Neue Rezepte

Ernährungs-Überlebensratgeber zu Weihnachten

Ernährungs-Überlebensratgeber zu Weihnachten


Es ist die Zeit des Jahres, in der wir alle dazu neigen, mit der klassischen Ausrede „Es ist Weihnachtsfeierzeit“ zu viel zu genießen! All das übermäßige Essen und Trinken zu Weihnachten kann die Schuld (und Kilos) bis Januar wirklich anhäufen, wenn Sie also keine Lust haben, im neuen Jahr der neuesten Modediät zu folgen, sich aber trotzdem amüsieren und sich nicht fühlen, als ob Sie Wenn Sie Ihr Körpergewicht in Mince Pies gegessen haben, probieren Sie meinen Ernährungs-Überlebensratgeber für die Weihnachtszeit aus – einige einfache Tricks, an die wir uns in dieser Jahreszeit erinnern sollten.

Laut der British Dietetic Association verbraucht eine durchschnittliche Person am Weihnachtstag etwa 6.000 Kalorien – das sind drei Tage Essen für eine durchschnittliche Frau und mehr als zwei Tage für Männer.

Vieles davon ist auf Snacks zurückzuführen. Während der Weihnachtszeit kann die Versuchung, den ganzen Tag an mundgerechten Dingen zu grasen, zu groß werden. Wenn Sie also fertige Snacks kaufen, überprüfen Sie unbedingt die Nährwertangaben und halten Sie sich an die Portionsgrößenempfehlung, die Ihnen die Menge, die Sie in einer Sitzung essen können. Kein Essen sollte tabu sein (es ist Weihnachten!), aber bedenken Sie nur die Portionsgröße von allem, was Sie essen. Ich versichere Ihnen, wenn Sie wissen, wie viele Kalorien jede Handvoll Erdnüsse hat, die Sie essen, werden Sie es sich zweimal überlegen, bevor Sie sie alle verschlingen!

Du könntest auch versuchen, gesündere Snacks wie Jamies Rezept für Gemüse-Crudités zuzubereiten – sie sind nicht nur besser für dich, sondern bieten auch eine schöne, frische Abwechslung zu schottischen Eiern, Würstchen und Mince Pies.

Wenn wir an Weihnachten denken, stellen sich die meisten von uns ein hochgestapeltes Weihnachtsessen vor. Es ist leicht, sich mitreißen zu lassen, und es ist daher nicht verwunderlich, dass die Forschung zeigt, dass Menschen dazu neigen, mehr zu essen, wenn sie mit einer großen Portion Essen präsentiert werden (British Heart Foundation Portion Distortion, 2013). Es gibt keine offizielle Empfehlung für typische Gewichte und Portionsgrößen für Lebensmittel, aber Bupa gibt einen guten Leitfaden für empfohlene Portionsgrößen gängiger Lebensmittel, die Sie am Weihnachtstag an Ihrem Esstisch sehen werden. Alles was ich sagen würde ist, denken Sie daran, Ihren Teller mit viel leckerem Gemüse zu füllen (nicht mit Butter beladen, danke), der Truthahn und die Schweine in der Decke sollten weniger als ein Drittel Ihres Essens ausmachen Teller! Probieren Sie alternativ einen wirklich gesunden Braten wie diesen wunderschönen gegrillten Blumenkohl mit Winterpesto.

Am Weihnachtstag und während der Partysaison wird der Alkohol sicher ungehindert fließen, aber übermäßiges Trinken kann zu Dehydration führen (das ist der Grund für Ihre pochenden Kopfschmerzen am zweiten Weihnachtstag!). Versuchen Sie abwechselnd Softdrinks oder Wasser mit jedem alkoholischen Getränk. Jamie hat auf JO.com ein tolles Rezept für Wasser mit Fruchtgeschmack.

Geh auch nach draußen!
In der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr haben viele von uns das Glück, ein paar Tage frei von der Arbeit zu haben. Dies ist immer eine gute Jahreszeit, um das Haus zu verlassen, einige der überschüssigen Kalorien zu verbrennen, indem Sie Ihren örtlichen Park erkunden oder laufen gehen. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um frühzeitig Vorsätze für das neue Jahr zu fassen, vielleicht durch eine neue Übung – nutze die Schuld als Ansporn! Ich habe vor drei Jahren mit dem Laufen angefangen und seitdem ist mein Ritual, am Weihnachtstag früh morgens zu laufen, bevor ich zurückkomme, um einen Sturm zu kochen und den Truthahn in den Ofen zu holen! Es macht wirklich Appetit, und wenn Sie von der Idee in Versuchung geraten sind, probieren Sie den NHS-Anfängerleitfaden zum Laufen von 5 km aus.

Bitte lassen Sie uns wissen, welche Tipps Sie zu Weihnachten für sich behalten müssen und welche Rezepte Sie ausprobieren werden, um sich gut zu ernähren.


Rezepte für Teenager

Kleinkinder und Jugendliche können vieles gemeinsam haben beide Altersgruppen haben oft einen starken Wunsch nach Unabhängigkeit, einen Anflug von Rebellion und neigen zu gelegentlichen Wutanfällen. Die Teenagerjahre sind berüchtigt für elterliche Machtkämpfe, und Essen kann nur eines der Themen sein, die zur Debatte stehen. Der Wunsch, unsere Kinder gut zu ernähren, ist ein Urinstinkt, den wir aus gutem Grund haben, aber der Versuch, zu viel Kontrolle über die Ernährung Ihrer Teenager zu übernehmen, kann in einer Katastrophe enden.

Manchmal ist der Schlüssel zu einer ausgewogenen Ernährung und einer gesunden Beziehung zum Essen, Teenagern zu ermöglichen, ihre eigene Unabhängigkeit in der Küche zu erlangen.

Wir haben eine Auswahl an Rezepten zusammengestellt, die Ihrem Kind helfen, die grundlegenden Fähigkeiten zu erlernen, die es braucht, um selbstbewusst zu kochen. Jetzt müssen Sie nur noch über den Abwasch streiten…

1. Pfannengerichte

Wenn Sie Ihren Teenager zum Kochen ermutigen, können Sie ihm am besten helfen, die benötigten Zutaten zu organisieren – und dann einen Schritt zurückzutreten. Sie können immer zur Hand sein, wenn sie es brauchen, aber Helikopter-Eltern werden in einer heißen Küche mit ziemlicher Sicherheit nicht willkommen sein.

