Neue Rezepte

Gurkensalat Rezept

Gurkensalat Rezept


Zutaten

  • 1 Tasse dünn geraspelter Grünkohl
  • 1 Tasse dünn geraspelter Rotkohl
  • 1 Tasse Baby-Dillgurken in Julienne
  • ½ Tasse Julienned Karotten
  • 1/3 Tasse dünn geschnittene rote Zwiebel
  • 2 Jalapeños, sehr dünn geschnitten
  • 1/3 Tasse Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • ½ Teelöffel Zucker
  • ¼ Teelöffel geräuchertes oder koscheres Salz
  • ¼ Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer

Richtungen

In einer großen Schüssel Kohl, Gurken, Karotten, Zwiebeln und Jalapeños verrühren. In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Essig, Zucker, Salz und schwarzen Pfeffer verrühren.

Das Dressing über das Gemüse gießen und gut vermischen. Den Krautsalat zugedeckt mindestens 30 Minuten zum Marinieren kühl stellen.


Eingelegter Zwiebelsalat

Der spritzige Reißverschluss dieser eingelegten Zwiebeln bringt eine helle Ergänzung zu knusprigem Krautsalat. Und der frische, scharfe Geschmack frischer Kräuter ist möglicherweise der einfachste Weg, Ihr Abendessen interessanter zu machen. Während sich gehackte Kräuter hervorragend für Salsas und Saucen eignen, werden ganze Blätter für Krautsalat und Salate bevorzugt. Genießen Sie dieses Gericht als kalorienarme, ballaststoffreiche Beilage zum Abendessen und bewahren Sie den Rest für Reste auf. Reste wären großartig auf einem Sandwich oder mit einem mageren Protein für ein frisches Mittagessen. Bringen Sie dieses 108-Kalorien-Gericht zu Ihrer nächsten Party oder Potluck für eine gesunde Seite, die Ihre Freunde und Familie lieben werden.


Ähnliches Video

Ich habe diesen Salat geliebt. Es war genau das, wonach ich mich gesehnt hatte. Das Rezept ist ein fantastischer Ausgangspunkt, um es nach Ihrem eigenen Geschmack anzupassen. Da ich den braunen Zucker nicht verwendet habe, gab es keinen Grund, das Dressing zu erhitzen. Mischen Sie einfach und fügen Sie einen Schuss mehr von diesem oder jenem hinzu, bis es gut schmatzend ist. Ich habe den Kohl kurz blanchiert, um die Fasern etwas weicher zu machen. Ich habe auch den Saft einer Limette, geröstete Sesamsamen (auf Empfehlung eines anderen Rezensenten), gehackten Koriander, mundgerechte Stücke grüner Bohnen aus dem Garten und Ingwersaft hinzugefügt, anstatt gehackten Ingwer. Eine weitere Zutat, die ich wieder hinzufügen würde, war Chipotle-Pulver, gerade genug, um auf Hitze und Rauchigkeit hinzuweisen, nichts Aufdringliches. Ich werde das immer wieder machen!

Ziemlich gut, nicht großartig. Es schmeckt am nächsten Tag besser, aber mehr flüssige Pools im Krautsalat.

Ich könnte es wieder machen, aber ich füge viel mehr Karotten und Gurken hinzu. Mein Krautsalat war sehr nass und es gab zu viel Kohl für Karotten und Gurken. Den Essig habe ich auch etwas reduziert. Unten war es zu nass.

Beim ersten Mal habe ich Spargel hinzugefügt und den Zucker etwas reduziert, fantastisch. Das zweite Mal ein paar Tage später (uns hat es sehr gefallen) schlug ein Freund geröstete Sesamkörner vor, ein großes JA! Wir alle fanden es erfrischend und ich denke, es wird im Sommer ein normaler Salat werden.

Fand dies eine interessante Variante von Krautsalat. Obwohl ich es nicht als Teil der Speisekarte gemacht habe, klingt es nach einem großartigen Essen für einfache, sommerliche Unterhaltung.

Nicht gut. Sieht hübsch aus aber nicht so lecker. Werde es wahrscheinlich nicht mehr schaffen.


