Neue Rezepte

S'mores-Kuchen-Rezept

S'mores-Kuchen-Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Süße Torten und Torten

Nichts ist besser als S'mores, also warum verwandeln wir sie nicht in einen köstlichen süßen Kuchen, den wir mit allen teilen können? Ein Biskuitboden mit Schokolade und Marshmallows macht diesen Kuchen zu einem perfekten Sommergenuss.


Grafschaft Dublin, Irland

26 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 1 S'mores Pie

  • 110g Digestive® Kekse, zerkleinert
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 115g Butter, geschmolzen
  • 350ml Doppelrahm
  • 170g Milchschokolade, geschmolzen
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier, leicht geschlagen
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 200g große Marshmallows

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:40min ›Fertig in:55min

  1. Backofen auf 160C / Gas 2/3 vorheizen.
  2. Kombinieren Sie die zerkleinerten Kekse und 1 Esslöffel Puderzucker in einer mittelgroßen Kuchenform. Fügen Sie geschmolzene Butter hinzu und mischen Sie alles, bis sich eine Basis bildet. In die Kuchenform drücken.
  3. Für die Füllung die Sahne bei schwacher Hitze in einen Topf geben. Sobald es zu köcheln beginnt, die Pfanne vom Herd nehmen und die geschmolzene Schokolade hinzufügen. Mit einem Spatel verrühren, bis alles gut vermischt ist, dann 2 EL Puderzucker und Salz einrühren. Die leicht geschlagenen Eier unter ständigem Rühren hinzufügen. Die Füllung über den Biskuitboden gießen.
  4. 30 bis 40 Minuten backen oder bis die Schokoladenfüllung fest ist. Aus dem Ofen nehmen und mit Marshmallows (so viele wie möglich) belegen.
  5. 2 bis 3 Minuten auf niedriger Stufe unter den Grill stellen, bis es goldbraun wird.

Trinkgeld

Du kannst entweder eine Küchenlampe verwenden oder sie sogar wieder in den Ofen stellen, bis die Marshmallows goldbraun sind.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(3)


  • 6 Unzen Graham Cracker
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 3 EL ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 Tasse fettfreie Kondensmilch
  • 12 Unzen Milchschokolade, grob gehackt
  • 2 große Eiweiße, nach Wunsch pasteurisiert (siehe Tipp)
  • ⅓ Tasse Kristallzucker
  • 2 Esslöffel Wasser

Backofen auf 350 Grad F vorheizen.

Graham Cracker und Zimt in einer Küchenmaschine zu Krümeln geben. In eine mittelgroße Schüssel geben, Butter hinzufügen und rühren, bis die Krümel gleichmäßig befeuchtet sind. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig in den Boden und die Seiten einer 9-Zoll-Kuchenform (nicht tiefe Schüssel).

Die Kruste 5 Minuten backen. Vollständig abkühlen lassen, etwa 15 Minuten.

In der Zwischenzeit Schokolade in eine mittelgroße Schüssel geben. Kondensmilch in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren erhitzen, bis sie gerade köchelt. Die Milch über die Schokolade gießen. 30 Sekunden stehen lassen. Schneebesen, bis es glatt ist. Die Füllung in die Kruste gießen. Kühlen, bis die Füllung fest ist, mindestens 4 Stunden oder bis zu 2 Tage.

Geben Sie das Eiweiß in die Schüssel eines Standmixers, der mit dem Schneebesenaufsatz ausgestattet ist. Kombinieren Sie Zucker und Wasser in einem kleinen Topf. Bringen Sie ein Süßigkeiten-Thermometer an und bringen Sie es bei mittlerer Hitze zum Kochen. Wenn der Sirup zu kochen beginnt, schlagen Sie das Eiweiß bei mittlerer Geschwindigkeit. Kochen Sie den Zuckersirup ungestört, bis er 245 Grad F erreicht.

Wenn der Sirup bei 245 Grad ist und das Eiweiß mittlere Spitzen gebildet hat, gießen Sie den Sirup langsam in das Eiweiß, während Sie bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen. Weiter schlagen, bis das Baiser auf Raumtemperatur abgekühlt ist, etwa 4 Minuten.

