Neue Rezepte

Französische Fischsuppe mit Sommergemüse Rezept

Französische Fischsuppe mit Sommergemüse Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Gemüsesuppe
  • Kürbissuppe
  • Butternut-Kürbis-Suppe

Eine leichte Suppe, die Sie satt macht, ohne Sie satt zu machen! Diese Suppe ist in französischen Haushalten sehr verbreitet und lässt sich schnell und einfach mit Weißfisch und Sommergemüse zubereiten, die Sie zur Hand haben. Mit frischen Basilikumblättern oder mit Croutons und einem Löffel Pesto servieren.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, in Spalten geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Kartoffeln, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 2 rote Paprika, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 5 Tomaten, gewürfelt
  • 6 frische Basilikumblätter
  • 1/2 Liter Wasser
  • 6 Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 4 feste weiße Fischfilets (wie Kabeljau, Heilbutt oder Seeteufel), gewürfelt

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:30min ›Fertig in:40min

  1. Olivenöl im Suppentopf oder Schnellkochtopf erhitzen; Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und weich kochen. Kartoffeln, Paprika und Tomaten unterrühren. Wasser und Basilikum hinzufügen; aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Schaufeln Sie 3 oder 4 Schöpfkellen der Gemüsemischung heraus; Das restliche Gemüse im Topf mit einem Stabmixer pürieren. Zurückgestelltes Gemüse in die Suppe geben, den Topf mit einem Deckel abdecken und 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Fisch hinzufügen; Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen, bis der Fisch gar ist.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)


Bouillabaisse, vereinfacht

Mit Bouillabaisse müssen Sie sich nicht austoben. Diese Version des französischen Fischereintopfs befreit Sie davon, die gesamte Fischtheke aufkaufen zu müssen. Wählen Sie einfach zwei oder drei der unten aufgeführten Fisch- und Schalentieroptionen aus.

Soziales Teilen

Zur Sammlung hinzufügen

Zum Menü hinzufügen


Hühnchen-Basquaise

Dieses Rezept für geschmortes Hühnchen, das von Chefkoch Sébastien Gravé adaptiert wurde, ist ein Sinnbild für die Vorliebe der Baskenregion für farbenfrohe, pfeffrige Eintöpfe. Obwohl Paprika zur Not funktionieren kann, ist es der flockigere, leicht würzigere, rätselhaftere Espelette-Pfeffer, der für die Region charakteristisch ist. Holen Sie sich das Rezept für Chicken Basquaise » Beth Galton

Französische Essensrezepte

Die Franzosen liebten Olivenöl, Knoblauch, Fisch und frisches Gemüse, lange bevor sie als Schlüsselnahrungsmittel für ein gesundes Leben angepriesen wurden. Probieren Sie unsere klassischen französischen Rezepte, die Ihrer ganzen Familie schmecken werden. Probieren Sie heute Abend unseren Salat Nicoise oder unseren Coq au Vin Blanc.

Diese klassische französische Beilage mit nussigem Gruyère-Käse passt gut zu Braten oder Geflügel.

Wurst, Speck, Hühnchen und Wein aus der französischen Landhausküche machen es zum ultimativen Komfortessen für einen kühlen Abend.

Fragen Sie Provençal-Köche, wie man dieses klassische französische Gericht zubereitet, und Sie werden jedes Mal eine andere und leidenschaftliche Antwort erhalten.

Servieren Sie diese vereinfachte Version des delikaten französischen Klassikers mit unseren Schinken-Käse-Pitass und backen Sie sie, während Sie die Suppe pürieren.

Dieser klassisch französisch komponierte Salat &mdash mit seinen hartgekochten Eiern, roten Babykartoffeln, Oliven und Thunfisch &mdash ist die perfekte Vorspeise.

Dieser Eintopf nach französischer Art wird mit Seeteufel anstelle von Hummer zubereitet. In dieser klassischen Zubereitung wird es mit Safran und Cognac aromatisiert.

Diese klassische französische Beilage besteht aus butterartigen Schichten dünn geschnittener Kartoffeln, die oben zart und goldbraun gebacken werden.

Bei unserer Version des französischen Klassikers werden Kräuter und Gemüse in Weißwein eingelegt, um eine zarte Marinade für das Hähnchen zu erhalten.