Wie man schnelle Gurken macht

Bewertungen

Bewerten oder bewerten

Bewertungen (3 Bewertungen)

Lecker. Der Vorschlag anderer Rezensenten zu Minze ist eine inspirierte Ergänzung. Mit der Karotte habe ich mich nicht beschäftigt, nur mit dem Kohl: In diesem Dressing, vor allem mit frischer Minze, ist es köstlich. Was das Salzproblem angeht, habe ich meinen Kohl gerade gespült und abgetropft, nachdem er etwa 15 Minuten gesessen hat. Ich habe keinen Zucker hinzugefügt, ich fand ihn süß genug mit dem Ananassaft – und dann den hinzugefügten Früchten – aber das ist nur der persönliche Geschmack.

Wie geschrieben, 0 Sterne. Mit meinen Veränderungen zum Sterben. Ich habe die gewünschte Menge Morton-Koschersalz verwendet. Es war so salzig, dass ich das Dressing abgießen und mehr Dressing machen musste. Dann war Salz in Ordnung. Halbierte das Salz in späteren Chargen. Außerdem die Ananas mindestens verdoppeln, nach Belieben gehackte frische Minze (etwa 1/2 EL), Zucker nach Geschmack (1/2 EL oder mehr) und eine Prise zerkleinerte Paprikaflocken hinzufügen. Die Ananas sitzt gut im Krautsalat

Dieser Krautsalat hatte außer Salz nicht viel Geschmack. Ich habe 2 EL koscheres Salz verwendet, wie im Rezept vorgeschlagen. Ich könnte versuchen, es mit 1 Esslöffel Salz zu machen, nur um zu sehen, ob der Salat besser wird.


Eingelegter Krautsalat (Pikliz)

  • Küche: Traditionell
  • Kurs: Abendessen, Mittagessen
  • Zu den Favoriten hinzufügen

  • Portionen : 20
  • Vorbereitungszeit : 20m
  • Fertig in : 20m

Der Pikliz ist ein würziger, knuspriger Salat, der typischerweise als Beilage zu haitianischen Mahlzeiten serviert wird. Geschmacksessig von Pikliz wird gerne in Marinaden verwendet oder um Speisen eine würzig-säuerliche Durchschlagskraft zu verleihen.

Zutaten

  • 1 Kohl
  • 2 Karotten (geschält)
  • 1 Zwiebel
  • 3 Scotch Bonnet Peppers
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Salz
  • 8 Pfefferkörner

Methode

Schritt 1

Den Kohl halbieren und mit einem Zerkleinerer eine der Hälften in eine Schüssel zerkleinern.

Schritt 2

Wiederholen Sie den Vorgang für die Karotten, Zwiebeln, Paprika und Knoblauchzehen.

Schritt 3

Pfefferkörner, Salz und Essig in die Schüssel geben.

Schritt 4

Alle Zutaten gründlich vermischen.

Schritt 5

Den gesamten Inhalt der Schüssel einschließlich der Flüssigkeiten in einen großen Glasbehälter geben und 24 Stunden im Kühlschrank lagern, damit der Beizvorgang abgeschlossen ist.


Low Carb Coleslaw (Dill Pickle Slaw) ist eine köstliche Balance aus knusprig und cremig mit einer überraschenden Zutat - Dillgurken und Speck! So gut! Einfach zuzubereiten und das perfekte narrensichere Rezept für Ihr nächstes Abendessen unter der Woche, Grillparty oder BBQ. Dies ist ein gesundes Krautsalat-Dressing-Rezept, das kohlenhydratarm, zuckerfrei und keto-zugelassen ist.

