lu.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Rezept für Chorizo-Grünkohl-Bohnen-Suppe

Rezept für Chorizo-Grünkohl-Bohnen-Suppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Bohnen- und Linsensuppe
  • Bohnensuppe

Eine herrlich herzhafte Suppe, die portugiesisch angehaucht ist. Es ist die perfekte Suppe für die kalten Wintermonate. Nach Belieben mit knusprigem frischem Brot servieren.

58 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 210g getrocknete weiße Bohnen
  • 1 großer Bund Grünkohl, gewaschen, entstielt und gehackt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 450g Chorizowurst, Hülle entfernt und in Scheiben geschnitten
  • 160g gehackte Schalotten
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel scharfe Sauce oder nach Geschmack

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:1h ›Extra Zeit:8h Einweichen › Fertig in:9h15min

  1. Geben Sie die Bohnen in einen großen Behälter und bedecken Sie sie mit einige Zentimeter kaltem Wasser; 8 Stunden oder über Nacht stehen lassen. Vor Gebrauch abgießen und ausspülen.
  2. Die eingeweichten Bohnen in einem Schnellkochtopf in 1 Liter Wasser 25 Minuten kochen. Verwenden Sie die natürliche Freisetzungsmethode, um Druck abzubauen. Nicht abtropfen lassen.
  3. Bringen Sie einen separaten Topf mit Salzwasser zum Kochen. Den Grünkohl hinzufügen und köcheln lassen, bis der Grünkohl hellgrün und zart ist, etwa 2 Minuten. In einem Sieb abtropfen lassen und unter fließendem kaltem Wasser abkühlen. Beiseite legen.
  4. Olivenöl im Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Chorizo ​​etwa 5 Minuten anbraten. Mit einem Schaumlöffel aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Schalotten in den Topf geben und etwa 3 Minuten weich kochen. Gießen Sie einen Schuss Hühnerbrühe hinzu und kratzen Sie alle gebräunten Chorizo-Stücke heraus.
  5. Die Chorizo ​​zusammen mit den Bohnen und ihrer Kochflüssigkeit in den Topf geben. Hühnerbrühe einrühren. Suppe zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 15 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Den Grünkohl hinzufügen und etwa 4 Minuten länger kochen. Mit Salz, Pfeffer und scharfer Sauce abschmecken.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(79)

Bewertungen auf Englisch (62)

von LYNLOR

Für dieses Rezept vergebe ich großzügig 3 Sterne. Ich musste Kielbasa subtrahieren, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die empfohlene Wurst den Geschmack wirklich so steigern könnte, dass der Geschmack dieser Suppe auf die 5 Sterne, die die anderen vorgeschlagen haben, deutlich verbessert wird. Nachdem ich die Suppe wie im Rezept angegeben zubereitet hatte, wurde mir klar, dass ich sie meiner Familie nicht "wie sie ist" servieren konnte (FLANKE. LANGE), also bemühte ich mich, in letzter Minute Anpassungen vorzunehmen. Hier ist die überarbeitete 5-Sterne-Version: Ich habe der köchelnden Suppe ein Lorbeerblatt und ein 3-Zoll-Stück der Rinde von etwas Parmigiano-Reggiano-Käse (das habe ich in einem anderen Rezept gesehen – es ist fantastisch!) Ich habe auch 1/2 TL hinzugefügt. weißer Pfeffer, 2 TL. Salz und ein paar gute Shakes Knoblauchpulver. (In Zukunft würde ich frischen Knoblauch verwenden, der mit den Schalotten sautiert wird.) Ich verstehe nicht, warum im Originalrezept der Grünkohl vor dem Rest blanchiert wurde und ich habe das Gefühl, dass viele der nützlichen Nährstoffe direkt in den Abfluss gespült wurden. Es scheint einfach ein zeitraubender zusätzlicher Schritt zu sein. Wenn ich das noch einmal mache, werde ich den Grünkohl wahrscheinlich direkt im Suppentopf kochen ... ohne mir Sorgen über die grüne Farbe zu machen, die daraus resultieren könnte. Ich habe die Suppe mit diesen Zusätzen etwa 45 Minuten lang gekocht, wodurch die Suppe perfekt eindickt. Schließlich gab ich zu jeder Portion die Option eines Spritzers Sahne ... was ich wärmstens empfehlen kann. Es sind die 5 Sterne, auf die ich gehofft habe.-19. Januar 2011

von Keylimekitten88

Ich habe dieses Rezept geliebt. Es war ganz einfach zu machen und war sehr lecker. Ich besitze keinen Schnellkochtopf, habe aber die Packungsanleitung für die weißen Bohnen verwendet und es ist perfekt geworden. Danke!!-08. März 2010

von sandceaton

Sooooooo lecker! Linguica ist im Süden schwer zu bekommen, daher habe ich stattdessen Truthahn-Kielbasa (Trader J's) verwendet. Ich habe Dosenbohnen (mit Flüssigkeit) verwendet und mehr Hühnerbrühe (3 Dosen) hinzugefügt.-03 Nov 2010


Rezept

Zutaten

  • 1 Esslöffel Filippo Berio Natives Olivenöl Extra
  • 1 Packung (14 Unzen) scharfe Chorizo-Wurst, Hüllen entfernt
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, gehackt
  • 5 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Karotten, fein gehackt
  • 2 Stangen Sellerie, fein gehackt
  • 3/4 Tasse Champignons, fein gehackt
  • Koscheres Salz, nach Geschmack
  • Schwarze Pfefferkörner, frisch gemahlen, nach Geschmack
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 (15 Unzen) Dosen weiße Bohnen, abgetropft und gespült
  • 1 Bund Lacinato-Grünkohl, Stiele weggeworfen und Blätter abgerissen
  • Parmesan, zum Servieren
  • Simply Organic Crushed Red Pepper Flakes, zum Servieren

Wir empfehlen

Brightland Olivenöl (wach)

Methode

Schritt 1

Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden auf mittlerer Stufe erhitzen. Chorizo ​​dazugeben und mit dem Gabelrücken in kleine Krümel zerbröseln. Kochen, bis die Chorizo ​​gebräunt und knusprig ist, etwa 8-10 Minuten. Chorizo ​​mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen. Gießen Sie alles bis auf 2 Esslöffel Öl ab.

Schritt 2

Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, bis sie weich und durchscheinend ist, ungefähr 5 Minuten. Fügen Sie Knoblauch, Karotten, Sellerie und Pilze hinzu und kochen Sie, bis das Gemüse weich und vollständig gekocht ist, weitere 3-4 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Fügen Sie Wein hinzu und kratzen Sie alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne ab. Wein auf die Hälfte reduzieren lassen, ca. 2 Minuten. Hühnerbrühe und Bohnen dazugeben und aufkochen. Nach dem Kochen auf ein Köcheln reduzieren, gekochte Chorizo ​​hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen. Nach Geschmack würzen.

Schritt 4

Abgerissene Grünkohlblätter hinzufügen und etwa 2 Minuten kochen lassen, bis sie leicht zusammenfallen. In Schalen mit frisch geriebenem Parmesan, Paprikaflocken und knusprigem Brot (falls gewünscht) servieren.


Vorbereitung

Zutateninformationen

Schritt 1

Toskanischer Grünkohl, auch Schwarzkohl, Dinosaurier-Grünkohl, Lacinato-Grünkohl oder Cavolo Nero genannt, ist auf Bauernmärkten und einigen Supermärkten erhältlich.

Vorbereitung

Schritt 2

Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch und Chorizo ​​hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis die Zwiebel weich und die Chorizo ​​goldbraun ist, 6–8 Minuten. Grünkohl hinzufügen und kochen, gelegentlich schwenken, bis er zusammengefallen ist, etwa 3 Minuten. Bohnen und Brühe zugeben und aufkochen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis sich die Aromen vermischen, 15–20 Minuten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe auf Schüsseln verteilen, mit Petersilie belegen und mit Zitronenspalten zum Auspressen servieren.

Wie würden Sie Grünkohl und weiße Bohnensuppe bewerten?

Ich liebe dieses Suppenrezept! Ich habe vegane Wurst anstelle von traditioneller Wurst verwendet und ich habe auch Couscous hinzugefügt, um mehr Volumen zu erhalten. Serviert mit knusprigem Brot zum Dippen. jummmm

Das war so sooooo lecker! So gut, dass wir alle vier Lust auf mehr haben. Beim nächsten Mal verdoppeln wir das Rezept. Ich hätte auch von einer Klärung bezüglich der Chorizo ​​profitieren können. Ich kaufte einige Iberico Chorizo ​​von der Fleischtheke und ließ sie in dünne Scheiben schneiden (nicht super dünn, wie Sie es für einen Wurstteller tun würden) und die Chorizo ​​brach ziemlich im Topf zusammen. Ich denke, beim nächsten Mal wäre es besser, wenn die Chorizo ​​zu Hause mit einem Messer etwas dicker geschnitten würde, um etwas klobigere Stücke zu erhalten, die der Hitze standhalten.


  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 10 Unzen Linguica- oder Andouille-Wurst, der Länge nach halbiert und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Tasse gehackte Karotten
  • 2 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
  • 6 Tassen natriumarme Hühnerbrühe oder Brühe (oder Slow-Cooker Hühnerbrühe siehe zugehöriges Rezept)
  • 1 (14 Unzen) Dose gewürfelte Tomaten
  • 1 EL gehackter frischer Majoran oder Thymian
  • 1 Pfund kleine weiße kochende Kartoffeln, halbiert und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 1 Pfund Grünkohl oder anderes dunkles Blattgemüse, Stiele entfernt, in 1/4-Zoll-Streifen geschnitten
  • 1 (15 Unzen) Dose Kidneybohnen, gespült
  • ½ Tasse gehackte frische Petersilie
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Wurst hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren, bis sie leicht gebräunt ist, 4 bis 5 Minuten. Übertragen Sie die Wurst auf einen Teller. Zwiebel und Karotte in den Topfdeckel geben und unter gelegentlichem Rühren 5 bis 10 Minuten weich kochen. Knoblauch einrühren und 1 Minute weiter kochen. Brühe (oder Brühe), Tomaten mit Saft und Majoran (oder Thymian) hinzufügen. Abdecken und zum Kochen bringen. Kartoffeln zugeben, Hitze reduzieren und ohne Deckel 10 Minuten köcheln lassen.

Rühren Sie die reservierte Wurst, Grünkohl (oder anderes Gemüse), Bohnen und Petersilie ein. Wieder zum Köcheln bringen und unter häufigem Rühren kochen, bis die Kartoffeln weich sind, weitere 4 bis 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Chorizo-, Grünkohl- und Kartoffelsuppe

1lb – Gunthorp Hühnchen- und Schweinefleisch-Chorizo
2-3 rostrote Kartoffeln, gehackt/gewürfelt
½ Bund Grünkohl (voller Bund, wenn Sie ein Grünkohlliebhaber sind!)
2 Knoblauchzehen, gehackt
32oz – pazifische Hühnerbrühe
1 Tasse – Organic Valley Heavy Schlagsahne
½ Zwiebel oder 1 kleine Zwiebel, gehackt
1 Esslöffel. Mehl (mehr je nach gewünschter Dicke!)
Prise Salz und Pfeffer nach Geschmack
Prise Paprikaflocken oder ein Schuss scharfe Sauce nach Geschmack

Suppenaufsätze: (optional)
Scholars Inn Sauerteigbrot
Organic Valley Zerkleinerter mexikanischer Mischkäse

Rezeptgutschrift

Lindsey B., Lieferung von grünen BOHNEN

Anweisungen

Dieses erstaunliche Rezept wurde mir erst vor ein paar Wochen von meiner Freundin Kat, einem Mitglied von Green BEAN Delivery, vorgestellt. Ich habe ein paar Dinge anders gemacht, um es mir zu Eigen zu machen und wow!, ich kann nicht genug bekommen!

Das Tolle an diesem Rezept ist, dass es so einfach, vielseitig und voller Geschmack ist. Die Chorizo ​​fügt so viel natürliches Aroma hinzu, dass Sie wirklich nicht viel mehr an Aroma brauchen! Dieses Rezept ist eines, das Sie mit sehr wenig Aufwand zubereiten können. Ich bin ein großer Fan von Ad-Lib-Rezepten und dies ist definitiv eines davon.

Rezeptanleitung:

Bringen Sie Wasser zum Kochen und fügen Sie die gehackten Kartoffeln und das Kochgerät hinzu. Während die Kartoffeln kochen, die Chorizo ​​mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in einer Pfanne anbraten.

Gießen Sie den 32-Unzen-Karton Hühnerbrühe in einen Suppentopf (oder Topftopf) und fügen Sie Ihre gekochten Kartoffeln und Chorizo ​​hinzu.