Rezepttipps

  • Sie können in dieser Suppe jede Art von Fisch oder Meeresfrüchten verwenden und sogar verschiedene Sorten für eine interessante Geschmacksmischung kombinieren.
  • Frischer oder gefrorener Fisch funktioniert genauso gut.
  • Diese Suppe eignet sich hervorragend zum Aufbrauchen von Gemüseresten vor dem nächsten Einkaufsbummel!
  • Sie können alle frischen oder getrockneten Kräuter verwenden. Ersetzen Sie alle im Rezept, die Sie gerne posten, durch diejenigen, die Sie tun.
  • Ändern Sie die Mengen der Kräuter und Gewürze nach Ihrem Geschmack!

Fischsuppe Zutaten, nach dem Hacken.


Schritt-für-Schritt-Anleitung (gebratene Version von Ratatouille):

SCHRITT 1: Bereiten Sie das gesamte Gemüse vor: Schneide das Aubergine in 2 cm dicke halbe Scheiben schneiden. Schneide das Zucchini in 1,5 cm große Scheiben schneiden, dann halbieren oder vierteln (je nach Größe). Schneide das Paprika in 1 cm / ½-Zoll-Streifen. Zwiebel würfeln, Knoblauch sehr fein hacken. Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, schälen und in 1,5 cm große Würfel schneiden.

SCHRITT 2: Die Aubergine salzen und trocknen – Gut mit Salz würzen und 30 Minuten ziehen lassen. Nach dieser Zeit mit Papiertüchern trocken tupfen. Das Salzen der Aubergine kann entfallen, erleichtert aber meiner Meinung nach das Braten und Bräunen.

SCHRITT 3: Das Gemüse in der Pfanne anbraten: In einer sehr großen Pfanne 2 EL Öl bei starker Hitze erhitzen. Zucchini, Auberginen und Paprika portionsweise in der Pfanne anbraten: Das Gemüse in einer einzigen Schicht in eine Pfanne geben (sie darf nicht überfüllt werden) und ca. 2 Minuten auf der einen Seite und eine Minute auf der anderen. Das Gemüse sollte gebräunt, aber nicht durchgegart und zart sein. Das gebräunte Gemüse in einen sehr großen Topf geben und wiederholen, bis alle Zucchini, Auberginen und Paprika gebräunt sind.

Reduzieren Sie die Hitze unter der Pfanne, fügen Sie die Zwiebeln und Gewürze hinzu (wenn Sie getrocknete Gewürze verwenden), kochen Sie etwa 6 Minuten, bis sie durchscheinend sind, fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie eine weitere Minute.

SCHRITT 4: Gemüse schmoren: Die gehackten Tomaten und Gewürze (bei frischen) hinzufügen, kochen, umrühren und mit einem Spatel die braunen Stücke am Boden der Pfanne abkratzen, sobald sie sich mit der Sauce verbinden, den Inhalt der Pfanne in den Topf geben. Fügen Sie ca. ¾ Tasse Wasser zum Gemüse in den Topf geben, leicht salzen und pfeffern, aufkochen, zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Gemüse sollte zart sein, aber trotzdem seine Form behalten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, ggf. Servieren und genießen!


Schnelle Fischsuppe

David Malosh für die New York Times. Food-Stylist: Simon Andrews. Requisiten-Stylistin: Paige Hicks.

Dies ist ein Rezept ohne Rezept, ein Rezept ohne Zutatenliste oder Schritte. Es lädt zum Improvisieren in der Küche ein.

Dieser erfordert etwas in der Nähe von einem Viertel bis einem halben Pfund Fischfilets pro Person und funktioniert in der Hitze Südfloridas genauso gut wie auf den gefrorenen Northern Plains. Würfeln Sie einen oder zwei Streifen Speck, wenn Sie ein Fleischesser sind, oder nehmen Sie etwas Butter, wenn Sie es nicht sind (oder verwenden Sie beides, wenn Sie rücksichtslos sind). Geben Sie es in einen Schmortopf bei mittlerer bis hoher Hitze und braten Sie es mit ein paar Handvoll gewürfelten Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln an, bis die Zwiebeln glasig sind. Schlagen Sie die Mischung mit etwas Salz und Pfeffer und einem Hauch von geräuchertem Paprikapulver, wenn Sie es haben. Wenn Sie guten Maiskolben finden können, wäre das eine feine Ergänzung. Ebenso eine Tasse gefrorenen Mais.