Das Baiser dekorativ auf dem gekühlten Kuchen verteilen. Mit einer Küchenlampe bräunen oder den Kuchen etwa 15 cm von der Wärmequelle entfernt braten, dabei gelegentlich drehen, bis er etwa 2 Minuten gebräunt ist. Lassen Sie den Kuchen 10 Minuten stehen, bevor Sie ihn anschneiden.

Vorbereitung: Schritt 4 vorbereiten und bis zu 2 Tage im Kühlschrank lagern.

Ausstattung: 9-Zoll-Kuchenform (nicht tief), Süßigkeiten-Thermometer

Tipp: Die Hitze zum Pasteurisieren von Eiweiß kann das Schlagen erschweren. Um das Baiser fester zu machen, fügen Sie eine Prise Weinstein hinzu, während Sie das Eiweiß schlagen.


Kaffee "S'mores" Pie

Graham-Cracker-Krümel und die restlichen Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen. Drücken Sie die Mischung auf den Boden und die oberen Seiten der Tortenform und kühlen Sie sie ab, bis die Kruste fest ist, etwa 30 Minuten.

Kaffee Ganache

Schritt 2

Schokolade und Butter in eine große Schüssel geben. Bringen Sie Sahne, Kaffee und 2 EL. Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehen lassen.

Schritt 3

Sahne-Mischung durch ein feinmaschiges Sieb in eine Schüssel mit Schokolade und Butter streichen, Kaffeesatz wegwerfen. Rühren, bis es geschmolzen ist und die Ganache glatt ist. Gießen Sie in gekühlte Kruste glatte Oberseite. Chill bis zum Set, etwa 1 Stunde.

Baiser

Schritt 4

Mit einem elektrischen Mixer mit sauberen, trockenen Rührbesen bei mittlerer Geschwindigkeit das Eiweiß in einer mittelgroßen Schüssel schlagen, bis es hell und schaumig ist. Fügen Sie Zucker in 4 Zugaben hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe 1 Minute lang. Das Eiweiß weiter schlagen, bis es steif und glänzend ist.

Schritt 5

Löffel Baiser über Kaffee-Ganache mit einem Spatel oder der Rückseite eines Löffels dekorativ schwenken. Wenn gewünscht, mit einer Küchenlampe Baiser rösten, bis sie stellenweise goldbraun sind. DO AHEAD: Pie kann 8 Stunden im Voraus zubereitet werden. Kühl halten.

Wie würden Sie Coffee "S'mores" Pie bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


S’mores Pie

Da der Sommer bald zu Ende geht, wollte ich in diesen letzten Wochen einige meiner Lieblingsdinge dieser Saison genießen. Eines meiner Lieblingsdesserts im Sommer ist definitiv S’mores und vor kurzem habe ich an einem freien Tag beschlossen, ein Rezept zu machen, das ich schon immer ausprobieren wollte – S’mores PIE. Ich liebe S’mores. Ich liebe Kuchen. Super geniale Idee. Ich bin sowieso von S’mores besessen (siehe meine Frozen S’mores und meine Golden Grahamas S’mores Bars), und es schien nur passend, eine neue Art zu präsentieren, die Graham Cracker, Schokolade und Marshmallow-Kombination für den Sommer zu essen. Ooey klebrige Marshmallows + Schokolade + Graham Cracker? S’mores Pie klingt für mich nach Sommer!

In Erwartung des Labor Day nächste Woche, denke ich wirklich, dass Sie diesen S’mores Pie für eine weniger unordentliche Version von S'mores machen sollten, aber genauso gut wie das echte Geschäft. Diese versüßen Ihnen mit Sicherheit Ihre Weihnachtsfeier. Gooey s’mores zusammengebauter Kamin ist fast unschlagbar, aber wenn ein Lagerfeuer oder Kamin außer Reichweite ist, wird dieser von s’mores inspirierte Leckerbissen die Lücke füllen…… und noch mehr. Dieser Kuchen ist sooo gut und er war in peinlich kurzer Zeit weg. Nachsichtig und sündig – das ist meine Art von Dessert!

Schichtung der Schokoriegel

Schauen Sie sich mein How-to-Video an, in dem ich das Rezept für diesen S’mores Pie mache!

Schauen Sie sich auch diesen S’mores Ice Cream Cake von meiner Freundin Lori und diese No-Bake S’mores Bars von meiner Freundin Dorothy an.


