lu.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Gebratene Schweinekoteletts mit Knoblauch und Gemüse

Gebratene Schweinekoteletts mit Knoblauch und Gemüse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Diese in der Pfanne angebratenen Schweinekoteletts mit einer Seite von Knoblauchgrün sind die perfekte Ein-Pfanne-Mahlzeit. Es ist auch in etwa einer halben Stunde fertig! PS Das Salzen macht den Unterschied bei der Zubereitung saftiger Koteletts, also überspringen Sie es nicht.

Bildnachweis: Sally Vargas

Diese Schweinekoteletts, serviert mit knusprigen Salbeiblättern, verkohlten Zitronenscheiben und Gemüse, sind schnell zubereitet (abzüglich der Salzzeit!) Sie wären auch großartig für einen Samstagabend zu Hause (hallo, Binge-TV!).

WELCHE SCHWEINEKOCHEN SOLLTE ICH KAUFEN?

Dicke Schweinekoteletts (etwa 1 bis 1 1/4 Zoll dick) eignen sich am besten zum Einlegen und Kochen, wenn Sie das Fleisch vor dem Austrocknen bewahren möchten.

Die Koteletts mit Knochen sind meine Favoriten – ich denke, sie haben mehr Geschmack, wie alles, was mit Knochen gekocht wird. Sie können auch Koteletts ohne Knochen verwenden, bei denen es sich tatsächlich um Rippenkoteletts mit Knochen handelt, bei denen der Knochen weggeschnitten ist. Beide sind sehr schlank, was mich zum nächsten Punkt führt.

GELÖSCHTE SCHWEINEKOTELETTEN SIND SAFTIG

Ich gestehe, dass ich, da ich kein großer Planer bin, daher auch kein großer Planer bin. Trotzdem habe ich dieses Mal den Sprung gewagt und meinem Kochstil Geduld hinzugefügt.

Ich war begeistert von dem Geschmack und der Textur dieser gekochten Koteletts: innen perfekt feucht mit einem Hauch Süße aus der Salzlake.

Ja, Sie können dieses Rezept auch ohne Salzlake zubereiten, aber ich kann es nur wärmstens empfehlen. Wieso den? Schweinekoteletts sind extrem mager und der Mangel an Fett macht sie anfällig für das Austrocknen während des Garprozesses.

Brining hilft dem entgegenzuwirken. Eine Sole ist eine flüssige Lösung mit Salz und anderen würzigen Zutaten, in die die Koteletts für eine gewisse Zeit eingetaucht werden. Dieses Salzen bewirkt, dass sich die Proteinstränge im Fleisch entspannen und abwickeln und ein Netz bilden, das Feuchtigkeit einschließt.

Ich habe mich für die Salzlake von Elises Salzkoteletts entschieden. Die Zubereitung der Salzlake dauert nur etwa fünf Minuten, sodass Sie die Koteletts mit der Salzlake in einen Reißverschlussbeutel stecken und den ganzen Tag oder über Nacht im Kühlschrank lassen können, bis Sie bereit zum Kochen sind. Sie müssen nur daran denken, es zu tun!

WIE MAN SCHWEINEKOTELETTEN SCHWERE

Beginnen Sie damit, das Öl in einer großen Pfanne zu erhitzen, bis es beim Kippen leicht über die Pfanne gleitet. Fügen Sie die gesalzenen Koteletts hinzu, braten Sie sie auf beiden Seiten an und kochen Sie sie dann weiter, indem Sie sie etwa jede Minute wenden oder bis sie durchgegart und tief goldbraun sind. Dies dauert nur etwa 10 Minuten!

Nachdem die Schweinekoteletts gebräunt sind, beginnt der Spaß.

Einige Salbeiblätter mit zerdrückten Knoblauchzehen und Zitronenscheiben in die Pfanne geben. Warten Sie zwanzig bis dreißig Sekunden, bis die Salbeiblätter knusprig sind, und entfernen Sie sie.

In der Zwischenzeit würzen die Zitronenscheiben und der Knoblauch das Öl in der Pfanne, und sobald das Öl aufgegossen ist und die Zitronen hübsch aussehen (bewahren Sie sie zum Garnieren auf), gehen sie raus und das gespülte Gemüse rein.

Das Gemüse saugt die ganze schweine-, knoblauch- und zitronige Köstlichkeit bereits in der Pfanne auf. Als ob das nicht genug wäre, haben Sie nur eine Pfanne zum Waschen!

GRÜNE KOCHEN IN MINUTEN!

