Neue Rezepte

Einfaches Pavlova-Rezept

Einfaches Pavlova-Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Baiser
  • Pawlowa

Jeder liebt eine gute Pavlova - und dieses Rezept könnte nicht einfacher sein. Verwenden Sie nach Belieben andere Früchte anstelle von Kiwis.

1277 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 4 Eiweiß
  • 250g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • 475ml Schlagsahne, geschlagen
  • 6 Kiwis, geschält und in Scheiben geschnitten

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:1h ›Fertig in:1h30min

  1. Backofen auf 150 C / Gas Stufe 2 vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Zeichnen Sie einen 23 cm großen Kreis auf das Pergament.
  2. In einer großen Schüssel das Eiweiß steif schlagen, aber nicht trocken. Fügen Sie nach und nach den Zucker hinzu, jeweils 1 Esslöffel, und schlagen Sie nach jeder Zugabe gut. Schlagen, bis dick und glänzend. Zu viel geschlagenes Eiweiß verliert an Volumen und entleert sich, wenn es in andere Zutaten gefaltet wird. Achten Sie unbedingt darauf, dass kein Fett- oder Eigelbpartikel in das Eiweiß gelangt. Vanilleextrakt, Zitronensaft und Maisstärke vorsichtig unterheben.
  3. Löffelmischung innerhalb des auf dem Pergament gezeichneten Kreises. Von der Mitte ausgehend Mischung zur Außenkante hin verteilen, Kante leicht aufbauen. Dies sollte eine leichte Vertiefung in der Mitte hinterlassen.
  4. 1 Stunde backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  5. Entfernen Sie das Pergament und legen Sie Baiser auf eine flache Servierplatte. Die Baisermitte mit Schlagsahne füllen, nach Belieben gesüßt. Schlagsahne mit Kiwisscheiben belegen.

Trinkgeld:

Um zu verhindern, dass Ihr Baiser flach und körnig wird, schlagen Sie Eiweiß, bis es steif, aber nicht trocken ist. Auch beim Einrühren von Zucker etwa 1 Esslöffel auf einmal einrühren und zwischen jeder Zugabe gut schlagen. Dann schlagen, bis Baiser dick, weiß und glänzend ist. Achten Sie unbedingt darauf, dass kein Fett- oder Eigelbpartikel in das Eiweiß gelangt.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(415)

Bewertungen auf Englisch (322)

Etwas anderes.Ich würde es nach der Garzeit im Ofen abkühlen lassen, den Ofen ausschalten und eine Stunde trocknen lassen-15.10.2010

Geänderte Zutatenmengen.Ich habe nur 200 g Puderzucker verwendet und es schmeckt noch besser....-19. Mai 2010

Wirklich einfach zu machen und schmeckt fabelhaft! Meine allererste Pavlova n es ist großartig geworden... mein Mann liebt es auch!!! - 23 Jan 2011


Sommerbeerenpavlova (Mary Berry)

Diese Beeren-Pavlova ist das perfekte Dessert-Dessert. Es ist ein einfaches Dessert zum Nachkochen, das so einfach ist, dass sogar Kinder dabei helfen können.

Im Sommer ist mein Lieblingsdessert ein knuspriges Baiser mit Sahne und leckeren Sommerbeeren. Es ist ein großartiges Dessert für sommerliche Grillabende und Zusammenkünfte, es ist perfekt zum Teilen mit Freunden und es ist das perfekte Dessert für Kinder, da es so einfach ist.

Wenn Sie die Früchte mit etwas Saisonalerem wie Zitrusfrüchten im Winter oder herbstlichen Brombeeren und Äpfeln austauschen, ist es zu jeder Jahreszeit ein großartiges Dessert. Und ist ein wunderbares Dessert, das Sie während der Weihnachtszeit mit Freunden und Familie teilen können.

Wir haben schon ein paar Baisers gemacht, aber das Baiserrezept von Mary Berry ist mein Favorit. Es stellte sich heraus, dass es die perfekte Mischung aus weichem, klebrigem Marshmallow innen und einem leckeren Crunch außen war – alles, was eine gute Pavlova (meiner Meinung nach) sein sollte.

Wie können Kinder bei der Herstellung dieser Mary-Berry-Pavlova helfen?

