lu.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Süßkartoffeln mit Blauschimmelkäse und Pekannüssen

Süßkartoffeln mit Blauschimmelkäse und Pekannüssen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 3 Pfund Süßkartoffeln (ca. 6)
  • 3/4 Tasse (1 1/2 8-Unzen-Pakete) Frischkäse, Raumtemperatur
  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter, in 1-Zoll-Würfel geschnitten, Raumtemperatur
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/4 Tasse im Laden gekaufte kandierte Pekannüsse

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Süßkartoffeln auf einem Backblech mit Rand rösten, bis sie weich sind, etwa 1 Stunde. Etwas abkühlen lassen.

  • Entfernen Sie die Haut und geben Sie die Süßkartoffeln bei schwacher Hitze in einen großen, schweren Topf. Frischkäse und Butter hinzufügen. Pürieren, bis alles gut vermischt und cremig ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hitze rühren, bis es heiß ist.

  • In eine warme Servierschale geben und mit Käse und Pekannüssen garnieren.

,Fotos von Anders OvergaardBewertungen

Geröstete Süßkartoffeln mit Blauschimmelkäse & Würzige kandierte Pekannüsse

Dieses Gericht ist perfekt für die Grillsaison. Da es heiß oder bei Raumtemperatur serviert werden kann, ist es gut zu reisen.

Dieses Rezept serviert 4 bis 6. Ich serviere diese auch gerne für die Feiertage!

Zutaten

  • FÜR DIE KANDIERTEN PEKANNE:
  • ½ Tassen brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 Tasse Pekannüsse, (ich mag sie grob gehackt für dieses Rezept)
  • ⅛ Teelöffel Salz
  • 2 Prisen Cayennepfeffer (optional)
  • FÜR DIE SÜSSKARTOFFELN:
  • 2 Pfund Süßkartoffeln
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ¼ Teelöffel Salz und Pfeffer
  • 2 Prisen Cayennepfeffer (optional)
  • ½ Teelöffel italienisches Gewürz
  • ½ Esslöffel Balsamico-Essig-Glasur (im Laden gekauft)
  • 3 Unzen, Gewicht Blauschimmelkäse, zerbröckelt
  • ⅓ Tassen kandierte Pekannüsse

Vorbereitung

Hinweis: Wenn Sie die kandierten Pekannüsse zubereiten, tun Sie dies, bevor Sie mit den Süßkartoffeln beginnen, damit sie Zeit zum Abbinden haben. Wenn Sie Ihre eigenen kandierten Pekannüsse nicht herstellen möchten, finden Sie sie möglicherweise in der Bulk-Abteilung des Lebensmittelgeschäfts.

Für die scharfen kandierten Pekannüsse:

1. Ein Blech mit Pergamentpapier auslegen.
2. In einem kleinen Topf den braunen Zucker und das Wasser vermischen. Bei mittlerer bis mittlerer Hitze kochen. Schwenken Sie die Pfanne, aber rühren Sie nicht um. Sobald die Mischung kocht und sich der Zucker aufgelöst hat, etwa 1 ½ Minuten kochen lassen.
3. Die Mischung (jetzt Karamell) vom Herd nehmen, Pekannüsse, Salz und Cayennepfeffer einrühren.
4. Gießen Sie sie in einer einzigen Schicht auf die vorbereitete Blechpfanne. Nüsse und Karamell vollständig abkühlen lassen.

Dieses Rezept ergibt 1 Tasse kandierte Pekannüsse, so dass Sie die restlichen würzigen kandierten Pekannüsse bis zu ein paar Wochen in einem luftdichten Behälter aufbewahren können.

1. Backofen auf 400 F vorheizen.
2. Waschen und schrubben Sie die Süßkartoffeln und schneiden Sie sie in Spalten (Sie müssen sie nicht schälen).
3. Legen Sie die Kartoffeln auf ein Blech mit Rand, träufeln Sie das Olivenöl über die Süßkartoffeln und streuen Sie Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und italienische Gewürze darüber. Vermengen, damit die Kartoffeln vollständig und gleichmäßig überzogen sind. 30 Minuten rösten oder bis die Süßkartoffeln weich sind.
4. Die gekochten Süßkartoffeln auf eine ofenfeste Servierplatte geben und die Balsamico-Glasur attraktiv über die Süßkartoffeln träufeln und die Blauschimmelkäse-Streusel und die gehackten kandierten Pekannüsse gleichmäßig darauf verteilen. Bringen Sie die Platte mit den Süßkartoffeln für nur ein oder zwei Minuten in den Ofen. Dadurch wird der Käse gerade so weich, dass der Käse an den Süßkartoffeln haftet, aber der Käse wird nicht vollständig schmelzen.


