Neue Rezepte

Rezept für cremigen Makrelenauflauf

Rezept für cremigen Makrelenauflauf


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fische
  • Öliger Fisch
  • Makrele

Ein wärmendes, schmackhaftes Gericht, das Lust auf einen zweiten Portionen macht.

46 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 geräucherte Makrelenfilets
  • 20-40 kleine Babykartoffeln
  • 1 rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 600ml Doppelrahm
  • 2 Esslöffel Vollkornsenf
  • 300ml Milch
  • Käse zum Reiben

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:40min ›Fertig in:1h

  1. Kochen Sie die Kartoffeln in ihrer Schale 10 Minuten lang und lassen Sie sie dann abkühlen. Die Kartoffeln in 4 mm Scheiben schneiden.
  2. Flocken Sie die Fischfilets in eine Schüssel (nicht zu fein). Kartoffeln und Zwiebel zum Fisch geben und gut vermischen. In eine Auflaufform geben.
  3. Sahne, Milch und Senf verrühren und verrühren. Über die Fischmischung gießen. Käse über die Form reiben und für 40 Minuten in den Ofen 200 C / Gas 6 stellen. Essen Sie mit einem grünen Salat und etwas Brot, um die Sauce aufzuwischen. Genießen Sie!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(10)

Bewertungen auf Englisch (10)

Liebe es Liebe es! Ich könnte das wirklich jeden Tag essen, obwohl ich die Doppelrahmcreme durch fettreduzierte Creme Fraise ersetzt habe, weil wir Mädchen immer aufpassen, was wir essen! ! ! Die ganze Familie hat es geliebt, danke.-19. Mai 2012

Exzellent! Keiner von uns mag Makrelen wirklich, aber beide haben es geliebt! Einige Dinge geändert .... keine Sahne, eine Handvoll Spinat hinzugefügt-18. Juli 2012

Liebte dieses Rezept - ziemlich reichhaltig. Verwendete Bücklinge anstelle von Makrelen und wir aßen mit französischem Brot. KÖSTLICH!-17. Juni 2010