Neue Rezepte

Asiatische Hühnersuppe mit Erbsensuppe

Asiatische Hühnersuppe mit Erbsensuppe


Zutaten

  • Hähnchenbrust mit Knochen
  • 1/4 Teelöffel Meersalz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Teelöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 Teelöffel Schalottenwürfel
  • 1 kleine Knoblauchzehe, gewürfelt
  • 2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • Prise rote Paprikaflocken
  • 3 Esslöffel Kokos-Aminos
  • 4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 Cubanelle-Pfeffer, gehackt
  • 1 Teelöffel Limettensaft
  • 1/4 Tasse gefrorene Erbsen
  • 1 kleine Handvoll Reisnudeln
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

Richtungen

Backofen auf 350 Grad vorheizen.

Ein Backblech mit Alufolie auslegen und die Hähnchenbrust darauf legen. Das Hähnchen mit 2 Teelöffel Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Hähnchen 35 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen und zerkleinern.

In einem kleinen Topf 1 Teelöffel Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Schalotte zugeben und 2 Minuten anbraten. Als nächstes den Knoblauch und das zerkleinerte gekochte Hühnchen hinzufügen und gut umrühren. Kokos-Aminoos, Hühnerbrühe, Cubanelle-Pfeffer, Limettensaft und Erbsen hinzufügen und zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Hitze, bis die Nudeln gekocht sind, etwa 5-7 Minuten. Kurz vor dem Servieren die Frühlingszwiebeln hinzufügen.


Rezept für Erbsensuppe mit Hühnchen

Während des Winters hat die Suppe einen besonderen Platz in meinem Herzen — besonders mein Favorit, a Rezept für Erbsensuppe. Ich liebe Suppen, die dickflüssig, fast breiartig in ihrer Textur sind und sich beruhigend und cremig anfühlen, auch wenn keine Milchprodukte im Spiel sind. (Sowohl mein vegetarisches Congee-Rezept als auch die super-bequeme Kartoffel-Curry-Suppe passen hier ins Bild.)

Ich habe Erbsensuppe so oft gemacht, dass ich nicht zählen kann, und ich mache sie normalerweise mit einer Schinkenscheibe, weil… nun, so habe ich es immer gemacht. So ist es lecker, also keine Beschwerden.

Aber vor kurzem hatte ich so einen muss jetzt suppe Momente, in denen es Winter ist und alles, wo nichts den Drang unterdrücken würde, sich in eine Schüssel mit heißer, dampfender Erbsensuppe zu pflanzen. Ich fand meinen Gefrierschrank erbärmlich frei von geräucherten Schinkenhaxen und Hühnerbrühe (trauriger Panda? Ein flüchtiger Blick auf den Kühlschrank ergab ein paar Speckscheiben unbekannten Alters. (Und hey, Speck ist unsterblich, oder?)

An diesem Tag tobte ein Wintersturm durch die Gegend, also entschied ich mich, mit dem zu arbeiten, was ich hatte.


Hallo, ich bin Monique

Ich bin so froh, dass du hier bist. Vielen Dank, dass Sie vorbeischauen, um Ihre Gesundheitsreise voranzutreiben!

Die beste Hühnersuppe, die Sie jemals essen werden

Slow Cooker Hähnchen-Tortilla-Suppe

Heilendes Zitronengras-Kichererbsen-Thai-Grünes Curry mit geröstetem braunem Kokosreis

Golden Coconut Chicken Linsensuppe

Paleo Kokos-Hühnchen-Süßkartoffel-Nudelsuppe

Laden Sie meinen KOSTENLOSEN 7-Tage-Speiseplan herunter

Laden Sie meinen KOSTENLOSEN 7-Tage-Speiseplan herunter

Treten Sie der AK-E-Mail-Liste bei und erhalten Sie mein brandneues KOSTENLOS Einfacher & nahrhafter 7-Tage-Speiseplan in Ihren Posteingang geliefert.

Hinterlasse einen Kommentar und eine Bewertung Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Tassen geschälte und gehackte Süßkartoffeln
  • 3 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • ½ Teelöffel getrockneter Thymian
  • ¼ Teelöffel Paprika
  • 1 Tomate, gehackt
  • 1 (10 Unzen) Packung gefrorenes gemischtes Gemüse
  • 1 (15 Unzen) Dose Kichererbsen, abgetropft
  • Salz nach Geschmack
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

In einem Topf das Öl bei mäßiger Hitze erwärmen. Zwiebel, Knoblauch und Süßkartoffeln 5 Minuten anbraten.

Brühe, Lorbeerblatt, Basilikum, Thymian und Paprika einrühren. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Zum Kochen bringen und dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Abdeckung. Köcheln lassen, bis das Gemüse zart, aber nicht matschig ist, etwa 15 Minuten.