Die bescheidene Pfanne ist ein großartiger Ausgangspunkt für den Kochanfänger, da sie nur wenige Anweisungen enthält, schnell und einfach ist und Sie sie mit frischem Gemüse füllen können. Von Ananas, Rindfleisch und Ingwer bis hin zu einfachen Gemüse- und Garnelennudeln sind diese Rezepte das perfekte Sprungbrett, um unabhängig voneinander ausgewogene Mahlzeiten zuzubereiten.

Sehen Sie sich unser Video an, um weitere Informationen zur Zubereitung von Pfannengerichten zu erhalten.

2. Pizza

Lassen Sie Ihren Teenager neapolitanische Stimmung kanalisieren, indem Sie seine eigene Pizza von Grund auf neu zubereiten. Obwohl dies für jüngere Teenager entmutigend klingen mag, braucht es nur eine Handvoll einfacher Zutaten, um die hausgemachte Tomatensauce und den Brotboden herzustellen. Ansonsten, wenn Sie wenig Zeit haben, verwenden Sie einfach einen im Laden gekauften Pizzaboden, den sie auf ihre Lieblingszutaten schichten können. Nachdem sie gesehen haben, wie einfach es ist, erhalten Sie möglicherweise Anfragen für einen maßgeschneiderten Steinpizzaofen!

3. Curry

4. Nudeln

Alle Teenager haben wahrscheinlich ein Lieblingsnudelgericht, das nach dem Fliegen des Nestes ihre einfache Wahl sein wird. Helfen Sie ihnen, ihr Pasta-Repertoire mit unseren ausfallsicheren Rezepten zu erweitern, darunter knackiger Fleischbällchenauflauf, Pesto-Nudeln, Spaghetti Bolognese, grüne Spaghetti & Fleischbällchen und ein käsiger Nudelauflauf. Sobald sie eine reichhaltige Ragusauce beherrschen, können sie es mit allem aufnehmen!

5. Schüssel Essen

Es gibt nichts Befriedigenderes, als eine schöne Schüssel mit Essen zuzubereiten, die Sie mit Ihrem Löffel schöpfen können. Egal, ob Ihre Kinder ein farbenfrohes Mittagessen oder eine anregende Frühstücksschüssel zusammenstellen möchten, das Bemalen des Ranbow stellt sicher, dass sie eine Reihe von Obst und Gemüse einpacken und gleichzeitig ihre kulinarische Kreativität schärfen.

6. Quesadillas

Dies ist im Grunde ein kleiner Abschluss, wenn Sie Ihr eigenes Sandwich herstellen, aber etwas Einfaches und Leckeres von Grund auf neu zu kreieren, kann sich wie ein echter Meilenstein anfühlen. Dieses Rezept beinhaltet einfache Küchenaufgaben wie das Schneiden und Braten von Gemüse und den Umgang mit einer heißen Grillpfanne – aber es sind relativ wenige Schritte zu befolgen. Ein großartiges Rezept für Ihren Teenager zum Probekochen für einen Freund, und die Ergebnisse sind köstlich.

7. Omeletts

Omeletts sind eine großartige Stand-by-Mahlzeit für einen hungrigen Teenager, und die meisten von uns haben normalerweise eine Schachtel Eier übrig. Sobald sie die Grundrezepte geknackt haben, können sie mit Zutaten wie Feta und halbgetrockneten Tomaten oder Chorizo, Kartoffeln und Käse kreativ werden. Setzen Sie Ihren Teenager vor unsere Anleitung, wie man ein perfektes Omelett zubereitet, und er sollte nicht zu viel falsch machen können.

8. Chili

Chili ist eines dieser uralten Rezepte, die immer über Generationen weitergegeben werden, mit ein paar besonderen familiären Wendungen. Egal, ob Ihre Teenager einen fleischigen Klassiker oder eine herzhafte Version auf pflanzlicher Basis zubereiten möchten, unsere schnellen und unkomplizierten Rezepte bilden eine großartige Grundlage für sie, um diesen beruhigenden One-Pot zu meistern.

9. Smoothies

Wenn Sie sich mit Ihrem Teenager beim Frühstück streiten, kann ein Smoothie mit Früchten ein guter Kompromiss sein. Es hat etwas ziemlich Befriedigendes, eines davon zu blitzen, und sie sind auch ein guter Booster für den Nachmittag. Super einfach zuzubereiten, unser Pfirsich-Melba-Smoothie und unser Frühstücks-Supershake sollten die meisten Teenager zum Handeln verführen.

10. Backen

Einfache Backrezepte sind eine großartige Möglichkeit, Vertrauen in die Küche zu gewinnen, und das Angeberpotenzial kann sie für einen neuen Koch attraktiver machen. Wenn Sie sich Sorgen um die Zuckeraufnahme Ihres Teenagers machen, kann dies helfen, diesen Wunsch nach einer Zuckerlösung in etwas Bekömmlicheres zu lenken. Das schnelle und einfache Backen kann auch eine therapeutische Pause zwischen den Lerneinheiten sein.


An diesem Feiertag selbstgemachte Essensgeschenke bekommen oder geben? Lesen Sie dies zuerst

Ich war kürzlich bei meiner Familie und habe in der Küche meiner Mutter gegessen (wie man es tut), als sie ein paar Gläser mit hausgemachten Leckereien herausbrachte. Das eine war ihr eigenes Apfelgelee und das andere ein Jalapeño-Pfeffergelee, das ihnen jemand geschenkt hatte. Normalerweise hätte ich mir keine Gedanken über die Sicherheit gemacht, aber normalerweise hatte ich nicht nur einen Nachmittag damit verbracht, mit Ben Chapman, Ph.D., einem Professor und Spezialist für Lebensmittelsicherheit, über die potenziellen Gefahren von hausgemachten Lebensmitteln zu sprechen an der North Carolina State University, der Co-Autor des Barf-Blogs und Co-Moderator eines Podcasts zur Lebensmittelsicherheit.

