Neue Rezepte

20 Dinge, die man in einer Disney-Urlaubsgalerie nicht tun sollte

20 Dinge, die man in einer Disney-Urlaubsgalerie nicht tun sollte


Sie wissen, was zu tun ist, aber Sie sollten auch wissen, was Sie NICHT tun sollen

© Tom Dowd | Dreamstime.com

20 Dinge, die man in einem Disney-Urlaub nicht tun sollte

Es ist leicht zu wissen, was Sie in einem Disney-Urlaub tun sollten. Egal zu welcher Jahreszeit, Sie sollten unbedingt vorausplanen, auf jeden Fall Pirates of the Caribbean und It’s a Small World fahren und auf jeden Fall das perfekte Bild vor der Burg machen. Es ist viel schwieriger herauszufinden, was Sie nicht tun sollten.

Aber keine Sorge, wir sind hier, um Ihnen zu helfen, einige Disney-Anfänger-Reisefehler zu machen. Zum Beispiel kann eine Reise nach Walt Disney World oder Disneyland über ein langes Urlaubswochenende wie eine gute Idee erscheinen. Sie haben frei und Ihre Kinder haben keine Schule. Allerdings werden die Parks randvoll mit anderen, gleichgesinnten Gästen, und Hotels werden viel, viel teurer. Oder vielleicht denken Sie, dass es eine gute Idee ist, jede Minute eines jeden Tages zu planen, den Sie in den Parks verbringen werden. Bis hin zum genauen Churro-Wagen, aus dem Sie Ihr Dessert in limitierter Auflage erhalten. Aber auch die Urlaubsplanung bis ins kleinste Detail wäre ein großer Fehler.

Es gibt viele Dinge, die Ihren Disney-Urlaub reibungslos ablaufen lassen, aber wenn Sie diese 20 Dinge nicht tun, wird Ihr Urlaub noch magischer.

Gehen Sie, ohne Ihre Forschung zu betreiben

iStock

Sie denken vielleicht, dass Sie diese ganze Disney-Urlaubssache unten haben. Sie waren als Kind die ganze Zeit unterwegs, wissen, wo Splash Mountain im Vergleich zu Space Mountain liegt, und Sie wissen, dass Sie es kaum erwarten können, eine Mickey Premium Bar in die Hände zu bekommen. Aber in den letzten Jahren hat sich so vieles verändert. Informieren Sie sich vor Ihrem Disney-Urlaub über die beste Unterkunft für Sie und Ihre Familie, wie Sie Ihre Fastpässe buchen, die besten Restaurants und die Öffnungszeiten und Schließungen des Parks, wenn Sie unterwegs sind Ferien.

Überzahlung

iStock

Es mag verlockend sein, alles direkt über Disney zu buchen, aber bevor Sie exorbitante Preise für Ihr Hotel, Essen und Parktickets bezahlen, sollten Sie sich umschauen. Sie wissen nie, wo Sie Rabatte finden können, und die Verwendung einer Website wie Undercover Tourist für Tickets ist eine clevere und einfache Möglichkeit, bei Disney Geld zu sparen.

Angenommen, das Wetter wird perfekt

Wenn Sie wissen, dass Sie lange Tage in den Disney-Parks verbringen werden, überprüfen Sie das Wetter, bevor Sie losfahren, und holen Sie sich vorher alles, was Sie benötigen. Dinge wie Plastikponchos kosten zum Beispiel mehr, wenn Sie im Park sind, und Sie werden sie wahrscheinlich später am Tag wegwerfen (oder verlieren).

Unbequem anziehen

iStock

Für den perfekten Schnappschuss mit Mickey möchten Sie vielleicht süß aussehen, aber das Wichtigste ist, sich bequem zu kleiden. Lass die Absätze weg und binde die Turnschuhe. Kleiden Sie sich entsprechend der Außentemperatur, denn Sie werden lange herumlaufen.

Essen Sie jede Mahlzeit in den Parks

© Viavaltours | Dreamstime.com

Vergessen Sie den Fastpass

© Sonnenblume6000 | Dreamstime.com

Das Warten in der Schlange ist eine Herausforderung, also vergessen Sie nicht, die Fastpasses des Parks zu nutzen. Die Systeme funktionieren an jeder Küste anders. Bei Walt Disney World können Sie im Voraus drei Fastpasses pro Tag in einem Park reservieren. Gäste, die in einem Disney-Resort übernachten, können ihre Fastpasses 60 Tage im Voraus buchen; Gäste außerhalb des Geländes und Inhaber einer Jahreskarte haben 30 Tage Zeit. Besuchen Sie in Disneyland die Fastpass-Verteilungspunkte bei ausgewählten Attraktionen oder melden Sie sich für MaxPass an. Es gibt kein besseres Gefühl, als an anderen in der Schlange vorbeizusausen, insbesondere bei beliebten Fahrten mit notorisch langen Schlangen wie Peter Pan oder Space Mountain.

