Neue Rezepte

Schokoladen- und Kirschkuchen

Schokoladen- und Kirschkuchen


Eine Kombination die mich definitiv überzeugt hat....

  • 5 Eier
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 7 Esslöffel Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel mit Kakao belegt
  • Creme:
  • 250 g Butter oder Margarine
  • 150 g Puderzucker
  • 1/2 Ampulle Rumessenz
  • 1 Esslöffel Kakao
  • Glasur:
  • 3 Esslöffel Vanillepuderzucker
  • 3 Teelöffel Kakao
  • 3 Teelöffel Öl
  • Gekochtes Wasser
  • Sirup:
  • Kirschsaft
  • Aufwendig:
  • gefrorene Kirschen oder Kompott
  • große geriebene weiße Schokolade

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schokoladen-Kirsch-Kuchen:

Weizen: das Eiweiß wird vom Eigelb getrennt. Das Eiweiß mit einer Prise Salz und Zucker schlagen. Das Eiweiß mit Öl einreiben. Mischen Sie die beiden Kompositionen und mischen Sie dann den Kakao und das gesiebte Mehl mit dem Backpulver. Ein Blech 17/25 cm mit Backpapier auslegen und die Masse hineingeben. Etwa 20-25 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Creme: Butter mit Puderzucker verrühren, bis eine schaumige Sahne entsteht. Die Rumessenz hinzufügen und abkühlen lassen.

Montage: die Oberseite wird der Länge nach halbiert und mit Kirschsirup sirupiert. Die ganze Sahne dazwischen geben. Gießen Sie die aus allen Zutaten zubereitete Glasur dünn darüber (abgekochtes Wasser reicht aus, um eine fließende Creme zu erhalten ..... ca. 3-4 Esslöffel). Mit Kirschen und geriebener Schokolade garnieren.

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Kirschsirup kann konzentriert oder mit Wasser verdünnt werden.


Video: Усукан тутманик със сирене - подробна рецепта! Вкусен, пухкав и на конци, перфектната закуска!