Das Schöne an Gemüse ist, dass es schnell gart (in diesem Fall während das Schweinefleisch ruht) und dabei alle Aromen aus der Pfanne aufnimmt. Du solltest sie ausspülen und ein bisschen Wasser abschütteln – nicht alles. Tun Sie dies auch dann, wenn auf der Packung angegeben ist, dass sie gewaschen wurden – Sie brauchen diese Feuchtigkeit, damit sie welken.

Auch ihr Hauch von Bitterkeit kontrastiert gut mit der Fülle des Fleisches. Ich habe in diesem Rezept Grünkohl (zwei Bündel) verwendet, aber Sie können Mangold oder jedes andere robuste Grün Ihrer Wahl verwenden.

Knusprige Salbeiblätter machen es schick

Du bist so eine schicke Hose mit diesen Salbeiblättern! Magie ohne Zauberstab! Wer hätte gedacht, dass die Blätter mit 20 bis 30 Sekunden in heißem Öl zu Ihrem eigenen geheimen kleinen Koch-Touch werden könnten?

Sie eignen sich auch hervorragend zum Garnieren von Kürbissuppe, Pasta oder geröstetem Wintergemüse.

LIEBEN SIE SCHWEINEKOTELETTEN? VERSUCHEN SIE DIESE REZEPTE DAS NÄCHSTE MAL!

  • Gesalzene Schweinekoteletts mit Gremolata
  • Bratpfanne Schweinekoteletts mit Kohl
  • Wie man perfekte Schweinekoteletts Sous Vide kocht
  • Vermont Ahornsirup Schweinekoteletts
  • Schweinekoteletts mit Champignon-Bourbon-Sahnesauce

In der Pfanne gebratene Schweinekoteletts mit Knoblauch und Gemüse Rezept

Zutaten

Für die Sole

  • 5 Tassen Wasser
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 3 Esslöffel koscheres Salz
  • 3 Lorbeerblätter, in Stücke gebrochen
  • 1/2 Teelöffel Koriandersamen, leicht zerdrückt
  • 1 Zweig Thymian
  • 4 breite Streifen Zitronenschale, hergestellt mit einem Gemüseschäler

Für die Koteletts

  • 4 (1 bis 1 1/4 Zoll dick) Rippenkoteletts, vorzugsweise mit Knochen (jeweils 8 bis 9 Unzen)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt und geschält
  • 8 bis 12 Salbeiblätter
  • 4 (1/4 Zoll dicke) Zitronenscheiben

Für die Grünen

  • 4 große Handvoll Stielgemüse (Mangold-, Grünkohl- oder Senfgrün), grob gehackt (ungefähr 8 Unzen nach der Zubereitung), gespült, auch wenn es „vorgewaschen“ und vorverpackt ist.

Methode

1 Die Schweinekoteletts mindestens 8 Stunden im Voraus salzen: In einem kleinen Topf 1 Tasse Wasser, Zucker, Salz, Lorbeerblätter, Koriandersamen, Thymian und Zitronenschale vermischen. Bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen und dabei umrühren, um das Salz und den Zucker aufzulösen. Vom Herd nehmen.

Füllen Sie einen 4-Tassen-Messbecher mit 2 bis 3 Tassen Eiswürfeln und fügen Sie genug kaltes Wasser hinzu, um 4 Tassen zu messen. Mit der Salzlake in den Topf geben und rühren, bis das Eis geschmolzen ist (dies hilft, die Salzlake schnell abzukühlen).

Legen Sie die Koteletts in einen 1-Gallonen-Gefrierbeutel mit Reißverschluss. Legen Sie den Beutel in eine Schüssel und gießen Sie die abgekühlte Sole in den Beutel. Verschließen Sie den Beutel und kühlen Sie ihn 8 Stunden lang oder bis zu 2 Tage lang.

2 Koteletts kochen: Wenn Sie zum Kochen bereit sind, nehmen Sie die Koteletts aus der Salzlake und tupfen Sie sie mit einem Papiertuch trocken. Für die Salbeiblätter und Zitronenscheiben ein weiteres Papiertuch auf einen kleinen Teller legen.

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze das Öl erhitzen. Fügen Sie die Koteletts hinzu und kochen Sie sie 2 Minuten lang auf einer Seite oder bis sie anfangen, braun zu werden. Kochen Sie die Koteletts weiter, indem Sie sie etwa jede Minute wenden, etwa 4 bis 6 Minuten länger, oder bis die Koteletts tief goldbraun sind und ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle eingeführt wird, 135 ° F anzeigt.

