lu.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Schokoladen-Mandel-Tassies

Schokoladen-Mandel-Tassies


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

Teig

  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 3-Unzen-Packung Frischkäse, Raumtemperatur

Füllung

  • 3/4 Tasse (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Amaretto oder anderer Mandellikör
  • 2 Esslöffel (1/4 Stick) ungesalzene Butter, geschmolzen, abgekühlt
  • 1/2 Tasse grob gehackte geröstete Mandeln
  • 1/4 Tasse kleine halbsüße Schokoladenstückchen oder gehackte bittersüße Schokolade

Rezeptvorbereitung

Teig

  • Butter, Frischkäse, Zucker und Salz in einer großen Schüssel schlagen, bis alles vermischt ist. Mehl einrühren (der Teig wird weich und klebrig). Kratzen Sie den Teig auf ein Stück Plastikfolie. Den Teig mit Hilfe von Plastik zu einer Scheibe formen. Zugedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen, bis sie fest sind.

  • Rollen Sie Teig in vierundzwanzig 1-Zoll-Kugeln; Legen Sie 1 Teigkugel in jede der 24 Mini-Muffinförmchen (2x3/4 Zoll). 15 bis 20 Minuten kalt stellen. Mit den bemehlten Fingerspitzen den Teig über den Boden und die Oberseite jedes Muffinförmchens drücken und eine Schale formen. Bis zur Verwendung bis zu 1 Tag kalt stellen.

Füllung

  • Backofen auf 350 °F vorheizen. Die ersten 5 Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, bis sie vermischt sind. Mandeln und Schokostückchen unterrühren. Löffelfüllung in Schalen.

  • Backen Sie Tassies, bis die Krusten goldbraun sind und die Füllung eingestellt ist, 23 bis 25 Minuten. 5 Minuten stehen lassen. Mit einem kleinen scharfen Messer um jeden Keks herum schneiden, um ihn zu lösen, dann auf ein Gitter stürzen und vollständig abkühlen lassen. DO AHEAD Kann 3 Tage im Voraus erfolgen. Luftdicht im Kühlschrank aufbewahren.

Rezept von Damon Lee FowlerReviews Section

4 Kombinationen aus Abendessen und Dessert, die nach Herbst schmecken

Die Luft ist frischer, die Blätter verfärben sich und es kann ab und zu sogar schneien.

Das heißt, der Herbst ist in vollem Gange und die herbstlichen Aromen von Kürbis, Butternut-Kürbis, Birne, Preiselbeere und Apfel sind frisch und bereit für Sie, köstliche Gerichte zuzubereiten.

Wir haben 4 Dinner- und Dessert-Paarungen (insgesamt 8 Rezepte) zusammengestellt, die buchstäblich nach Herbst auf dem Teller schmecken.

1. Zum Abendessen: Butternut-Kürbis-Orzo-Salat


Halten Sie es einfach mit diesem kalorienarmen, leichten Herbstsalat mit Butternusskürbis, frischem Spinat und Orzo-Nudeln, gekrönt mit getrockneten Preiselbeeren und Gorgonzola-Käse.

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Ausbeute: 4-6 Portionen
Kalorien: Ungefähr 315

Zutaten

2 ½ Tassen gewürfelter Butternusskürbis (ca. 1/4")
1 ½ Esslöffel Olivenöl
1 Tasse Orzo-Nudeln (ungekocht)
2 Tassen gewürfelter frischer Spinat
½ Tasse getrocknete Preiselbeeren
2 Unzen. zerbröckelter Gorgonzola-Käse
¼ Tasse echter Ahornsirup
2 Esslöffel Balsamico-Essig
1 Teelöffel Dijon-Senf
¼ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Pfeffer
¼ Tasse Olivenöl

Anweisungen


Backofen auf 425 Grad vorheizen.

Kürbiswürfel und Olivenöl mischen und auf einem Backblech mit Rand verteilen.

Backen, bis der Kürbis weich ist und braun wird (zwischen 20-30 Minuten).

Währenddessen Nudeln nach Anleitung kochen. Wenn Sie fertig sind, abtropfen lassen und gut mit kaltem Wasser abspülen.

Kürbis, abgetropften Orzo, Spinat, getrocknete Preiselbeeren und Gorgonzola in eine große Schüssel geben und mit Ahornvinaigrette vermengen.

Um Vinaigrette zu machen, geben Sie Sirup, Essig, Senf, S&P in eine kleine Küchenmaschine, schalten Sie die Klinge ein und träufeln Sie Olivenöl hinzu, bis sich alles gut vermischt hat.

Zum Dessert: Schoko-Mandel-Tassies

Wenn Sie einen Salat zum Abendessen essen, ist danach ein mundgerechter Schokoladengenuss genau das Richtige. Diese Schokoladen-Mandel-Tassies haben einen Hauch von Kokosnussgeschmack, um Sie vom Sommer in den Herbst zu entführen.