Hast du Fischbestand? Nein? Weißwein? Sicherlich hast du Wasser. Fügen Sie genügend Flüssigkeit hinzu (beliebige Kombination der oben genannten), so dass die Kartoffeln fast schwimmen, fügen Sie dann ein Lorbeerblatt hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln. Lassen Sie die Suppe sprudeln, bis sich die Flüssigkeit um ein Drittel reduziert hat und die Kartoffeln weich sind. Fügen Sie ein oder zwei Spritzer Milch oder Sahne hinzu und lassen Sie es erhitzen und leicht eindicken. Nun die Filets in Stücke schneiden und vorsichtig unterrühren. Fünf Minuten später: Chowder. Mit knusprigem Brot servieren.

Sam Sifton stellt jeden Mittwoch in seinem What to Cook-Newsletter ein Rezept ohne Rezept vor. Melden Sie sich an, um es zu erhalten. Weitere Rezepte ohne Rezept findest du hier.


Skinny on Slow Cooker Sommergemüsesuppe

Diese Slow-Cooker-Gemüsesuppe erfordert einiges an Hacken, eine Aktivität, die ich fast so beruhigend und meditativ wie Yoga finde. Während ich mich auf die anstehende Aufgabe konzentriere, kann ich spüren, wie sich mein Körper und mein Geist entspannen. Und wenn ich fertig bin und alles im Topf ist, liegt die ganze harte Arbeit hinter mir. Acht Stunden später und ich wurde mit einem Topf voller Köstlichkeiten belohnt!

WW Friendly Sommergemüse-Minestrone

Wenn Hacken nicht Ihr Ding ist, können Sie natürlich auch Ihre Lieblingskombination aus Tiefkühlgemüse ersetzen. Ich werde es nie sagen


Entenrillettes mit grünen Pfefferkörnern

Region: Aquitanien

Traditionell ist dies ein Gericht, das mit dem Kadaver eines Vogels zubereitet wird. Dies wird jedoch mit Entenkeulen hergestellt, da es mehr ergibt als das traditionelle, aber versuchen Sie es mit Entenkadavern, wenn Sie jemals etwas übrig haben.

Vorbereitung: 15 Minuten plus 1 Stunde Abbindezeit

Kochen: 2 und 1/2 Stunden

3 Entenkeulen
300g Schweinebauch
200ml Weißwein
2 Knoblauchzehen, ganz und ungeschält
1 TL zerstoßene Senfkörner
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 TL frische grüne Pfefferkörner, abgetropft
geröstete Brotscheiben zum Servieren

Backofen auf 150C/Gas 2 vorheizen. Ente und Schweinefleisch in einen Bräter geben, Wein, Knoblauchzehen, Senfkörner und Gewürze dazugeben und gut umrühren. Mit Folie abdecken und den Ofen 2 1/2 Stunden backen.

Die Pfanne aus dem Ofen nehmen und das Fett durch ein Sieb über einer Schüssel abgießen. Legen Sie das Fleisch in eine separate Schüssel und stellen Sie es beiseite, bis es abgekühlt genug ist, um es anfassen zu können.

Von der Ente Haut und Knochen entfernen und das Fleisch von Hand zerkleinern. Entfernen Sie die Schwarte und alle kleinen Knochen vom Schweinefleisch und zerkleinern Sie das Fleisch erneut.

In einer Schüssel gut mischen, die Pfefferkörner hinzufügen, dann die Mischung in eine Terrine geben und mit der Hand andrücken.

Erhitzen Sie das Fett erneut und passieren Sie es zum Abseihen durch ein Stück Musselin. Das Fett über das Fleisch gießen, sodass eine dünne Schicht darauf entsteht. Für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Es kann bis zu 1 Woche gelagert werden. Bei Zimmertemperatur mit geröstetem Brot servieren.


Französische Zwiebelsuppe aus dem berühmten & Barr

Ich bin in einem Vorort von St. Louis, Missouri, aufgewachsen. Als ich Ende 20 war, zog ich mit meinem damaligen Ehemann nach Raleigh, North Carolina, wo wir 10 Jahre lebten und eine Familie hatten, meine Kinder Emily und Lauren. Wir zogen von Raleigh nach Denver, Colorado, und nennen Colorado seitdem unser Zuhause. Aber zu Hause gibt es viele Erinnerungen, darunter die für diese französische Zwiebelsuppe von Famous & Barr in St. Louis, MO.