Chapmans Worte klangen frisch in meinen Ohren: „Ich bin wirklich misstrauisch, wenn mir jemand [hausgemachte Essensgeschenke] gibt und ich weiß nicht, wie er das gemacht hat.“

Also startete ich ein Verhör über die Herkunft beider Gläser. Was war in ihnen, wer hat sie hergestellt, nach welchem ​​Rezept, nach welcher Methode? Zugegeben, das war irgendwie unhöflich, aber Chapman hatte eine gesunde Angst eingeflößt, und ich wäre lieber unhöflich, als ins Krankenhaus oder noch schlimmer. „Die Konservierung von Lebensmitteln zu Hause ist oft die Hauptquelle für lebensmittelbedingten Botulismus“, sagte Chapman. Da ich dachte, das sei vielleicht eine Magenverstimmung, stellte ich die Standard-Folgefrage: Was ist Botulismus? Ähm, wir reden hier nicht von kleinen Bauchschmerzen.

"Es verursacht Lähmungen", sagte Chapman. "Wir reden keinen Witz, es ist das Schlimmste, [wie in] Nie wieder erholen. Die schlimmste Geschichte, die ich je gehört habe, eine Person in North Carolina, lebte abseits des Stromnetzes, wuchs und Sie hat ihr ganzes Essen in Dosen abgefüllt. Sie hat nicht immer eine Druckdose verwendet. Sie hat Karotten gemacht, sie aufgemacht, sie rochen. Sie biss ab, spuckte es aus und lag monatelang im Krankenhaus. " Huch.

Eine besonders beängstigende Sache bei Botulismus sei, sagte er, dass die Symptome die eines Schlaganfalls nachahmen können, so dass er oft fehldiagnostiziert wird.

Okay, das ist erschreckend. Glücklicherweise, sagte Chapman, "sehen wir tatsächlich sehr wenig Botulismus, vielleicht ein paar hundert Fälle pro Jahr, und das meiste davon wird nicht durch Lebensmittel übertragen."


Name Essen Die Gesundheit Stapelgrösse Verwöhnt in Gewicht
Einheit Stapel Einheit Stapel
Amarbeere 1.5 0 100 10m 16h 40m 0.1 10.0
Azulbeere 1.5 0 100 10m 16h 40m 0.1 10.0
Tintobeere 1.5 0 100 10m 16h 40m 0.1 10.0
Mejobeere 1.5 0 100 10m 16h 40m 0.1 10.0
Narcoberry 4 0 100 10m 16h 40m 0.1 10.0
Stimbeere 1.5 0 100 10m 16h 40m 0.1 10.0
Citronal 20 0 100 5m 8h 20m 0.1 10.0
Langrass 20 0 100 5m 8h 20m 0.1 10.0
Rockarrot 20 0 100 5m 8h 20m 0.1 10.0
Savoroot 20 0 100 5m 8h 20m 0.1 10.0
Amarbeersamen 1 0 100 0.01 1
Azulbeersamen 1 0 100 0.01 1
Tintoberry-Samen 1 0 100 0.01 1
Mejoberry-Samen 1 0 100 0.01 1
Narcoberry-Samen 1 0 100 0.01 1
Stimbeersamen 1 0 100 0.01 1
Zitronensaat 0.8 0 100 0.04 4
Langrasse-Samen 0.8 0 100 0.04 4
Rockarrot-Samen 0.8 0 100 0.04 4
Savoroot-Samen 0.8 0 100 0.04 4
Rohes Fleisch 10.0 -5.0 40 10m 6h 40m 0.1 2.0
Gekochtes Fleisch 20.0 8.0 50 20m 16h 40m 0.1 5.0
Gekochtes Fleisch Jerky 20 8 50 2d 60d 0.1 3.0
Rohes erstklassiges Fleisch 20 -5.0 1 2m 20s 2m 20s 0.1 0.1
Gekochtes erstklassiges Fleisch 35.0 25.0 30 46m 23h 0.1 3.0
Prime Meat Jerky 35 25 30 2d 60d 0.1 3.0
Rohes Fischfleisch 5 -1.5 40 20m 13h 20m 0.1 2.0
Gekochtes Fischfleisch 10.0 8.0 30 30m 15h 0.1 3.0
Rohes erstklassiges Fischfleisch 10 -1.5 1 4m 40s 4m 40s 0.1 0.1
Rohes Hammelfleisch 20 -2 1 9m 20s 9m 20s 0.1 0.1
Gekochtes erstklassiges Fischfleisch 18 15.7 30 1h 7m 30s 1d 9h 45m 0.1 3.0
Gekochtes Lammkotelett 35 100 30 1h 7m 30s 1d 9h 45m 0.1 3.0
Verdorbenes Fleisch 2.5 -12.0 100 15m 1d 1h 0.1 10.0
Riesenbienenhonig 20 8 1 20m 20m 0.1 0.1
Seltener Pilz 25 0 100 3d 300d 0.2 20
Seltene Blume 15 0 100 3d 300d 0.15 15
Pflanzenart X Samen 1 0 100 0.01 1
Wyvern-Milch  100 100 1 30m 30m 0.1 0.1
Kaktussaft  1 0 100 10m 16h 40m 0.1 10
Pflanzenart Y Samen  -1 0 100 0.01 1
Aggeravic-Pilz  3 0.05% 100 10m 16h 40m 0.2 20
Aurischer Pilz  1.5 0 100 10m 16h 40m 0.1 10
Wasserpilz  -10% 0 100 10m 16h 40m 0.1 10
Aszerbischer Pilz  4 0 100 10m 16h 40m 0.1 10
Pflanzenart Z Seed  -1 0 100 0.01 1
Namenloses Gift  100 -50 1 30m 30m 0.1 0.1
Reaper Pheromon Drüse  15 0 100 0.01 1
  • Wenn Sie Nahrung zu sich nehmen (außer seltenen Pilzen), wird Ihr Hunger nicht sofort wieder gestillt. Es gibt Ihnen stattdessen einen Hungerregenerationseffekt, dessen Gesamtmenge davon abhängt, was Sie essen.
  • Wenn Sie mehr Nahrung zu sich nehmen, als Ihr Nahrungsriegel aufnehmen kann, wird Ihnen das nicht schaden, aber es wird sich auch nicht übertragen. Es wird einfach Nahrung verschwenden.
  • Einige Lebensmittel werden Sie mehr verstopfen als andere. Seltene Pilze sind der schlimmste Übeltäter (d.h. sie lassen dich viel kacken!), wegen ihrer sofortigen Nahrungsauffüllungsmechanik und ihrer Interaktion mit der versteckten Nahrungssättigungsmechanik. Gekochtes Fischfleisch und Benutzerdefinierte Verbrauchsmaterialien gehören zu den höchsten Sättigungen (d. h. Sie kacken selten)
  • Einige Spieler investieren überhaupt keine Punkte in die Erhöhung der Nahrungsstatistik. Es wird normalerweise als ein Wert mit niedriger Priorität angesehen, da Nahrungsquellen in ARK reichlich vorhanden und leicht zu erhalten sind.
  • Sie können auch essen Roh (Essen= +10 & Gesundheit= -5) oder Verdorbenes (Essen= +3,5 & Gesundheit= -12) Fleisch, aber dies verringert deine Gesundheit und sorgt nur für eine leichte Erhöhung der Nahrung. Enforcer ist derzeit die einzige Kreatur, die Energie anstelle von Nahrung hat.
  • Wenn Sie Ausdauer oder Heilung wiedererlangen, kann das Liegen in Bauchlage den Verzehr von Nahrung und Wasser stark reduzieren. Dies kann in sehr kalten oder heißen Umgebungen äußerst nützlich sein. Dies ist auch nützlich, wenn Sie AFK gehen müssen. In Bauchlage zu bleiben, während Sie untätig sind, kann verhindern, dass Sie verhungern oder dehydrieren, während Sie weg sind.