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Kochzeit: 1 Stunde
Ausbeute: 24 Portionen
Kalorien: 140

Zutaten

Muscheln:
Olivenöl oder Kokos-Kochspray
1 ⅓ Tassen fein geraspelte ungesüßte Kokosnuss
2 große Eiweiße, bei Zimmertemperatur
¼ Tasse plus 2 EL. Kokospalmenzucker

Füllung:
8 Unzen halbsüße Schokolade, gehackt
½ Tasse Mandelbutter
24 geröstete gesalzene Mandeln

Anweisungen

Machen Sie Muscheln: Positionieren Sie ein Gestell in der Mitte des Ofens und heizen Sie auf 350 ° F vor. 24 Mini-Muffinförmchen mit Kochspray bestreichen.
Kokosnuss, Eiweiß und Zucker in einer Schüssel verrühren, bis die Mischung eine glatte, zusammenhängende Masse bildet.

1 knappen Esslöffel in jede Muffinform geben. Drücken Sie die Mischung mit leicht angefeuchteten Fingern gleichmäßig auf den Boden und die Seiten jeder Tasse.

Backen, bis der Boden goldbraun und die Ränder braun sind, 11 bis 13 Minuten. (Die Oberfläche sollte sich trocken anfühlen.)

In Tassen auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen, dann vorsichtig einen kleinen Spachtel oder ein Messer zwischen jede Schale und Schale schieben, um die Schalen herauszudrücken.

Auf dem Rost vollständig auskühlen lassen.

Kurz vor dem Servieren die Füllung herstellen: Schokolade und Mandelbutter in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit siedendem Wasser schmelzen und glatt rühren (nicht den Boden der Schüssel mit Wasser berühren).

Vom Herd nehmen und gelegentlich umrühren, bis es auf Raumtemperatur abgekühlt ist.

Die Füllung auf die Schalen verteilen, jeweils etwa 2 Teelöffel, bis der Rand fast erreicht ist.

Wenn die Schokolade etwas fester ist, drücken Sie vorsichtig eine Mandel auf jede Tassie.

Stehen lassen, bis die Schokolade fest wird.

2. Zum Abendessen: Gebackener Mac-and-Cheese


Wer sagt, dass Mac-und-Käse gesund sein kann? Diese leichtere Version des klassischen Südstaaten-Komfortessens ist etwas, das die ganze Familie genießen kann.

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Kochzeit: 55 Minuten
Ausbeute: 4 Portionen
Kalorien: 580

Zutaten

3 Esslöffel trockene Semmelbrösel (siehe Tipp)
1 Teelöffel natives Olivenöl extra
¼ Teelöffel Paprika
1 16-Unzen- oder 10-Unzen-Paket gefrorener Spinat, aufgetaut
1¾ Tassen fettarme Milch, geteilt
3 Esslöffel Allzweckmehl
2 Tassen geriebener extra scharfer Cheddar-Käse
1 Tasse fettarmer Hüttenkäse
⅛ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
¼ Teelöffel Salz
Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
8 Unzen (2 Tassen) Vollkorn-Ellbogen-Makkaroni oder Penne

Anweisungen

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen stellen. Backofen auf 450°F vorheizen. Beschichten Sie eine 8-Zoll-Quadrat (2-Quart) Auflaufform mit Kochspray.

Semmelbrösel, Öl und Paprika in einer kleinen Schüssel mischen. Spinat in ein feinmaschiges Sieb geben und überschüssige Feuchtigkeit herausdrücken.

1½ Tassen Milch in einem großen, schweren Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis sie dampft. Restliche ¼ Tassen Milch und Mehl in einer kleinen Schüssel glatt rühren, in die heiße Milch geben und unter ständigem Rühren kochen, bis die Sauce köchelt und eindickt, 2 bis 3 Minuten.

Vom Herd nehmen und Cheddar einrühren, bis er geschmolzen ist. Quark, Muskatnuss, Salz und Pfeffer unterrühren.

Kochen Sie die Nudeln 4 Minuten lang oder bis sie nicht ganz zart sind. (Es kocht während des Backens weiter.) Abgießen und gut zur Käsesauce geben. Die Hälfte der Nudelmasse in der vorbereiteten Auflaufform verteilen.

Den Spinat darüber löffeln. Mit den restlichen Nudeln bestreuen und mit der Semmelbrösel-Mischung bestreuen.

Den Auflauf 25 bis 30 Minuten backen, bis er sprudelnd und golden ist.

Zum Nachtisch: Zimt & braune Vanillepudding

Folgen Sie Ihrem Mac-and-Cheese mit einem weiteren beliebten Komfort-Klassiker: Vanillepudding. Nur diese spezielle Version verwendet kalorienärmere Zutaten, um Sie in der Linie zu halten, ohne auf Geschmack zu verzichten.

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Ausbeute: 4 Portionen
Kalorien: 130

Zutaten

1 ½ Tassen gewürfelte Karotten
2 Eier, leicht geschlagen
1/3 - ½ Tasse verpackter brauner Zucker
¼ Tassen fettfreie Milch
½ Teelöffel gemahlener Zimt
Schlagsahne (optional)

Anweisungen

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. Vier 6- bis 8-Unzen-Auflaufförmchen oder Vanillepudding-Tassen leicht einfetten und in eine 13x9x2-Zoll-Backform geben. Beiseite legen.

In der Zwischenzeit die gewürfelten Karotten in einen mittelgroßen Topf mit 5 cm Wasser geben. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren. Zugedeckt 20 bis 25 Minuten köcheln lassen oder bis es sehr zart ist. Mit kaltem Wasser abspülen und wieder abtropfen lassen.

Karotten in eine Küchenmaschine geben. Bedecken Sie und verarbeiten Sie ungefähr 20 Sekunden oder bis glatt. Eier, braunen Zucker, Milch und Zimt hinzufügen und glatt rühren.

Die Karottenmischung gleichmäßig auf die vorbereiteten Auflaufförmchen verteilen. Backform auf den Backofenrost stellen. Gießen Sie genug heißes Wasser in die Backform, um die Hälfte der Auflaufförmchen zu erreichen. 30 bis 35 Minuten backen oder bis ein außermittig eingeführtes Messer sauber herauskommt. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Nach Belieben mit Schlagsahne servieren. 2 Stunden kalt stellen.

3. Zum Abendessen: Brathähnchen mit Pflaumen-Balsamico-Sauce

Schnell, einfach und lecker, dieses Brathähnchen braucht fast keine Zeit zum Kochen und hat ein reichhaltiges Geschmacksprofil, das perfekt zu Hähnchenbrust passt.

Zeit: 20 Minuten
Ausbeute: 4 Portionen
Kalorien: Über 350

Zutaten

4 mittelgroße Hähnchenbrusthälften ohne Haut und Knochen
Salz und Pfeffer
1 Esslöffel. Olivenöl
½ mittlere rote Zwiebel
3 kleine Pflaumen
½ Tassen natriumreduzierte Hühnerbrühe
2 EL. Balsamico Essig
1 Esslöffel. Honig

Anweisungen

Hähnchenbrusthälften zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie legen. Mit Fleischhammer oder Nudelholz die Brüste auf eine gleichmäßige Dicke von 1/2 Zoll zerstoßen, mit 1/4 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

In einer 12-Zoll-Pfanne mit Antihaftbeschichtung das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Fügen Sie die Brüste hinzu und kochen Sie sie 6 bis 7 Minuten oder bis sie auf beiden Seiten gebräunt sind und das Huhn seine rosa Farbe verliert, indem Sie es einmal wenden. Übertragen Sie die Brüste auf die Platte und bedecken Sie sie mit Folie, um sie warm zu halten.
Zur Pfanne rote Zwiebeln hinzufügen und bei mittlerer Hitze 3 Minuten oder bis sie weich sind, unter häufigem Rühren braten. Pflaumen hinzufügen und 3 Minuten kochen oder bis sie leicht gebräunt sind, dabei gelegentlich wenden.

Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Rühren in Hühnerbrühe, Essig, Honig, 1/4 TL. Salz und alle Säfte vom Huhn auf dem Teller. 2 bis 3 Minuten kochen, um die Sauce leicht zu reduzieren, dabei gelegentlich umrühren.

Zum Nachtisch: Zuckerpflaumen

Nach einem leicht süßen Hühnchenessen sind diese kandierten Leckereien genau das Richtige. Sie sind nicht ganz so süß wie normale Zuckerpflaumen, was sie zum perfekten Dessert macht. Außerdem sind sie von der klassischen Geschichte Der Nussknacker (denken Sie an die Zuckerfee) inspiriert und perfekt, um in Weihnachtsstimmung zu kommen.

Zeit: 1 Stunde
Ausbeute: 10-12 Portionen
Kalorien: 90

Zutaten

½ Tasse schonend verpackte Pflaumen
⅓ Tasse getrocknete Aprikosen
¼ Tasse getrocknete Preiselbeeren
⅔ Tasse Walnüsse
1 Teelöffel Orangenschale
⅓ Tasse Agave oder roher Honig
1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
½ Teelöffel Zimt
¼ Teelöffel Muskatnuss
¼ Teelöffel Koriander
¼ Teelöffel rosa Meersalz
¼ Tasse Xylit oder Erythrit zum Rollen
½ Teelöffel Mehl oder Maisstärke

Anweisungen

Kombinieren Sie die getrockneten Pflaumen und Aprikosen in einer Küchenmaschine, bis die Früchte gehackt und gemischt sind.

Walnüsse, Preiselbeeren, Orangenschale und Honig dazugeben. Mischen, bis eingearbeitet ist und die Mischung beginnt, zusammenzukommen.

Vanille und Gewürze dazugeben und fast glatt rühren. Mischung wird klebrig.

Vor dem Zusammenbau 30 Minuten kühl stellen.

Xylit oder Erythrit in eine flache Schüssel mit Mehl geben und mischen.

Etwa 1 Esslöffel der Mischung abschöpfen und zu glatten Kugeln rollen, in Xylit oder Erythrit wälzen.

Wiederholen, bis alle Zuckerpflaumen gerollt sind.

Sofort servieren oder abgedeckt in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

4. Zum Abendessen: Ernteschalen

Alle Herbstfavoriten, die in einer Schüssel zusammengemischt und mit etwas Honigsenf garniert werden, sorgen für ein tolles Abendessen.

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 1 Stunde
Ausbeute: 4 Portionen
Kalorien: Ungefähr 500

Zutaten

Für die Salatsoße:
¼ Tasse Apfelwein
¼ Tasse Apfelessig
⅔ Tasse Olivenöl
½ Schalotte, gehackt
1 Esslöffel. dijon Senf
1 Teelöffel. Honig
Koscheres Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die Schüsseln:
1 Pfund Rosenkohl, getrimmt und halbiert
1 rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
2 Süßkartoffeln, in kleine Würfel geschnitten
2 EL. Olivenöl, geteilt
1 Teelöffel. getrockneter Thymian
koscheres Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
3 Tassen gegrilltes Hähnchen in Scheiben
2 Tassen fein geschnittener Grünkohl
½ Tasse getrocknete Preiselbeeren
½ Tasse gehobelte Mandeln
¼ Tasse gehobelter Parmesan
3 Tassen gekochter brauner Reis

Anweisungen

Ofen auf 425 vorheizen. Auf einem großen, mit Backpapier ausgelegten Backblech Rosenkohl, Süßkartoffel und rote Zwiebel mit 1 EL Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer und Thymian würzen. Backen, bis das Gemüse weich ist, 25-30 Minuten.

Währenddessen die Vinaigrette herstellen. In einer großen Schüssel Apfelwein, Essig, Olivenöl, Schalotte, Senf und Honig glatt rühren und vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer mittelgroßen Schüssel Grünkohl mit Preiselbeeren und Mandeln mischen. 1/3 c vorbereitetes Dressing zum Salat geben und vermengen.

Schüsseln zusammenbauen: 1 Tasse Reis mit 1 Tasse geröstetem Gemüse, 1/2 Tasse Salat und 1 Tasse Hühnchen belegen. Mit Dressing beträufeln und servieren.

Zum Nachtisch: Apfelkuchen ohne Kruste


Apple war der Star des Abendessens, aber es war ein Teil davon, was sich nahtlos in den immer herbstlichen Apfelkuchengeschmack überträgt, den wir alle kennen und lieben. Dieses besondere Dessert lässt die Kruste weg, aber das macht es nicht weniger erstaunlich.

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 50 Minuten
Ausbeute: 6 Portionen
Kalorien: 85

Zutaten

6 große Backäpfel, senkrecht halbiert und entkernt
12 EL. geschmolzene Butter
1/3 Tasse Zucker, plus mehr zum Bestreuen
2 EL. Zimt
2/3 Tasse altmodische Haferflocken
Vanilleeis zum Servieren
Warmes Karamell, zum Beträufeln

Anweisungen

Backofen auf 350° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Legen Sie jeden Apfel mit der halben flachen Seite nach unten und verwenden Sie ein Schälmesser, um dünne Scheiben über den ganzen Weg zu schneiden. Apfelhälften auf das vorbereitete Backblech geben.

Die Apfeloberseiten leicht mit zerlassener Butter bestreichen und mit Zucker bestreuen.

Backen, bis die Äpfel weich und karamellisiert sind, 23 bis 25 Minuten.
Aus dem Ofen nehmen. In einer kleinen Schüssel restliche geschmolzene Butter, Zucker, Zimt und Haferflocken mischen. Sobald es abgekühlt genug ist, um es zu handhaben, die Mischung in die Apfelschlitze löffeln.

Zurück in den Ofen und 10 Minuten weiter backen.

Mit je einer Kugel Eis belegen, mit Karamell beträufeln und servieren.

Was ist dein Lieblingsrezept für den Herbst? Teile einen Link in den Kommentaren unten!

Autor: Caitlin H
Diet-to-Go Community Manager

Caitlin ist die Diet-to-Go-Community-Managerin und eine begeisterte Läuferin. Ihre Leidenschaft ist es, online mit anderen in Kontakt zu treten und einen gesunden, aktiven Lebensstil aufrechtzuerhalten. Sie glaubt, dass Mäßigung der Schlüssel ist, und Menschen werden den größten Erfolg beim Abnehmen haben, wenn sie sich mit gesundem Menschenverstand und gesunder Ernährung beschäftigen.


1 von 14

Aprikosen-Kiefern-Nuss-Müsliriegel

Pinienkerne sind reich an Mineralien, insbesondere Eisen, Magnesium, Zink, Kupfer und Mangan.

Zutaten: Olivenöl-Kochspray, herbe getrocknete Aprikosen, flüssiger Wildhonig, natives Olivenöl extra, hellbrauner Zucker, altmodische Haferflocken, Pinienkerne, gemahlener Kardamom, Salz, gemahlener goldener Leinsamen

Kalorien: 176

Angepasst von Besser backen (C) 2016 von Genevieve Ko. Reproduziert mit freundlicher Genehmigung von Houghton Mifflin Harcourt/Rux Martin Books. Alle Rechte vorbehalten.


Weichgebackene Mandelmehl-Schokoladenkekse

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

So was? Hier ist mehr:

Erinnern Sie sich an die weich gebackenen Schokoladenkekse, die Sie im Snack-Food-Gang kaufen? Biegsam, biegsam, perfekt zum Versenken der Zähne. Oder – ähm – sieben. Diese Mandelmehl-Schokoladenkekse erinnern mich total daran. Sie sind schmelzende, biegsame kleine Juwelen, die Ihr Verlangen nach Schokoladenkeksen stillen, während sie gleichzeitig glutenfrei, milchfrei und überraschend zucker- und kohlenhydratarm sind.

Haben Sie jemals gedacht, dass glutenfreie, milchfreie Schokoladenkekse so aussehen würden?!

Diese Mandelmehl-Schokoladenkekse sind hier ein Favorit. Sie schmecken wirklich göttlich, und sie sind so viel einfacher zuzubereiten als traditionelle Schokoladenkekse! Alles, was Sie tun müssen, ist das Kokosöl und den reinen Ahornsirup zusammenzurühren, dann das Ei, das Mandelmehl, das Backpulver, das Salz, die Vanille und – natürlich! – Schokoladenstückchen.

Ich liebe es, in diesem Rezept für Mandelmehl-Schokoladenkekse Mini-Schokoladenstückchen zu verwenden, weil ich es liebe, wie sie dem gesamten Keks Süße verleihen und sie einfach so viel schokoladig aussehen lassen.

Also: Erwartungen. Diese Mandelmehlkekse sind keine typischen zähen Schokoladenkekse. Wie der Titel schon sagt, sind sie weich und biegsam und sie schmelzen in deinem Mund und – ja! – sie sind wirklich sehr lecker. Das Mandelmehl verleiht ihnen etwas mehr Textur als Ihr typischer Schokoladenkeks, aber wir lieben es.

Wenn Sie ein glutenfreies Schokoladenkeksrezept (oder milchfreie Schokoladenkekse) (oder beides!) benötigen und die sandigen, trockenen Kekse satt haben, probieren Sie diese aus aber.

Und! Wenn Sie kohlenhydratarm essen und nach kohlenhydratarmen Mandelmehl-Schokoladenkeksen suchen, haben Sie vielleicht gerade gefunden, wonach Sie suchen. Entschuldigung U2!


Trüffel- und Tassies-Rezepte für Weihnachtsgeschenke

Mit Kakao bestäubte gesunde Trüffel

Gesunde Kokostrüffel JANEEN A. SARLIN

Kokos-Tassies. Mit Schokoladen-Mandel-Ganache und Joghurt mit Blaubeeren. JANEEN A. SARLIN

Mit Kakao bestäubte gesunde Trüffel

Gesunde Kokostrüffel JANEEN A. SARLIN

Kokos-Tassies. Mit Schokoladen-Mandel-Ganache und Joghurt mit Blaubeeren. JANEEN A. SARLIN

Saisonaler Koch

Der Dezember ist eine Zeit des freudigen Schenkens. Die meisten können Pralinen und Trüffel kaufen, aber nur sehr wenige Leute machen ihre Geschenke. Diese einzigartigen Schokoladenrezepte sind perfekt für die Naschkatzen auf Ihrer Liste.

Für die schlanken Freunde des gesunden Lebensstils: Gesunde Schokoladentrüffel

Für alle, die scharf-knackige Speisen mögen: Spicy Rice Krispie Trüffel

Für alle: Vielseitige Kokos-Tassies gefüllt mit Schoko-Mandel-Ganaché eignen sich hervorragend zum Verschenken, oder gefüllt mit Joghurt und Beeren sind eine wunderbare Ergänzung für ein Desserttablett.

Gesunde Schokoladentrüffel (ungefähr 2 Dutzend) 2 Tassen entkernte Datteln (vorzugsweise Medjool)

1 Esslöffel Kokosöl plus mehr zum Auftragen der Hände

2 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

1/8 Teelöffel Salz oder mehr nach Geschmack Für den Überzug: 1/2 Tasse Kakaopulver fein gehackte Kokosflocken fein gehackte gesalzene Pistazien, gehackte Kakaochips, oder Puderzucker Zubereitung: In der Küchenmaschine, Datteln hinzufügen, Kakaopulver , und Kokosöl , Vanille , und salzen und etwa drei bis fünf Minuten glatt rühren.

Kratzen Sie die Seiten der Schüssel ab und fügen Sie bei Bedarf einen Esslöffel Wasser hinzu, damit der Teig zusammenkommt.

Bestreichen Sie Ihre Hände leicht mit Kokosöl.

Eine mundgerechte Teigmenge auslöffeln und zwischen den Handflächen zu einer Kugel rollen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Kühlen bis sie fest sind oder abdecken und einfrieren.

Kurz vor dem Servieren, in die gewünschte Beschichtung einrollen. Gewürzte Reis-Krispie-Trüffel Angepasst aus dem River Cafe , ca. 1990er Jahre (ungefähr 4 Dutzend Trüffel) 3/4 Tasse Sahne

1/2 Vanilleschote, und Bohne

2 Zoll frischer Ingwer, geschält und gehackt

1/2 Zimtstange (ca. 2 Zoll)

1/4 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss

1 3/4 Pfund hochwertige Milchschokolade , gehackt (kann halbsüß verwendet werden) , getrennt in 1-und-1/4-Pfund- und 1/2-Pfund-Portionen

2 Esslöffel ungesalzene Butter, weich

1 und 1/4 Tassen Reis Krispies Müsli Zubereitung: In einem mittelgroßen Topf bei mäßiger Hitze &44 Sahne hinzufügen & 44 Vanilleschote und Schaben & 44 Ingwer & 44 Nelke & 44 Zimtstange & Muskatnuss und zum Kochen bringen .

Vom Herd nehmen und 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen, um die Sahne mit Gewürzen zu durchziehen.

Pfanne auf den Herd stellen und wieder schnell aufkochen.

Inzwischen 1 und 1/4 Pfund Schokolade in eine Rührschüssel geben und beiseite stellen.

Stellen Sie ein Chinois- oder feinmaschiges Sieb über die Schüssel.

Wenn die Sahne heiß ist, gießen Sie sie in das Sieb und entsorgen Sie die Feststoffe.

Lassen Sie Schokolade drei bis fünf Minuten einwirken.