Die Gesamtgarzeit beträgt 8 bis 10 Minuten, je nach Dicke der Koteletts.

3 Die Koteletts ausruhen: Die Koteletts auf einen Teller geben, zum Warmhalten locker mit Alufolie abdecken und mindestens 5 Minuten ruhen lassen. Die Temperatur der Koteletts beträgt bis zu 145 ° F, die empfohlene Temperatur für gekochtes Schweinefleisch, während es sitzt.

4 Koche die Salbeiblätter, den Knoblauch und die Zitrone: Gießen Sie alles bis auf 3 Esslöffel Fett aus der Pfanne. Stellen Sie die Pfanne wieder auf den Herd und geben Sie die Salbeiblätter, den Knoblauch und die Zitronenscheiben in die Pfanne.

Kippen Sie die Pfanne, so dass die Bratentropfen auf einer Seite sind, und bewegen Sie die Salbeiblätter zu den Bratenfetten. Brate die Blätter 20 bis 30 Sekunden lang oder bis sie knusprig sind. Übertragen Sie sie auf die mit Küchenpapier ausgelegte Platte.

Während die Pfanne flach auf dem Herd steht, die Knoblauch- und Zitronenscheiben weitere 2 bis 3 Minuten weitergaren, dabei häufig wenden, oder bis die Zitronenscheiben verkohlt sind.

Übertragen Sie die Knoblauch- und Zitronenscheiben auf den mit Küchenpapier ausgelegten Teller mit den Salbeiblättern. Entsorgen Sie den Knoblauch und bewahren Sie die Zitronenscheiben auf, um die Koteletts zu garnieren.

5 Kochen Sie das Grün. Bei mittlerer bis hoher Hitze in der Pfanne das Gemüse zusammen mit dem noch an den Blättern haftenden Wasser hinzufügen. Kochen Sie unter häufigem Wenden 3 bis 4 Minuten lang oder bis sie zusammenfallen.

6 Die Koteletts servieren. Das Grün auf die Teller verteilen. Ein Schweinekotelett auf das Gemüse, eine Zitronenscheibe und einige knusprige Salbeiblätter legen und servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke!


Rezeptzusammenfassung

  • Acht 6 Zoll lange Rosmarinzweige
  • 4 Knoblauchzehen&mdash2 gehackt, 2 zerdrückt
  • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra
  • Vier 3/4 Zoll dicke Schweinekoteletts ohne Knochen
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 8 hauchdünne Scheiben Lardo (siehe Hinweis) oder ausgerollter Pancetta
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Tasse natriumarme Hühnerbrühe
  • fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 1/8 Teelöffel zerstoßene rote Paprika
  • 2 Esslöffel grüne Pfefferkörner in Salzlake, abgespült

Mit den Fingern die Blätter von den unteren 10 cm der Rosmarinzweige abstreifen und genug Blätter fein hacken, um 2 Esslöffel zu erhalten. In einer großen, flachen Schüssel den gehackten Rosmarin mit dem gehackten Knoblauch und 1/4 Tasse Olivenöl mischen. Die Schweinekoteletts mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen, in die Rosmarinmarinade geben und wenden. 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen.

Wickeln Sie 2 Scheiben der lardo um den Rand jedes Schweinekoteletts herum und mit einem Zahnstocher feststecken. Auf der dem Zahnstocher gegenüberliegenden Seite die Koteletts jeweils mit 2 abgestreiften Rosmarinzweigen aufspießen.

In einer großen Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen. Die Schweinekoteletts dazugeben und bei mäßiger Hitze etwa 3 Minuten braten, bis sie auf der Unterseite reich gebräunt sind. Drehen Sie die Koteletts und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze, bis sie auf der zweiten Seite gebräunt und gerade durchgegart sind, etwa 4 Minuten länger. Die Schweinekoteletts auf eine Platte geben und warm halten.

Gießen Sie das Fett in der Pfanne ab und fügen Sie den restlichen 1 Esslöffel Olivenöl hinzu. Fügen Sie den zerdrückten Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn bei mäßiger Hitze, bis er goldbraun ist, etwa 1 Minute. Fügen Sie den Wein hinzu und kochen Sie ihn bei starker Hitze, wobei Sie die gebräunten Stücke vom Boden der Pfanne abkratzen, bis sie auf 2 Esslöffel reduziert sind. Fügen Sie die Hühnerbrühe, die geriebene Zitronenschale und die zerdrückte rote Paprika hinzu und kochen Sie, bis sie auf 1/2 Tasse reduziert ist, etwa 8 Minuten. Von der Hitze nehmen. Den zerdrückten Knoblauch wegwerfen und die gesalzenen grünen Pfefferkörner einrühren. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Entfernen Sie die Zahnstocher aus dem Schweinefleisch. Die Sauce über die Koteletts geben und servieren.