Baiser sind für Kinder einfacher als Sie denken. Es gibt nur wenige Zutaten und ein paar einfache Schritte, so dass es ein großartiges Dessert für Kinder ist, das mithelfen kann. Sobald Sie die Eier getrennt haben, werden Kinder es genießen, die Eier zu schlagen, bis sie leicht und flauschig werden. Meine waren auch sehr gut darin, den Zucker langsam, Teelöffel auf einmal, hinzuzufügen.

Wenn Sie die Pavlova mit weichen Sommerfrüchten dekorieren, können Kinder (sogar kleine Kinder und Kleinkinder) ihre Messerkünste üben und einige Erdbeeren usw. zum Dekorieren hacken.

Nützliche Ausrüstung

Möglicherweise benötigen Sie die folgenden Backwerkzeuge / -geräte, um dieses Mary Berry Pavlova-Rezept zuzubereiten.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. Dafür werden Ihnen keine zusätzlichen Kosten berechnet. Weitere Informationen finden Sie auf meiner Datenschutzseite.

Schwierigkeit: Einfach

Zeit: 25 Minuten plus 2 Stunden Backen


Pavlova-Rezept

Pavlova ist ein traditionelles Dessert in Neuseeland und Australien. Es ist ein Rezept, das auf knusprigem Baiser mit einem weichen Kern basiert und normalerweise mit Schlagsahne und frischem Obst serviert wird.

Dies macht es zu einem frischen und leichten Dessert, perfekt für ein sommerliches Mittagessen oder jeden anderen Anlass.

Die perfekte Pavlova

Das Baiser der Pavlova unterscheidet sich von einem klassischen Baiser. Obwohl die Zutaten die gleichen sind, ergibt letztere nach dem Kochen eine knusprige Textur, während dem Baiser der Pavlova Maisstärke hinzugefügt wird, die ihr das Marshmallow-Herz verleiht.

Aber Zutaten sind nicht alles! Sie müssen auch das Rezept richtig befolgen, das darin besteht, das Eiweiß gut zu schlagen und den Zucker zum richtigen Zeitpunkt einzuarbeiten, um nach und nach ein perfektes Baiser zu erhalten. Und vermeiden Sie so Sorgen über hohle Baiser oder Risse.

Wie Sie sehen können, um die perfekte Textur von knusprigem Baiser mit einem weichen Kern zu erhalten. Sie müssen die Zubereitungsanweisungen befolgen und als Bonus teile ich mit Ihnen meine 6 Tipps für eine erfolgreiche Pavlova.



Saisonalität und Zutaten für ein perfektes Pavlova-Rezept

In ihren Herkunftsländern wird Pavlova oft in den heißen Sommermonaten gegessen. Das bedeutet, dass Australier und Neuseeländer es normalerweise um die Weihnachtszeit genießen!

Auf jeden Fall wird dieser Kuchen am besten in den heißen Sommermonaten serviert, da er recht frisch ist. Es wird kalt gegessen und die Schlagsahne plus frische Beeren geben genau das richtige Maß an Frische für einen heißen Sommer. Das zuckerhaltige Baiser passt auch zu anderen Jahreszeiten, also ignorieren Sie die Saisonalität und machen Sie es einfach zu jeder Zeit, aber natürlich ohne die frischen Beeren. Nach diesem Pavlova-Rezept haben Sie ein perfektes Dessert, von dem Sie immer mehr essen möchten.

Wie gesagt, die Zutaten für dieses Pavlova-Rezept sind ziemlich sommerlich. Der Boden des Kuchens besteht aus Baiser und es ist äußerst wichtig, jeden Schritt des Rezepts sehr genau zu befolgen, da jeder Fehler die Art und Weise beeinflussen kann, wie der Teig auf dem Backpapier verteilt wird, was sich dann auf die Form des Kuchens auswirkt. Die Zubereitung des Baisers ist sehr einfach und wir brauchen zuerst nur Zucker und Eiweiß, dann Maisstärke, Vanillezucker und Essig (die letzten drei in sehr kleinen Mengen).

Obenauf haben wir Schlagsahne und Beeren hinzugefügt. Es steht Ihnen frei, die Beläge dieses Rezepts zu ändern, aber wir empfehlen dringend die von uns verwendeten. Jede Frucht oder Beere passt hervorragend zu Schlagsahne!

Ein Bild unserer Pavlova-Torte von oben


Pavlova im Voraus zubereiten

Dieses Gericht kann im Voraus zubereitet werden! Baiser hält sich jedoch bei feuchtem Wetter nicht gut, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Pavlova direkt vor dem Essen zusammenbauen.