Vergiss Wasser

iStock

Trinke genug. Wenn man von Fahrt zu Fahrt hüpft und Spaß hat, vergisst man leicht die Grundbedürfnisse, aber man kann schnell überhitzt werden. Bringen Sie zu Beginn des Tages für jede Person eine Flasche Wasser mit und füllen Sie sie an Wasserfontänen in den Parks auf. Wenn Sie die Wasserflaschen vergessen haben, gehen Sie einfach zu einem der Schnellrestaurants. Sie haben Tassen mit kostenlosem Eiswasser für alle Gäste.

Vergiss Snacks

iStock

Sie werden nicht jedes Mal eine Pause machen wollen, wenn jemand in Ihrer Gruppe hungrig wird, also werfen Sie morgens ein paar Snacks in Ihre Tasche. Kleine Gegenstände wie Müsliriegel und Obst sollten den Zweck erfüllen. Snacks mitzubringen, anstatt sie im Park zu kaufen, ist billiger und gesünder.

Vergiss Sonnencreme

iStock

Egal zu welcher Jahreszeit, wenn Sie einen ganzen Tag im Park verbringen, werden Sie viel Sonne bekommen – selbst wenn es bewölkt oder bewölkt ist. Schützen Sie Ihre Haut und tragen Sie etwas Sonnencreme auf, bevor Sie morgens Ihr Hotel verlassen. Bringen Sie etwas mit und wenden Sie es im Laufe des Tages erneut an.

Geh, geh, geh den ganzen Tag

© Viavaltours | Dreamstime.com

Im ganzen Park herumzulaufen und draußen in Schlangen zu stehen, wird schnell zu einem anstrengenden Ereignis. Nehmen Sie sich Zeit für eine dringend benötigte Pause. Egal, ob Sie zurück ins Hotel gehen und im Pool baden oder ein Nickerchen machen oder einfach nur im Schatten sitzen und einen eiskalten Dole Whip im Park essen, das Sitzen und Entspannen wird Ihren Tag viel angenehmer machen.

Habe einen strengen Plan

© Wisconsinart | Dreamstime.com

Besuchen Sie einen Disney-Themenpark und Sie werden es sehen: Eine Familie, die mit einem riesigen Drei-Ring-Ordner in der Hand die Tore betritt, mit Aufschlüsselungen über die beste Verwendung eines Disney Dining Plan-Snackguthabens, einem Zeitplan, wann Sie auf Piraten gehen sollten der Karibik und wann man auf Jungle Cruise gehen sollte, und eine strikte Dollar-für-Dollar-Aufschlüsselung des Unterschieds zwischen einem Disney-T-Shirt und einem Tanktop. Es ist zwar klug, im Voraus zu planen und Restaurants und Fastpässe zu buchen, aber wenn Sie sich an einen strengen Plan halten, werden Sie nur enttäuscht. Seien Sie auf jeden Fall flexibel.

Improvisieren

© Paul Brewster | Dreamstime.com

Nur weil Sie keine Minute-für-Minute-Zeitleiste Ihres Tages bei Disney haben möchten, heißt das nicht, dass Sie es einfach beflügeln sollten. Wenn Sie im Voraus planen, wann Sie in jedem Land sein werden, Fastpässe buchen und eine Vorstellung davon haben, wo Sie essen möchten, können Sie sich davor bewahren, sich überfordert oder erschöpft zu fühlen.

Machen Sie es sich um Erwachsene

© Josephthomas | Dreamstime.com

Angenommen, Sie fahren mit Kindern in den Urlaub, denken Sie daran, dass diese Reise für sie wirklich aufregend ist. Was Sie denken, dass sie tun wollen, ist möglicherweise nicht das, was sie tatsächlich tun möchten, also fragen Sie auf jeden Fall nach. Wenn sie glücklich sind, werden Sie glücklich sein, und niemand möchte, dass ein Kind am glücklichsten Ort der Welt einen Wutanfall bekommt.

Laufen Sie direkt von einer Fahrt zur anderen

Jeder Park in Walt Disney World und Disneyland ist voller reichhaltiger Details. Wenn Sie Ihre Zeit damit verbringen, von einer dunklen Fahrt zur anderen zu rennen, werden Sie all die kleinen, magischen Details vermissen, die diese Themenparks so besonders machen. Langsamer. Schlendern Sie langsam die Main Street entlang und schauen Sie zu den Fenstern hoch, um die Namen der legendären Imagineers zu sehen, suchen Sie nach all den versteckten Mickeys im ganzen Park und genießen Sie die immersive Thematik. Die Attraktionen (so erstaunlich sie auch sein mögen) sind nur die Hälfte von dem, was Disney zu bieten hat.

Machen Sie es sich um die Kinder

© Josephthomas | Dreamstime.com

Nur weil dieser fröhliche, magische Urlaub perfekt für Familien ist, heißt das nicht, dass es zu 100 Prozent um die Kinder gehen muss. Stellen Sie sicher, dass Sie den Fahrtentausch verwenden, damit Sie immer noch auf Splash Mountain und Tower of Terror gehen können. Haben Sie auch keine Angst, die Kinder für einen Abend bei einem Babysitter zu lassen und eine Verabredungsnacht in Disney Springs oder Downtown Disney zu haben.

Überbuchen Sie sich

© Sang Lei | Dreamstime.com

Sie werden nie in der Lage sein, alles zu tun, was es in Disneyland oder Walt Disney World zu tun gibt. Auch Parkveteranen haben neue Orte zu entdecken und Dinge zu erleben. Wenn Sie erwarten, jede Fahrt zu fahren, jeden Snack zu probieren oder jeden Charakter zu treffen, werden Sie enttäuscht sein. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Erwartungen erfüllen und genießen Sie die Zeit und die Dinge, die Sie im Park tun.

Ausschlafen

iStock

Aufstehen und raus! Du bist nicht in den Urlaub gefahren, um den Tag zu verschlafen. Je früher Sie im Park ankommen, desto kürzer werden die Warteschlangen, sodass Sie einige der Fahrgeschäfte, die Sie wirklich machen möchten, ausschalten können, bevor der Tag später wird und mehr Leute ankommen.

Offsite bleiben

© Groovychick69 | Dreamstime.com

Wenn Sie es sich leisten können, versuchen Sie, in einem Disney-Resort zu übernachten. Dies hat Vergünstigungen wie den Transport zu den Parks und einen frühen Einlass, bevor die Öffentlichkeit eintreten darf. Dies wird Ihnen einen Vorteil verschaffen, wenn Sie morgens ein paar Fahrten ausknocken – Sie können Ihre Favoriten sogar mehr als einmal fahren, bevor die Schlangen lächerlich lang werden.

Denken Sie, dass jede Fahrt eine Familienfahrt ist

© Craig Russell | Dreamstime.com

Die Disney-Themenparks sind Familienparks, aber nicht alles ist für Menschen jeden Alters gedacht. Sogar scheinbar unbeschwerte Fahrten und Shows wie Pirates of the Carribean, Spaceship Earth, Haunted Mansion und It’s Tough to Be a Bug mögen für alle Altersgruppen geeignet erscheinen, aber für die Kleinen sind sie dunkel und beängstigend. Ältere Parkgäste können nach einer Fahrt auf dem Space Mountain oder dem Matterhorn Rückenprobleme bekommen. Informieren Sie sich über jede Fahrt einzeln und stellen Sie sicher, dass sie zu jedem in Ihrer Gruppe passt.

Besuch in den Ferien

© Rindradjaja | Dreamstime.com


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


20 einfache Sommer-Dinner-Rezepte

Wenn es wärmer wird, ist es nur natürlich, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen möchten. Schauen Sie sich also diese optimierten Rezepte für ein Sommeressen an, egal ob Sie im Hinterhof essen, ein Picknick auf dem Rasen machen oder sich einfach nur um den Esstisch versammeln. Entwickelt, um Sie kühl zu halten, geben Ihnen diese schnellen und einfachen Rezepte für das Sommeressen, die hauptsächlich auf Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer basieren, mehr Zeit, um faule Tage zu genießen und die Saison und alles, was der Sommer zu bieten hat, voll auszunutzen. Rezepte mit kurzen Zutatenlisten und sehr wenig Vorbereitung sorgen dafür, dass das Abendessen in 45 Minuten oder weniger fertig ist.


Schau das Video: UNSERE ULTIMATE PIRATEN TRANSFORMATION! Wir sind die Davis