Zutaten

Einfache Zutaten für einfache Schweinekoteletts, die Ihre Geschmacksnerven zum Tanzen bringen!

  • Schweinekoteletts Ich habe beim Schießen für dieses Rezept Schweinekoteletts ohne Knochen verwendet, die keine Schwarte haben. Schweinekoteletts mit Knochen sind auch fantastisch zum Kochen! Verlängern Sie einfach die Garzeit noch etwas. Die meisten Schweinekoteletts mit Knochen werden mit der Schwarte geliefert, die Sie vor dem Kochen einfach mit einem scharfen Messer entfernen. Sie sind ein bisschen zu zäh, um sie in der Pfanne zu essen!
  • Worcestersauce fügt eine Tonne Geschmack hinzu. Betrachten Sie es als eine Mischung aus BBQ-Sauce und Balsamico-Essig. Ersatz: Balsamico-Essig.
  • dijon Senf verleiht dieser Knoblauchbuttersauce eine zusätzliche Schicht Pep! Nur eine Berührung wird es tun! Ersatz: entkernter Senf

Rezeptschritte

Um die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten, empfiehlt die FDA folgende Mindest-Gartemperaturen im Inneren:

  • Steak und Schweinefleisch 145 ° F (gegartes Fleisch, 3 Minuten) |
  • Meeresfrüchte 145 ° F |
  • Huhn 165 ° F |
  • Rinderhackfleisch 160° F |
  • Truthahn gemahlen 165 ° F |
  • Gemahlenes Schweinefleisch 160° F

Bereiten Sie das Gemüse vor

Aus dem Wasser nehmen, den Kolben trocken tupfen und mit einem Messer die Kerne entfernen und beiseite stellen. Reißen Sie die Blätter der dicken Stiele des Grünkohls ab und entsorgen Sie die Stiele. Hacken Sie die Kohlblätter in 1-Zoll-Stücke. Petersilie und Knoblauch grob hacken. Hacken Sie die grüne Paprika, die gelbe Zwiebel und die Tomate in mittlere Würfel. Die rote Chili klein würfeln. (Entfernen Sie die rote Chili, wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Gericht einen kleinen Kick hat). Kochen Sie einen Topf mit Salzwasser und kochen Sie den Maiskolben 10 Minuten lang.

Koche die Collards

Verwenden Sie den gleichen Topf, in dem Sie den Mais gekocht haben, bringen Sie 4 Tassen Wasser und ½ TL. zum Kochen bringen. Geben Sie den Grünkohl hinein und lassen Sie ihn 3-5 Minuten kochen oder bis der Grünkohl hellgrün und gabelzart ist. Gemüse aus dem Topf abtropfen lassen und mit kaltem fließendem Wasser abkühlen, um den Kochvorgang zu stoppen.

Koche die Koteletts

Die Schweinekoteletts von jeder Seite mit Salz und Pfeffer würzen. Eine große Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Auf jeder Seite 6-7 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind und sich die Hacken fest anfühlen. In die Mitte eines Koteletts einschneiden, um sicherzustellen, dass es gar ist.

Bereiten Sie den Sauté vor

Eine große Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. 2 EL hinzufügen. Butter in die Pfanne. Wenn Pfanne und Öl heiß sind, fügen Sie Zwiebel, Paprika und Knoblauch hinzu. 2-3 Minuten anbraten oder bis sie durchscheinend sind. Wenn sie durchscheinend sind, fügen Sie den Grünkohl, die Maiskörner, die Tomaten, die Bohnen und den Rotweinessig hinzu. Kochen Sie weitere 2-3 Minuten oder bis das gesamte Gemüse heiß und gabelzart ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Teller anrichten

In der Mitte des Tellers einen Hügel aus Südsauté komponieren. Den Braten mit einem perfekt gekochten Schweinekotelett belegen. Mit gehackter Petersilie und etwas frisch gehacktem Pfeffer garnieren. Ein wenig Louisiana Hot Sauce wird dieses Gericht auch perfekt ergänzen.

Home Chef ist ein Lieferservice für Essenssets - Bestellen und erhalten Sie wöchentlich Essen nach Hause. Wählen Sie aus 21 frischen Rezepten mit Steak, Hühnchen, Schweinefleisch, Fisch, vegetarischen Optionen und mehr, um Ihre Kochbedürfnisse jede Woche zu erfüllen.


Rezeptzusammenfassung

  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 4 Schweinekoteletts, vom Fett befreit (ca. 1 Pfund)
  • 4 Zweige frischer Thymian
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Tasse Hühnerbrühe für 1 1/2 Quarts oder natriumarme Dosen
  • 1 1/4 Tassen Marsala-Wein

Salz, Pfeffer und getrockneten Thymian mischen und die Schweinekoteletts damit einreiben. In jedes Kotelett einen Zweig Thymian drücken. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Schweinekoteletts mit der Thymianseite nach unten hinzugeben. 5 bis 7 Minuten pro Seite anbraten, oder bis sie nur noch gebräunt sind und das Innere nicht mehr hellrosa ist. Auf einen warmen Teller geben.

Das Fett aus der Pfanne abgießen, wieder erhitzen, Brühe und Wein hinzufügen und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie, bis sie leicht eingedickt sind, etwa 5 bis 7 Minuten. Die Sauce über die Schweinekoteletts geben und servieren.


Schweinekoteletts in der Pfanne anbraten

Um diese in der Pfanne gebratenen Schweinekoteletts zuzubereiten:

  1. Streuen Sie Salz, Pfeffer und italienische Gewürze über beide Seiten der Schweinekoteletts.
  2. Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  3. Jedes Schweinekotelett etwa 3 Minuten auf einer Seite anbraten.
  4. Die Schweinekoteletts wenden und weitere 4-5 Minuten anbraten oder bis die Innentemperatur 145 ° F (mittel selten) oder 160 ° F (mittel) erreicht.
  5. Während die zweite Seite kocht, Butter, Knoblauchzehen und Oreganozweige in die Pfanne geben.
  6. Verwenden Sie einen Löffel, um die Schweinekoteletts mit einer Öl-Butter-Mischung zu bestreichen, und lassen Sie die Schweinekoteletts vor dem Servieren 3-5 Minuten ruhen.

In der Pfanne gebratene Knoblauch-Kräuter-Schweinekoteletts

Manchmal suche ich genau wie du im Internet nach einem Rezept für meine Familie. Wenn die Bilder meine Aufmerksamkeit erregen, gehe ich zur Hauptquelle für das Rezept. Als erstes schaue ich mir die Zutaten an. Wenn wir mehr als 10 Zutaten haben, hast du mich beim Rezept verloren. Vor allem, wenn diese zehn Zutaten keine Gewürze oder normale Alltagsprodukte enthalten, die ich möglicherweise bereits im Kühlschrank oder in der Speisekammer habe.

Das hat mich dazu gebracht, meine Rezepte zu realisieren oder anzupassen, damit ich keine Zuschauer oder treuen Leser durch Rezepte mit unnötigen Zutaten verliere. Halte mich nicht daran fest, weil ich wahrscheinlich in ein paar Tagen/Wochen/Monaten meine Regel brechen werde. Heute bleibe ich jedoch bei diesen in der Pfanne gebratenen Knoblauchkräuter-Schweinekoteletts. Nichts Besonderes an dem Rezept, nur ein einfaches mit Schweinekoteletts, viel Butter, Knoblauch und ein paar verschiedenen frischen Kräutern.

Nach dem Würzen der Schweinekoteletts mit Salz und Pfeffer in die Pfanne geht es. Sie werden auf beiden Seiten schön scharf, bevor sie in den Ofen gehen, um den gesamten Vorgang abzuschließen. Natürlich können Sie sie einfach in der gusseisernen Pfanne weitergaren, aber meine Kinder waren hungrig und das Einlegen in den Ofen sorgt dafür, dass sie gründlich garen.

Diese in der Pfanne gebratenen Knoblauchkräuter-Schweinekoteletts sind die perfekte Vorspeise zu jeder Mahlzeit. Ich habe sie mit meinem Lieblings-Rosenkohl mit Speckrezept kombiniert.


