Neue Rezepte

Burns' Night Supper: Vegetarisches Haggis mit warmem Butterbohnen-, Pfeffer- und Spinatsalat

Burns' Night Supper: Vegetarisches Haggis mit warmem Butterbohnen-, Pfeffer- und Spinatsalat


Haggis ist das Herzstück jedes traditionellen Abendessens von Burns' Night. Serviert mit „Neeps and Tatties“ oder Rüben und Kartoffeln für Sie und mich, ist es eines der traditionellsten schottischen Gerichte des Jahres, das zu Ehren des schottischen Nationaldichters Robert Burns veranstaltet wird.

Während die Burns Night von Traditionen durchdrungen ist, wie z. B. Haggis zu den Klängen von Dudelsäcken auf den Tisch zu bringen und mit feinem Malt Whisky herunterzuspülen, muss es bei Ihnen nicht sein. Um Ihnen zu zeigen, wie vielseitig ein Haggis-Super sein kann, hat das Fragata-Team ein vegetarisches Burns’ Night Supper mit spanischem Touch entwickelt!

Zutaten

  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 454 Gramm Vegetarisches Haggis, Guß entfernt und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 230 Gramm Fragata Pimiento Piquillo Paprika
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 420 Gramm Butterbohnen (Dosen)
  • 150 Gramm entkernte schwarze Oliven
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 225 Gramm Babyspinat

Burns Night: Eine Anleitung zum Abhalten eines Burns Supper

Die Burns Night ist ein lebendiges Fest für alles Schottische und ist ein beliebtes Ereignis für Schotten auf der ganzen Welt. Häuptling Haggis, Whisky und Poesie sind die Grundvoraussetzungen, aber für das volle Burns Supper-Erlebnis gibt es viele Rituale zu beachten. Wenn Sie Ihre eigene Burns Night veranstalten möchten, finden Sie hier eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung

Zuerst ein wenig Hintergrund &hellip

Wer war Robert Burns?

Robert Burns (1759-96) ist Schottlands berühmtester Dichter. Während seines kurzen Lebens schrieb er eine Vielzahl von Gedichten und Liedern über den menschlichen Geist, über die Natur, Liebe, Leben und Tod, die heute genauso bedeutsam sind wie zu Burns' Zeiten. Seine größten Werke geben einen einzigartigen und lebendigen Einblick in die Sehnsüchte und Nöte der Bruderschaft der Menschen und werden von vielen als bis heute gültig angesehen.

Die Tradition des Burns Supper begann damit, dass sich Freunde von Robert Burns jedes Jahr am 21. Juli, dem Todestag des Dichters, trafen, um seinem Leben und Werk zu gedenken.

Der erste Burns Club, der von Kaufleuten aus Ayrshire gegründet wurde, veranstaltete 1802 ein Abendessen, an dem sie dachten, Burns' Geburtstag sei am 29. Januar. Im folgenden Jahr hatten sie das tatsächliche Datum seiner Geburt aus den Kirchenbüchern festgestellt, und Burns Abendessen wurde seitdem am 25. Januar abgehalten.

Dudelsack und die Selkirk-Adresse

Der Abend beginnt damit, dass die Gäste mit Dudelsäcken eingepfiffen werden &ndash echt oder aufgezeichnet &ndash und das Abendessen selbst beginnt mit The Selkirk Grace &ndash ein Dankesgebet, das Burns zugeschrieben wird, obwohl es wohlbekannt war, bevor er es bei einem Abendessen von The rezitierte Earl of Selkirk im Jahr 1794. Es lautet

Manche haben Fleisch und können nicht essen,
Und einige Leute essen, die es wollen
Aber wir haben Fleisch, und wir können essen
Der Herr sei dankbar.

Das Abendessen beginnt mit Suppe &ndash normalerweise Scotch Broth oder Cock-a-Leekie &ndash und dann ist es Zeit für das Hauptereignis: die Haggi

Parade des Häuptlings Haggis

Der Häuptling Haggis wird mit reichlich Zeremonie präsentiert und traditionell auf einem silbernen Tablett, das der Koch trägt, zu einem stehenden, langsamen Klatschen gepfeift.

Wie es festgelegt ist, rezitiert der Gastgeber die &ldquoAdresse zu einem Haggis&rdquo.

Fair fa&rsquo dein ehrliches Sonsie-Gesicht,
Großer Häuptling der Puddin&rsquo-Rasse!
Aboon sie a&rsquo du nimmst deinen Platz ein,
Schmerzen, Kutteln oder Thairm:
Weel bist du einer Gnade würdig?
Als lang&rsquos mein Arm.

Den stöhnenden Grabenzieher da füllst du,
Deine Hürden wie ein entfernter Hügel,
Dein Nadelknäuel hilft, eine Mühle zu reparieren
Zur rechten Zeit,
Während durch deine Poren der Tau destilliert
Wie Bernsteinperle.

Sein Messer sieht rustikale Arbeitsnacht,
Ein Schnitt dich mit leichtem fertig,
Graben Sie Ihre sprudelnden Eingeweide hell,
Wie Onie Graben
Und dann, oh was für ein herrlicher Anblick,
Warm-geruch, reich!

Dann strecken sie sich, Horn um Horn, streben:
Deil nimm den Hintersten, auf dem sie fahren,
Bis a&rsquo ihre Weel-Swall&rsquod kytes belyve
Sind gebogen wie Trommeln
Der alte Guidman, magst gerne rive,
&lsquoBethankit&rsquo summt.

Ist da sein französisches Ragout,
Oder olio, dass ein Haufen eine Sau staut,
Oder Frikassee wad machen sie spucken
Wi perfekter Scunner,
Schaut nach unten mit höhnischer, verächtlicher Aussicht
Auf sic ein Abendessen?

Armer Teufel! Sieh, wie er seinen Müll schuldet,
So kraftlos wie ein Widerristausschlag,
Sein Spindelschaft ein guid Peitschenhieb,
Seine Nichte a nit
Thro blutige Flut oder Feld zu stürzen,
O wie untauglich!

Aber markiere den Rustikalen, Haggis-gefütterten,
Die bebende Erde hallt seinen Schritt wider,
Klatsch in seine walie nieve eine klinge,
Er wird es pfeifen lassen
Ein Bein und Arme, ein Kopf wird gesned,
Wie Taps oder Thrissle.

Ihr Pow&rsquors, was macht die Menschheit zu eurer Sorge,
Und teile ihnen ihre Rechnung aus,
Auld Scotland will keine Skinking-Ware
Das jaups in luggies:
Aber wenn ihr ihr dankbares Gebet wünscht,
Gib ihr einen Haggis

In der ersten Zeile der dritten Strophe zieht und schärft der Sprecher ein Messer (oder mimt es, es zu schärfen), und in der nächsten Zeile &ndash &ldquoAn&rsquo zerschneidet dich wi&rsquo fertiges Licht&rdquo &ndash taucht es in die Haggis und schneidet sie von einem Ende zum anderen auf. Am Ende des Konzerts röstet die Gesellschaft den Haggis an und setzt sich dann nieder, um ihn zu essen.

Das Haggis wird mit Neeps and Tatties (Rüben und Kartoffeln &ndash beides püriert) serviert, und obwohl es den Puristen vielleicht nicht gefällt, sind Beilagen wie Whisky-Sahnesauce oft eine willkommene Ergänzung, ebenso wie die Option für vegetarische Haggis. Rotwein passt gut zu Haggis, ebenso wie Irn Bru (wenn auch eher aus Patriotismus als aus Geschmacksgründen) für die Nichttrinker.

Dessert

Ein schottisches Dessert ist angesagt, mit Cranachan, Clootie Dumpling und Tipsy Laird (Whisky-Trifle mit schottischen Himbeeren), die gut ankommen, gefolgt von Haferkuchen und Käse, dann Kaffee mit Shortbread oder Tablette.

Toasts

Reden werden normalerweise zu Ehren von Robert Burns gehalten und es gibt ein traditionelles Toast auf die Mädchen gemacht von einem männlichen Gast als Dank an die Frauen in ihrem Leben. Der Antwort-Toast kommt, wenn eine Frau aufsteht und auf den vorherigen Toast antwortet und dem Sprecher auf amüsante Weise dankt. Sie könnte auch einen Hinweis auf die Frauen und das Leben von Burns machen.

Es folgen in der Regel Lieblingsgedichte und Rezitationen, darunter &ldquoTam o&rsquo Shanter&rdquo, &ldquoTo A Mouse&rdquo und &ldquoHoly Willie&rsquos Prayer&rdquo.

Schließlich endet die Nacht damit, dass sich alle die Hände reichen und &ldquoAuld Lang Syne&rdquo singen.


Ein fabelhaftes vegetarisches Komfortgericht für den Winter

Die Burns Night ist jetzt nur noch drei Tage entfernt, und als ich neulich meine alten Rezepte durchstöberte, stieß ich auf das Rezept meiner Mutter für Rumbledethumps. Dieses beruhigende schottische Gericht aus Kartoffelpüree, Wirsing, Käse und Schnittlauch, das gebacken oder gegrillt wird, ist die perfekte Begleitung zu Aufschnitt wie gebackenem Schinken oder Schinken, und es ist auch ein fabelhaftes vegetarisches Essen, wenn es mit knusprigem Brot serviert wird und Salat. Ich habe dieses Rezept zum ersten Mal vor fast 8 Jahren gepostet, ich kann nicht glauben, wie die Zeit vergangen ist, seit ich diesen Blog gestartet habe, obwohl das Rezept so lecker ist wie nie zuvor. Also, ich teile dieses Rezept für schottische Rumbledethumps heute noch einmal mit einigen neuen (und hoffentlich verbesserten!) Fotos, pünktlich zur Burns Night am 25. Januar.

Als Burns, das ist mein Mädchenname, und mit schottischem Erbe feiere ich immer die Burns Night, wie es meine verstorbenen Eltern auch taten. Dieses Jahr wird es eine ruhige Angelegenheit nur mit uns beiden, aber ich werde einige köstliche schottische Rezepte kochen, von denen ich einige unten am Ende dieses Beitrags geteilt habe. Und es ist die perfekte Gelegenheit, eine Pause von meiner gesunden Neujahrsdiät einzulegen und einen kleinen Schluck Single Malt zu trinken, um die Haggis zu rösten! Also, was steckt dann in einem Namen? Rumbledethumps ähnelt Bubble and Squeak, Colcannon und Champ. Alle diese Gerichte haben eine Kombination aus Kartoffeln und Kohl und waren (und sind) die Hauptstütze des Familienessens, da die Zutaten oft hausgemacht und billig sind und das Gericht nahrhaft und voller Vitamine und Proteine ​​ist .

Es wird angenommen, dass der Name mit der Etymologie des Gerichts Colcannon in Verbindung steht – „Cole“ ist ein altes Wort für Kohl und der Teil des Namens “cannon” stammt möglicherweise von einem alten Gericht aus Kartoffeln und Spinat. das wurde zusammengehämmert, um einer Kanonenkugel zu ähneln. In gleicher Weise ist „Rumble“ ein altes Wort für Rühren oder Pürieren, und es wird vermutet, dass der Name des Gerichts von diesem alten kulinarischen Begriff für das gemeinsame Pürieren und Stampfen von Gemüse stammt. Was auch immer die Herkunft des Namens ist, das Gericht ist ein Klassiker und eignet sich hervorragend als (vegetarisches) Abendessen oder als innovative und schmackhafte Gemüsebeilage.

Wie Sie auf meinen Fotos sehen können, servierte ich die Rumbledethumps mit hausgemachtem, gebackenem Schinken (Schinken) zusammen mit eingelegten Zwiebeln für ein sehr sättigendes Mittagessen. Wie ich bereits sagte, würde das heutige Rezept jedoch 3 Personen als vegetarische Hauptmahlzeit servieren, mit etwas Salat und Brot als Beilage&8230&8230 und ich denke, dass Sauerteigbrot als Beilage fabelhaft wäre. Das Rezept meiner Mutter ist unverändert und wird unten in einer druckbaren Rezeptkarte geteilt, zusammen mit einigen Ideen für einige schottische Rezepte, die zur Feier der Burns Night zubereitet werden können. Ich bin bald zurück mit einem NEUEN Sauerteigrezept für Käse, Fenchel & sonnengetrocknete Tomaten Sauerteig Boule……Ich habe unten ein Foto geteilt, und es ist ein ERSTAUNLICHES Brotrezept, das sich bereits in meinem Instagram-Feed als sehr beliebt erwiesen hat. Bis bald, Karen

Demnächst mein NEUES Sauerteigrezept für Käse, Fenchel & sonnengetrocknete Tomatensauerteig Boule


Der Weg zur perfekten Pizza

Da ein Großteil des Jahres 2020 zu Hause verbracht wurde, war dieses Jahr viel Zeit, um unsere Backfähigkeiten hier bei KCC zu verbessern. In den letzten Monaten haben wir mit der Basis für einen alten Favoriten experimentiert, pide (Türkei's nehmen es mit der Kombination aus gebackenem Teig und Käse auf), mit dem Ziel, einen perfekten Pizzaboden zu schaffen, der weich und federnd ist, aber mit einer knusprigen Kruste, und wir sind mit unseren neuesten Bemühungen sehr zufrieden.

  • KCC’s Signature Pizza mit Avocado, Mozzarella, Artischocke und Tomate

Nachdem wir Basen aus Weizenmehl, Vollkornmehl oder Roggenmehl getestet hatten, stellten wir jedoch fest, dass diese zu einer dichteren Basis führten eine fluffige, aber knusprige Basis.

Da die Tomatenvorräte knapp wurden (und zu faul waren, den eisigen Bedingungen draußen zu trotzen), improvisierten wir mit zerkleinerter Avocado anstelle von Tomatensauce und trafen auf eine gewinnende Kombination. Fügen Sie etwas geschmolzenen Mozzarella, Artischockenstücke und Tomatenscheiben hinzu, um das Geschmackserlebnis zu vervollständigen!

Zutaten (ergibt eine 8-Scheiben, 30 cm Pizza)

  • 150 g Pizzamehl (Klasse 00)
  • 30 ml Olivenöl
  • Trockenhefe (Verwendung nach Packungsanleitung)
  • 75 ml Wasser
  • Eine Avocado
  • Eine mittelgroße Tomate
  • Artischocken Herzen
  • 150 g Mozzarella
  • Ein Teelöffel getrocknete Kräutermischung (nach Wahl)
  • Das Mehl in eine große Rührschüssel sieben und das Olivenöl dazugeben und mit einem Holzlöffel vermischen. Fügen Sie die Trockenhefe hinzu (gemäß den Anweisungen auf der Packung) und fügen Sie dann langsam das Wasser hinzu und mischen Sie dabei ständig.
  • Den Teig mit den Händen zu einer Kugel formen und etwa zehn Minuten lang vorsichtig kneten. An einem warmen Ort in einer geölten Schüssel mit einem feuchten Geschirrtuch darüber eine Stunde gehen lassen. Nach 30 Minuten den Backofen einschalten und auf 200 °C erhitzen.
  • Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche 30 cm rund ausrollen und dann zerdrückte Avocado auf dem Boden verteilen. Mozzarellastreifen auf der Avocado anrichten. Darauf Tomatenscheiben legen und dann Artischockenstücke dazugeben. Bei Verwendung mit gemischten Kräutern bestreuen.
  • Backen Sie die Pizza auf der obersten Schiene des Ofens für 10 – 15 Minuten oder bis der Käse anfängt zu blubbern und zu bräunen und die Ränder der Kruste eine goldbraune Farbe annehmen.

Auspeitschungen von Laghman als KCC 5 . wird

Heute feiern wir den 5. Geburtstag von KCC mit einem herzhaften Teller Laghman, handgezogenen Weizennudeln, einem der Lieblingsgerichte Zentralasiens. Diese dicken, zähen Nudeln werden oft mit einer reichhaltigen, würzigen Sauce serviert, aber wir haben uns für eine trockenere Version mit Frühlingsgemüse und Kichererbsen entschieden.

  • KCC’s Leafy Green Laghman

Wir können nicht glauben, dass es fünf Jahre her ist, seit wir unsere kulinarische Reise in Datça, Türkei, begonnen haben. Das erste Rezept von KCC war dieses Spargelrisotto, inspiriert von den frischen Produkten, die auf dem Wochenmarkt der Stadt angeboten werden.

In den letzten fünf Jahren haben wir uns von der Türkei aus verzweigt und mit gastronomischen Exkursionen nach Griechenland, Georgien, Russland, Albanien, Italien, Indien, Sri Lanka, Zentralasien und Mexiko unter anderem Gerichte aus der ganzen Welt gesucht.

Seit Beginn der Pandemie ist KCC auf Almaty, Kasachstan, beschränkt, daher haben wir neue Rezepte auf der Grundlage von Zutaten aus der Region ausprobiert, die uns zu Laghman geführt haben.

Bei der Zubereitung dieses Gerichts haben wir ein bisschen geschummelt – Gulzada, unser lokaler Gemüsehändler, bietet jetzt hausgemachte Nudeln zusammen mit Obst und Gemüse der Saison an.

Wenn Ihr lokaler Lebensmittelhändler keine Nudeln auf Lager hat und Sie die Zeit haben, Ihre eigenen Nudeln zu ziehen, dann sehen Sie sich dieses Rezept an, um die Hauptzutat für Ihren Laghman zuzubereiten.

Zutaten (für 3-4 Portionen)

  • 150 g Nudeln pro Person
  • 200 g gemischtes Gemüse – wir haben Blumenkohl- und Rettichblätter verwendet, aber Sie können alles verwenden, was Sie zur Hand haben
  • 200 g Lauch
  • 50 g Knoblauch-Schnittlauch (Jusai)
  • 50 g Sellerie
  • 350 g gekochte Kichererbsen
  • 100 ml Kichererbsen-Kochwasser (Aquafaba)
  • Ein Teelöffel Kreuzkümmel
  • Ein Teelöffel rote Chiliflocken
  • 50 ml Olivenöl
  • Das Olivenöl in einer Pfanne mit schwerem Boden erhitzen und die Kreuzkümmelsamen hinzufügen. Lauch gründlich waschen, längs halbieren und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Verwenden Sie so viel Lauch wie möglich, einschließlich der grünen Blätter. Wenn die Kreuzkümmelsamen zu platzen beginnen, reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe und geben Sie den Lauch in die Pfanne und braten Sie ihn fünf Minuten lang.
  • Rote Chiliflocken, Sellerie, Knoblauch-Schnittlauch und gehackte Radieschen- und Blumenkohlblätter zum Lauch geben und kochen, bis die Blätter zu welken beginnen. Kichererbsen und Aquafaba unterrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit aufgesogen ist und eine ziemlich dicke Sauce entsteht.
  • Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Die Nudeln in die Pfanne geben und 2-3 Minuten warm werden lassen. Auf einem Teller anrichten und die Sauce darüber gießen und servieren.

Fleischklößchen

Fleischbällchen sind ein weiteres großartiges DIY-Fleischprodukt, das Sie mit Würstchen zubereiten können. Charakteristischerweise benötigen sie über die Basiswurstmischung hinaus Semmelbrösel – etwa 20 % des Fleischgewichts und Eier mit etwa 10 % des Fleischgewichts. Sie können jedes andere Aroma hinzufügen, das Sie mit ihnen machen möchten.

Eines der Probleme bei Fleischbällchen, wenn Sie sie in einen Gefrierbeutel geben und in den Gefrierschrank schieben, besteht darin, dass sie sich nur schwer voneinander trennen lassen. Um dieses Problem zu umgehen, legen Sie sie auf ein Backblech auf Pergamentpapier und schieben Sie sie dann für etwa eine Stunde in den Gefrierschrank. Dadurch werden sie eingefroren, ohne dass sie aneinander kleben, sodass sie sich, wenn Sie sie in Ihre Aufbewahrungstasche stecken, leicht auseinandernehmen lassen, wenn Sie für sie bereit sind.


Schau das Video: Lynn Ferguson. Address to a Haggis. Burns Night. TodayThisLive