4 Möglichkeiten mit Weihnachtsschinkenresten

Machen Sie das Beste aus extra festlichen Speisen mit diesen schnellen und gesunden Essensideen für einen.

1. Fruchtiger hawaiianischer Schinken-Reis-Salat

Gib 85 g gekochten braunen Reis (gekühlt) in eine große Schüssel mit 75 g übrig gebliebenen mageren Beinschinken (gehackt), 1/2 Tasse gehackter frischer Ananas (mit eventuellem Saft zum Salat), 100 g Kirschtomaten (halbiert oder geviertelt) ), eine Handvoll Baby-Rucola-Blätter, 2 EL gehackte frische Minze und 1 TL Olivenöl. Würzen und werfen, um zu beschichten.

2. Gazpacho mit Schinken

3 große reife Tomaten, 1⁄2 libanesische Gurken, 4 frische Minzblätter, 2 EL grob gehackte Zwiebel, 1⁄2 Knoblauchzehe, 2 TL Rotweinessig und 1 TL Olivenöl in einer Küchenmaschine oder zu einer glatten Masse verarbeiten. Kühlen Sie, wenn Sie Zeit haben (oder fügen Sie ein paar Eiswürfel hinzu). Jahreszeit. Mit 75 g magerem Schinken (gehackt) und 1 Scheibe Vollkornbrot (geröstet und in kleine Croutons geschnitten) garniert servieren.

3. Cheat's Schinken und Pasta backen

Kochen Sie 50 g kurze Vollkornnudeln in einem mittelgroßen Topf mit kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung oder bis sie weich sind, und fügen Sie 3 Minuten vor Ende des Garvorgangs 1 Bund Spargel (in 3 cm große Stücke geschnitten) hinzu. 1 EL Kochflüssigkeit auffangen und abtropfen lassen. Nudeln, Spargel und reserviertes Wasser in eine flache hitzebeständige Schüssel geben. 75 g übrig gebliebenen mageren Beinschinken (gehackt) und 2 EL gehacktes frisches Basilikum unterheben und würzen. Mit 30 g geschnittenen Bocconcini belegen und auf dem vorgeheizten Grill 2-3 Minuten garen oder bis der Käse schmilzt.

4. Han-, Käse- und Spinatomelett

1 TL Öl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. 2 leicht geschlagene Eier hinzufügen und 1 Minute kochen lassen. Die Hälfte mit 1 EL geriebenem, leichtem Cheddar, 1 Scheibe (30 g) übrig gebliebenem Schinken (fettgetrimmt) und 1⁄2 Tasse welken und gut abgetropften Spinat bedecken. Würzen und umklappen, um die Füllung zu umschließen.


Hungry Girl&rsquos schnellste & einfachste Rezepte & hellip Jetzt bestellen!

NEUE AMAZON-LIVE-SHOW!

Sehen Sie sich JETZT die neueste Episode an und fangen Sie die nächste am Mittwoch, den 16.06. um 17:00 Uhr PT / 20:00 Uhr ET an!

HUNGRIGES MÄDCHEN-MAGAZIN!

Holen Sie sich die neueste Ausgabe&hellip Klicken Sie hier, um zu bestellen!

IHR TÄGLICHER BRIGHT BOOST!

Hungry Girl&rsquos exklusiver Vitamin- und Collagen-Getränkemix&hellip Klicken Sie für Details!

SCHULDENFREIE REZEPTE!

Hunderte von leckeren und diätfreundlichen Kreationen!

HUNGRY MÄDCHEN PODCAST

Info-geladene Episoden&hellip Jetzt anhören!

AMAZON-FAVORITEN SHOPPEN!

Snacks, Küchengeräte, Trainingsfunde und mehr!

TRETEN SIE DER FACEBOOK-COMMUNITY BEI!

Tauschen Sie Rezeptideen aus, teilen Sie Essensfunde, lassen Sie sich motivieren und mehr!

HUNGRY MÄDCHEN TÄGLICHE E-MAILS

Brandneue Rezepte, Essensfunde und mehr&hellip Klicken Sie hier, um zu abonnieren!

OFFIZIELLE SUPERMARKTLISTE

HG&rsquos gang-für-gang-Leitfaden für gesunde Entscheidungen im Lebensmittelgeschäft!