Davon abgesehen – Ohne Belag können Sie Ihre Pavlova sicher über Nacht im Ofen lassen (natürlich nachdem sie gebacken und der Ofen ausgeschaltet ist), um sie morgens zu dekorieren – das hilft auch bei Ihrer pavlova zu setzen, ohne zu knacken oder zu kollabieren. Sie kann Bewahren Sie es über Nacht im Kühlschrank auf, aber dadurch nimmt es Feuchtigkeit aus der Luft auf und verliert seine Knusprigkeit.


Anweisungen

Backofen auf 160 °C/Umluft 140 °C/Gas vorheizen 3. Ein Blatt Backpapier mit Antihaftbeschichtung auf ein Backblech legen und einen 23 cm großen Kreis darauf markieren.

Das Eiweiß in eine große Schüssel geben und steif und wolkenartig schlagen. Den Zucker teelöffelweise dazugeben und nach jeder Zugabe gut verquirlen, bis der gesamte Zucker hinzugefügt wurde. Maisstärke und Essig verrühren und unter die Baisermasse rühren. Verteilen Sie das Baiser, um den Kreis auf dem antihaftbeschichteten Backpapier zu bedecken, und bauen Sie die Seiten so auf, dass sie höher als die Mitte sind.

In den Ofen stellen, aber die Temperatur sofort auf 150°C/300°F/Gas reduzieren. 2. Etwa 1 Stunde backen, bis sie sich fest anfühlt und eine blassbeige Farbe hat. Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie die Pavlova noch im Ofen ziemlich kalt werden. Wenn Sie die Ofentür geschlossen halten, fördern Sie ein mehr Marshmallow-Baiser.

Die kalte Pavlova vom Backblech und Pergament nehmen und auf eine Servierplatte gleiten lassen. Mit Schlagsahne und Erdbeeren belegen und vor dem Servieren 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.


Rezept: Einfache Pavlova

Eine Pavlova – ein gebackener Baiserkuchen – wird mit Schlagsahne und geschnittenen Pfirsichen, Mango, Kiwi und Blaubeeren belegt.

4 große Eiweiße, Zimmertemperatur

1 Teelöffel Vanilleextrakt

Anweisungen: Ofen vorheizen auf 350 Grad. Ein Backblech mit Backpapier oder einer Silikonmatte auslegen.

Schlagen Sie das Eiweiß mit einem Standmixer oder Handmixer etwa 4 Minuten, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie Zucker in zwei Zugaben hinzu und schlagen Sie auf hoher Stufe, bis sich glänzende, steife Spitzen bilden, etwa 2 weitere Minuten. Vanille, Weinstein und Maisstärke hinzufügen. Zum Einarbeiten kurz schlagen.

Verbreiten Sie Baiser in einem 9-Zoll-Kreis. (Mit einer Kuchenform können Sie den Kreis auf Pergamentpapier nachzeichnen, dann das Papier umdrehen und Baiser verteilen.) Machen Sie Kanten hoch und eine Vertiefung in der Mitte.

Pavlova in den Ofen geben und die Hitze sofort auf 200 Grad reduzieren. Backen, bis sie trocken sind, etwa 90 Minuten. Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie die Pavlova im Ofen abkühlen. Wenn die Pavlova kühl ist, können Sie sie toppen und servieren. Wenn Sie es nicht sofort verwenden, lagern Sie es bis zu 2 Tage lang dicht und abgedeckt bei Raumtemperatur.

Notiz: Während die meisten Pavlova-Rezepte die Zugabe von Essig erfordern, wird hierfür Weinstein verwendet. Beide Säuren helfen dem Eiweiß, die Luft zu halten und ein Kollabieren zu verhindern. Wenn Sie keinen Weinstein haben, verwenden Sie 1 Teelöffel weißen Essig, der der Pavlova keinen Geschmack verleiht. Dieses Rezept ergab eine Pavlova, die außen knusprig und innen leicht zäh war.


Einfaches Pavlova-Rezept

Was ist Pawlowa? Pavlova ist ein in Neuseeland und Australien beliebtes Dessert. Es ist hier in den Staaten nicht so üblich, aber ich hoffe, dass ich dazu beitragen kann, das zu ändern!

In diesem eleganten Dessert Pavlova wird eine knusprige weiße Baiserschicht mit Schlagsahne und frischen Früchten gefüllt. Um zu verhindern, dass Ihr Baiser flach und körnig wird, schlagen Sie Eiweiß, bis es steif, aber nicht trocken ist. Zu viel geschlagenes Eiweiß verliert an Volumen und entleert sich, wenn es in andere Zutaten Pavlova gefaltet wird. Auch beim Einrühren von Zucker etwa 1 Esslöffel auf einmal einrühren und zwischen jeder Zugabe gut schlagen. Dann schlagen, bis Baiser dick, weiß und glänzend ist. Achten Sie unbedingt darauf, dass kein Fett- oder Eigelbpartikel in das Eiweiß gelangt.

Pavlova-Rezept

Zutaten

  • 4 Eiweiß
  • 1 1/4 Tassen weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • 1 Pint Sahne
  • 6 Kiwi, geschält und in Scheiben geschnitten

RichtungenBackofen auf 300 Grad F (150 Grad C) vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Zeichnen Sie einen 9-Zoll-Kreis auf das Pergamentpapier.

In einer großen Schüssel das Eiweiß steif schlagen, aber nicht trocken. Fügen Sie nach und nach den Zucker hinzu, etwa 1 Esslöffel auf einmal, und schlagen Sie nach jeder Zugabe gut. Schlagen, bis dick und glänzend. Vanilleextrakt, Zitronensaft und Maisstärke vorsichtig unterheben.

Löffelmischung innerhalb des auf Pergamentpapier gezeichneten Kreises. Von der Mitte aus die Pavlova-Mischung zum Außenrand hin verteilen, dabei die Kante leicht aufbauen. Dies sollte eine leichte Vertiefung in der Mitte hinterlassen.

Pavlova 1 Stunde backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

In einer kleinen Schüssel Schlagsahne schlagen, bis sich steife Spitzen bilden, beiseite stellen. Entfernen Sie das Papier und legen Sie Baiser auf eine flache Servierplatte. Die Baisermitte mit Schlagsahne füllen und mit Kiwisscheiben belegen.

Anmerkungen
Pavlova wird am besten direkt nach dem Garnieren genossen. Es lässt sich nicht gut einfrieren.


Erdbeer-Pavlova-Rezept

Eine schöne und einfach zu machende Erdbeer-Pavlova-Rezept. Köstliches Baiser wird mit Schlagsahne, frischen Erdbeeren und einer Pistazienstreuung überzogen.

„Ich beaufsichtige die Veröffentlichung von Speisen und Getränken bei Chronicle Books in San Francisco.“ Ich habe es nicht bekommen. Ich dachte, mir wurde ein Streich gespielt. Meine Erinnerung erinnerte mich an ein paar Monate zuvor. Ich saß allein am Rande des Riverside Parks, den Regenschirm in der Hand, und legte eine Kopie der New York Times von diesem Morgen auf die durchnässte Bank anmutig abscheulich ab. Der Nebel war so dick wie steif gepeitschtes Baiser für eine Pavlova, die Luft roch nach Hundeatem und Benzin, und der zuverlässige Automatikschirm, den ich seit dem Mittelschulabschluss hatte, sah bessere Tage. Trotz allem wartete ich geduldig darauf, einen Anruf von einem Bekannten in einem großen Verlagshaus dort in der Stadt entgegenzunehmen. Ich war aufgeregt, dass ich ein Kochbuch schreiben wollte und ich wollte ihre ehrliche Meinung darüber hören, was ich als nächstes tun sollte. Nachdem ich dummerweise das Hupen mehrerer gelber Taxis mit meinem Klingelton verwechselt hatte, vibrierte mein klobiges silbernes Klapphandy und Pocketful of Sunshine durchdrang die feuchte Septemberluft, während ich schlurfte, um mich zu sammeln. "HALLO!" (Wir kommen in einer Minute zu dieser Erdbeer-Pavlova).

Das Telefonat war kurz, sie sagte mir, ich solle sie kontaktieren, um ein Buch zu schreiben, wenn ich (in meinen Augen) fast unmögliche numerische Feste erreichte. Ich wusste, es war eine sichere Sache und das Richtige. Schließlich ist sie Redakteurin bei einem renommierten Verlag und weiß es besser. Trotzdem fühlte sich das, was ich hörte, wie ein fester, windzerreißender Schlag in den Bauch an. . . Ich mag Mathe nicht und Zahlen sind immer das Letzte, worauf ich mich konzentrieren möchte. Ich wollte nur eine Chance. Trotz des Gesprächs weigerte ich mich hartnäckig, meinen Traum im Smog verschwinden zu lassen, ich behielt ihn im Hinterkopf. Ich habe diese Pavlova in meinem Herzen behalten.