Blauschimmelkäse-gebackene Süßkartoffeln

Richtungen:

  1. Wickeln Sie Süßkartoffeln in Folie und backen Sie sie in einem 350º-Ofen etwa 45 Minuten lang oder bis eine Gabel das Fleisch leicht bis zur Mitte der Kartoffel durchsticht.
  2. Nehmen Sie ein paar Scheiben von der Oberseite der Kartoffel und drücken Sie etwas Blauschimmelkäse in die Spalte. Einige Minuten braten, um zu schmelzen und zu bräunen.
  3. Servieren Sie es wie es ist oder mit einem kurzen Schuss Ahornsirup oder einem schnellen Hacken von Pekannüssen.

Eat Boutique war ein preisgekrönter Shop und eine Story-gesteuerte Rezeptseite, die von Maggie Battista – einer Autorin, Geschäftsführerin und Ausrichtungssucherin – erstellt wurde. Nachdem Maggie Einzelhandelsmärkte für mehr als 25.000 Gäste veranstaltet hat, unterstützt Maggie nun Unternehmer bei der Schaffung wertebasierter Unternehmen durch Wir sind magisches Studio. Folge Maggie Battista auf Instagram.


Süßkartoffeln mit Pekannüssen und Ziegenkäse

So etwas fällt einem ein, wenn man einen Einjährigen hat, der wie viele Einjährige zu jeder Mahlzeit Süßkartoffeln essen möchte. Sicher, das Ziel ist, dass das Kind genau das isst, was der Rest der Familie zu Abend isst, aber es gibt nur so viele Tage hintereinander, dass wir uns über eine Beilage Süßkartoffeln aufregen können und ich habe nur so viel Herz zu tun dem Kind etwas verweigern, was ihm Freude bereitet. Und so verbrachte ich einen guten Teil des Septembers und Oktobers damit, Süßkartoffeln zu rösten, und wiederholte die Aufgabe so oft, dass ich zwei großartige Entdeckungen machte.


Die erste Entdeckung kam durch Faulheit. Ich bin es leid, dünne Stücke zu schneiden und auf zwei Tabletts zu legen, eines Tages schneide ich sehr dicke Runden, die auf ein Tablett passen würden, und entdeckte, dass wie bei Steaks, wenn Sie drei Texturschichten haben möchten (zwei zufriedenstellend feste Außenseiten und eine weiche Mitte), Sie möchten ein dickes Stück, hohe Temperaturen und möchten Ihre “steaks” zum gleichmäßigen Garen halb durchdrehen.

Wie die meisten guten Küchenentdeckungen geschah die zweite zufällig, d. h. durch einen kletternden Einjährigen so weit abgelenkt, dass die Kartoffeln Blasen bildeten und oben ein wenig dunkel wurden. Fast verkohlt. Fast "Ups!" Diese weich zentrierten, fast geschwärzten Scheiben schmeckten ungeheuer nach gerösteten Marshmallows, wenn Marshmallows etwas wären, das man ohne Gelatine, ein Süßigkeiten-Thermometer und epische Mengen an Zucker zubereiten könnte und voller Vitamin A und C wären, könnten sie also schuldlos gegessen werden. Und wir alle wissen, dass die Kreuzung von Marshmallows und Süßkartoffeln viel bedeutet, dass Thanksgiving wieder da ist, und Leute, ich liebe den Geschmack von Thanksgiving.

Und so baute ich einen kleinen Salat, eine kleine Herbstsalsa, einen kleinen Haufen Thanksgiving mit klein gewürfeltem Sellerie, Schalotten, getrockneten Preiselbeeren, gerösteten Pekannüssen, Petersilie und zerbröckeltem Ziegenkäse und einer leichten Vinaigrette und streute sie über diese Marshmallow-Süße Kartoffelmünzen und siehe da, fanden etwas, das sich wie Thanksgiving anfühlte, ohne das anschließende Essenskoma, und das wir alle drei gerne gleichzeitig essen konnten. Oh Gott sei Dank.

Süßkartoffeln mit Pekannüssen, Ziegenkäse und Sellerie [alias Geröstete Marshmallow-y Süßkartoffeln mit Thanksgiving on Top]

Ich röste Gemüse heutzutage etwas seltsam. Früher habe ich es auf die “normale” Weise gemacht, sie mit Öl geworfen und dann auf ein Blatt gelegt, aber ich brauchte immer mehr Öl und die Stücke klebten immer noch. Nachdem ich angefangen hatte, die Pfanne großzügig zu ölen, fing mein Gemüse an, richtig gut zu bräunen und wurde nicht beschwert – das meiste Öl bleibt auf der Bratpfanne.