Survival Guide: Dublin mit Nahrungsmittelallergien

Ok, wir sind fast am Stundenzählen angekommen, also ist es jetzt an der Zeit, die letzten Kleinigkeiten für den großen Tag zu sortieren und DEFINITIV Ihren Allergikerfreundlichen Weihnachtspudding frei zu bekommen, wenn Sie dies noch nicht getan haben. und ernsthaft, wenn Sie nicht haben, worauf warten Sie noch. Weihnachten ist nicht Weihnachten mit Pudding! Nun, zumindest weiß ich, dass meine Schwester sich über jedes andere Weihnachtsdessert sehr ärgern würde. Aber andererseits sind wir wirklich gesegnet mit unserer Backmagierin einer Mama. Sie macht den Fabelhaftesten Pflaumenpudding. Ich höre Leute, die sich über dieses traditionelle Dessert beschweren und haben es nie verstanden, weil wir jedes Jahr einen Pudding haben, der für Könige geeignet ist. Sie macht es immer milchfrei und ist dafür bekannt, sogar eine kleine glutenfreie und milchfreie Sorte für sich selbst herzustellen. und glauben Sie mir, sie würde nicht einfach alles essen. Ich habe ihre glutenfreie Version ausprobiert und es ist großartig. Vielleicht lässt sie mich eines Jahres ihr Rezept rauben, um es mit allen zu teilen! . Aber kommen wir zur Sache:

The Village Bakery Glutenfreier Bio-Weihnachtspudding (im Titelbild abgebildet)
Schön, nussig, und die Karotte schmeckt man auf jeden Fall. Stellen Sie sicher, dass Sie es ganz durchkochen. Die obere Mitte von mir war ziemlich feucht und fast flüssig, was für einen kränklich süßen, klebrigen Geschmack sorgte, aber die Teile, die richtig gekocht wurden, hatten eine gute Textur und zeigten die Aromen besser. Sie würden nicht unbedingt wissen, dass der Pudding glutenfrei ist und mein Favorit von den beiden ist, die ich getestet habe. Die Größe würde leicht und großzügig zwei füttern, obwohl Nicht-Wilde wahrscheinlich drei Portionen daraus pressen könnten, wenn Sie kleinere Dessertbecher verwenden würden. Ich denke, der beeindruckendste Teil des Puddings von Village Bakery ist, dass er so all-inclusive ist, indem er frei von fast allen gängigen Lebensmittelallergenen ist - das ist jetzt die Weihnachtsstimmung ) Erhältlich in Health Matters und The Hopsack für ca. " 83646,50 (Die Dorfbäckerei produziert auch Weihnachtskuchen und Mince Pies)

- Milchfrei
- Gluten-frei
- Ohne Weizen
- Sojafrei
- Eifrei (hergestellt in einer Bäckerei, die Eier verwendet)
- Vegan (hergestellt in einer Bäckerei, die Ei verwendet)
- Vegetarier
- Kartoffelfrei
- Kein raffinierter Zucker (enthält Reissirup und Melasse)
- Bio
- Potenziell maisfrei (enthält Melasse, die manchmal Mais enthalten)

Zutaten: Sultaninen, Rosinen, brauner Reissirup, Sonnenblumenöl, Paranüsse 9%, Maniokmehl [ed. die auch als Maniok oder Yucca bekannt ist und in Tapioka verwendet wird], Datteln, Ingwerwein 5%, Karotte, Aprikosen, braunes Reismehl, Melasse, Kastanienmehl, konzentrierter Apfelsaft, natriumarmes Meersalz, Gewürzmischung, Kardamom
Allergiehinweis: Dieses Produkt enthält Nüsse. Die in diesem Produkt verwendeten Zutaten sind für Veganer geeignet, es wird jedoch in einer Bäckerei hergestellt, die Eier und Senfkörner als Zutaten verwendet, so dass eine geringe Möglichkeit besteht, dass diese Allergene vorhanden sind.

Weihnachten in Dunnes Stores Rich Fruit Christmas Pudding
Sehr klebrig, sehr süß. Es ist in Ordnung in einer durchschnittlichen Weihnachtspudding-Manier, aber nichts Besonderes.
- Milchfrei
- Nussfrei (Hinweis: Hergestellt in einer Fabrik, die Nüsse verarbeitet)
- Sojafrei (Hinweis: hergestellt in einer Fabrik, die Soja verarbeitet)
- Eifrei
- Vegan
- Vegetarier

Zutaten: Zucker, Sultaninen (23%), Semmelbrösel (Weizenmehl, Wasser, Hefe, Salz, Mehlbehandlungsmittel: Ascorbinsäure), Wasser, Pflanzenöl, Apfelwein (5,5%), Mehl, Rosinen (4,7%), Melasse, Johannisbeeren ( 3%), Mischschale (2%) (Orangenschale, Zitronenschale, Glukose-Fruktose-Sirup, Salz, Säureregulator: Zitronensäure), Gewürzmischung, Salz
Allergeninformationen: Enthält: Weizen, Gluten. Hergestellt in einer Fabrik, die Nüsse und Soja verarbeitet

Ich denke, dass die meisten Christmas Puddings von Natur aus milchfrei sind (und viele der kleineren, die in den Geschäften erhältlich sind, sind eifrei), also lohnt es sich wahrscheinlich, sich all die verschiedenen Marken anzusehen, die Sie in Versuchung führen. Superquinns roter verpackter Pudding ist definitiv auch milchfrei.

Andere glutenfreie Pudding-Optionen:
Marks & Spencer Glutenfrei Einzelportion Pudding, Abbildung links (enthält Nüsse, Milch und Eier) für 𔚺.99
Sunny Vale Glutenfreier Pudding erhältlich bei Gesundheitsfragen. Für ich denken über 𔛁.50


Gute Beilagen zu Christmas Pudding sind natürlich Schlagsahne oder Eiscreme, also probieren Sie etwas Dairy Free Soja-zu-Soja-Peitsche (erhältlich bei Down to Earth oder Restore) oder Dairy Free & Soya Free Soja-zu-Reis-Peitsche das ist super gut und schon süß (erhältlich bei Restore). Ansonsten milchfrei Schwedisches Vanilleeis mit Glacé macht einen schönen Belag (erhältlich in fast allen Heath Food Stores, Nolan’s Food Fare und einigen Tesco-Filialen). Gluten- oder zuckerfreie Eisliebhaber sollten unbedingt welche bekommen Booja Booja Eiscreme auch (erhältlich bei The Hopsack und -ich glaube- Nourish und ein paar der anderen großen Shops)

Und vergessen Sie nicht Ihre Freunde und Familie, die nicht trinken und / oder alkoholallergisch sind:
Coles Traditionelles Essen Alkoholfreier Weihnachtspudding erhältlich bei Field & Vine in Rathmines für 𔛀.99
Rochester Dickensian Rezept Ingwergetränk (mit dem Tritt zweier wütender Maulesel). Derzeit 3 ​​für 󌌽.00 in Holland & Barrett erhältlich, denn im Ernst, man kann nur so viel 7-up oder Orangensaft trinken (selbst die Trinker werden etwas stehlen - es ist SOOooo gut!)