Ich schauderte und meine Gedanken transportierten mich zurück nach New Jersey. Ich war von dieser E-Mail überrascht. Ich schnappte meinen Laptop und rannte in das Schlafzimmer meiner Mutter. „Mama, du musst das laut vorlesen.“ Der scharfe Geruch von Nagellack wehte an meiner Nase vorbei. Sie hatte sich gerade ihre Fingernägel in einem leuchtenden Erdbeerrot lackiert (es inspirierte diese Erdbeerpavlova). Sie winkte nach ihrer Brille und schob sie sich vorsichtig mit den Fingerkuppen aufs Gesicht.

Ich legte den Computer auf ihren Schoß und deutete auf die Stelle, an der sie lesen sollte: „Ich beaufsichtige die Veröffentlichung von Speisen und Getränken bei Chronicle Books. . . Ich bin sicher, Sie haben viel zu tun, aber wenn Sie sich über Buchideen unterhalten möchten, rufen Sie mich an.“
"Mama." Ich sah sie mit großen Augen an.
„Kamran, sie wollen, dass du ein Buch schreibst! Ist das echt? Ich schwöre bei Gott, du solltest ihr besser eine E-Mail schicken.“

Ich fühlte, wie meine Lippen beben, mein Herz sank und Tränen füllten meine Augen. Es war, als ob sich einer von Scheherazades Genies wie ein Schleier aus gesponnenem Zucker in mein Leben schlängelte, bereit, nach Jahrhunderten der Gefangenschaft drei Wünsche zu erfüllen. Das Universum sprach und es war zu meinen Gunsten, dass ich ein Buch schreiben würde.

Im Schnelldurchlauf über die Meetings, E-Mails, Telefonate und Verträge hinweg hatte ich endlich ein fertiges Konzept. Es war eine Anleitung zu allem, was ich gerne kochte und backte – eine riskante Idee, auf die ich eingestellt war. Sie waren nicht von dem Konzept überzeugt, dass es für mich zurück ans Reißbrett ging, und meine neue Anleitung lautete, etwas zu tun, an das ich nicht zu denken wagte: ein Backbuch. Mit diesen und Brezeln und Schokoladenkuchen und Erdbeerpavlova. Es war eine beängstigende Aufgabe, die ich am besten den Leuten überlassen sollte, die sie schon lange gut machen – Leuten wie David und Mary Berry.

Nach langem Brainstorming und einer knappen Frist, die mir über den Kopf schoss, erklärte ich, dass ich ein Buch über das Backen schreiben würde, kein Backbuch. Ich glaube, der Sinn eines Buches besteht darin, etwas zu schreiben, das man lesen möchte. Ich habe Sie vielleicht ein wenig verwirrt, wenn es um das ganze „Backbuch versus Buch über das Backen“ geht, in meinen Augen gibt es einen Unterschied. Ein Backbuch ist einfach ein Buch mit Rezepten: eine Anleitung, ein Lehrbuch ohne Persönlichkeit. Es sind Backbücher, vor denen die Leute Angst haben, und ich wollte sie nicht ergänzen. Hand Made Baking ist ein Buch über das Backen.

Backen war schon immer meine Form der Entspannung. Es ist meine Therapie und das ultimative Mittel, um meine Liebe und Fürsorge für andere auszudrücken. Etwas Leckeres teilen, das mit den Händen gemacht wurde – das ist die wahre Essenz des Backens. Backen soll nicht gefürchtet, sondern umarmt werden. Hand Made Baking war von dem Moment an, als mir die Idee auf den Kopf fiel, dies zu verkörpern, wobei das Teilen und die Vertrauensbildung im Mittelpunkt stehen.

Handgemachtes Backen ist mein Liebesbrief an dich. Es ist ein Liebesbrief, in dem ich die Vergangenheit wiederbelebt und alle Annahmen hinter mir gelassen habe. Egal, ob Sie dieses Pavlova-Rezept, meine nostalgische Nancy Drew Blondies oder etwas so Charmantes wie meinen Caribbean Princess Cake machen, ich begleite Sie bei jedem Schritt. Sie werden in diesem Buch keine Rezepte wie herkömmliche Chemiegleichungen finden. Weil es so vieles gibt, über das ich keine Kontrolle habe, bin ich ein Wahnsinniger, was die Details angeht, die ich kontrollieren kann, und zum Glück wurde mir die Freiheit gegeben, das zu tun, was ich für richtig hielt. Ich wollte, dass die Rezepte überall auf der Welt zugänglich sind, egal ob Sie Tassenmaße oder eine Küchenwaage verwenden. Alle Zutaten werden passend für Sie abgemessen.

Es gibt nirgendwo im Internet eine richtige Aufschlüsselung des Buches, und ich möchte es Ihnen hier geben.

Handgemachtes Backen wird wie folgt aufgeschlüsselt:

– Da ist die Einführung – hier braucht es keine Erklärung.

– Nach der Einführung kommt Küchengrundlagen . Kitchen Basics ist ein Abschnitt, der Ihnen Informationen über alles gibt, was Sie für die Zubereitung der Rezepte aus dem Buch benötigen. Ich gebe Alternativen, verschiedene Markennamen und meine persönlichen Favoriten an, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, was Sie bekommen, wenn Sie sich mit Backzubehör eindecken.

– Als nächstes betrachte ich gerne einen der wichtigsten Abschnitte des Buches – Bevor Sie beginnen . Ich vergleiche diesen Teil des Buches mit der Anleitung von Großmüttern, es ist alles andere als bevormundend, sondern eher wie freundliche Backtipps von . . deine süße Großmutter (ich weiß, ich weiß. Ich bin ein Typ. Lass uns so tun, als wäre ich eines der Golden Girls, um einen Punkt zu machen, oder?). Alles, was Sie über Ihren Ofen wissen müssen, die Backzeiten, eine Erinnerung zum Überprüfen des Verfallsdatums und das genaue Abmessen, ist wichtig, insbesondere wenn Sie Tassen verwenden.

– Dann kommen die Rezeptkapitel – Rise and Shine (Frühstück), So einfach wie 1-2-3 (Kuchen und Gebäck), Three O'Clock (Kekse aller Art), Piece of Cake (Kuchen in Hülle und Fülle) und Darauf ein wenig Butter streichen! (Brot). Jedes Rezept im Buch enthält mindestens ein Foto. Und diese Rezepte, die eine visuelle Anleitung erfordern, haben genau das – mehrere Fotos, die diese Techniken zeigen.

Im Mittelpunkt von Hand Made Baking stehen gute, ehrliche Rezepte für Bäcker aller Couleur. Diese Erdbeer-Pavlova ist einer meiner Favoriten aus dem Buch. Ich habe es ein wenig angepasst, um eine lange Reise zu feiern – Smog, erdbeerroter Nagellack und Wiederbelebung. Probieren Sie es aus, ich weiß, Sie werden nicht enttäuscht sein.

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Exemplar des Buches zu bestellen, habe ich alle Details unten aufgeführt (Buchtrailer und ein weiterer köstlicher Beitrag folgt in Kürze!).


    1. Backofen auf 300 Grad F (150 Grad C) vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Zeichnen Sie einen 9-Zoll-Kreis auf das Pergamentpapier.
    2. In einer großen Schüssel das Eiweiß steif schlagen, aber nicht trocken. Fügen Sie nach und nach den Zucker hinzu, etwa 1 Esslöffel auf einmal, und schlagen Sie nach jeder Zugabe gut. Schlagen, bis dick und glänzend. Vanilleextrakt, Zitronensaft und Maisstärke vorsichtig unterheben.
    3. Löffelmischung innerhalb des auf Pergamentpapier gezeichneten Kreises. Von der Mitte aus die Mischung zur Außenkante hin verteilen, dabei die Kante leicht aufbauen. Dies sollte eine leichte Vertiefung in der Mitte hinterlassen.
    4. 1 Stunde backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
    5. In einer kleinen Schüssel Schlagsahne schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Beiseite legen. Entfernen Sie das Papier und legen Sie Baiser auf eine flache Servierplatte. Die Baisermitte mit Schlagsahne füllen und mit Kiwisscheiben belegen.
    6. Hinweis: Kiwi kann durch andere frische Früchte ersetzt werden, wie geschnittene Erdbeeren, Ananas, Mango oder eine Kombination daraus.
    7. Hinweis: Wenn Sie gesüßte Schlagsahne bevorzugen, können Sie beim Schlagen der Sahne oder nach Belieben zwei Teelöffel Zucker hinzufügen.

    Dies ist ein wunderbares leichtes und luftiges Dessert. Ideal nach einer schwereren Mahlzeit. Die frische Frucht ist die perfekte Ergänzung für solch einen süßen Genuss. Ich erinnere mich, dass ich in Paris, Frankreich, ein ähnliches Dessert namens Chantilly probierte. Später brachte mir meine kubanische Schwiegermutter bei, wie man Merenguitos macht, das sind mundgerechte Baiserkekse. Jetzt kann ich Pavlova zu meiner Liste hinzufügen. Wenn Sie ein Baiser-Liebhaber sind, ist dieses Rezept ein Muss.

    Ich komme aus Australien und dieses Rezept hat mich an die Pavlova meiner Oma erinnert. Das einzige, was es fehlte, war Passionsfrucht, aber ich konnte es in meinem örtlichen Supermarkt nicht finden. Ich hatte Angst, dass es sich nicht herausstellen könnte, weil ich in großer Höhe lebe, also habe ich die Hitze auf 275 ° F reduziert und etwa 5 Minuten länger gekocht, aber es stellte sich heraus, dass es gut war. Das einzige Problem, das ich hatte, war, dass es an der Pfanne und dem Papier klebte. Ich denke, beim nächsten Mal werde ich das Papier mit Maisstärke bestäuben. Aber alle, die es gegessen haben, waren begeistert. Es hat sehr authentisch geschmeckt und ich werde es wieder machen, ein tolles Sommerdessert.

    Ich habe das vor ungefähr einem Monat gemacht, aber nie die Gelegenheit bekommen, es zu überprüfen. Sie waren entzückend! Ich habe meine in Portionen in Einzelgröße verwandelt und sie über Nacht im Ofen abkühlen lassen. Am nächsten Tag knackten sie jedoch wie verrückt und die Zentren hatten eine mehr Marshmallow-Konsistenz, als sie sollten. Lösung. Ich habe sie für ein paar Stunden in den Kühlschrank gestellt! Ich denke, die feuchte Luft hat dazu beigetragen, sie in die flauschigen kleinen Himmelsstücke zu verwandeln, die sie sein sollten!

    Ich machte Mini-Pavs und füllte sie dann mit etwas übrig gebliebenen Frischkäse-Zuckerguss, den ich hatte, garniert mit Erdbeeren und Blaubeeren und frischer Schlagsahne. Ich habe eine Erdbeersauce für den Teller gemacht. Zuckerüberladung!! (Aber so gut.) Ich habe auch den Rat befolgt, etwas Pergament zu zerknüllen, mit Maisstärke zu bestäuben und dann die Pflaster darauf zu machen. Hat überhaupt nicht geklebt!

    Habe das zu einer Geburtstagsfeier mitgebracht. Es war das einzige, was das Geburtstagskind gegessen hat (sie ist 83!) Ich habe gewonnen!! Danke an dich und dieses leckere Rezept. Wirklich einfach zu machen, sieht aber so aus, als hättest du Stunden verbracht. Seien Sie sicher und spritzen Sie etwas Mehl in Ihr Gesicht, damit es hart aussieht. Bravo!

    Pavlova ist eines meiner Lieblingsdesserts und ich wollte es schon immer mal ausprobieren, hatte aber schon immer ein bisschen Angst. Das machte seinem Namen alle Ehre, es war einfach. Ich habe die Zuckermenge in der Eiweißmischung auf eine Tasse reduziert, was reichlich süß genug war. Vor dem Verteilen der Pavlova habe ich das Pergamentpapier leicht mit Maisstärke bestäubt, um ein Ankleben zu verhindern. Ich habe Dosenpfirsiche und frische Erdbeeren verwendet, da ich keine Kiwis bekommen konnte. Meine Gäste waren sehr beeindruckt. Vielen Dank.

    FANTASTISCH. Aufgewachsen in Australien war dieses Gericht Teil unserer nationalen Identität, aber hier in den USA konnte ich es einfach nie richtig machen. Dieses Rezept ist so, wie es sein soll. Wir lassen dieses Gericht immer im Ofen abkühlen - schalten Sie den Ofen einfach am Ende der Garzeit aus und lassen Sie es dort (auch über Nacht!). Für diejenigen, die vielleicht festgestellt haben, dass es manchmal klebt, in Australien würden wir das Papier mit einer dünnen Schicht Maisstärke bestäuben, bevor wir die Mischung auf das Backblech löffeln.