lu.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Gegrillter Käse mit Coppa und Brokkoli Rabe

Gegrillter Käse mit Coppa und Brokkoli Rabe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Dieser gegrillte Käse mit Coppa und Brokkoli Rabe ist ein klassischer Leckerbissen mit einem Twist und profitiert von der Nährkraft von Blattgemüse.

Dieses Rezept wird zur Verfügung gestellt von Darigolds Testküche.

Zutaten

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Knoblauchzehen, geschält und mit der Seite eines Messers zerdrückt
  • Prise rote Paprikaflocken
  • Bund Brokkoli Rabe, harte Stiele getrimmt und grob gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 ½ Teelöffel Honig
  • 8 Scheiben Bauernbrot
  • 2 Tassen geriebener Cheddar-Käse, wie Darigold Cheddar-Käse
  • ¼ Pfund dünn geschnittene Coppa oder Prosciutto
  • 3 Esslöffel Butter, zum Beispiel Darigold Butter

Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier sind 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land, die sowohl in modischen Restaurants als auch in gemütlichen Bäckereien serviert werden.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker symbolisiert pure Gemütlichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch als "Butterbrot" bezeichnet wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.


Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier werden 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker symbolisiert pure Gemütlichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch als "Butterbrot" bezeichnet wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.


Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier werden 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker symbolisiert pure Gemütlichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch als "Butterbrot" bezeichnet wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.


Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier sind 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land, die sowohl in modischen Restaurants als auch in gemütlichen Bäckereien serviert werden.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker steht für pure Behaglichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch als "Butterbrot" bezeichnet wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.


Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier werden 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker steht für pure Behaglichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch als "Butterbrot" bezeichnet wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.


Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier werden 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker steht für pure Behaglichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch als "Butterbrot" bezeichnet wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.


Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier werden 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker steht für pure Behaglichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch "Butterbrot" genannt wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.


Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier werden 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker symbolisiert pure Gemütlichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch als "Butterbrot" bezeichnet wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.


Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier werden 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker steht für pure Behaglichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch als "Butterbrot" bezeichnet wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.


Großartiger Grillkäse von Küste zu Küste

Hier werden 10 nostalgische Varianten von gegrilltem Käse im ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: [email protected]

Jenseits des einfachen Grillkäses

Nur wenige Gerichte zaubern so fröhliche Nachmittage wie das gegrillte Käsesandwich. Egal ob zu einer Schüssel dampfender Campbell's Tomatensuppe serviert, der buttrige Klassiker steht für pure Behaglichkeit. Damals war das Lieblingsgericht wahrscheinlich einfaches altes gegrilltes Weißbrot, aus dem geschmolzener Cheddar sickerte. Heute sind die Gourmet-Permutationen endlos. Hier werden 10 nostalgische Interpretationen aus dem ganzen Land in modischen Restaurants und gemütlichen Bäckereien serviert.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Greenspan's Grilled Cheese

Baltimore: Artefaktkaffee

Cheddar von der lokalen Molkerei Hawks Hill ist der Star des gegrillten Käsesandwichs bei Artifact Coffee, Spike und Amy Gjerdes Hampden-Treffpunkt in einer alten Fabrik. Geröstet auf einem Stück hausgemachten Pullman-Laib, das spielerisch als "Butterbrot" bezeichnet wird, wird es von einem Hügel aus Wurzelgemüsechips begleitet.

Foto von Alison Kirby

Boston: Coppa

Chicago: La Sirena Clandestina

Houston: Underbelly

Kansas City, Kan.: Mit freundlichen Grüßen Bäckerei & Café

Los Angeles: Greenspans Grillkäse

Louisville, Kentucky: Beweis am Main

New York: Bar Sardine

Bar Sardine ist ein kleiner Schrein im West Village für Austern und Cocktails wie den Manhattan Bound 'A' Train (Rum, Chartreuse, Benediktiner, Amaro, Sherry), aber auch ein mächtiges gegrilltes Käsesandwich. Küchenchef Mehdi Brunet-Benkritly verstärkt eine Mischung aus Gruyere und Mozzarella mit Auberginen-Tomaten-Tapenade und würzigem Biersenf, serviert auf Filone-Brot von der Sullivan Street Bakery.

Foto von Henry Hargreaves

San Francisco: Tartine Bäckerei & Café

Diese erhabenen Laibe Bio-Brot, die der Bäcker und Mitinhaber Chad Robertson im Missionsstandbein Tartine Bakery & Cafe herstellt, sind das erste sichere Zeichen dafür, dass ein gepresstes Sandwich auch hier eine Offenbarung sein wird. Angeboten werden würzige Soppressata mit Fontina und Broccoli Rabe sowie rauchiger Idiazabal mit Quittenmarmelade (hier zu sehen). Mit ätherischen Bananen-Sahne-Törtchen von Robertsons Frau Elisabeth Prueitt ist es offensichtlich ein Auftakt zum Dessert.

Foto von Eric Wolfinger

Seattle: Hot Cakes Molten Chocolate Cakery

Typischerweise sind es gesalzene Erdnussbutterkekse und Trinkschokoladen mit Scotch-Spitze, die die Gäste zu Hot Cakes Molten Chocolate Cakery locken, aber Autumn Martin, Inhaber des Ballard Cafe, hat auch einen Weg mit herzhaften Zubereitungen. Denken Sie an ihr gegrilltes Käsesandwich mit Gruyere und gereiftem Beecher's Cheddar auf Kartoffelbrot. Passenderweise gibt es auch eine Version mit dunkler Schokoladen-Ganache, serviert mit Karamell-Dip-Sauce, für diejenigen, die eine robuste Naschkatze haben.



Bemerkungen:

  1. Raja

    gut sie

  2. Fernald

    Ich denke du liegst falsch. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.

  3. Yervant

    Genau was du brauchst. Gutes Thema, ich werde teilnehmen. Zusammen können wir zur richtigen Antwort kommen.

  4. Ransford

    Ich bin bereit, Ihnen zu helfen, Fragen zu stellen.



Eine Nachricht schreiben