Vorsicht bei Sellerie? Tauschen Sie alles oder die Hälfte mit gehackten Radieschen aus. Du magst keinen Ziegenkäse? Probiere stattdessen Ricotta Salata oder sogar Blauschimmelkäse. Sind Sie fest davon überzeugt, dass durch Speck alles verbessert wird? Zerbröckeln Sie etwas darin oder verwenden Sie gebräunte Pancetta-Stücke. Du magst keine Süßkartoffeln? Überspringen Sie sie und fügen Sie dem “Salat” gewürfelte Putenreste hinzu, mit zusätzlicher Vinaigrette oder einfach nur Mayo.

1 1/2 Pfund Süßkartoffel, geschrubbt, ungeschält, in 3/4- bis 1-Zoll-Münzen
4 EL Olivenöl, geteilt
1/4 Tasse geröstete und abgekühlte Pekannusshälften
2 kleine oder 1 kleine Schalotte
2 Stangen Sellerie
2 Esslöffel glatte Petersilie
1 Esslöffel getrocknete Cranberries oder Kirschen (optional)
2 Unzen fester Ziegenkäse
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Teelöffel Rotweinessig
1/2 Teelöffel glatter Dijon-Senf

Backofen auf 450 Grad vorheizen. Ein großes Backblech großzügig mit Olivenöl bestreichen, etwa 1 bis 2 Esslöffel. Süßkartoffeln in einer Schicht auf das geölte Blech legen. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen. Ohne zu stören 15 bis 20 Minuten rösten. Jedes Stück vorsichtig umdrehen: Die Unterseiten sollten blasig, dunkel und etwas geschwollen sein und sich ohne Kraftaufwand aus der Pfanne lösen. Wenn nicht, lassen Sie es länger kochen. Bestreuen Sie sie mit zusätzlichem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und stellen Sie die Pfanne für weitere 10 Minuten in den Ofen, bis die Unterseiten mit den Oberseiten übereinstimmen.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit Ihren Salat vor. Hacken Sie Ihre Pekannüsse gut, hacken Sie Ihre Schalotten, hacken Sie Sellerie und Petersilie, hacken Sie Preiselbeeren, wenn Sie sie verwenden. Zerbrösle deinen Ziegenkäse. Wenn Sie, wie ich, einen zu weichen Ziegenkäse zum Mischen bekommen, legen Sie ihn beiseite und streuen Sie ihn darüber. Wenn es fester ist, rühre es in die Mischung. In einer kleinen Schüssel 2 Esslöffel Olivenöl, 2 Teelöffel Rotweinessig und 1/2 Teelöffel Dijon verrühren. Die Hälfte über den Salat gießen.

Wenn die Süßkartoffeln fertig sind, legen Sie ein paar Münzen beiseite, nur für den Fall, dass das Baby nicht in die Beläge kommt. Den Rest auf eine Servierplatte legen. Schaufeln Sie einen Löffel Salsa über jede Runde. Restliches Salatdressing nach Geschmack darübergießen. Essen Sie sofort.


Süßkartoffeln mit Blauschimmelkäse, Pekannüssen und Petersilie

Ich wurde zu diesem Rezept von einem Beitrag inspiriert, den ich auf Tee und Weizenbrot für Butternusskürbis mit Pekannüssen und Blauschimmelkäse gesehen habe. Aber natürlich musste ich ein paar Änderungen vornehmen.

Süßkartoffeln mit Blauschimmelkäse, Pekannüssen und Petersilie

Zutaten
3 Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt
2 EL Olivenöl, mehr nach Geschmack
Gewürze nach Geschmack: trockener Thymian, Cayennepfeffer, Knoblauchpulver, Salz & Pfeffer
Toppings nach Geschmack: Blauschimmelkäse, geröstete Pekannüsse, fein gehackte frische Petersilie


Richtungen
1. Heizen Sie den Ofen mit einem leeren Backblech auf 425 vor.
2. Kombinieren Sie Süßkartoffeln, Öl und Gewürze.
3. Kartoffeln etwa 25 Minuten rösten oder bis sie fertig sind.
4. Kombinieren Sie Süßkartoffeln mit Blauschimmelkäse und gerösteten Pekannüssen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Petersilie bestreuen.

Gedanken: Ich mag es wirklich, wie dieses Gericht geworden ist. Ich denke, Süßkartoffeln sind ein großartiger Ersatz für Butternut-Kürbis, aber Sie können auch Karotten verwenden! Blauschimmelkäse schmilzt in den Bratkartoffeln, während die Pekannüsse für den nötigen Crunch sorgen und Petersilie für etwas Frische sorgt.

7 Kommentare:

Oh wow. Dies ist ein absolut einzigartiges Salat-/Gemüsegericht und ehrlich gesagt läuft mir das Wasser im Mund zusammen!

Ich glaube, ich mag deine Version und werde sie ausprobieren. Es freut mich sehr, dass es dir gefallen hat. Danke für die Rückmeldung
xxx

Ich liebe alles Geröstete und die Kombination von Texturen und Aromen.

Beim Schälen und Zerkleinern der Süßkartoffeln scheue ich mich jedoch ein. Ich finde die Schalen hartnäckig und die harte Kartoffel schwer zu hacken. Irgendwelche Vorschläge?

Hallo Olga! Danke für die Mini-Visitenkarte :) Bevor ich das Rezept gelesen habe und festgestellt habe, dass es sich um Süßkartoffeln handelt, dachte ich, es sei der Butternut-Kürbis, den wir von der Farm bekommen haben. Ich habe mehr mit nach Hause genommen, als mir bewusst war, also würde ich gerne Ideen hören (außer Suppe). Hmm, vielleicht probiere ich das mal mit Kürbis.

Das sieht fantastisch aus! Ich liebe es, süße Aromen mit Blauschimmelkäse zu kombinieren. Ich frage mich, ob hier nur ein Hauch von Ahorn funktionieren würde - vielleicht die Pekannüsse mit nur ein bisschen Ahornsirup rösten? Ich will das zum Abendessen!

Hallo allerseits. Danke für Kommentare: Ich liebe es, sie zu lesen!

Lisa, natürlich kannst du etwas Ahornsirup hinzufügen: das ist das Schöne am Kochen – du kannst mit Aromen experimentieren.

Ich habe dieses Rezept mehrere Monate lang gespeichert und bin endlich dazu gekommen, es heute Abend zum Abendessen zuzubereiten, und es war köstlich! Danke! Ich habe etwas Chipotle-Püree, Knoblauch und Kreuzkümmel zu den Süßigkeiten hinzugefügt, und die würzig-süß-scharfen Aromen passten wirklich gut zusammen.


Süßkartoffelsalat, eine süße und herzhafte Beilage

Herzhafte Kartoffelsalate, randvoll mit leckeren Leckerbissen, waren schon immer die Beilagen, die ich gerne zubereite und zubereite.

Im Herbst ist eines meiner Lieblingsrezepte für Kartoffelsalat ein Süßkartoffelsalat, bei dem frisch geröstete und zarte Süßkartoffeln verwendet werden. Sie sind die perfekte Pfanne, wenn ich für eine leichte Mahlzeit oder sogar einen Feiertagsaufstrich wirklich einen farbenfrohen Eindruck machen möchte!

Warm aus dem Ofen bekommen die Süßkartoffelwürfel eine süße und herzhafte Note, wenn ich sie mit einigen wunderbaren Leckerbissen wie Blauschimmelkäsestreuseln, süßen getrockneten Preiselbeeren, knackigen Pekannüssen, rauchigen Speckstücken und einem warmen Speck-Vinaigrette für einen kleinen Hauch pikanter Würze.

Jeder Bissen dieser einzigartigen und einfachen Beilage hat einen Hauch von Knusprigkeit, Süße, Salzigkeit und Frische, und es ist ein grandioser schmackhaft Art, einige geröstete Süßkartoffeln zu verzieren.

Wie man einen würzigen Süßkartoffelsalat macht

Das Abrösten von geschälten Süßkartoffeln, die in kleine Würfel geschnitten wurden, ist eine großartige Möglichkeit, ihre natürliche Süße zur Geltung zu bringen. Dieser kleine Hauch von Karamellisierung an den Rändern verleiht natürlich auch ein bisschen zusätzliche Textur, die immer gut isst!

Für dieses Süßkartoffelsalat-Rezept habe ich Zutaten ausgewählt, die bei jedem Bissen eine kleine Überraschung bieten, sowohl strukturell als auch geschmacklich.

Getrocknete Preiselbeeren betonen die Süße dieses Salats und bringen etwas säuerliches Kauen und die Blauschimmelkäse-Streusel verleihen einen Hauch von cremiger, salziger Schärfe, die sich köstlich mit dem knusprigen Speck und der warmen Speckvinaigrette kombinieren lässt.

Ich gebe auch gerne ein paar geröstete Pekannüsse für einen nussigen Crunch hinzu, und der Hauch von gehackter Petersilie bringt etwas Frische und einen zusätzlichen Farbtupfer.

Hier ein kleiner Einblick in mein Süßkartoffelsalat-Rezept: (oder springen Sie einfach zum vollständigen Rezept.)


EIN UNWIDERSTEHLICHER SÜßER KARTOFFELSALAT!

Dies ist ein großartiger “fleischiger” Salat, der mit fantastischen Texturen und Aromen gefüllt ist und ausreichend sättigt, um als Hauptgericht zu dienen.

Die Kombination aus pfeffrig-frischen Rucola- / Rucola-Blättern, der Süßkartoffel mit den karamellisierten Rändern, dem zarten Knirschen der Pekannüsse mit dem salzigen Feta und abschließend mit zitronigem Honig-Dressing ist unwiderstehlich. Ein Bissen, und Sie werden immer mehr zurückkehren!


Süchtig machende geröstete Süßkartoffelrunden

Diese unwiderstehlichen Süßkartoffel-Runden sind außen knusprig, innen cremig und so einfach in jedem Ofen zuzubereiten!

Zutaten

  • 12 Unzen Süßkartoffeln, gewaschen und getrocknet
  • 2 Teelöffel Öl (wir haben geschmolzenes Kokosöl verwendet)
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt (optional)
  • 1/8 Teelöffel feinkörniges Meersalz

Anweisungen

  1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 425°F vor. Wenn Sie einen Toaster verwenden, wählen Sie die Einstellung BAKE und stellen Sie den Garrost auf die niedrigste Position. Eine Bratpfanne oder ein Backblech leicht einölen.
  2. Schneiden Sie die Süßkartoffeln in 1/2-Zoll-Runden.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel die Scheiben, Öl, Zimt und Salz vermischen. Zum Beschichten gut schwenken.
  4. Ordnen Sie die Runden in einer einzigen Schicht auf Ihrer vorbereiteten Pfanne an.
  5. Süßkartoffelscheiben 10 Minuten backen. Entfernen Sie vorsichtig die Pfanne und drehen Sie die Kreise mit einer Gabel oder einem Spatel.
  6. Zurück in den Ofen und kochen, bis die Süßkartoffeln golden und karamellisiert sind, weitere 8 bis 10 Minuten.
  7. Servieren Sie die Runden pur oder mit Ihren Lieblings-Toppings.

Anmerkungen

Heißluft-Toaster: Reduzieren Sie die Temperatur auf 400 ° F und beginnen Sie nach 15 Minuten, die Süßkartoffeln auf Garheit zu überprüfen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Zeit hinzu.

Öl: Kokosöl schmeckt gut mit Zimt, aber Sie können jedes beliebige Öl verwenden. Olivenöl und Avocado funktionieren auch gut.

Gewürze und Toppings: Viel Spaß und experimentieren. Probieren Sie Olivenöl mit Chipotle-Pulver oder Knoblauchsalz für einen herzhaften Snack. Scrollen Sie weiter nach der Rezeptkarte, um viele Ideen zu erhalten.

Für die besten Runden suchen Sie nach dünneren Süßkartoffeln, die eine gleichmäßige Breite haben.

Die Nährwertangaben sind eine Schätzung für 1 von 2 Portionen ohne Belag.

Empfohlene Produkte

Als Amazon-Partner und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Ernährungsinformation:

10 weitere Toppings für Ihre gerösteten Süßkartoffelrunden

*Für alle unten aufgeführten Variationen, den Zimt weglassen im Originalrezept verwendet.

Pizzabissen: Verwenden Sie Olivenöl anstelle des Kokosöls im Rezept für geröstete Süßkartoffelrunden. Bestreichen Sie die gekochten Runden mit Pizzasauce, geriebenem Mozzarella-Käse und in Scheiben geschnittenen Oliven. 1-2 Minuten braten, bis der Käse geschmolzen und sprudelnd ist. Mit frischem Basilikum und Paprikaflocken bestreuen.

Erdbeer-Käsekuchen:Bestreichen Sie die Scheiben mit einer Mischung aus 2 Unzen weichem, leichtem Frischkäse, 1 Esslöffel griechischem Joghurt, 2 Teelöffel Honig und 1/8 Teelöffel Vanille. Mit 1/4 Tasse gehackten Erdbeeren und einem halben Blatt Graham-Cracker, zerkleinert, belegen.

Gurken-Hummus: Bedecken Sie die Scheiben mit Hummus, Gurkenwürfeln, gehackten sonnengetrockneten Tomaten, einer Prise Za’atar und frischem Basilikum.

Geladener Chili-Käse: Die Scheiben großzügig mit 1/2 Tasse vegetarischem Chili belegen. Mit geriebenem Cheddar-Käse, kleinen Klecksen griechischem Naturjoghurt und gehacktem Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln bestreuen.

Süßkartoffel-Auflauf: Die gebackenen Süßkartoffelscheiben mit Mini-Marshmallows belegen und 1 Minute grillen, bis sie aufgepufft und leicht gebräunt sind. Mit Zimt und gerösteten Pekannüssen bestreuen.

Für ein epische Thanksgiving S'more Sandwich eins zwischen zwei Graham Crackern.

Süße und würzige Caprese: Top-Runden mit Mini-Mozzarella-Kugeln, geschnittenen Traubentomaten, zerrissenem frischem Basilikum und einem Schuss Balsamico-Glasur.

Cremiger Blaubeer-Ricotta: Bestreichen Sie die Scheiben mit einer Mischung aus 1/4 Tasse Ricotta-Käse und 1/4 Teelöffel Orangenschale. Top mit 1/3 Tasse frischen Blaubeeren und einem Schuss Honig oder Ahornsirup.

Walnuss-Blauschimmelkäse: Die gerösteten Runden mit frischem Baby-Rucola, zerbröckeltem Blauschimmelkäse, gehackten oder ganzen Walnüssen und einem Schuss Honig belegen.

Kirsch-Bananen-Split: Eine Mischung aus 1/4 Tasse griechischem Vanillejoghurt gemischt mit 3 Esslöffeln gehackten Kirschen auf jede gebackene Süßkartoffelscheibe geben. Mit Bananenscheiben und Mini-Schokoladenstücken belegen.

Büffel-Blauschimmelkäse:Ersetzen Sie das Kokosöl im Originalrezept durch 2 Teelöffel Olivenöl gemischt mit 2 Teelöffel Büffelsauce. Top gekochte Runden mit zerbröckeltem Blauschimmelkäse und fein gehackten Sellerieblättern. Vor dem Servieren mit mehr Büffelsauce beträufeln.


Gebackene Süßkartoffelhälften

Ich wollte schon seit einiger Zeit diese gebackenen Süßkartoffelhälften machen. Ich mache unsere Ofenkartoffelhälften ständig und ich liebe Süßkartoffeln, warum also nicht eine Süßkartoffelversion? Bei der Umsetzung der Idee habe ich festgestellt, dass ich den Prozess der Umsetzung anpassen musste. Leider halten Süßkartoffeln den Belag nicht so wie Kartoffeln. Die Lösung begann also auf die gleiche Weise, backte die Kartoffeln mit der Vorderseite nach unten im Belag und drehte sie dann während des Backvorgangs um. Nicht zu viel Arbeit und es lohnt sich auf jeden Fall!


THYMIAN GERÖSTETE SÜSSKARTOFFELN MIT KIRSCHEN

• Kochspray
• 1/2 Tasse gehackte Pekannüsse
• 1 Esslöffel Ahornsirup
• 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 3/4" Würfel geschnitten (ca. 8 Tassen)
• 2 Esslöffel frischer Thymian
• Salz und Pfeffer nach Geschmack
• 1/4 Teelöffel rote Paprikaflocken (optional)
• 1 Tasse getrocknete Sauerkirschen
• 1/4 Tasse zerbröckelter Blauschimmelkäse

Ofen auf 425 Grad F vorheizen. Backblech mit Kochspray bestreichen.

In einer kleinen Schüssel Pekannüsse mit Ahornsirup vermischen. Beiseite legen.

In einer großen Schüssel Kartoffeln, Thymian, Salz und Pfeffer gründlich vermischen. Wenn gewünscht, rote Paprikaflocken hinzufügen. 15 Minuten rösten, bis die Kartoffeln weich, aber noch fest sind.

Pekannüsse auf ein Stück Alufolie legen und die letzten 5 Minuten rösten, während die Kartoffeln kochen. Aus dem Ofen nehmen.

Süßkartoffeln, Pekannüsse und Kirschen in eine große Schüssel geben und vermischen. Einige Minuten stehen lassen, damit die Kirschen warm werden. Mit Blauschimmelkäse bestreuen und servieren.

Nährwertangaben:
Nährwerte pro 1/2 Tasse Portion: 174 Kalorien, 5 g Gesamtfett, 1 g gesättigtes Fett, 30 g Kohlenhydrate, 2 mg Cholesterin, 3 g Protein, 4 g Ballaststoffe, 41 mg Natrium Tageswerte: 146% Vitamin A 43% Vitamin C 5% Calcium 5% Eisen


Gebackener Süßkartoffelriegel

Nach meinem vorherigen Beitrag über die Herstellung eines Baked Potato Bar kam mir der Gedanke, dass es Spaß machen würde, dasselbe mit Süßkartoffeln zu tun. Um meine Mahlzeiten mit nahrhafterem Gemüse aufzuladen, versuche ich, wann immer möglich, Süßkartoffeln durch weiße Kartoffeln zu ersetzen. Obwohl weiße Kartoffeln einen eigenen Nährwert haben, hat die süße Version so viele weitere gesundheitliche Vorteile.

Süßkartoffeln sind die Nummer 1! Sie sind ein komplexes Kohlenhydrat, das mit Vitamin A (in Form von Beta-Carotin), Vitamin B6, Vitamin C und Ballaststoffen beladen ist. Sie sind reich an Antioxidantien, Kalium und Eisen. Sie sind wirklich eines der nährstoffreichsten Gemüse, die Sie essen können. Tatsächlich rangieren Ernährungswissenschaftler des Center for Science in the Public Interest (CSPI) Süßkartoffeln auf Platz 1 für die allgemeine Ernährung oben alle anderes Gemüse. Sie haben einen niedrigen glykämischen Index und helfen, den Blutdruck zu senken, was sie zu einer viel gesünderen Wahl macht als normale Idaho-Spuds.

So bereite ich meine Süßkartoffeln und Ideen für Toppings zu.


ZUBEREITUNG DER KARTOFFELN
(gleiche Anweisungen wie für weiße Ofenkartoffeln im vorherigen Beitrag erklärt)

  • Kaufen Sie nach Möglichkeit Süßkartoffeln mit einheitlicher Größe, damit sie gleichmäßig garen.
  • Schrubbe sie unter Wasser und trockne sie ab.
  • Besprühen oder reiben Sie sie mit Öl ein.
  • Stechen Sie mit einer Metallgabel ein paar Löcher in jede Kartoffel. (Dies verhindert, dass sie beim Kochen explodieren. Tun Sie dies nicht zu weit vor dem Backen, sonst oxidieren die Gabellöcher und werden dunkel.)
  • Auf ein Backblech mit Rand legen und bei 400 Grad 50-60 Minuten backen, bis sie weich sind.
  • Wenn Sie Süßkartoffeln für eine Party im Voraus backen, können die heißen Ofenkartoffeln bis zu 4 Stunden in einem Kühler aufbewahrt werden. Ernsthaft. So halten sie sich richtig gut. Heizen Sie den Kühler mit heißem Wasser vor, bevor Sie ihn von Hand leeren und trocknen Sie ihn, bevor Sie die heißen Kartoffeln hinzufügen.
  • Wenn es Zeit zum Servieren ist, schneiden Sie die Kartoffeln der Länge nach über die Oberseite jeder Kartoffel und drücken Sie die Enden zusammen, um die Kartoffel zu öffnen.

GLEICHE UND NEUE TOPPINGS. Alle Toppings, die in meinem vorherigen Beitrag über einen weißen Baked Potato Bar aufgelistet sind, können auch auf Süßkartoffeln verwendet werden. Süßkartoffeln sind jedoch auch mit einigen süßeren Belägen kompatibel (denken Sie an die traditionellen Süßkartoffelaufläufe zu Thanksgiving). Also habe ich der Topping-Liste für einen Süßkartoffelriegel ein paar süße Optionen hinzugefügt.

  • Grundlagen: Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Butter, Sauerrahm (oder Joghurt)
  • Käse: geriebener Cheddar/Jack, zerbröckeltes Blau/Feta, geriebener Parmesan-Ricotta
  • Frische Kräuter und Gewürze: gehacktes frisches Basilikum, Koriander, Oregano, Schnittlauch oder Dill zerkleinerte rote Paprika
  • Fleisch: Chili, Taco-Fleisch (Rezept), Fajita Chicken oder Beef, Pulled Pork (Rezept), Bacon, gehackter Schinken, Salami, Mini-Frikadellen (Rezept), Lachs
  • Gemüse: gehackte Frühlingszwiebeln oder rote Zwiebeln gedünsteter Brokkoli, grüne Bohnen, Zuckererbsen oder Spargel gegrillter Mais Dosenbohnen Chilibohnen (Rezept) gehackte frische Tomaten oder sonnengetrocknete Tomaten sautierter Spinat oder Zwiebeln geröstete rote Paprika Jalapenos aufgetaute gefrorene Erbsen gehackte Avocado oder Guacamole ( Rezept) Krautsalat
  • Saucen & Dressings: Salsa (Rezept) Barbecue-Sauce (Rezept) Soße Alfredo-Sauce Nacho-Sauce Blauschimmelkäse- oder Ranch-Salat-Dressing Erdnusssauce (Rezept), Sojasauce, Marinara-Sauce - oder andere rote italienische Sauce (Rezept) Pesto (Rezept)
  • Süßigkeiten: brauner Zucker, Honig, Ahornsirup
  • Geröstete Nüsse: Sonnenblumenkerne, Pepitas, Pekannüsse, Mandeln, Walnüsse, Pinienkerne, Erdnüsse

KOPFKOMBINATIONEN die meiner Meinung nach besonders gut zu gebackenen Süßkartoffeln passen:

  • Grill - Cole Slaw, Pulled Pork und Barbecue Sauce (siehe meine Rezepte für Slow Cooker Pulled Pork und 3 Barbecue Saucen)
  • Asiatische Aromen - sautiertes Gemüse (Schneerbsen, Pilze, Sojasprossen), Erdnusssauce (Rezept) oder Sojasauce, gehackte Erdnüsse, gehackter Koriander
  • Käsekuchen (irgendwie) - fettarmer Ricotta-Käse, Honig oder brauner Zucker, geröstete Nüsse (Pekannüsse, Mandeln oder Walnüsse) für den Knusper
  • Süßkartoffelkuchen (irgendwie) - brauner Zucker oder Ahornsirup, Zimt- oder Kürbiskuchengewürz (Rezept), geröstete gehackte Pekannüsse
  • Italienisch - gehackte frische Tomaten, Pesto (Rezept), geriebener Parmesan, geröstete Pinienkerne
  • Vegetarisch - Ein oder mehrere gedünstete oder sautierte Gemüse (Spargel, Brokkoli, Spinat), zerbröckelter Feta oder Blauschimmelkäse, gehackte Frühlingszwiebeln, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Meine geladene Süßkartoffel (unten) war das, was ich gestern für ein schnelles Mittagessen zusammengeworfen habe. Siehe die "Veggie"-Kombination oben: gedünsteter Spargel (in der Mikrowelle den Spargel mit 1 Esslöffel Wasser 2 Minuten lang in einer abgedeckten Schüssel zappen), zerbröckelter Feta, gehackte Frühlingszwiebeln, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer. Es war so lecker. Und so nahrhaft. Versuch es!

MACHEN SIE EINE PARTEI! Dies ist eine großartige Möglichkeit, eine Menschenmenge mit einem Partybuffet zu speisen. Bieten Sie viele Beläge von nur wenigen an und lassen Sie die Leute ihre eigenen machen. Sie werden Spaß daran haben, sich verschiedene Kombinationen auszudenken. Dies wäre ein einfaches Dinner-Party-Buffet. Ich denke, es würde auch Spaß machen für ein Mittagsbuffet. Meine Freundinnen würden sich darüber freuen, da viele von uns versuchen, unser Mittagessen besonders gesund zu machen.

Sie müssen sich nicht entscheiden - haben Sie einen gebackenen weißen UND Süßkartoffelriegel. Bieten Sie beide Kartoffelsorten an und lassen Sie alle eine oder die Hälfte davon wählen. Dies ist eine unterhaltsame Möglichkeit, es zu mischen und Ihr Dinner- oder Partybuffet etwas kreativer und interessanter zu gestalten. Und gesünder!


Schau das Video: MILLE IDEE PER UN BUFFET - COME ORGANIZZARE UN RINFRESCO IN CASA - How to Set Up a Buffet


Bemerkungen:

  1. Brenten

    Es tut mir leid, aber ich glaube, Sie machen einen Fehler. Lass uns diskutieren. Maile mir eine PM, wir reden.

  2. Maki

    Ich kann momentan nicht an der Diskussion teilnehmen - es gibt keine Freizeit. Aber ich werde frei sein - ich werde auf jeden Fall schreiben, was ich in diesem Thema denke.

  3. Leonce

    Meiner Meinung nach machen Sie einen Fehler. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben