Neue Rezepte

Spaghetti mit Krabbenrezept

Spaghetti mit Krabbenrezept


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Pasta
  • Pasta-Typen
  • Spaghetti

Frisches oder eingemachtes Krabbenfleisch ist eine großartige Würze für Spaghetti, die schnell in frischen Pflaumentomaten gekocht werden. Es erfordert sehr wenig Kochen und Sie haben in weniger als 20 Minuten ein großartiges Nudelgericht.


Washington, USA

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 400g Spaghetti
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300g kleine Pflaumentomaten, jeweils in 8 Scheiben geschnitten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 200g Krabbenfleisch frisch oder aus der Dose
  • 3 Zweige frische Petersilie, gehackt

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:10min ›Fertig in:20min

  1. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Währenddessen die Soße herstellen.
  2. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze den Knoblauch in Öl anbraten, bis er brutzelt. Tomaten dazugeben, mit Öl bestreichen und 5 bis 7 Minuten garen. Wenn sie anfangen weich zu werden, drücken Sie gegen den Rand der Pfanne, damit sie ihren Saft abgeben. Mit Salz und Chili würzen.
  3. Die Krabben hinzufügen, mit der Sauce bestreichen und 3 bis 4 Minuten kochen lassen. Nachwürzen und die Hälfte der Petersilie hinzufügen. Achten Sie darauf, dass die Sauce nicht zu trocken wird; Fügen Sie dazu etwas Wasser hinzu. Knoblauch entfernen.
  4. Die Spaghetti abgießen und zusammen mit einigen Esslöffeln Kochwasser in die Sauce geben. Mit der Sauce gut bestreichen und alles zusammen etwa 30 Sekunden kochen.
  5. Auf Tellern anrichten oder in eine Servierschüssel geben. Mit der restlichen Petersilie bestreuen, mit etwas Öl beträufeln und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Krabben & Spaghetti

Ein verlorener Familienliebling, tragen Sie einfach nicht Ihr bestes Hemd.

Es macht ein köstliches Durcheinander – auf Bluse und Kinn, der Teller in Rot überflutet und die Tischdecke von Anfang bis Ende karmesinrot gesprenkelt. Und wenn Sie nicht hineingeboren wurden – normalerweise mit einem Namen, der auf einen Vokal endet und in den alten Vierteln am Wasser von Baltimore verwurzelt ist – haben Sie es wahrscheinlich noch nie probiert.

Das Gericht sind Krabben und Spaghetti: blaue Krabben in hausgemachter Tomatensauce geschmort und über Nudeln serviert. Und einen zusätzlichen Michelin-Stern, wenn Sie meine Cousine Cindi Hemelt Gallagher vom Severna Park mögen und die Spaghetti von Grund auf neu machen.

„Die erste Geschichte, die ich über Krabbensauce höre, ist ihre einzigartige Familientradition. Es ist von Familie zu Familie unterschiedlich“, sagte Vince Pompa, ein gebürtiger Little Italy und ehemaliger Koch im Chiapparelli’s in der High Street, wo er das Essen an katholischen Freitagen ohne Fleisch zubereitete.

Als das Essen im Haus der Familie serviert wurde, sagte Pompa: "Es gab Brot zum Eintauchen zusammen mit" Antipasti, gefüllte Paprika, mariniertes Gemüse, hausgemachter Wein und viele Verwandte.“

Unterm Strich sagte Pompa: „Es soll geteilt werden. Das ist das Herzstück.“

Das Herz der Pompa-Familie war Vinces verstorbene Mutter, die ehemalige Lucy Palmere, bekannt als Ravioli-Königin der St.-Leo-Kirche in Little Italy. „Miss Lucy“ Pompa starb 2015 im Alter von 96 Jahren.

Die Population der Chesapeake-Krabben ist seit der Mädchenzeit der verstorbenen Matriarchin in der Depressions-Ära stark zurückgegangen, als der Fischmarkt abseits der Pratt Street lag und Meeresfrüchte billig waren. Die jetzt regulierte Ernte ist einigermaßen konstant geblieben.

Im Chesapeake und seinen Nebenflüssen wurden 1930 rund 70 Millionen Pfund blaue Krabben gefangen, so die
US-Büro für Fischerei. Vor etwas mehr als einem Jahr wurde diese Zahl auf geschätzt
61 Millionen Pfund, ein bisschen weniger als in den Vorjahren.

