Neue Rezepte

Einfaches Kürbiskuchen-Rezept

Einfaches Kürbiskuchen-Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Süße Torten und Torten
  • Kürbiskuchen

Dieses Rezept für Kürbiskuchen ist völlig anders als andere Rezepte - es erfordert geschmolzenes Vanilleeis. Nach Belieben mit Schlagsahne servieren.

432 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 2 23cm runde Torten

  • 725ml Vanilleeis, weich
  • 3 Eier
  • 425g Kürbispüree
  • 150g Puderzucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 2 (23cm) ungebackene süße Gebäckförmchen

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:45min ›Fertig in:1h

  1. Backofen auf 220 C / Gas vorheizen 7. Eiscreme in die Nähe des warmen Ofens stellen, damit sie weich wird.
  2. In einer großen Schüssel die Eier verquirlen. Kürbispüree, Zucker, Salz, Zimt, Ingwer und Muskatnuss unterrühren. Softeis unterrühren, bis es glatt ist. Die Füllung in zwei 23 cm große Teigförmchen füllen.
  3. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Reduzieren Sie die Temperatur auf 180 C / Gas 4 und backen Sie weitere 30 bis 40 Minuten oder bis die Füllung eingestellt ist.

Zutaten

Kürbispüree kann online gekauft werden.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(463)

Bewertungen auf Englisch (375)

von HEADMEISTER

FABELHAFT!!! Habe das gestern zu Thanksgiving gemacht, speziell für meine Schwiegermutter, die behauptet, Kürbiskuchenkenner zu sein. Sie sagte, es sei AUSGEZEICHNET und es sehe aus wie ein professioneller Bäckerkuchen! GUTE INFOS ZU WISSEN: Das Wichtigste - DAS EIS IN DER MIKROWELLE SCHMELZEN BIS ES *WARM* IST! Dadurch wird ein Trennen verhindert. Ich habe keine Eier mit Zimmertemperatur verwendet (vergessen). Fügen Sie kein Mehl hinzu, um es zu verdicken - es wird wirklich nicht benötigt. Es wird sehr flüssig aussehen, aber habe Vertrauen :o) Ich habe den Zucker auf 1/2 Tasse geschnitten. Ich habe keine Vanille hinzugefügt, werde dies aber in Zukunft tun. Ich habe Kürbiskuchengewürz anstelle einzelner Gewürze verwendet, aber auch Zimt separat verwendet - und ein bisschen mehr hinzugefügt. Das Rezept WIRD zwei 9-Zoll-Tortenkrusten füllen - füllen Sie sie NICHT bis ganz nach oben und sie werden in Ordnung sein. Das Füllen dauert insgesamt *1 volle Stunde* NACH den ersten 15 Minuten FOLIE!!! Ich habe es vergessen, und sie sind in den ersten 15 Minuten fast verbrannt. Die Füllung wird während des Backens fast 5 cm über der Kruste "aufgehen" und sich beim Abkühlen wieder absetzen. Kuchen nicht "rühren" !!! Nicht erforderlich - Habt Vertrauen! :o) Ich werde dies definitiv zu einem Thanksgiving-Favoriten machen! -28. November 2003

von pretty1pink

Sehr gut, anders und einfach zu machen. Ein Tipp: Stellen Sie sicher, dass die Eier und das Eis Zimmertemperatur haben. Ich schmelze das Eis sogar in der Mikrowelle (nur bis es ein bisschen warm war, nicht sprudelnd heiß. Ich denke, das kann helfen, zu verhindern, dass sich der Kuchen in Schichten teilt. Oh, und serviere eine Scheibe mit dem übrig gebliebenen Vanilleeis. Sie gehen richtig gut zusammen!-23.09.2003

von PHOTOGRRL5

Dieses Rezept ist FANTASTISCH. Es war ein riesiger Erfolg bei der Veranstaltung, zu der ich es gebracht habe. Ein Hinweis: Jedes Mal, wenn ich diesen Kuchen gemacht habe, hat er sich beim Backen getrennt. Ein Trick, der bei mir funktioniert, ist, ihn nach dem Backen (ca. 35 Minuten) aus dem Ofen zu nehmen und den Kuchen in die Kruste zu rühren. Achten Sie darauf, die Kruste am Boden und an den Seiten nicht zu brechen. Dann nur die freiliegende Kruste mit Folie abdecken (damit sie nicht anbrennt) und dann für weitere 20 Minuten in den Ofen zurückstellen. Es ist großartig mit hausgemachter Schlagsahne YUM!-08 Nov 2001