Mit einem Schneebesen, Butter in die Schokolade einrühren, bis sie vollständig glatt ist.

Kühlen, mit Plastikfolie abdecken und kühlen, bis die “ganaché” fest ist.

Rollen Sie Schokolade mit Ihren Händen zu etwa 1 Zoll x 6 Zoll großen Holzstämmen und legen Sie sie auf ein mit Puderzucker bestäubtes Brett.

Rollen Sie jeden Baumstamm, bis er 1 Fuß lang und 1/2 Zoll rund misst. 3/4-Zoll-Scheiben abschneiden und zu Kugeln (Trüffeln) rollen.

Die Trüffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und einfrieren, bis die Schokolade fest ist.

Kann im Voraus vor der Beschichtung hergestellt werden. Um die Trüffel zu beschichten: In einer Metallschüssel über kochendem Wasser die restliche Schokolade schmelzen, bis sie 115 Grad F auf einem Süßigkeitenthermometer erreicht. Decken Sie die Pfanne nicht ab.

Pfanne vom Herd nehmen und mit einem Holzlöffel kräftig umrühren.

Gießen Sie ein Drittel der geschmolzenen Schokolade auf eine Marmorplatte und , mit einem Spatel, drücken Sie die Schokolade nach außen und dann zurück zur Mitte in einer 8er-Konfiguration, bis die Schokolade eindickt und die Konsistenz von Paste hat, etwa acht bis 10 Minuten.

Fügen Sie die “temperierte” Schokolade zur Schokolade in der Pfanne hinzu und mischen Sie sie, bis sie glatt ist, und erwärmen Sie sie gegebenenfalls einige Sekunden, um den Vorgang zu erleichtern.

Reisflocken in die Schokolade einrühren und die gehärteten Trüffel darin tauchen. Stellen Sie sicher, dass sie gut beschichtet sind. Zum Festwerden auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Mit Plastikfolie abdecken und bis zum Servieren kühl stellen.

Bei Zimmertemperatur servieren. Schokoladen-Mandel-Tassies (ergibt 2 Dutzend Süßigkeiten) 1 1/3 Tassen fein zerkleinerte ungesüßte Bio-Kokos

2 große Eiweiße , Zimmertemperatur

1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Kokospalmenzucker Für die Füllung: 4 Unzen halbsüße Schokolade&44 gehackt

4 Unzen dunkle Schokolade, gehackt

24 geröstete gesalzene Marcona-Mandeln Oder: Ein Klecks Vanillejoghurt mit Blaubeeren oder Himbeeren Um die Schalen zu machen: Backofen auf 350 Grad F vorheizen.

24 Mini-Muffinformen mit Kochspray einsprühen.

Arbeiten Sie in der Küchenmaschine & fügen Sie Kokosnuss-Eiweiß und Zucker hinzu und pulsieren Sie, bis die Mischung eine glatte, zusammenhängende Masse bildet.

In jede Muffinform etwa einen knappen Esslöffel geben.

Drücken Sie die Mischung mit angefeuchteten Fingern/Daumen gleichmäßig in den Boden und die Seite jeder Tasse.

Backen, bis der Boden goldbraun und die Ränder braun sind, etwa 10 bis 12 Minuten.

Die Oberfläche wird sich trocken anfühlen.

Auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen.

Vorsichtig mit einem Messer oder einem versetzten Spatel die Schalen herausdrücken.

Auf einem Rost vollständig auskühlen lassen.

In einem luftdichten Behälter bis zu drei Tage aufbewahren. Kühlen, wenn länger. Um die Füllung zu machen und zu servieren: Kurz vor dem Servieren&44 machen Sie die Schokoladenfüllung.

Arbeiten Sie in einer Metallschüssel über einer Pfanne mit siedendem Wasser und fügen Sie Schokolade und Mandelbutter hinzu.

Rühren Sie, bis es glatt ist, aber lassen Sie den Boden der Schüssel das Wasser nicht berühren.

Vom Herd nehmen und gelegentlich rühren, bis Zimmertemperatur erreicht ist.

Löffeln Sie die Schokolade in die Schalen und füllen Sie sie zu etwa zwei Dritteln.


57668 Schokoladen-Haselnuss-Tassies Rezepte

Schokoladen-Haselnuss-Töpfe De Creme (Aarti Sequeira)

Schokoladen-Haselnuss-Töpfe De Creme (Aarti Sequeira)

Schokoladen-Haselnuss Ziegenkäse Melt

Schokoladen-Haselnuss Ziegenkäse Melt

Brown Sugar Baked Alaska mit Schokoladen-Haselnuss-Eis, flammender Frangelico-Rum-Sauce und kandierten Haselnüssen (Emeril Lagasse)

Mandeln mit Schokoladenüberzug

Sie können köstliche Schokoladenmandeln online für sich selbst oder als Geschenk für einen Freund oder Ihre Lieben bestellen. Schauen Sie sich einige der köstlichen verfügbaren Optionen an und sehen Sie, ob Sie in Versuchung geraten, sich Ihrer Kontrolle zu entziehen. :)

Es gibt auch eine Vielzahl von Schokoladen-Mandel-Rezepten zur Auswahl, wenn Sie mehr "hands on" sind und etwas Geld sparen möchten. Warum probieren Sie nicht eines davon und mach dein eigenes?