Die meisten werden natürlich nach Maryland-Art gedampft. Aus einigen werden Krabbenspaghetti: Weibchen werden in die Suppentöpfe geworfen, manchmal mit Kohl gewürzt für ein bisschen Würze. Der letzte Fang eines jeden Jahres nimmt ein letztes Bad in Tomatensauce.

„Im Sommer war es freitags ein Leckerbissen“, erinnerte sich mein Vater Manuel (Italiener mütterlicherseits aus dem alten Highlandtown), der es viele Male mit Krabben zubereitete, die er und ein Schlepper-Kumpel im Wye River gefangen hatten.

Cousine Cindi sagte, ihre verstorbene Mutter (meine "Tante Treesey") habe das Essen mit Krabben zubereitet, die am Back River im Haus der Familie Hemelt am Ufer gefangen wurden. "Sie würde ihre Rücken aufreißen und sie so ziemlich lebendig in die Sauce fallen lassen", sagte Gallagher und bemerkte natürlich, dass die "Lungen" abgekratzt wurden, während die als "Senf" bekannten Verdauungsdrüsen erhalten blieben.

Mit dem Brackwasser und dem „Saft“, der aus fangfrischen Krabben sickert, ist die Sauce etwas dünner als bei Fleischrezepten und mit einem Hauch von zerstoßener roter Paprika und manchmal Kapern pikant.

Wie Vince Pompa sagte, hat jede Familie mit einer Tradition von Krabben und Spaghetti ihren eigenen Ansatz. Hier ist die Interpretation von La Famiglia Sapia, langjährigen Ocean City-Gastronomen und Besitzern von DaVincis Restaurant an der Promenade an der Atlantic Avenue.

Vor ungefähr 25 Jahren erbte Rechtsanwalt Ralph L. Sapia, 54, das Rezept von seinem Vater Giacomo, der von James ging. Als der ältere Sapia starb, benannte die Downtown Association des Resorts ihr jährliches Spaghetti-Dinner zu seinen Ehren. Krabben und Spaghetti standen definitiv noch nie auf dem Speiseplan der Wohltätigkeitsveranstaltung.

„Wir haben es gegessen, als ich ein Kind war, und als ich Dad fragte, warum wir es nicht mehr machen, sagte er, es sei zu chaotisch – das unordentlichste Essen aller Zeiten“, sagte Sapia, die das Gericht kürzlich in seinem Haus in Baltimore County zubereitet hat nach der Arbeit, immer noch mit der Fliege seines Anwalts.

„Mein Vater sagte, es sei einfach. „Du gibst einfach die Krabben in deine Sauce und kochst dann den [Kraftausdruck] daraus, wie du Kutteln machst.“ Es ist nicht ganz das einfach, obwohl sie sich radikal von der Herangehensweise meines Vaters und meiner Cousine Cindi unterscheiden.

Sapia verwendet nur Männchen und glaubt, dass das Essen der Weibchen (obwohl sie bereits auf dem Markt sind) nicht nachhaltig ist.
Er dämpft die Krabben 8–10 Minuten, bevor er sie bis zu acht Stunden schmort, bis, sagte er, „die Schalen wie Papier sind“ und der Geschmack der Krabben die Sauce gründlich durchdrungen hat.

Sapia macht das Gericht etwa zweimal im Jahr und lädt immer Freunde ein, oft ohne seinen Gästen zu sagen, was sie essen werden, um die Überraschung zu erleben. Das Essen wurde Teil seines Repertoires, als ein Strandfreund namens Jerry Greenspan – Sohn eines Boardwalk-Arcade-Besitzers und Holocaust-Überlebenden namens Harold – das Gericht auf den Tisch brachte
Eines Tages.

Die Mutter einer der Spielhallenmitarbeiterinnen hatte eines Sommers eine große Pfanne der Schüssel ins Meer gebracht, um ihre Töchter und deren Freunde zu ernähren.

„Es war genug, um 10 Leute zu ernähren, und ich habe es geliebt“, sagte Greenspan, der seinen Kumpel Sapia mit Verlangen nach mehr fragte, ob er davon wisse. Niemand sonst in Ocean City, sagte Greenspan, habe davon gehört. Sapia befolgte die Anweisungen seines Vaters (verbal, zu einfach zum Aufschreiben) und die Kumpels genossen das gemeinsame Essen.

„Das Beste an diesem Gericht ist, das Fleisch und die Sauce aus den Schalen zu saugen“, sagte Sapia.

Pompa stimmt zu. „Die Süße der Krabbe wird von der Soße aufgenommen. Dann kannst du das tun, was alle Baltimoreer am besten können – das riesige Klumpenfleisch zu durchwühlen und die süßen Krallen zu knacken.“

Greenspan hatte das letzte Mal vor einem Vierteljahrhundert gegessen. Vielleicht ruft er bald seinen Kumpel Sapia an.


Softshell-Krabbenspaghetti

Es gibt so viele Möglichkeiten, Weichschalenkrabben zuzubereiten, dass Sie sie nicht nur braten müssen. Sie fragen sich, wie man Krabbenspaghetti macht? Heute präsentieren wir ein köstliches Rezept für Softshell-Krabbenspaghetti mit Spinat und Erbsen von Denise Mickelson. Dieses Rezept für Softshell-Krabbenspaghetti ist ein farbenfrohes Gericht, das Spinat, Erbsen und sautierte Softshell-Krabben enthält.

Cameron's Seafood Maryland Softshell-Krabben werden vorgereinigt geliefert und müssen vor dem Kochen nur aufgetaut werden. Unsere Softshell-Krabben kochen in wenigen Minuten und sorgen für eine schnelle und einfache Mahlzeit an jedem Tag der Woche.

Das Garen der Krabben bei schwacher Hitze sorgt dafür, dass das süße und salzige Fleisch saftig bleibt. Knoblauch, zerdrückte Chiliflocken, Petersilie und Schnittlauch verstärken den Geschmack der Krabben, ohne ihre subtile Süße zu übertönen. Diese Softshell-Krabben-Spaghetti sind ein einfaches und gesundes Softshell-Krabben-Rezept, das in weniger als einer Stunde fertig ist.


Anweisungen

  1. Erhitzen Sie Öl in einem 6-qt. bei starker Hitze topfen. Krabbenkeulen hinzufügen und kochen, dabei gelegentlich wenden, etwa 5 Minuten. Krabben auf einen Teller geben. Selleriesamen, Chiliflocken, Basilikum, Zwiebeln und Knoblauch in den Topf geben und gelegentlich umrühren, bis die Zwiebeln weich sind, etwa 9 Minuten. Mischung zusammen mit Tomaten und halb-und-halb in einen Mixer geben und pürieren. Püree bei mittlerer Hitze zurück in den Topf geben. Zurückbehaltene Krabbenstücke und eventuelle Säfte vom Teller hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren 30 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie das Krabbenfleisch hinzu und kochen Sie weitere 15 Minuten. Sauce mit Salz würzen, abdecken und beiseite stellen.
  2. Bringen Sie in der Zwischenzeit eine 8-qt. Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Nudeln hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten al dente kochen. Nudeln abgießen und in Sauce werfen, um sie zu kombinieren. Mit zerrissenem Basilikum garniert servieren. Krabbenbeinstücke aufbrechen, um an das Fleisch im Inneren zu gelangen.

Pairing-Hinweis Ein knackiger, fast neutraler Vinho Verde, wie der Casal Garcia Vinho Verde, ist ein erfrischender Partner für die süß-herzhafte Krabbensauce. — David Rosengarten

MEHR ZU LESEN

Gin Gimlet

Für den perfekten Cocktail zu Hause schauen Sie sich den englischen Klassiker mit drei Zutaten an.


Zutaten

  • 8 Unzen ungekochte Spaghetti
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 1/2 Tassen in Scheiben geschnittene entkernte Fenchelknolle (etwa 1 mittelgroß)
  • 1 Teelöffel zerstoßene rote Paprika
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 12 Unzen frisches, klumpiges Krabbenfleisch, gepflückt
  • 5 EL gehackte frische glatte Petersilie, geteilt
  • 2 Esslöffel dünn geschnittenes frisches Basilikum
  • 2 Esslöffel grob gehackte frische Minze
  • 4 Zitronenspalten

Nährwert-Information

  • Kalorien 354
  • Fett 9,4g
  • Satfat 1,1g
  • Monofett 5.1g
  • Polyfett 1,1 g
  • Eiweiß 20g
  • Kohlenhydrate 48g
  • Faser 4g
  • Cholesterin 76mg
  • Eisen 3mg
  • Natrium 605mg
  • Kalzium 82mg
  • Zucker 4g
  • Europäische Sommerzeit. zugesetzter Zucker g

Bei der braunen Krabbe entfernen Sie zuerst die Beine, indem Sie sie dort abdrehen, wo sie auf den Körper treffen. Entfernen Sie die Krallen, indem Sie sie vom Körper abziehen. Trennen Sie den Krabbenkörper vom mittleren Teil der Krabbe, indem Sie die Krabbe auf den Rücken legen (harte Schale nach unten). Legen Sie Ihre Hände unter den Rand des Krebses und drücken Sie ihn nach oben, bis Sie ihn brechen hören. Möglicherweise müssen Sie ein schweres Messer verwenden, um die Krabbe auseinander zu hebeln.

Entferne alle zehn schwammigen 'Totenfinger' und entsorge sie. Lassen Sie überschüssiges Wasser aus der Schale der Krabben ab und entfernen Sie den Magensack und die harten Membranen in der Schale. Verwenden Sie einen Löffel, um das braune Fleisch aus der Schale zu lösen und in eine Schüssel zu geben (es kann in einem anderen Rezept verwendet werden).

Brechen Sie die beiden großen vorderen Krallen auf und nehmen Sie das weiße Fleisch heraus. Das gesamte weiße Fleisch auf ein Metallblech legen und gründlich auf Schalenstücke prüfen. Abdecken und im Kühlschrank kalt stellen, bis es gebraucht wird.

Für die Nudeln einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen, das Meersalz hinzufügen und die Linguine 7–8 Minuten oder nach Packungsanleitung al dente kochen.

Währenddessen für die Sauce das Olivenöl in einer großen, tiefen Pfanne erhitzen und Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Chili dazugeben. 1-2 Minuten sanft braten, oder bis sie weich, aber nicht gefärbt sind. Das Krabbenfleisch einrühren und eine weitere Minute kochen lassen, oder bis es durchgeheizt ist.

Den Wein in die Pfanne geben und kochen, bis der größte Teil des Alkohols verdampft ist.

Die Linguine abgießen, dabei einige Esslöffel Nudelwasser auffangen. Mit dem Krabbenfleisch in die Pfanne geben und Petersilie und Basilikum unterrühren. Mischen, um gleichmäßig zu beschichten, und fügen Sie einen Spritzer reserviertes Nudelwasser hinzu, wenn die Mischung zu trocken ist. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken und servieren.


18 Rezepte für nachgemachte Krabben

Nachahmung von Krabben, auch Surimi genannt, ist eine Fischpaste, die zu Stäbchen geformt wird und für verschiedene Krabbengerichte zerkleinert werden kann. Es ist leicht zugänglich und sehr erschwinglich. Bereiten Sie eine Portion Krabbensalat für die warmen Sommertage oder eine beruhigende Krabben-Linguine für eine kalte Winternacht zu!


Rezept für Spaghetti mit Ingwer und eingelegten Zitronenkrabben

Das sieht nach einem komplizierten Rezept aus, aber es ist eigentlich einfach, es für eine Mahlzeit unter der Woche zusammenzustellen. Die zarte Zitrusfrucht der eingemachten Zitronen mit der Süße der Krabben, gespickt mit glatter Petersilie und aufgewärmt mit Chiliflocken, alles eingewickelt in die cremige Crème fraîche ist köstlich.

Zutaten

  • 500 g Spaghetti oder Linguine
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 EL frischer Ingwer, geschält und gerieben
  • 2 TL Chiliflocken
  • 1 eingelegte Zitrone, gewürfelt
  • 300 g gekochtes weißes Krabbenfleisch, in Flocken
  • 50 ml Crème fraîche
  • 1 Zitrone, Schale und Saft
  • 1 EL frisch gehackte glatte Petersilie
  • Je 1 Prise Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 17,6 Unzen Spaghetti oder Linguine
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 EL frischer Ingwer, geschält und gerieben
  • 2 TL Chiliflocken
  • 1 eingelegte Zitrone, gewürfelt
  • 10,6 Unzen gekochtes weißes Krabbenfleisch, in Flocken
  • 1.8 fl oz Crème fraîche
  • 1 Zitrone, Schale und Saft
  • 1 EL frisch gehackte glatte Petersilie
  • Je 1 Prise Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 17,6 Unzen Spaghetti oder Linguine
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 EL frischer Ingwer, geschält und gerieben
  • 2 TL Chiliflocken
  • 1 eingelegte Zitrone, gewürfelt
  • 10,6 Unzen gekochtes weißes Krabbenfleisch, in Flocken
  • 0,2 Tasse Crème fraîche
  • 1 Zitrone, Schale und Saft
  • 1 EL frisch gehackte glatte Petersilie
  • Je 1 Prise Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Einzelheiten

  • Küche: britisch
  • Rezepttyp: Pasta
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Dient: 4

Schritt für Schritt

  1. Die Nudeln in einen großen Topf mit kochendem Salzwasser geben. Eine Minute rühren, dann nach Packungsanweisung kochen, bis die Nudeln al dente sind.
  2. Währenddessen eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und das Öl einfüllen. Knoblauch, Ingwer und Chiliflocken einrühren und eine Minute köcheln lassen, dann die eingelegte Zitrone untermischen.
  3. Das Krabbenfleisch gefolgt von der Crème fraîche hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und 2 Minuten kochen lassen.
  4. Die Nudeln abgießen und unter die Krabbenmischung rühren. Zitronenschale und -saft dazugeben und verrühren.
  5. In eine vorgewärmte Servierschüssel geben und vor dem Servieren mit der Petersilie bestreuen.

Dieses Rezept stammt aus Clodaghs Weeknight Kitchen: Einfache & aufregende Gerichte, um Ihr Rezeptrepertoire von Clodagh McKenna zu beleben. Veröffentlicht von Kyle Books, £20,00. Fotografie von Dora Kazmierak.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Bemerkungen

Möchten Sie diesen Artikel kommentieren? Sie müssen für diese Funktion angemeldet sein


Gebackene Krabbenspaghetti

Diese gebackene Pasta besteht aus Krabbenflocken, Champignoncremesuppe, Milch und geriebenem Käse als Hauptzutaten. Dies ist ein einfaches Gericht im Vergleich zu anderen gebackenen Nudeln und kann zu jeder Gelegenheit zubereitet und serviert werden. Ein Vorteil beim Kochen dieser Pasta mit Meeresfrüchten ist, dass sie kein rotes Fleisch oder Geflügel enthält, daher bin ich mir sicher, dass dies eine gesunde Alternative zu den üblichen Nudeln auf Fleischbasis ist.

Weiße Spaghetti mit Krabbenfleisch zubereiten Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und den Topf mit Leitungswasser füllen, dann wieder abgießen. Beiseite legen. Die Suppe erhitzen und weiter rühren, bis sie glatt ist. Fügen Sie die Butter und Milch hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Vom Herd nehmen und geriebenen Käse einrühren. Nochmals umrühren, um zu kombinieren. Die Milch-Käse-Mischung mit Spaghetti, Krabbenfleisch mischen und mit Salz, Pfeffer und MSG abschmecken. In eine flache gefettete Auflaufform geben und mit dem restlichen Käse bestreuen. Auf einem 350 ° F, vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen oder bis der Käse schmilzt. Um das vollständige Rezept zu sehen, lesen Sie weiter.


  • 1 Packung Linguine-Nudeln
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse Zwiebel, gewürfelt
  • 1/4 Tasse Butter
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Packung mit 12-Unzen-Krabbenfleischimitat, gewürfelt
  • 1 Tasse Schlagsahne
  • 1/2 Tasse Mozzarella-Käse

Kochen Sie die Nudeln zwei Minuten weniger als in der Packungsanleitung und lassen Sie sie dann abtropfen.

Wasser, Zwiebel, Butter, Zitronensaft, Knoblauchpulver, Oregano und Pfeffer in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Nachdem es zu kochen beginnt, reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Fügen Sie das imitierte Krabbenfleisch hinzu und kochen Sie es 2 Minuten lang. Schlagsahne und Mozzarella unterrühren, bis alles gut vermischt ist.