Lieben Sie einfache Desserts? Guck dir diese an!

    | Dieses Circus Animal-Eis ist ein Rezept ohne Abwälzen. Jede Menge süße, frostige Tierkekse in einem rosa-weißen Eis. | Schlagen Sie diesen Ananaskuchen für ein wahnsinnig leckeres Dessert auf. Einfach, leicht und ein Publikumsmagnet. | Ein weiterer No-Bake-Kuchen, der cremig, süß und mit wunderschönen prallen Blaubeeren gekrönt ist. | An heißen Tagen sind gefrorene Leckereien am besten. Hier ist ein hausgemachtes Eis am Stiel-Rezept, das Sie in Betracht ziehen sollten. | Dieser Eiskastenkuchen ist so einfach zuzubereiten und atemberaubend zu servieren.

Wie man S’mores Pie macht

KRUSTE. Butter und Zucker cremig schlagen, dann Ei und Vanille unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Dann das Mehl und die Graham-Cracker-Krümel einrühren. Drücken Sie 2/3 der Kruste in den Boden und die Seiten einer gefetteten Kuchenform.

FÜLLUNG. Die Marshmallow-Creme vorsichtig auf der Kruste verteilen und die Schokoriegelstücke darauf legen (nur 2 der Schokoriegel verwenden – den anderen für später aufheben). Dann die Mini-Marshmallows darüber geben. Den restlichen Teig in kleine 2-Zoll-Scheiben plattdrücken, dann die Kruste leicht auf die Marshmallows drücken. Es muss nicht perfekt sein.

BACKEN. Bei 350 ° F für 13 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und noch ein paar Marshmallows und die restlichen Schokoriegelstücke darüber streuen. Sie können auch ein paar zerbrochene Graham-Cracker-Stücke hinzufügen. Backen, bis die Marshmallows geröstet sind, etwa 5 bis 7 Minuten.


Wie man einen einfachen S’mores Pie macht

Graham-Cracker-Kruste

Die erste Schicht eines S’mores Pie ist die Graham-Cracker-Kruste. Es ist eine einfache Krümelkruste aus Graham Crackern, Butter und Zucker. Ich verwende gerne eine Küchenmaschine, um die Graham Cracker fein zu mahlen, aber du kannst bei Bedarf auch ein Nudelholz und einen versiegelten Gefrierbeutel verwenden.

Nach dem Zermahlen mischen Sie Ihre Graham Cracker mit Zucker, Salz und Butter, bis sie kombiniert und angefeuchtet sind (es sollte wie nasser Sand von einem Sommerstrand aussehen). Drücken Sie die Mischung auf den Boden einer 9-Zoll-Tortenform (das ist mein Favorit) und backen Sie sie 8-10 Minuten in einem 180 ° C-Ofen. Lassen Sie die Kruste abkühlen, während Sie den Rest der S’mores-Torte zubereiten.

Schokoladen-Ganache-Füllung

Ähnlich der geschmolzenen Schokolade in einem s’more verwendet dieses s’more Pie-Rezept eine reichhaltigere Schokoladenganache, um eine köstliche, cremige Schokoladenfüllung zu erhalten. Das Rezept ist dem sehr ähnlich, das ich in meinem Schokoladentörtchen-Rezept verwende, von dem Sie alle schwärmen, also weiß ich, dass es ein Hüter ist.

Für dieses s’more Pie-Rezept verwende ich gerne nur bittersüße / halbsüße Schokolade, da die Pie mit dem Marshmallow-Baiser-Topping extra süß ist. Wenn Sie die Version mit Milchschokolade bevorzugen, können Sie diese stattdessen verwenden.

Für die Ganache Butter und Sahne in einem kleinen Topf schmelzen. Gießen Sie diese Mischung über die gehackte Schokolade und lassen Sie sie eine Minute stehen, damit sie schmelzen kann. Alles mit einem Spatel oder Schneebesen verrühren, bis es geschmolzen und glatt ist. Gießen Sie die Schokoladenfüllung in die Kruste und stellen Sie sie mindestens 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank, bis sie fest ist.


S’mores Brownie Pie

Es ist höchste Zeit, dass ich einen Kuchen backe. Aber das ist nicht Ihr normaler Kuchen. Beiseite treten Äpfel, Blaubeeren, Kürbis und Zitronenbaiser & #8230 Pie hat eine neue Füllung in der Stadt. Und es ist sicher für einen König (oder eine Königin) geeignet.

Fudgy hausgemachte Brownies mit klebrigen gerösteten Marshmallows, die sich hoch in einer dicken Graham-Cracker-Kruste stapeln (ja, das ist auch hausgemacht). Total diätfreundlich, oder?! Und glauben Sie mir, es ist eigentlich ziemlich einfach zu machen. Und noch einfacher zu essen.

Ich habe diesen Kuchen am Wochenende ohne Grund gebacken. Vielleicht war es mein Verlangen nach Sommersonne, Lagerfeuer und Schokolade auf einmal. Oder vielleicht lag es daran, dass S’mores einfach das beste Dessert der Welt sind. Und das sage ich mit einem Archiv von über 350 Dessertrezepten. Ja, S’mores werden immer gewinnen. Naja manchmal.

Obwohl dieser Kuchen vielleicht nicht so einfach ist wie ein traditioneller S’more, ist er ehrlich gesagt nicht so schwer zuzubereiten. Ich habe alles von Grund auf neu gemacht, bis auf die Marshmallows. Hausgemachte Leckereien schmecken einfach besser als diese mit Chemikalien beladenen, im Laden gekauften Zutaten. Versteh mich nicht falsch, ich liebe die Bequemlichkeit vorgemischter Zutaten, aber mit einem so einfachen Rezept ist es einfach nicht nötig.

Das Rezept beginnt mit einer einfachen Graham-Cracker-Kruste von Grund auf neu. Möchten Sie wissen, warum diese Kruste besser ist als im Laden gekauft? Es ist dicker! Es hat viel mehr Körper. Es ist nussig, butterartig und nicht zu süß wie das, was Sie im Laden finden. Drei Zutaten: 10 zerkleinerte Graham-Cracker in voller Größe (ca. 1,5 Tassen), 6 Esslöffel geschmolzene Butter und 1/3 Tasse Zucker. Ich liebe es, Graham-Cracker-Krusten zuzubereiten, weil sie im Vergleich zu einer traditionellen Tortenkruste narrensicher und unkompliziert sind.

Als nächstes machen Sie Ihren Brownie-Teig. Der Brownie-Teig ist ziemlich dick, also seien Sie nicht beunruhigt, wenn Sie ihn mischen. Es war ein paar Monate her, seit ich sie das letzte Mal gemacht habe und ich habe vergessen, wie dick der Teig ist – es ist fast wie Fudge-Konsistenz. Und genau so backt es – fudgy und unglaublich reichhaltig. Der beste Brownie, den ich je hatte. Der Brownie-Teig erfordert keinen Mixer und ich brauchte weniger als 5 Minuten, um ihn zuzubereiten.

Auf jeden Fall leckerer als ein Box-Mix.

Den Brownie-Kuchen etwa 28 Minuten backen. Testen Sie es mit einem Zahnstocher in der Mitte. Sie möchten, dass es mit ein paar feuchten Krümeln herauskommt. Sie werden es mit Marshmallows belegen und für etwa 3 Minuten zurück in den Ofen schieben. Meine Marshmallows wurden nicht schnell genug braun, also schaltete ich den Grill für eine zusätzliche Minute ein. Das hat sie viel schneller schön geröstet.

Gerösteter Marshmallow ist einer der besten Geschmacksrichtungen – überhaupt. Wer ist bei mir?

Lassen Sie es auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Sie es anschneiden. Das wird sich wie ein Leben lang anfühlen, vertrau mir.

Eventuelle Reste können für ca. 30 Sekunden in der Mikrowelle aufgewärmt werden. Und nein, Sie werden wahrscheinlich keine Reste haben wie wir. Nur 2 Personen in diesem Haus! Aber ich liebte die übrig gebliebenen Scheiben so sehr – eine schnelle Drehung in der Mikrowelle machte die Marshmallows geschwollen und noch klebriger. So lecker.