Messen Sie 1 Tasse Schlagsahne ab und geben Sie das Mehl (benötigt, um die Suppe zu verdicken) in die Tasse Sahne. Rühren Sie dies einfach, um zu versuchen, alle Klumpen aufzubrechen, und fügen Sie dann die Mischung zu Ihrer Suppe hinzu. Die Hitze der Suppe hilft dabei, die Mehlklumpen aufzulösen, also keine Sorge!

Nehmen Sie zum Schluss den Grünkohl (abgespült) und hacken oder zerreißen Sie die gewünschte Menge, werfen Sie ihn in die Suppe!

Rühren Sie gut um, fügen Sie nach Belieben Salz, Pfeffer, Paprikaflocken oder scharfe Sauce hinzu und setzen Sie den Deckel auf.

Lassen Sie dies etwa 30 Minuten köcheln (oder auf Wunsch länger, insbesondere bei Verwendung des Topftopfs!). Ich benutzte einen Topftopf damit, da ich ungefähr eine Stunde lang einige Besorgungen zu erledigen hatte, nachdem ich die Kartoffeln und die Chorizo ​​gekocht, aufgedreht hatte und mich auf den Weg machte!

Letzter Schliff:

Ich habe ein paar Scheiben Scholars Inn Sauerteigbrot (in Würfel geschnitten) verwendet, um die Suppe zu toppen. Der mild-säuerliche Geschmack und die dichtere Konsistenz des Brotes nehmen die Suppe perfekt auf. Top das mit ein bisschen geriebenem Organic Valley Käse und du kannst einfach nichts falsch machen!

Lindsey B. – ist seit 6,5 Jahren Mitglied des BEAN-Teams und als Executive Assistant des Unternehmens tätig. Kochen mit Freunden und Familie ist eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen!


Rezept

Zutaten

  • 1 Esslöffel Filippo Berio Natives Olivenöl Extra
  • 1 Packung (14 Unzen) scharfe Chorizo-Wurst, Hüllen entfernt
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, gehackt
  • 5 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Karotten, fein gehackt
  • 2 Stangen Sellerie, fein gehackt
  • 3/4 Tasse Champignons, fein gehackt
  • Koscheres Salz, nach Geschmack
  • Schwarze Pfefferkörner, frisch gemahlen, nach Geschmack
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 (15 Unzen) Dosen weiße Bohnen, abgetropft und gespült
  • 1 Bund Lacinato-Grünkohl, Stiele weggeworfen und Blätter abgerissen
  • Parmesan, zum Servieren
  • Simply Organic Crushed Red Pepper Flakes, zum Servieren

Wir empfehlen

Brightland Olivenöl (wach)

Methode

Schritt 1

Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden auf mittlerer Stufe erhitzen. Chorizo ​​dazugeben und mit dem Gabelrücken in kleine Krümel zerbröseln. Kochen, bis die Chorizo ​​gebräunt und knusprig ist, etwa 8-10 Minuten. Chorizo ​​mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen. Gießen Sie alles bis auf 2 Esslöffel Öl ab.

Schritt 2

Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, bis sie weich und durchscheinend ist, ungefähr 5 Minuten. Fügen Sie Knoblauch, Karotten, Sellerie und Pilze hinzu und kochen Sie, bis das Gemüse weich und vollständig gekocht ist, weitere 3-4 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Fügen Sie Wein hinzu und kratzen Sie alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne ab. Wein auf die Hälfte reduzieren lassen, ca. 2 Minuten. Hühnerbrühe und Bohnen dazugeben und aufkochen. Nach dem Kochen auf ein Köcheln reduzieren, gekochte Chorizo ​​hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen. Nach Geschmack würzen.

Schritt 4

Abgerissene Grünkohlblätter hinzufügen und etwa 2 Minuten kochen lassen, bis sie leicht zusammenfallen. In Schalen mit frisch geriebenem Parmesan, Paprikaflocken und knusprigem Brot (falls gewünscht) servieren.


Rezept für italienische Grünkohl-Cannellini-Suppe

Diese herzhafte, nahrhafte Suppe ist schnell zubereitet, fettarm und mit gesundem Gemüse gefüllt.