Und schließlich versuchen Sie für einige glutenfreie, weizenfreie und milchfreie Plus-Weihnachtskuchen:
- Die Speisen von Athenry einen eisgekühlten Weihnachtskuchen backen
- Die Dorfbäckerei
- das habe ich auch gehört Genius Mince Pies verkaufen sich gut

Fröhliches Einkaufen und Backen und Hausputzen (wenn Sie so etwas wie meine Familie sind!)


Obwohl verderblich, halten sich bestimmte Gemüsesorten länger als andere. Karotten, Auberginen, Kartoffeln und anderes Wurzelgemüse halten lange und sind haltbar, wenn Sie auf die Flucht müssen. Auch Äpfel und Zitrusfrüchte halten lange und brauchen keine Kühlung. Eine gute solide Kartoffel kann zur Not auch als anständige Projektilwaffe dienen. Du kannst auch Wodka aus Kartoffeln machen. Ich sag bloß.


Inhalt [ bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Der Survival Guide ist in drei grundlegende Kategorien unterteilt, von denen zwei mehrere Unterkategorien haben:

  • Grundlagen des Überlebens-Tutorials: eine kurze Einführung in Unterstände, Feuer und Nahrungssuche.
  • Bau: Ermöglicht dem Spieler, schnell auf verschiedene Gebäudegruppen zuzugreifen und sie zu platzieren.

Diese Seiten wurden in der Reihenfolge aufgelistet, in der sie erscheinen:

Grundlagen des Überlebens - Seite 1

Grundlagen des Überlebens - Seite 2

Grundlagen des Überlebens - Seite 3

  • Information: Gibt dem Spieler aktuell Informationen darüber, was er auf der Insel gefunden hat/finden kann:

Weihnachten

Feiertage | Es ist die Jahreszeit! Chatten Sie mit Chowhounds über Ihre Lieblingsweihnachtstraditionen: Restaurants, die für die Feiertage geöffnet sind, Familienessen, Backrezepte und vieles mehr.

Artikel zu Weihnachten

02:20
Anleitungen

25 Überlebensnahrungsmittel mit langer Haltbarkeit

Der Bau eines Überlebensnahrungsmittellagers ist etwas, das jeder in Betracht ziehen sollte. Unabhängig von der Region, in der Sie leben, können Sie nicht vorhersagen, welche Art von Katastrophe Sie zu jeder Zeit treffen kann.

Ob die Katastrophe natürlich oder vom Menschen verursacht ist, das Einzige, ohne das kein Mensch überleben kann, ist Nahrung. Deshalb verfügen Menschen, die in katastrophengefährdeten Regionen leben, über ein Überlebensnahrungsmittellager.

Der einzige Nachteil eines Überlebensnahrungsmittellagers ist, dass Sie nie wissen, wann eine Katastrophe eintreten wird.

In vielen Fällen kann die Katastrophe, auf die Sie sich vorbereitet haben, nie eintreten und die Lebensmittellagerung kann verdorben werden.

Wenn Sie sich auf etwas vorbereiten, das ungewiss ist, müssen Sie sicherstellen, dass die Lebensmittel im Lager eine lange Haltbarkeit haben. Gekochte und rohe Lebensmittel sind nicht lange haltbar und verderben in wenigen Tagen, wenn sie nicht gekühlt werden.

Wenn Sie Lebensmittel für eine Überlebenslagerung verpacken, sollten Sie sich auf Lebensmittel konzentrieren, die trocken dehydriert oder gefroren sind. In diesem Beitrag besprechen wir 25 Lebensmittel, die sich aufgrund ihrer langen Haltbarkeit perfekt für eine Überlebensaufbewahrung eignen.

1. Getrocknete Bohnen:

Wenn wir normalerweise an Bohnen denken, denken wir an Konserven, bei denen die Bohnen in Öl oder Tomatensauce gelagert werden.

Wenn Sie jedoch Bohnen zu Ihrem Überlebensnahrungsmittellager hinzufügen, ist es besser, die getrocknete Sorte zu pflücken, da sie nicht nur länger hält, sondern im Vergleich zu den Bohnen in der Dose auch einen geringen Natriumgehalt hat.

Getrocknete Bohnen sind vielseitig genug, um eine Vielzahl von Gerichten wie Suppen, Eintöpfe, Sandwiches und Burger zuzubereiten.

2. Getrockneter Mais:

Ein weiteres gesundes und leckeres Lebensmittel ist Mais, das sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen geliebt wird. Mais ist appetitlich und sättigend und eine großartige Ballaststoffquelle.

Ein Survival-Food-Lager muss getrockneten Mais enthalten, da dieser eine lange Haltbarkeit hat und auch auf unterschiedliche Weise verwendet werden kann.

Getrockneter Mais wird hergestellt, indem getrocknete Maiskörner zum Höhepunkt der Saison geerntet und dann sofort geschält, blanchiert und an der Luft getrocknet werden, um Geschmack, Farbe und Nährstoffe zu erhalten.
In Produktionseinheiten wird Mais auch maschinell getrocknet, um den Prozess zu beschleunigen. Mit getrocknetem Mais lassen sich verschiedene schnelle und einfache Gerichte zubereiten.

3. Weißer Reis:

Wie wir alle wissen, hat Reis eine lange Haltbarkeit. Sie lassen es an einem trockenen Ort und es bleibt monatelang intakt. Das macht weißen Reis zu einem Muss bei der Lagerung von Überlebensnahrung. Alles, was Sie für die Zubereitung von Reis benötigen, ist heißes Wasser.

Sie können auch verzehrfertigen Reis in Ihre Lebensmittelaufbewahrung aufnehmen, da er einfacher zu kochen und zu konsumieren ist – fügen Sie einfach etwas warmes Wasser zum Reis hinzu und er ist verzehrfertig.

4. Quinoa:

Wie Reis ist auch Quinoa lange haltbar und kann ungeöffnet monatelang gehalten werden. Außerdem gilt Quinoa als Superfood, gesünder als Reis oder Nudeln.

Wenn Sie auch beim Essen aus Ihrem Überlebensvorrat auf die Gesundheit Ihrer Familie achten möchten, müssen Sie Quinoa mit einbeziehen.

Von Salaten und Suppen bis hin zu anderen herzhaften Gerichten ist Quinoa weltweit zu einem Favoriten geworden. Es braucht auch keine lange Garzeit. Sie können Quinoa in warmem Wasser einweichen, um es weich zu machen, und dann leichte Gerichte damit zubereiten.

5. Hülsenfrüchte:

Linsen und Erbsen sind wie Bohnen und packen Energie und Ballaststoffe. Hülsenfrüchte packen etwa 1200 Kalorien pro Pfund, so dass sie dich am Laufen halten. Am wichtigsten ist, dass Sie Hülsenfrüchte sprießen können.

Sojasprossen sind nicht nur ein Superfood, sondern stecken auch voller Nährstoffe. In drei oder vier Tagen können Sie aus Erbsen und Linsen frische und knackige Phytonährstoffe sprießen. Hülsenfrüchte enthalten manchmal Erdnüsse, weil sie keine Nüsse sind, sondern Bohnen.

Wenn in Ihrem Haushalt niemand allergisch auf Erdnüsse reagiert, können Sie sich auch mit diesen eindecken, da sie reich an Proteinen sind.

6. Weizenbeeren:

Ja, dies ist eine andere Getreidesorte, die jedoch nicht so häufig vorkommt. Weizenbeeren werden auch als Weizenkörner bezeichnet, die getrocknet und in Supermärkten verkauft werden.

Sie können verwendet werden, um Brei, Suppen und verschiedene andere gesunde und sättigende Gerichte zuzubereiten. Weizenbeeren haben alle Nährstoffe, die in Weizen oder Weizenmehl vorhanden sind, sind aber schmackhafter und auch leichter zu lagern.

7. Haferflocken:

Es kann ein paar Gerichte geben, die schnell oder gesund sind, wie eine Schüssel Haferflocken. Hafer ist ein Grundnahrungsmittel in der Prepper-Ernährung, da er fettarm und ballaststoffreich ist und Sie lange satt hält. Außerdem ist Hafer trocken und lässt sich gut lagern.

Solange Sie ihn an einem kühlen, trockenen Ort lagern, bleibt Hafer monatelang intakt. Für Haferbrei brauchst du nur Wasser oder Milch und kannst auch getrocknete Früchte und Beeren hinzufügen.

8. Vollkornkörner:

Kohlenhydrate sind Energie. In einer Überlebenssituation brauchst du viel Energie, um weiterzumachen. Das ist eine gute Ausrede, um mehr Kohlenhydrate zu sich zu nehmen, aber solche, die gesund sind.

Vollkornkörner – die zur Herstellung von Vollkornbrot verwendet werden – sind ein solches gesundes Kohlenhydrat, das seinen Platz in Ihrem Überlebensnahrungsmittelspeicher finden muss, da es reich an Ballaststoffen ist und Ihr Verdauungssystem in guter Form hält. Außerdem können Sie damit auch verschiedene Mahlzeiten zubereiten.

9. Nudeln:

Die allseits beliebte Pasta ist ideal für Ihr Survival-Kit, da sie fast keinen Fett- oder Feuchtigkeitsgehalt hat und daher am längsten unberührt bleibt.

Da es sättigend und günstig ist, können Sie neben Spaghetti und Makkaroni auch eine Vielzahl von Nudelprodukten problemlos aufbewahren.

Einige Nudelprodukte umfassen Eiernudeln, getrocknete Tortellini, Couscous, Lasagne, Rotelle, Linguine, Rotini, Rigatoni, Penne, Orecchiette und Mastoccilli.

Es gibt auch asiatische Nudelsorten wie Ramen-Nudeln, Soba, Reisnudeln und Chow-Mein-Nudeln.

10. Dehydrierte Früchte:

Nur weil Sie aus einem Notfalllager essen, heißt das nicht, dass Sie die Dinge, die Sie lieben, nicht essen können. Zum Beispiel Obst. Frisches Obst kann man nicht monatelang lagern, aber mit dehydriertem Obst ist es durchaus möglich.

Es ist nicht nur leicht zu lagern und gut zu essen, sondern ist auch eine gesunde Ergänzung zu Müsli und Brei. Durch einfaches Hinzufügen von Wärme werden sie genusstauglich.

11. Dehydriertes Gemüse:

Ebenso wie Obst ist auch Gemüse getrocknet und getrocknet erhältlich. Sie durchlaufen einen speziellen Prozess, der den Feuchtigkeitsgehalt in ihnen tötet, während die Nährstoffe intakt bleiben.

Dehydriertes Gemüse kann zu Suppen und Nudeln hinzugefügt werden und schmeckt nach dem Kochen genauso wie frisches Gemüse. Außerdem haben sie eine lange Haltbarkeit, so dass Sie sie am längsten aufbewahren können.

12. Getrocknetes und gefriergetrocknetes Fleisch:

Was ist das beste und beliebteste Prep-Food? Fleisch! Wenn es nur einen Artikel gab, den Sie lagern konnten, sollte es Fleisch sein. Das liegt daran, dass Fleisch 90 Prozent Ihrer Nahrung liefert und im Gegensatz zu Pflanzen nicht giftig ist. Das sollte jemand AOC sagen!

Von Hühnchen über Lamm bis hin zu Rind- und Schweinefleisch gibt es unzählige Fleischsorten, die Sie Ihrem Notfall-Lebensmittellager hinzufügen können.

Fleisch ist die höchste Protein- und Kalorienquelle und kann dich stark halten, auch wenn du nichts anderes zu dir nimmst.

Bohnen und Gemüse liefern Ihnen nur einen Teil der Nährstoffe und Kalorien, die Sie brauchen, aber Sie müssen Fleisch konsumieren, wenn Sie gesund und stark bleiben möchten.

13. Mehl:

Von Weizenmehl über Maismehl bis hin zu Kartoffelmehl gibt es eine endlose Vielfalt an Mehlen, die Sie Ihrem Notfall-Lebensmittellager hinzufügen können.

Solange Sie es kühl und trocken lagern, hält sich das Mehl monatelang, ohne zu verklumpen oder schlecht zu werden. Außerdem können Sie mit Mehl eine Reihe von weißen Gerichten zubereiten.

Sie können es verwenden, um Brot und Pfannkuchen zu backen, Sie können es als Verdickungsmittel und Teigverbesserer sowie für Brot verwenden. Da es so viele verschiedene Arten von Mehl gibt, können Sie erwägen, alle zu Ihrem Notfall-Lebensmittellager hinzuzufügen.

14. Konserven:

Trockenfutter ist definitiv einfacher zu lagern als Konserven, aber solange Sie es unter den richtigen Bedingungen lagern, können Sie jede Art von Konserven zu Ihrem Notfallvorrat hinzufügen.

Bohnen in Dosen sind die bekanntesten, aber Sie können auch Dosenfrüchte, Suppen, verzehrfertige Lebensmittel wie Kartoffelpüree und Rindfleischeintopf, Pilze, Obst und Gemüse und sogar Fleisch hinzufügen. Es gibt so viel Abwechslung in Konserven, dass Sie so viele hinzufügen können, wie Sie möchten, um Ihre Notfallnahrungsmittel aufzubewahren.

15. Pemmikan:

Pemmican ist ein sehr beliebtes Lebensmittel unter Preppern und ist eigentlich eine Kombination aus Fleisch und Fett und steckt voller Proteine ​​und Kalorien. Es ist in der Regel als Riegel erhältlich und kann jederzeit gegessen werden, um den Hunger zu stillen und Energie zu tanken.

Pemmican ist so hergestellt, dass es lange hält, ohne schlecht zu werden. Da es in Form eines Riegels geliefert wird, ist es einfach, so viele wie Sie möchten in Ihrem Survival-Food-Lager aufzubewahren.

16. Hardtack:

In Abwesenheit verderblicher Lebensmittel brauchen Sie etwas, das Ihren Magen glücklich macht und Ihnen die Energie zum Überleben gibt. Ein Lebensmittel, das bei Preppern seit Ewigkeiten sehr beliebt ist, ist der Hardtack.

Es ist auch als “das Brot, das ewig hält” bekannt, weil Hardtack unter allen Bedingungen wochen- und monatelang hält, ohne schlecht zu werden. Es besteht aus Mehl und Wasser und ist in der Regel hausgemacht.

Es ist wie Cracker, aber dicker und härter. Da es einfach und kostengünstig herzustellen ist, können Sie versuchen, Ihren eigenen Hardtack zu Hause herzustellen. Ansonsten findest du sie auch in Geschäften, die Überlebensnahrung verkaufen.

17. MREs:

Meal ready to eat is used to refer to a box of meals that’s either frozen or dehydrated to last a long time. Usually available at stores that sell emergency or survival food, MREs include entrees, snacks, main course, drinks, and sometimes even desserts.

If you are trying to save money, buying a box of MREs can often be economical. Plus, they also have a very long shelf life.

18. Salt:

Have you ever noticed how almost every dish tastes bland without salt? That’s exactly why you must include salt in your emergency food storage.

Whether you are preparing noodles or heating up canned beans, without salt none of the meals will be fit for consumption. Because salt is not food, it is easy to forget all about it. But in a real emergency, all of your meals will be inedible if salt is missing.

Therefore, make sure to include salt in your list.

19. Sugar:

Making cereal? Trying to warm up with a cup of tea? Then the ingredient you need is sugar. That’s right, just as necessary as salt is sugar.

Whether you are trying to make a bowl of oatmeal or trying to make your cup of coffee less bitter, sugar is absolutely essential. Salt and sugar are two of those essential kitchen ingredients that even your emergency food storage cannot do without.

20. Honey:

Looking for something sweeter – and healthier – than sugar? Add honey to your stockpile.

Honey is not only a sweetener but also serves as a flavoring agent in many dishes.

There are so many different types of honey available today that you can easily add a few to your emergency stockpile of food. And besides, honey will never ever go bad unlike the movie Vice and Star Wars The Last Jedi which went bad instantly! And we know Walter White went bad in Breaking Bad!

Even when honey crystallizes you simply have to soak it in warm water to bring it back to its original form. You can leave honey for years and it will still remain fit for consumption.

21. Bouillon:

An instant way to add flavor to any dish is meat broth. Freshly made broth is perishable and cannot be stored.

But there are packaged bouillon products that have a long shelf life and can be easily added to water to make a broth.

Bouillon is dehydrated broth and adding warm water makes it liquid again. It remains good for months and can be added to a variety of dishes to enhance flavor and taste.

22. Cocoa powder, instant coffee, and tea:

In a survival situation, you get cold very easily. To warm up, you should have things like cocoa powder, instant coffee, and tea in your stockpile. These things can be added to warm water to make an energizing drink.

When you are making your stockpile, these little things can seem unnecessary but without them, you would realize how hard it is to survive.

23. Powdered milk:

Because milk is a perishable item, the next best alternative is powdered milk. It is actually dehydrated milk that has all the nutrients that’s found in liquid milk. Powdered milk can be used for everything that requires milk.

You can make porridges, oatmeal, eat Cheerios with it, add it to tea or coffee, or simply drink it all by itself.

Milk is a rich source of protein and calcium and there’s no reason why you shouldn’t include it in your stockpile.

24. Beef jerky:

Once the beef is turned into beef jerky, it becomes unperishable. You can either make your own beef jerky or buy readymade beef jerky. It’s also easy to find beef jerky if you drop into any store that sells stuff for survivalists. It’s tasty, filling, and high in protein and calories.

25. SPAM:

Canned cooked pork shoulder and ham is popularly called SPAM as made famous by Hormel Foods Corporation.

It is a meat icon in the US, made by taking cooked ham and adding salt, water, potato starch, sugar, and sodium nitrite to it to make it last a long time.

The nutritional value of SPAM is debatable but it’s a quick and long-lasting food for preppers and those building a survival storage.

With so many different food products with a long shelf life, building your own survival food storage just got easier. However, remember that even with the longest lasting food, it’s necessary to have the proper storage conditions.

Make sure you build your food storage in a cool, dry, and dark place to prevent moisture, sunlight, or excessive heat from getting to the food and spoiling it.

Also, make sure to check the state of the food every few months to find out if it is still good.


Schau das Video: Frohe Weihnachten