Mit Schokolade überzogene Mandeln oder Mandelrinde

Bereiten Sie ein Tablett vor, indem Sie es mit Wachspapier oder Folie auslegen. 

Die Schokolade über einem Wasserbad unter ständigem Rühren schmelzen, bis sie glatt ist. Sie können auch die Mikrowelle verwenden, wenn Sie darauf achten, nicht zu überhitzen. Zur Sicherheit alle 30 Sekunden umrühren.

Für Mandeln mit Schokoladenüberzug Einige Mandeln auf einmal in die geschmolzene Schokolade geben. Mit einer Gabel oder einem Dip-Utensil herausheben und klopfen, um überschüssige Schokolade freizugeben. Zum Einstellen auf das Tablett legen. 

Für schokoladenüberzogene Mandeln Rinde umrühren alle Mandeln (ganz oder gehackt) in die geschmolzene Schokolade geben und dann zum Abkühlen auf das Blech gießen. Wenn die Schokolade fest ist, in Stücke brechen, um Rinde zu bilden. Sie können Milch, dunkle oder weiße Schokolade verwenden. 

Mandelbutter-Crunch

Vom Herd nehmen und grob gehackte Mandeln schnell unterrühren. In einer ungefetteten 9x13-Zoll-Pfanne verteilen. Abkühlen lassen.

Die abgekühlte Mischung auf Wachspapier stürzen. Schmelzen Sie die Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle (30-Sekunden-Intervalle) und rühren Sie, bis sie glatt ist. 

Die Hälfte der Schokolade auf die abgekühlten Bonbons verteilen. Die Hälfte der fein gehackten Mandeln darüberstreuen. Mit Wachspapier abdecken und umdrehen. Restliche Schokolade und Nüsse auf der anderen Seite verteilen. Kühlen, um Schokolade festzusetzen. In Stücke brechen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren. 

Nur eine Notiz: Sie können jederzeit etwas Schokoladen-Mandelbutter-Crunch online bestellen, anstatt Ihren eigenen zu machen, wenn Sie es vorziehen.

Manchmal möchte man einfach nur protzen. :-)

Schokoladen-Mandel-Aprikose-Tassies

  • 2 Tassen Vanille-Waffelbrösel
  • 1 Tasse fein gehackte Mandeln
  • 1/3 Tasse Kakao
  • 1 14-Unzen-Dose gesüßte Kondensmilch
  • 1 8-Unzen-Paket getrocknete Aprikosen, gehackt 
  • 1/2 Tasse kandierte Kirschen, gehackt
  • 1/4 Teelöffel Mandelextrakt 
  • 2 Tassen Schokoladenstückchen
  • 4 Teelöffel Verkürzung

Mini-Muffinförmchen mit Bonbonförmchen auslegen. Eine große Auswahl finden Sie bei Candyland Crafts.

In einer großen Schüssel Vanille-Waffelbrösel, Mandeln und Kakao mischen. Fügen Sie gesüßte Kondensmilch, Aprikosen, Kirschen und Mandelextrakt hinzu. Gut mischen. 

Mischung 30 Minuten kalt stellen. In 1-Zoll-Kugeln rollen und in Muffinförmchen drücken. 

Schmelzen Sie Schokolade und Backfett zusammen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter Rühren alle 30 Sekunden, bis sie glatt ist. (Alternativ können Sie die Schokolade auch mit einem Wasserbad schmelzen).

Über jede gefüllte Tasse einen Teelöffel geschmolzene Schokolade geben. Bis zum Festwerden kalt stellen. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Schoko-Kokos-Mandel-Tropfen

  • 1 Tasse Zucker
  • 1 1/2 Tassen heller Maissirup
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 14 Unzen Kokosflocken
  • 1/2 Teelöffel Vanille- oder Mandelextrakt
  • 2 (12 Unzen) Packungen Schokoladenstückchen
  • 2 Esslöffel Verkürzung
  • geröstete Mandelblättchen

Kombinieren Sie Zucker, Maissirup und Wasser in einem großen Topf. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis sich der Zucker auflöst.

Kochen Sie ohne Rühren weiter, bis die Mischung auf dem Süßigkeitenthermometer 236 Grad F erreicht hat. 

Vom Herd nehmen und die Kokosnuss einrühren und extrahieren. Etwas abkühlen lassen und dann ca. 1 Stunde kalt stellen. 

Die gekühlte Mischung zu 1-Zoll-Kugeln formen und dann mindestens eine weitere Stunde kalt stellen.

Schmelzen Sie Schokolade und Backfett zusammen in einem Wasserbad unter Rühren, bis es glatt ist. 

Tauchen Sie jede Kokosnusskugel in die geschmolzene Schokolade und legen Sie sie zum Festwerden auf ein mit Wachspapier bedecktes Tablett

Während die Schokolade noch weich ist, legen Sie auf jedes Bonbon eine gehobelte Mandel. Kühlen bis sie fest sind und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Dieses Rezept ergibt ungefähr 6 Dutzend.

Ich hoffe, Ihnen gefallen diese Rezepte für Mandeln mit Schokoladenüberzug und all ihre Schokoladen-Mandel-Variationen. Bei all diesen verschiedenen verfügbaren Versionen finden Sie mit Sicherheit einen Favoriten.


Dies ist eine großartige Möglichkeit, ein gesundes Frühstück zu sich zu nehmen und macht kleinen Kindern Spaß. Sie benötigen: Englische Muffins, möglichst Vollkorn Erdnussbutter Banane, geschnittene Rosinen Erdbeeren Trauben, halbiert Orange, geschält und in Stücke gebrochen 1. Muffins halbieren und im Toaster rösten. 2. Erdnussbutter auf … . verteilen

ZUTATEN 2 Beutel Lipton® Pure Green Tea (wir verwenden 1,5 Tassen grünen Tee für diesen Smoothie) 3 Minzblätter 3/4 Tasse Mango 2 Tassen Spinat Saft 1/2 Limette Crushed Ice ANLEITUNG Steep 2 Lipton® Pure Green Teebeutel 5 Minuten in 1,5 Tassen Wasser geben, dann abkühlen lassen….


Schokoladen-Mandel-Tassies - Rezepte

2 Tassen rohe Mandeln oder Haselnüsse

4 Unzen dunkle (oder Milch-) Schokolade

1 Teelöffel Kokosöl (dieses ist in vielen Lebensmittelgeschäften in der Nähe der Olivenöle erhältlich)

1/4-1/2 TL Meersalz (Fleur de Sel)

Rösten Sie die rohen Nüsse, indem Sie sie auf ein Backblech legen und in einem 350-Grad-Ofen 10-15 Minuten backen. Gelegentlich umrühren, damit sie nicht anbrennen.

Die warmen Nüsse und das Kokosöl in eine Küchenmaschine geben und so fein wie möglich mahlen. Dann mahlen Sie sie noch etwas. Wenn Sie sehen, dass sich die Textur von krümelig zu butterartig ändert (nach etwa 5 Minuten), sind Sie fast am Ziel.

Legen Sie den Schokoriegel in eine mikrowellengeeignete Schüssel und erhitzen Sie ihn 1 Minute lang auf hoher Stufe. Es sieht nicht geschmolzen aus, wenn Sie es herausnehmen, aber rühren Sie es um und beobachten Sie die Magie. Setzen Sie es für weitere 30 Sekunden wieder ein, bis es glatt ist. Geschmolzene Schokolade, Meersalz und Vanille zur Nussmischung geben und glatt rühren. Es werden kleine Stücke der Nüsse sichtbar sein.

In kleine Gläser füllen. Die Konsistenz ist zu diesem Zeitpunkt ziemlich dünn, aber nach ein paar Stunden im Kühlschrank wird sie dicker. Bringen Sie es wieder auf Raumtemperatur, um eine perfekte Streichfähigkeit zu erzielen.


Was ist Ihre Lieblingsweihnachtssüßigkeit?

Haben Sie eine Familientradition, die eine besondere Art von Weihnachtssüßigkeiten beinhaltet? Vielleicht beginnen Sie Ihre eigene neue Tradition mit einem Rezept, das Sie einfach lieben.

Fügen Sie dieser Sammlung Ihre Rezepte hinzu und teilen Sie die Weihnachtsstimmung mit Freunden auf der ganzen Welt!

Vergessen Sie nicht, ein paar Fotos hinzuzufügen, wenn Sie welche haben.

Lieblingsweihnachtsbonbons anderer Besucher

Klicken Sie auf die Links unten, um die beliebtesten Weihnachtsbonbon-Beiträge anderer Besucher dieser Seite anzuzeigen.

Süßigkeitenhaus Noch nicht bewertet
Jedes Jahr bauen wir mit unseren Enkeln zu Weihnachten ein Süßigkeitenhaus. Sie lieben es, aber nach ein oder zwei Tagen fangen die meisten Süßigkeiten an zu schwitzen &hellip

Erdnuss-Cluster Noch nicht bewertet
Ich erinnere mich, dass meine Mutter diese Erdnuss-Cluster vor über 25 Jahren hergestellt hat. Ich mache sie seit ich 15 bin. Jetzt mache ich sie mit meinen beiden Töchtern &hellip

Weihnachten in den USA, Großbritannien und anderen Ländern, die weiße Weihnachten oder zumindest ein "kaltes" Weihnachten genießen, ist die perfekte Zeit, um jemandem ein Schokoladengeschenk zu machen.

In den Sommermonaten kann es schwierig sein, Schokolade zu verschenken, denn Hitze und Schokolade passen bekanntlich nicht so gut zusammen.

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um diese mit Schokolade überzogenen Brezeln, Pralinenrinde, hausgemachten Fudge oder andere Schokoladenleckereien zu versenden oder zu posten.  Egal, ob Sie sie selbst herstellen oder die perfekten Weihnachtsgeschenke aus Schokolade online bestellen, Sie wissen einfach, dass Sie wird jemandem den Tag versüßen.


Schau das Video: Mandel Gianduja Schnitte - Mandelstange mit Haselnuss Gianduja


Bemerkungen:

  1. Dana

    Ich werde einen Link zu einem Freund in ICQ geben :)

  2. Kazrashura

    Ich bin versichert, was wurde bereits diskutiert.

  3. Niall

    Meiner Meinung nach ist er falsch. Ich bin sicher. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  4. Dick

    Du lässt den Fehler zu. Treten Sie ein, wir besprechen es. Schreib mir per PN.

  5. Lindly

    Schreiben Sie nicht auf Bestellung?

  6. Frimunt

    Das ist eine wertvolle Botschaft



Eine Nachricht schreiben