Als ich dieses Wochenende ein Teaser-Foto dieses Kuchens auf Instagram gepostet habe, wart ihr alle so aufgeregt! Ich freue mich, es heute mit Ihnen zu teilen, ich weiß, es wird ein Hit auf Sommerpartys und Zusammenkünften. Wie kannst du widerstehen?

Vermeiden Sie klebrige Finger und essen Sie eine verbesserte Version von s’mores. Vertrauen Sie mir, Sie werden ein neues Lieblingsdessert haben.

Folge mir auf Instagram und markiere #sallysbakingaddiction, damit ich alle SBA-Rezepte sehen kann, die du machst. ♥

Weitere S’mores-Rezepte zum Verlieben:

Herz solides Herz solides Symbol


Diese Genius Mini S’mores Pies sind fast zu süß zum Essen

Legen Sie Ihre Mini-Graham-Cracker-Krusten auf ein Backblech, um das gleichzeitige Kochen mehrerer Kuchen etwas einfacher zu machen.

Während Ihr Ofen vorheizt, brechen Sie Ihre Schokoladenstücke auseinander und legen Sie sie in Mini-Graham-Cracker-Krusten, etwa 4-6 Stück Schokolade. Sie können so viel oder so wenig verwenden, wie Sie möchten, aber stellen Sie sicher, dass Sie etwas Platz für Marshmallows haben!

Bedecken Sie die Schokoladenstücke mit Mini-Marshmallows, etwa 15. Verwenden Sie wieder so viele, wie Sie möchten!

Legen Sie die Mini-Smores-Kuchen in Ihren Ofen. 3 Minuten in einem Arbeitsplattenofen oder 8 Minuten in einem großen Ofen backen. Überprüfen Sie Ihren Ofen regelmäßig, um sicherzustellen, dass Ihre Marshmallows nicht zu lange kochen.

Aus dem Ofen nehmen und einige Minuten abkühlen lassen, bevor Sie es mit Freunden und Familie genießen!

Freuen Sie sich auf ein totales Vergnügen!

Dank dieses Facebook-Posts geben wir Ihnen die Anleitung, wie Sie in wenigen Minuten köstliche und einfache Mini-S&rsquomores-Kuchen direkt von zu Hause aus zubereiten können, und sie gehen total viral!

Sie sind so einfach zu machen, dass wir sogar ein Video erstellt haben, um Ihnen zu zeigen, wie einfach der Prozess ist:

Es gibt einen Grund dafür, dass diese weit über 250.000 Social Shares haben, Tendenz steigend. Egal, ob Sie nach dem Grillen auf Ihrer Blackstone-Grillplatte einen Leckerbissen brauchen oder einige dieser süßen Desserts zubereiten möchten, um sie mit Freunden zu genießen, wir wissen, dass Sie diese genauso gerne essen wie Sie sie zubereiten werden.

Hier ist, was Jami, mein Hip-Sidekick, über ihre s&rsquomores Pies sagte:

&bdquoDies war so eine unterhaltsame Art, S&rsquomores zu Hause zu genießen, ohne draußen ein Feuer zu haben. Meine Tochter war eine glückliche Camperin und fand dies so ein leckerer Leckerbissen!&rdquo


Anweisungen

Für die Kruste alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Drücken Sie in die untere und obere Seite der 9-Zoll-Kuchenplatte. Beiseite legen.

Für die Füllung Sahne in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Gießen Sie über die Schokolade in einer mittelgroßen hitzebeständigen Schüssel. 1 Minute stehen lassen, dann glatt rühren. Zimt und 1 Teelöffel Vanille unterrühren. In die vorbereitete Kruste gießen. 30 Minuten kalt stellen oder bis die Schokolade fest ist. (Für schnelleres Abkühlen 15 Minuten einfrieren.)

Marshmallow-Creme, Frischkäse und den restlichen 1 Esslöffel Vanille in einer großen Schüssel mit dem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis alles gut vermischt ist. Rühren Sie den geschlagenen Belag vorsichtig ein, bis er gut vermischt ist. In der Kruste gleichmäßig über die Schokoladenschicht verteilen.

Mindestens 2 Stunden oder bis zum Servieren kalt stellen. Nach Belieben mit Schokoladenlocken oder gerösteten Marshmallows garnieren.


Schau das Video: Digma S-37 и S-35 - полноценные мегафункциональные бумбоксы