Rezepte Jamaika

Richtungen
1. Öl in einer mittelgroßen Pfanne auf mittlerer Höhe erhitzen. Schweinekoteletts rundum mit Salz und Pfeffer würzen.
2. Koteletts kochen, bis die Unterseite goldbraun ist, etwa eine Minute. Wenden und auf der anderen Seite etwa eine Minute kochen. Wiederholen und jede Minute wenden, bis die Koteletts acht bis 10 Minuten lang tief goldbraun sind.
3. Entfernen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie Salbei und Knoblauch und Butter, zerdrückten Knoblauch in Butter.
4. Pfanne kippen und Butter und Bratenfett über die Schweinekoteletts löffeln. Schweinekoteletts auf ein Schneidebrett legen und mindestens fünf Minuten ruhen lassen.
5. Knochen abschneiden und Schweinefleisch etwa 1/4 Zoll dick in Scheiben schneiden. Mit den Säften vom Schneidebrett servieren, die darüber gelöffelt werden.

Vorbereitung: 10 Minuten
Kochen: 25 Minuten
Portionen: 2

Geschrieben von: Jamaikanische Rezepte

Durchsuchen Sie die beste Sammlung jamaikanischer Rezepte aus dem Internet von lokalen und internationalen Köchen.


Wie man gebratene Schweinekoteletts kocht

  • Schweinekoteletts von beiden Seiten mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.
  • Eine gusseiserne Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Olivenöl erhitzen und dann die Koteletts in der Pfanne andrücken.
  • Das Schweinefleisch 1 Minute auf der ersten Seite scharf anbraten, umdrehen und 1 Minute garen.
  • Die Ränder etwa 1 Minute anbraten, um das Fett zu machen.
  • Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, kochen Sie, bis die Innentemperatur 60 ° C erreicht, und wenden Sie jede Minute.
  • Auf einem Teller oder Schneidebrett beiseite stellen und 5 bis 10 Minuten ruhen lassen.
  • Schweinefleisch in Scheiben schneiden oder im Ganzen mit Knoblauchbutter servieren.

Schweinefleisch muss auf eine Mindestinnentemperatur von 145 Grad Fahrenheit gegart werden. Die Garzeiten für Schweinekoteletts variieren leicht, je nachdem, wie dick Ihre Koteletts geschnitten sind. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, um die Genauigkeit zu gewährleisten.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, interessieren Sie vielleicht diese anderen Schweinekotelett-Rezepte:

Sehen Sie sich das Video unten an wo Sie jeden Schritt dieses Rezepts sehen können. Manchmal hilft es, ein Bild zu haben, und wir haben Sie immer mit unserer Kochshow versorgt. Die komplette Rezeptsammlung finden Sie auf YouTube, Facebook Watch oder unserer Facebook-Seite oder gleich hier auf unserer Website mit den entsprechenden Rezepten.


Schweinekoteletts lassen sich am besten im Ofen in einer abgedeckten Pfanne mit zusätzlicher Feuchtigkeit aufwärmen, damit sie nicht austrocknen. Hier sind die Schritte:

1. Erhitzen Sie den Ofen auf 350 Grad F.

2. 2 Esslöffel Wasser oder Hühnerbrühe in eine ofenfeste Auflaufform oder Pfanne geben.

3. Legen Sie die Schweinekoteletts in die Auflaufform und bedecken Sie sie mit Folie.

4. Erhitzen Sie die Schweinekoteletts im Ofen für 10-15 Minuten oder bis sie durchgewärmt sind.

Für einfachere und köstlichere 5-Zutaten-Rezepte HOL DIR DAS KOMPLETTE 5-Zutaten-KOCHBUCH HIER .

Für einfachere und köstlichere Rezepte, die die ganze Familie lieben wird, FOLGEN SIE UNS AUF PINTEREST, INSTAGRAM UND FACEBOOK. ABONNIEREN Sie auch, um kostenlose Rezepte in Ihrem E-Mail-Posteingang zu erhalten.


Schau das Video: Nejlepší Hovězí nudličky po Sečuánsku recept- podávané s rýží


Bemerkungen:

  1. Hildbrand

    Nun, versuchen Sie, sich von dieser Methode abzumelden ...

  2. Burl

    Herzlichen Glückwunsch, ich finde das eine geniale Idee.

  3. Gaizka

    Ist gut gesagt.

  4. Mikajin

    Wie immer mochte ich nichts, es ist eintönig und langweilig.

  5. Herve

    Wir müssen optimistisch sein.

  6. Courtenay

    Ich teile ihren Standpunkt voll und ganz. In diesem nichts drin und ich denke, das ist eine sehr gute Idee.

  7. Christien

    der Schein

  8. Marid

    Ich teile Ihre Meinung voll und ganz. Es ist etwas dabei und ich denke, das ist eine großartige Idee. Ich stimme völlig mit Ihnen.



Eine Nachricht schreiben