Zutaten

  • 8 Unzen Rotkohl, in dünne Scheiben geschnitten/zerkleinert
  • 8 Unzen Grünkohl, in dünne Scheiben geschnitten/zerkleinert
  • 9 Speckscheiben, gekocht und zerbröselt
  • 2 Stangen Sellerie, gehackt
  • 1/3 Tasse Dillgurken, gehackt
  • 3/4 Tasse Mayonnaise (wir haben Sir Kensington Avocado Oil Mayo verwendet)
  • 1 Esslöffel Swerve-Zuckerersatz (oder normaler Zucker)
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Esslöffel Gurkensaft
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

  1. Speck kochen und zerbröseln
  2. In eine große Schüssel Kohl, Sellerie und Gurken geben.
  3. Mayonnaise, Zucker, Apfelessig, Gurkensaft und Senf in einer kleinen Schüssel verquirlen.
  4. Dressing zum Krautsalat geben. Speck hinzufügen. Alle Zutaten vermengen, bis sie gut eingearbeitet sind.
  5. Abdecken und mindestens 1 Stunde bis 8 Stunden kühlen.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen (bei Bedarf).
  7. Genießen Sie!

Anmerkungen

Für einen cremigeren Krautsalat länger in den Kühlschrank stellen oder 1/4 Tasse mehr Mayonnaise hinzufügen. Für knusprigeren Krautsalat weniger Zeit kühlen.

Fügen Sie weder Salz noch Pfeffer hinzu, bis alle Zutaten miteinander vermischt sind. Speck, Mayonnaise und Gurkensaft haben alle unterschiedliche Mengen an Salz und Gewürzen. Salz und Pfeffer anpassen, entsprechend würzen.

Ernährungsinformation:

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @seekinggoodeats auf Instagram und hashtag es #seekinggoodeats


Gurkensalat mit Speck – Oh mein Gott!

Geben Sie Ihrem müden alten Krautsalat ein Makeover mit dieser aktualisierten Variante eines Klassikers: Pickle Slaw with Bacon! Es hat die ganze süße und würzige Sache im Gange und verleiht ihm viel Geschmack, und die knusprigen Gurkenstücke und der salzige Speck sind einfach so gut! Lesen Sie weiter und ich teile mit Ihnen alle meine Tipps und Tricks von Küchenchefs, um diesen erstaunlichen Keto-Krautsalat zuzubereiten!

Dieses Keto-Krautsalat-Rezept ist total Keto! Brauner Zuckerersatz (ich mag So Nourished Gold) fügt diesem Gericht all die ketosichere Süße hinzu, die Sie brauchen.

Wenn ich Krautsalat esse, suche ich danach. Werfen Sie die Flaschen vorbereiteten Krautsalat-Dressings weg und machen Sie mit nur einer Handvoll Zutaten Ihr eigenes.

Und um dies noch einfacher zu machen, können Sie eine Tüte vorgeschredderten Krautsalat verwenden, Sie kennen die Sorte mit Grün- und Lilakohl und etwas Karotte als Farbe.

Ist Kohl Keto? Oh je, ja! Erfahren Sie hier alles über Kohl.

Treten Sie unserer Facebook-Gruppe bei, um freundliche Keto-Unterstützung zu erhalten, und abonnieren Sie meinen YouTube-Kanal für Videos, wie man diese Rezepte macht!


Vorbereitung

In einer kleinen Schüssel Senf, Essig und Zucker verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Langsam den Esslöffel Öl einrühren, bis alles gut vermischt ist. Beiseite legen.

In einer großen Schüssel Kohl, Zwiebel, Karotten, Radieschen und Petersilie vermischen. Das Dressing über das Gemüse gießen und gut vermischen. Nach Belieben mit mehr Salz und Pfeffer würzen und 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen, dann in den Kühlschrank stellen.

Währenddessen in einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Schnittlauch, Zitronensaft, Kapern, gehackte Gurke und ein paar Spritzer scharfer Sauce vermischen. Beiseite legen.

In einer breiten flachen Schüssel das Mehl, 1 Teelöffel Salz, eine großzügige Prise Pfeffer und den Cayennepfeffer verrühren. Die Eier und eine Prise Salz in einer anderen flachen Schüssel verquirlen. Panko und eine Prise Salz in einer dritten flachen Schüssel vermischen.

Beide Seiten der Filets leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Im gewürzten Mehl dredge, überschüssiges abschütteln. Tauchen Sie die Eier ein, lassen Sie den Überschuss abtropfen und drücken Sie sie dann vorsichtig in die Panko, um sie vollständig zu beschichten. Übertragen Sie die Filets auf einen großen Teller.

Stellen Sie eine 10- bis 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie so viel Öl hinzu, dass etwa 1/4 Zoll in der Pfanne sind. Wenn das Öl heiß ist, die Filets in 2 Portionen braten, dabei einmal wenden, bis sie durchgegart und knusprig sind, 2-3 Minuten pro Seite. Jede Charge auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen lassen.

Um Sandwiches zusammenzustellen, 2 Esslöffel der Mayonnaise-Mischung auf jedem unteren Brötchen verteilen, ein Filet hinzufügen, mit dem Krautsalat anrichten und mit den oberen Brötchen belegen. Mit übriger Sauce servieren und an der Seite anbraten.


Curtido-Rezept

Dieses Rezept reicht aus, um zwei kleine Einmachgläser mit Gemüse und Salzlake zu füllen. Nicht abgebildet ist die Nachtruhe, in der die wahre Magie passiert.

Ähnlich wie unsere eingelegten Jalapenos können Sie sie noch kurz nach der Zubereitung essen, aber es ist nur eine Vorschau auf das, was noch kommen wird. Lassen Sie es über Nacht marinieren, damit sich das volle Aroma entfalten kann.

(Hinweis: Diese Anweisungen sind nicht für die Langzeitdosierung gedacht.)

1/2 Kopf Grünkohl
1 Karotte
1/2 Zwiebel
1/2 Jalapenos

Sie können eine Küchenmaschine verwenden, wenn es für Sie bequem ist, aber den Kohl in dünne Scheiben zu schneiden und die Karotte zu reiben, funktioniert genauso gut.

Beachten Sie, dass wir nur die Hälfte eines Jalapenos verwenden, aber dies gibt ihm immer noch einen ernsthaften Reißverschluss. Wenn Sie eine mildere Version wünschen, würde ich empfehlen, mit 1/4 einer Jalapeno zu beginnen.

Als nächstes die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben:

1 Tasse Essig
1,5 Tassen Wasser
1 Teelöffel mexikanischer Oregano
frisch geknackter schwarzer Pfeffer
2 Teelöffel Salz (Koscher oder Meersalz)

Zum Einlegen wird am häufigsten koscheres oder reines Meersalz verwendet. Die Zusätze in Jodsalz beeinflussen manchmal die Sole, daher wird dies nicht empfohlen.

Diese Mischung zum Gemüse geben und gut vermischen. Wenn du den Kohl beim Mischen etwas zerdrückst, passt er in die Einmachgläser.

Laden Sie zwei kleine Einmachgläser mit dem Gemüse (Zange funktioniert gut) und füllen Sie sie dann bis zum Rand mit der Salzlake.

Gut verschließen und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

Am nächsten Tag haben Sie einen pikanten eingelegten Genuss, der Ihren traditionellen Krautsalat ersetzen könnte. Was. Und Sie haben gerade Ihren Kühlschrank für die nächsten Wochen aufgerüstet. Gut gemacht.

Vergessen Sie nicht, dass die Verwendung eines halben Jalapenos immer noch eine echte Hitze erzeugt, auch wenn es nicht nach viel klingt. Sie können jederzeit zurückrufen und weniger (oder keine) verwenden, wenn Sie eine mildere Version wünschen.


Anmerkungen

Wählen Sie Ihr festes Lieblingsgemüse für den Krautsalat: Radieschen, rote, orange, gelbe, grüne Paprika, Karotten, frische Zuckererbsen, Gurken, Kohl oder Zwiebeln!

* Nicht reaktiver Topf - Verwenden Sie keinen Aluminiumtopf. Edelstahl oder ein mit Teflon versiegelter Topf funktionieren gut.

Das Gemüse kann von Hand geschnitten werden oder mit einem Mandoline- oder Julienneschäler funktioniert auch gut!

Keine Konserven/Vakuumversiegelung/sterilisierte Gläser erforderlich. Ihr eingelegter Krautsalat kann bis zu einem Monat im Kühlschrank aufbewahrt werden. Achte darauf, dass die Salzlake das Gemüse vollständig bedeckt, damit es frisch bleibt.