Obwohl ich so lange von St. Louis weg war, dass ich es nicht mehr mein Zuhause nenne, wird es immer meine Heimatstadt bleiben und ich bin mir nicht sicher, ob wir jemals über einige Erinnerungen hinauskommen, die für immer mit uns nachhallen. Vor jeder Erwähnung von Essen steht die Liebe, die ich immer für die St. Louis Cardinals haben werde. Mein Vater und ich waren leidenschaftliche Fans und als junger Teenager kannte ich jeden Spieler, jede Statistik, jedes Heimspiel. Ich werde als Kartenfan sterben.

Meine letzte Reise in die Vergangenheit könnte auf die Tatsache zurückzuführen sein, dass eine St. Louis-Ikone, Steak & Shake, gerade in meiner Nähe eröffnet wurde, und ich habe an einige der Erinnerungen gedacht, die ich habe, an denen Essen am meisten misst.

Eine meiner schönsten Erinnerungen war schon immer die französische Zwiebelsuppe, die im Kaufhaus Famous & Barr serviert wurde. St. Louis hatte zwei bekannte Kaufhäuser. Einer war Famous & Barr und der andere Stix, Baer & Fuller.

Beide Geschäfte hatten Restaurants und es gab immer tolles Essen, von dem einige für mich immer noch ein Synonym für die Stadt sind. Meine schönste Erinnerung an den Stix-Laden in der Innenstadt war ein Gold Brick Hot Fudge Sundae, aber für mich und viele andere St. Louisianer ist nichts so erinnernd oder so berühmt wie diese ikonische französische Zwiebelsuppe.

Mein erster Job nach dem College war bei Western Electric (eventuell AT&T) in einem Bürogebäude in Clayton, MO. Es war eine Art Mini-Innenstadt, aber gehobener und ich habe es geliebt, dort zu arbeiten. Die Gebäude waren nicht so hoch, die Straßen waren makellos, und ich fand das Einkaufen mehr nach meinem Geschmack und die Restaurants auch.

Meine Freunde und ich gingen an den meisten Tagen irgendwo in der Nähe spazieren, um zu Mittag zu essen, und es verging keine Woche, in der einer dieser Ausflüge nicht zum berühmten & Barr-Laden für diese Suppe ging. Wie lange ist es her, hmm, ich glaube, das Mittagessen kostete ungefähr 1,25 $ – so lange her!

Die Suppe war dick und reichhaltig und kam aus der Küche in einer braunen Tropfsuppenschüssel von McCoy (ähnlich dieser) mit geschmolzenem Käse auf zwei Scheiben französischem Baguette.

Als die Geschäfte ihre Restaurants schlossen, war es ein Glück, dass die St. Louis Post-Dispatch vor vielen Jahren das Rezept in ihrer Lebensmittelabteilung veröffentlichte, damit Fans dieser Suppe ihre Besessenheit zu Hause nachstellen konnten!

Der berühmte Barr ist vielleicht nicht mehr, aber ich bin dankbar, dass dieses Rezept noch existiert. Obwohl es am Tag seiner Herstellung sicherlich essbar ist, lohnt es sich, es zu planen und über Nacht ruhen zu lassen, damit die Aromen Zeit haben, sich zu vermischen. Ich bin mir sicher, dass dies einer der Gründe ist, warum diese besondere französische Zwiebelsuppe so hervorragend ist und bei Bewohnern in der Nähe und in der Ferne begehrt bleibt!

Update 2017: Ich habe diesen Artikel zum ersten Mal im Jahr 2012 veröffentlicht, also dachte ich, es wäre an der Zeit, ihn noch einmal zu versenden. Wir hatten vor kurzem einen Ausbruch von Sommerwetter, aber in den letzten Tagen war es saisonaler und eine Schüssel dieser Suppe war wirklich genau das Richtige. Es ist einer der Favoriten auf meinem Blog. Ich hoffe, dass Sie es beim zweiten Mal genießen werden, wenn Sie es noch nicht gesehen haben!


Schau das Video: Bouillabaisse Marseillaise - Rezeptminuten Restaurant Schönbühl Schaffhausen