Tomaten, grüne Bohnen und Kichererbsen unterrühren. Offen köcheln lassen, bis sie weich sind, weitere 10 Minuten. Heiß servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Esslöffel Speiseöl
  • 1 Esslöffel asiatisches Sesamöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Rippen Sellerie, in 1/4-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 1-Zoll-Stück frischer Ingwer, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • 1/8 Teelöffel getrocknete Paprikaflocken
  • 1 1/2 Liter aus der Dose natriumarme Hühnerbrühe oder hausgemachte Brühe
  • 1 Tasse zerdrückte Tomaten aus der Dose in dickem Püree
  • 1 1/2 Pfund knochenlose, hautlose Hähnchenschenkel
  • 3 EL asiatische Fischsauce (nam pla oder nuoc mam) siehe Hinweis
  • 1 Tasse Korianderblätter plus 1/4 Tasse gehackter Koriander (optional)
  • 1 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Pfund Spaghettini
  • 1/2 Kopf Pak Choi (etwa 1 Pfund), quer in 1/4-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse Limettensaft (von etwa 2 Limetten)

In einem großen schweren Topf beide Öle bei mäßiger Hitze erhitzen. Zwiebel, Sellerie, Knoblauch, Ingwer, Chilipulver und rote Paprikaflocken hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten kochen lassen.

Brühe, Tomaten, Hühnchen, Fischsauce, Korianderblätter, falls verwendet, und das Salz hinzufügen und zum Köcheln bringen. Die Hitze reduzieren und zugedeckt etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis das Hähnchen gerade gar ist. Entfernen Sie das Huhn, wenn es kühl genug ist, um es zu handhaben, und schneiden Sie es in mundgerechte Stücke. Kochen Sie die Suppe noch 15 Minuten länger.

In der Zwischenzeit die Spaghettini in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser etwa 9 Minuten garen, bis sie fertig sind. Abgießen und die Nudeln und das Hühnchen in die Suppe geben.

Fügen Sie den Pak Choi hinzu und bringen Sie ihn wieder zum Köcheln. Kochen, bis es gerade fertig ist, etwa 1 Minute. Limettensaft und gehackten Koriander einrühren, falls verwendet.


Beginnen Sie mit dem Erhitzen des Öls in einem mittelgroßen Suppentopf. Fügen Sie die Schalotten und den Ingwer hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren 3 bis 5 Minuten lang, bis sie weich sind. Als nächstes die grüne Currypaste hinzufügen und unter ständigem Rühren noch 1 Minute kochen.

Hühnerbrühe, Kokosmilch, Fischsauce, braunen Zucker, Limettensaft und Kurkuma hinzufügen und leicht köcheln lassen. 5 Minuten weiterköcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Reisnudeln in kochendem Wasser kochen.

Ein paar Minuten ruhen lassen, damit er weich wird.

Wenn Sie servierfertig sind, teilen Sie die Nudeln und das Hühnchen in Servierschüsseln auf.

Die Brühe darüber geben und mit Koriander und Frühlingszwiebeln bestreuen. Mit Sriracha-Sauce und Limettenspalten servieren.


Super gesunde und leckere chinesische Hühner-Gemüsesuppe


Ich bin verliebt in diese Suppe und ich bin mir ziemlich sicher, dass du sie auch lieben wirst! Es hat eine fabelhafte, würzige Brühe und ist randvoll mit ballaststoffreichem Gemüse. Ich habe Brokkolisalat anstelle von Nudeln verwendet und es funktioniert großartig. Sie werden die Nudeln überhaupt nicht vermissen! Jede große Schüssel mit Hauptgericht hat nur 178 Kalorien, 3 Gramm Fett und 4 Weight Watchers POINT PLUS. Diese Suppe lässt sich super einfrieren. Ich wünschte, ich hätte jetzt welche in meinem Gefrierschrank!

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten


Zutaten

1 (10 oz) Tüte frischer Shiitake oder normale Champignons, Stiele entfernt und in dünne Scheiben geschnitten, siehe Einkaufstipps

3 Zehen (ca. 1 Esslöffel) frischer Knoblauch, gehackt

1 Esslöffel Ingwer (aus dem Glas), siehe Einkaufstipps

1 (48 oz) Behälter Swansons natriumreduzierte Hühnerbrühe oder 3 (14,5 oz) Dosen

3 Esslöffel Reisessig

2 Esslöffel natriumreduzierte Sojasauce

¼ Teelöffel rote Paprikaflocken

1 (12 oz) Päckchen Brokkoli-Krautsalat oder Gelbkohl zerkleinert (ich habe einen mit zerkleinerten Karotten verwendet)

1½ Tassen gekochtes Hühnchen, gewürfelt

2 Tassen chinesische Erbsenschoten, in große Stücke geschnitten

2 Esslöffel Zitronensaft


Anweisungen

1. In einem großen antihaftbeschichteten Topf oder einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Champignons, Knoblauch, Ingwer dazugeben und bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten köcheln lassen. Rühren Sie oft. Brühe, Essig, Sojasauce und rote Paprikaflocken unterrühren. Zum Kochen bringen. Brokkolisalat oder Kohl und Hühnchen unterrühren. Wieder zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ohne Deckel 5 Minuten köcheln lassen.