Zutaten

  • 2 x 400 g Dosen gehackte Tomaten mit Olivenöl und Knoblauch
  • 150 g Wirsing, gewaschen und zerkleinert
  • 150 g Grünkohl
  • 400 g Cannellinibohnen, abgetropft und abgespült
  • 4 Scheiben Ciabatta
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • 4 große Eier
  • 2 x 400 g Dosen gehackte Tomaten mit Olivenöl und Knoblauch
  • 5,3 Unzen Wirsing, gewaschen und zerkleinert
  • 5,3 Unzen Grünkohl
  • 14.1 Unzen Cannellini-Bohnen, abgetropft und gespült
  • 4 Scheiben Ciabatta
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • 4 große Eier
  • 2 x 400 g Dosen gehackte Tomaten mit Olivenöl und Knoblauch
  • 5,3 Unzen Wirsing, gewaschen und zerkleinert
  • 5,3 Unzen Grünkohl
  • 14.1 Unzen Cannellini-Bohnen, abgetropft und gespült
  • 4 Scheiben Ciabatta
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • 4 große Eier

Einzelheiten

  • Küche: Italienisch
  • Rezepttyp: Suppe
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Dient: 4

Schritt für Schritt

  1. Die Tomaten in einen großen Topf geben und 1,5 Dosen kochendes Wasser hinzufügen. Aufkochen und den Kohl dazugeben, dann 5 Minuten köcheln lassen. Grünkohl und Bohnen dazugeben und weitere 5 Minuten kochen.
  2. In der Zwischenzeit das Ciabatta mit 1 EL Öl bestreichen und auf einer heißen Grillpfanne (oder unter einem heißen Grill) von jeder Seite 1 und 2 Minuten rösten, bis es gebräunt ist. Reiben Sie jede Seite des Ciabatta mit der Knoblauchzehe ein.
  3. Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen und schlagen Sie die Eier darin auf. 2 Minuten pochieren, bis das Eiweiß fest ist. In der Zwischenzeit die Suppe in vier Servierschüsseln verteilen.
  4. Jedes Ei mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und auf das Ciabatta legen. Den mit Eiern belegten Toast in die Suppentassen legen, das restliche Öl darüberträufeln und servieren.

Dieses Rezept und Bild sind mit freundlicher Genehmigung von Waitrose & Partners und können zusammen mit Tausenden anderen Rezepten auf der Rezeptseite gefunden werden.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Bemerkungen

Möchten Sie diesen Artikel kommentieren? Sie müssen für diese Funktion angemeldet sein


Grünkohl, Chorizo ​​und Butterbohnensuppe

Diese wärmende Grünkohlsuppe ist genau das, was Sie brauchen, um die Kälte draußen zu halten. Das herzhafte Rezept besteht aus saisonalem Grünkohl, würziger Chorizo ​​und weichen, cremigen Butterbohnen.

  1. Die Chorizo ​​mit einem Schuss Öl in einer großen tiefen Pfanne vorsichtig anbraten. Sobald die Chorizo ​​ihre Öle in die Pfanne abgegeben hat, die Hitze erhöhen und goldbraun braten. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen.
  2. Die Hitze reduzieren und die Zwiebel mit dem Lorbeerblatt und Rosmarin etwa 10 Minuten braten, bis sie weich ist.
  3. Grünkohl und Brühe zugeben, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Hälfte der Butterbohnen in einem Mixer mit einer Tasse Suppe pürieren oder pürieren. Mit den ganzen Butterbohnen und der Chorizo ​​in die Suppe einrühren. 3-4 Minuten köcheln lassen, bis der Grünkohl zart und die Chorizo ​​kochend heiß ist. Die Grünkohlsuppe mit etwas extra gehacktem Rosmarin bestreut servieren.

Diese wärmende Grünkohlsuppe ist genau das, was Sie brauchen, um die Kälte draußen zu halten. Das herzhafte Rezept besteht aus saisonalem Grünkohl, würziger Chorizo ​​und weichen, cremigen Butterbohnen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ½ Esslöffel Olivenöl
  • 2 Tassen gehackte gelbe Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 7 Unzen trocken ausgehärtete spanische Chorizo, gewürfelt
  • 6 Tassen ungesalzene Hühnerbrühe (wie Swanson)
  • ¾ Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Teelöffel zerstoßene rote Paprika
  • 1 Pfund kleine rote Kartoffeln, geviertelt
  • 1 (14,5-oz.) Dose ungesalzene Tomatenwürfel, abgetropft
  • 12 Unzen Grünkohl, harte Stiele entfernt, Blätter zerrissen

Öl in einem Dutch Oven auf mittlerer Stufe erhitzen. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu und rühren Sie gelegentlich um, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Fügen Sie Chorizo ​​hinzu, kochen Sie, gelegentlich umrühren, 3 Minuten. Brühe, Salz, Pfeffer, Kartoffeln und Tomaten hinzufügen, um die Hitze zu erhöhen. Zum Kochen bringen. Die Pfanne teilweise abdecken, Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Grünkohl einrühren, bis die Kartoffeln weich sind und der Grünkohl weich wird, etwa 5 Minuten.


Drei-Bohnen-Suppe mit Chorizo ​​& Kale

Wir unterbrechen vorübergehend unseren regulären Weihnachtsplan mit Backen und Käse und allen Dingen, die nachsichtig sind, um Ihnen diese mäßig gesunde Suppe zu bringen. Wieso den? Weil es wärmend und einfach und einigermaßen leicht und gesund ist und ich muss sich sammeln.

Weißt du, woran ich erkennen kann, dass ich alt werde? Es ist noch nicht einmal der 20. Dezember und mein Körper macht schon „Uh! Zu viel Reichtum. Zu viel Alkohol. Zu viel Zucker. Zu viel. Zu viel."

Ich freue mich doch sicher nicht auf Januar? Dieser nüchterne Monat, in dem alle zurück ins Fitnessstudio gehen und nichts als Grünkohl und Zitronenwasser essen (naja, vielleicht nicht der letzte Teil, aber die Leute neigen dazu, einige hohe gesundheitliche Vorsätze zu haben).

Nein, so weit würde ich nicht gehen. Aber ich möchte zwischen den Weihnachtsfeiern ein bisschen freundlicher zu mir sein. Weniger Chips und Kekse, mehr Gemüse. Weniger Rum und Eierlikör, mehr grüner Tee.

Es hilft auch nicht, dass es bei der Arbeit auch noch nicht wirklich langsamer geworden ist. Mein letzter Arbeitstag vor den Feiertagen ist morgen und der Stapel auf meinem Schreibtisch sieht… nervtötend unüberwindbar aus. Ich habe seit fast einer Woche nicht mehr durchgeschlafen (wer hat sonst noch Stress?). Meine Ernährung besteht heutzutage hauptsächlich aus Dingen, die ich aus den Geschenkkörben, die ich in der Arbeitsküche finde (Schokolade, Kekse, Brie-Räder und Lachspastete, die irgendwie nicht gekühlt werden muss) stöbere.

Es ist die perfekte Zeit für eine Suppe. Eine herzhafte Suppe. Eine wärmende Suppe. Eine Schüssel mit Komfortessen, die fühlt sich sättigend an aber belastet mich nicht, wenn ich zu meiner nächsten Aufgabe renne.

Es schadet nicht, dass Suppen zu dieser Jahreszeit großartig sind, denn Sie können einen großen Topf machen und sich dann bis zu einer Woche stressfrei ernähren. Mittag- und Abendessen, Snacks - Suppe ist zu jeder Zeit großartig.

Die ballaststoffreichen Bohnen in diesem Gericht sind gut für Ihren Körper und voller Nährstoffe. Geräucherte Chorizo ​​ist so reich an Geschmack, dass ein wenig viel ausreicht. Sie können den ganzen würzigen, fleischigen Punsch genießen, ohne wirklich zu sitzen und eine ganze Wurst zu essen (wie ich es am Mittwoch gedankenlos bei einem weiteren festlichen Teller mit Wurst, Käse und Wein getan habe) (es ist ein hartes Leben, ich weiß) .

Schleichen Sie eine Handvoll Gemüse und einen Haufen Grünkohl hinein und, wage ich zu sagen, dies könnte nur The Meal sein, das mich durch den Rest der Feiertage (zwischen den Feierlichkeiten) rettet.


Schau das Video: Spanische Bohnensuppe mit Chorizo. Suppe. Rezept


Bemerkungen:

  1. Samukinos

    Ich kann nicht anders, als dir zu glauben :)

  2. Odran

    Es ist okay, diese unterhaltsame Nachricht

  3. JoJotaur

    Wir werden zu diesem Thema sprechen.

  4. Shakashura

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  5. Khenan

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  6. Chandler

    Ich denke, du hast nicht Recht. Treten Sie ein, wir besprechen es. Schreib mir per PN.

  7. Grojas

    Irgendwo habe ich das schon gesehen ... und wenn es zu dem Thema ist, danke.

  8. Pellanor

    Ich meine, du liegst falsch. Ich kann meine Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben