Neue Rezepte

Top-Restaurant-Werbung des Jahres

Top-Restaurant-Werbung des Jahres


Laut einer Jahresendstudie des Marktforschungsunternehmens Ace Metrix brachen die effektivsten Werbetreibenden der Restaurantbranche 2011 mit kreativen Werbespots aus, die Casual-Dining-, Quick-Service- und Pizza-Ketten halfen, die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich zu ziehen.

Laut Jack McKee, dem Vizepräsidenten des in Los Angeles ansässigen Unternehmens, erzielten die Top 10 der TV-Spots für Casual-Dining, Quick-Service und Pizza alle einen Ace-Score, der über dem Jahresdurchschnitt der Restaurantbranche von 571 von 950 möglichen Punkten lag. Im Casual Dining gingen Top-Werbespots basierend auf den Umfrageergebnissen an Kampagnen, in denen „echte Menschen“ eingesetzt wurden, seien es Veteranen oder Köche. Im Schnellservice, zu dem auch Pizzalieferketten gehörten, konzentrierten sich Top-Werbespots auf Preispunkte und Humor.

Ace Metrix berechnet Ace Scores, indem es die Bewertungen der Umfrageteilnehmer zur Überzeugungskraft und Anschaubarkeit von Werbespots kombiniert und gleichzeitig individuelle Metriken wie die Sympathie der Marken, die Attraktivität ihres Essens und ihre Fähigkeit, Aufmerksamkeit zu erregen, berücksichtigt.

Ernster Ton hilft Casual-Marken

Im Casual Dining zahlte sich für mehrere Marken eine persönliche Note in der Werbung aus. Während Olive Gardens unkomplizierter Werbespot für sein Half Panini Lunch den Spitzenplatz des Segments belegte, konzentrierten sich fünf weitere Werbespots in den Top 10 eher auf echte Menschen als auf Essen, um die Gäste auf emotionaler Ebene zu erreichen.

Vier Werbespots von Applebee schafften es in die Top-10-Liste und drei ehrten echte Menschen. Der November-Spot der Kette, der Veteranen ehrt, erhielt die zweithöchste Punktzahl des Casual-Dining-Segments. Die drei anderen Anzeigen landeten auf den Plätzen sieben, acht und neun, mit einem Werbespot für die Sizzling Entrees und zwei Anzeigen, in denen die Forschungs- und Entwicklungsköche Jason Amell und Shannon Johnson über ihre Leidenschaft für die Kreation der Speisekarte der Kette sprachen.

Sehen Sie sich den Werbespot zum Veterans Day von Applebee an; Die Geschichte geht weiter unten

Das Militär im November zum Veteranentag zu ehren, oder das Land kurz vor dem Jahrestag der Anschläge vom 11. September, war in diesem Jahr ein kluger Markenzug für Restaurants und andere Werbetreibende, sagte McKee. Applebee’s und Golden Corral hatten mit Veterans Day Spots die Nr. 2 und 3 bestplatzierten Werbespots im Casual Dining. Aber die Spitzenplätze hatten einige Kompromisse, sagte McKee. Während ihre „Sympathie“-Bewertungen unter den Umfrageteilnehmern deutlich höher waren als die Ergebnisse anderer Marken, rangierte der Wunsch, das Essen der Restaurants zu essen, deutlich niedriger als der anderer Marken.

„Menschen mögen diese Marken [nachdem sie Werbespots zum Veterans’ Day gesehen haben], aber sie wollen nicht unbedingt rausgehen und das Produkt kaufen“, sagte McKee. „Die emotionale Verbindung dieser ‚Ich bin so leidenschaftlich‘-Anzeigen kam so gut an, weil sie zeigt, dass Marken anders darüber nachdenken, wie sie mit ihren Gästen in Kontakt treten.“

Die 10 Anzeigen mit der höchsten Punktzahl für Casual-Dining verfolgten verschiedene Ansätze, fügte er hinzu Steakhouse und brutzelnde Vorspeisen bei Applebee's.

„Jedes Mal, wenn Sie eine hohe Sympathie erreichen können, ist das großartig für die Marke“, sagte McKee. „Es ist sehr wichtig, dieses Mosaik aus verschiedenen Arten von Creatives zu haben, um Kunden auf die richtige Weise zu erreichen.“

Sehen Sie sich den Werbespot von Olive Garden an; Die Geschichte geht weiter unten


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich zum ersten Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen prallen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam sind und die es nicht auf diese Liste geschafft haben?


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich das erste Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen prallen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam sind und die es nicht in diese Liste geschafft haben?


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich zum ersten Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen prallen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam sind und die es nicht auf diese Liste geschafft haben?


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich zum ersten Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen prallen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam sind und die es nicht auf diese Liste geschafft haben?


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich zum ersten Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen prallen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam sind und die es nicht auf diese Liste geschafft haben?


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich zum ersten Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen prallen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam sind und die es nicht in diese Liste geschafft haben?


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich das erste Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen prallen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam sind und die es nicht auf diese Liste geschafft haben?


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich das erste Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen prallen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam sind und die es nicht auf diese Liste geschafft haben?


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich das erste Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen prallen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam sind und die es nicht auf diese Liste geschafft haben?


Top 10 Restaurantwerbung des Jahres 2007

Meiner Meinung nach nicht unbedingt, aber basierend auf den Recherchen von IAG Research, die täglich alle Werbespots zur Hauptsendezeit in allen Rundfunk- und großen Kabelnetzen verfolgen. Sie messen den “Recall Score” verschiedener Werbespots, wobei der Recall durch den Prozentsatz der Zuschauer bestimmt wird, die sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Ansehen einer Fernsehsendung an den Werbespot erinnern können, und den Werbetreibenden. Sie können mehr über das verwendete System und die Gedanken der IAG zu den diesjährigen Werbespots bei Restaurants & Institutions lesen.

Hier sind die Top 10 des Jahres mit dem IAG-System:

1. U-Bahn: Ryan Howard und Jared. Der Subway Club wird von Phillies Schläger Ryan Howard und dieser liebenswerten Firmenhure für Subway, Jared Fogel, mit dem Big Mac verglichen.

2. (Krawatte) U-Bahn: Reggie Bush und Jared. Diese beiden stellen ein “new”-Sub vor, die Putenbrust und den Schinken. Ich sage “neu”, weil es 1996 auf der Speisekarte stand, als ich das erste Mal dort arbeitete…, also nicht so neu.

2. (Krawatte) Sonic: “Crantastic”. Wenn Sie wie ich sind, erinnern Sie sich definitiv an diesen Werbespot, haben aber immer noch keine Ahnung, wo sich der nächste Sonic befindet. Außerdem, wenn Sie wie ich sind, wechseln Sie zwischen absoluter Liebe zu diesem Werbespot und dem Wunsch, diesem Kerl in die Zähne zu treten.

4. Burger King: Homer isst einen Whopper. Sie haben es wahrscheinlich im Sommer gesehen.

5. Roter Hummer: Endlose Garnelen. Warum zeigt jede Anzeige wie diese gebratene Garnelen, die von einem Teller geworfen werden und auf einen anderen springen? Gibt es eine Forschungsstudie, die zeigt, dass Garnelen appetitlicher aussehen, wenn sie sich zwischen einem Teller und einem anderen in der Luft befinden?

6. U-Bahn: Jared und Tony Stewart. Eine dritte Subway-Werbung? Anscheinend kann Mittelamerika nicht genug von Jared und seinen prominenten Kumpels bekommen.

7. Wendy’s: “That’s Right”. Ich habe bereits über diese Kampagne von Wendy und den “Guy in the red wig” geschrieben, aber diese spezielle Anzeige zeigt Hunderte von Menschen, die auf ein Loch im Boden zulaufen.

8. Burger King: Spicy Chick’n Crisp. Ich mag dieses. Ein Vater kehrt nach Hause zurück und findet seine Kinder beim Feiern mit dem Spicy Chick’n Crisp vor.

9. Taco Bell: 7-lagiger Crunchwrap. Das, wo der Typ beim Fallschirmspringen seinen Wrap isst. Ja, ich habe es auch vergessen.

10. U-Bahn: Fresh Fit Mahlzeiten. Oh Gott. Eine vierte Subway-Werbung? Wie machen sie das? Dieser hat nicht einmal Jared drin. Gut gespielt Subway, gut gespielt.

Nun, da hast du es. Möchte jemand einige Anzeigen werfen, von denen er dachte, dass sie besonders einprägsam waren und die es nicht in diese Liste geschafft haben?


Schau das Video: Dr. Oetker Werbefilm Wenn mans eilig hat mit Frau Renate 1954