2. Erbsenschoten, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft einrühren. Weitere 5 Minuten offen weiterkochen.

3. 2 Tassen in jede Schüssel geben.

Ergibt 4 Portionen Hauptgericht (jede Portion, 2 Tassen)


Einkaufstipps

Die meisten Supermärkte verkaufen Tüten mit Shiitake-Pilzen. Ich habe sie bei Trader Joe gekauft. Wenn Sie diese nicht finden können, eignet sich jede Art von Pilz für dieses Rezept.

Ingwer (im Glas) ist ein tolles Produkt und kann in der Gemüseabteilung des Supermarkts gefunden werden.


Weight Watchers
(alte Punkte) 3

Weight Watchers POINTS PLUS 4


Rezeptzusammenfassung

  • 5 1/2 Tassen natriumreduzierte Bio-Hühnerbrühe aus Freilandhaltung
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer (aus einem 1-Zoll-Stück)
  • 1 Knoblauchzehe, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 bis 1/2 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • 4 Unzen Soba-Nudeln oder Vollkorn-Spaghetti
  • 2 Hähnchenbrusthälften ohne Knochen (je 6 bis 8 Unzen), quer in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroße rote Paprika (Rippen und Kerne entfernt), in mundgerechte Streifen geschnitten
  • 1 Tasse Zuckererbsen, 1/2 Zoll diagonal in Scheiben geschnitten
  • 1 bis 2 Teelöffel frischer Limettensaft (ab ca. 1 Limette)
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • Grobes Salz

In einem großen Topf Brühe, Ingwer, Knoblauch, Paprikaflocken und 2 Tassen Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Nudeln hinzufügen, Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Nudeln weich sind, 6 bis 8 Minuten.

Fügen Sie Huhn, Paprika und Erbsen hinzu und kochen Sie, bis das Huhn ganz undurchsichtig ist, etwa 1 Minute. Limettensaft zugeben, Frühlingszwiebeln mit Salz würzen. Sofort servieren.


  • 8 Unzen. (226 g) frische Nudeln
  • 2 Zehen Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 1/2 Tassen im Laden gekaufte oder hausgemachte Hühnerbrühe
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 4 frische Shiitake-Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 4 Scheiben Karotte
  • 4 Baby-Bok-Choi
  • 1 Schuss weißer Pfeffer
  • Salz nach Geschmack
  • 4 Unzen. (115 g) Hühnchen, gekocht, gekocht und von Hand in Stücke geschnitten
  1. Bereiten Sie Ihre Nudeln zuerst zu, indem Sie die Nudeln al dente kochen. Die Nudeln unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen und beiseite stellen.
  2. Bereiten Sie das Knoblauchöl zu, indem Sie den Knoblauch in dem Öl anbraten, bis er hell- bis goldbraun wird. Beiseite legen.
  3. Bereiten Sie die Brühe zu, indem Sie die Hühnerbrühe und das Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie die Champignons, Karotten, Baby Pak Choi, weißen Pfeffer und Salz nach Geschmack hinzu. Sobald sie gekocht sind, schalten Sie die Hitze aus.
  4. Zum Servieren die Nudeln in eine Schüssel geben und mit dem zerkleinerten Hühnchen belegen. Die Suppe auf die Nudeln geben und mit dem Knoblauchöl beträufeln. Sofort servieren. Wer mag, kann ihn mit geschnittenen roten Chilis in Sojasauce servieren.

Ernährungsinformation

Serviergröße

Leser-Favoriten


Rezept für asiatische Hühnersuppe

Eine kleine Pfanne erhitzen und die ganzen Gewürze rösten, bis sie duften. Abkühlen lassen und dann in einer Kaffee-/Gewürzmühle mahlen.

Die gemahlenen Gewürze zusammen mit den Zutaten für die Gewürzpaste in eine Küchenmaschine geben. Pulsieren, bis eine grobe Mischung gemahlen ist.
In einem Suppentopf etwa 2 Esslöffel Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Gewürzpaste 2-3 Minuten braten.

…..Hähnchenteile dazugeben, aufkochen, Hitze reduzieren, zudecken und eine Stunde köcheln lassen.

Die Hähnchenteile entfernen, das Hähnchen von den Knochen lösen und das Hähnchen zerkleinern. Beiseite legen.

Gießen Sie die Brühe durch ein Sieb, entfernen Sie das Mark der Gewürzpaste und geben Sie die Brühe in den Topf zurück. Geben Sie das zerkleinerte Hühnchen zusammen mit den Kartoffeln, Karotten und Salz in den Topf. Wieder zum Kochen bringen, Hitze reduzieren, abdecken und weitere 25-30 Minuten köcheln lassen. Den Limettensaft kurz vor dem Servieren in die Suppe drücken.

Die heiße Suppe in Schüsseln mit einigen Sojasprossen, Koriander und roten Chilischoten anrichten.

Für weitere köstliche asiatische Suppenrezepte probieren Sie unbedingt unsere:


Schau das Video: Tom kha gai - Thailandsk suppe med kylling og kokosmælk