Neue Rezepte

Erfrischender Kuchen mit Erdbeeren und Ricotta

Erfrischender Kuchen mit Erdbeeren und Ricotta


Den Backofen bei schwacher Hitze erhitzen. Eine 24 cm Kuchenform mit Öl einfetten.

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eigelb mit heißem Wasser verrühren, dann den feinen Zucker und den Vanillezucker bei Regen dazugeben und 5 Minuten schlagen, bis sie weiß werden und an Volumen zunehmen. Mehl mit Stärke und Backpulver mischen und über die Eigelbcreme sieben und mit dem Mixer auf niedriger Stufe mischen. Das Eiweiß verquirlen und unter Rühren mit einem Esslöffel Sonne über das Eigelb geben, bis es gut vermischt ist. Den Teig in einen Kuchen gießen und 20 Minuten backen, bis er leicht golden ist. Versuchen Sie es mit einem Zahnstocher, wenn er fertig ist. In der Form 5 Minuten abkühlen lassen, dann den Deckel auf einem Grill entfernen und abkühlen lassen.

Für die Sahne die Erdbeeren mit 150 g Zucker zu einem feinen Püree verrühren, dann durch ein Sieb passieren. Stoppen Sie eine Tasse Erdbeerpüree, geben Sie den Rest in einen Topf und erhitzen Sie ihn auf dem Feuer, ohne zu kochen! Gelatine hinzufügen und mischen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Separat die süße Sahne mit dem restlichen Zucker mischen (wenn Sie flüssige Sahne verwenden, fügen Sie keinen Zucker hinzu, da er bereits süß ist). Ricotta und cremigen Joghurt dazugeben und zu einer glatten Creme verrühren. Nach und nach das Erdbeerpüree hinzufügen (es muss warm sein, nicht hart, also flüssig!), mit dem Mixer gut vermischen.

Die Tortenoberseite wird halbiert, ein Blech wird auf den Boden der Tortenform mit abnehmbaren Wänden gelegt und ein Pergamentkreis wird um die Form gelegt. Gießen Sie die Erdbeercreme (es wird ziemlich dünn sein), fügen Sie dann das gehackte Erdbeerpüree hinzu und stellen Sie es für eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Anschließend die Form entnehmen und auf die zweite Arbeitsplatte legen und mindestens 2 Stunden abkühlen lassen.

Nach 2 Stunden den Kuchen herausnehmen und die Erdbeeren zur Dekoration darauf legen, die rote Gelatine genau so zubereiten, wie es auf dem Umschlag steht und darüber gießen. Eine weitere Stunde oder über Nacht abkühlen lassen.


Käsekuchen mit Ricotta und schwarzen Johannisbeeren

Das heutige Dessert ist noch ohne Backen, da es draußen noch sehr heiß ist, diesmal habe ich Ricotta probiert und weitere Kombinationen werden bestimmt folgen.

Ich wusste nicht, dass Schlagsahne gemischt mit Ricotta so gut, frisch und erfrischend zugleich schmecken kann und die Textur sehr fein ist. Sie werden sich verlieben, Käsekuchen mit Ricotta und schwarzen Johannisbeeren.

Ich habe die Kekse und die Butter in den Roboter gegeben und gut vermischt, bis die Kekse zerdrückt sind, dann gebe ich die Mischung in eine Kuchenform und stelle sie zum Aushärten in den Kühlschrank.

Sahne: Ich habe die Schlagsahne gut geschlagen, ich habe den Ricotta mit dem Zucker und der Vanilleessenz vermischt und gut gemischt, bis der Zucker geschmolzen ist.

In einem Topf habe ich 30 ml Milch zum Kochen gebracht, dann die Hitze ausgeschaltet und 4 Blätter Gelatine, die zuvor in kaltem Wasser eingeweicht wurden, gemäß den Anweisungen auf der Packung hinzugefügt.

Ich habe die Milch mit aufgelöster Gelatine über den Ricotta gegeben, dann habe ich die ganze Mischung über die Schlagsahne gegeben, ich habe sie leicht gemischt, um die Schlagsahne nicht zu verderben und das war es dann auch schon.

Ich habe die Form mit dem Backblech aus dem Kühlschrank geholt, eine Schicht Johannisbeeren, eine Schicht Sahne darüber, wieder Johannisbeeren, Sahne und so weiter, bis die vorbereitete Sahne aufgebraucht ist.

Die Oberseite habe ich mit ein paar Johannisbeeren dekoriert und den Kuchen zum Aushärten 3-4 Stunden in den Kühlschrank gestellt.


Muffins mit Ricotta

Suchen Sie ein Muffin-Rezept, das Sie jedes Mal verwenden können, wenn Sie "etwas Süßes" brauchen? Suchen Sie ein Muffin-Rezept, das fluffig und saftig ist, aber auch ein paar gute Tage so bleibt? Suchen Sie ein Super-Muffin-Rezept, das sich super einfach anpassen und an den Geschmack von Kindern und Erwachsenen anpassen lässt? Dann hast du das perfekte Rezept gefunden – Muffins mit Ricotta!

Ricotta-Muffins – Das vielseitigste Muffin-Rezept!

Warum sage ich das? Denn es ist! Das Muffin-Rezept mit Ricotta ist genauso lecker wie es ist, oder es kann ein Start- oder Grundrezept für andere Muffin-Rezepte werden!

  • Sie können 1/3 der Zusammensetzung behalten, in die Sie einen Löffel Kakao und einen Löffel Rumessenz geben. Sobald Sie die Formen mit dem "weißen" Teig gefüllt haben, geben Sie einen Teelöffel des "schwarzen" Teigs hinzu. Das Ergebnis? Einige sehr schöne Marmormuffins!
  • Statt Mandelflocken und Orangenschale können Sie die Muffins auch mit Zitronenschale, Vanille, Mandelessenz aromatisieren. Sie können Rosinen, Nüsse, Preiselbeeren und frisch gewürfelte Früchte hinzufügen.
  • Sie können die erhaltene Zusammensetzung auch in Form eines Kuchens, Kuchenoberteils oder Pfannkuchens (American Pancakes) backen.

Ricotta-Muffins – und weitere Tipps & Tricks zum Rezept

  • Aus den angegebenen Mengen kommen genau 12 Muffins in Standardgröße oder 6 Jumbo-Muffins, eine Torte in Standardgröße oder ein Tortenaufsatz mit einem Durchmesser von 20 cm heraus.
  • Es ist sehr wichtig, den Eiweißschaum sehr gut zu schlagen, bis wir ein sehr starkes Baiser haben, glänzend und das nicht herunterfällt, wenn wir die Schüssel auf den Kopf stellen. Ein sehr kräftiges Baiser liefert uns einige sehr flauschige und luftige Muffins.

Ricotta-Muffins – nützliche Tipps für ein gelungenes Baiser

  • Stellen Sie sicher, dass die Schüssel, in die Sie das Eiweiß geben, sauber und sehr gut entfettet ist.
  • Zum Entfetten ein Stück Zitrone über die Gefäßwände streichen.
  • Stellen Sie dann sicher, dass kein gelber Faden in das Weiß "fällt". Das Eigelb ist sehr fettig und verhindert, dass das Eiweiß gut schlägt.
  • Beginnen Sie damit, das Eiweiß mit einer Prise Salz und ein paar Tropfen Zitronensaft zu schlagen. Diese machen das Baiser viel stabiler.
  • Wenn Sie bereits einen dicken Schaum haben (das Eiweiß hat sich mindestens verdoppelt), beginnen Sie, den Puderzucker nach und nach Löffel für Löffel hinzuzugeben, bis das Baiser sehr hart und glänzend wird.
  • Ein Mixer mit Unterstützung wird sehr helfen, da ein sehr gut gemachtes Baiser mindestens 10-15 Minuten kontinuierliches Mischen mit dem Mixer bei hoher Geschwindigkeit erfordert.

Zutaten für 12 Stück Muffins mit Ricotta

  • 3 Eier Größe L
  • 200g Zucker Husten Castello
  • ein Teelöffel Zitronensaft
  • ein Esslöffel Orangenschale
  • ein Löffel Vanille Castello
  • 250g Lovilio-Ricotta
  • 200g faina Castello
  • ein Päckchen Castello Backpulver
  • ein Staub wird Schloss sein
  • 50g Belbake Mandelflocken

Alle Zutaten für das BRIOSE CU RICOTTA Rezept findest du in Lild Stores

Den Backofen auf 160°C vorheizen und das Muffinblech mit Spezialpapier auslegen. Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz und Zitronensaft schaumig schlagen. 100 g Puderzucker (halbe Menge) nach und nach Löffel für Löffel zugeben. Wir brauchen ein starkes, glänzendes Baiser.

Separat das Eigelb, den Rest des Puderzuckers (die anderen 100 g), die Orangenschale mischen. Wir brauchen eine dicke Creme, wie eine Salbe. Ricotta hinzufügen, mischen. Wir fügen auch Mandelflocken, Vanille, Mehl, Backpulver hinzu. Wir mischen sehr gut. Baiser hinzufügen, mit der Patula mischen, mit Bewegungen von oben nach unten, falten.

Verteilen Sie die Komposition gleichmäßig auf die 12 Formen. 25-35 Minuten im Ofen bei 160 °C backen. Die Muffins sind gebacken, wenn sie schön gebräunt sind und den Zahnstochertest bestehen - ein in die Mitte der Muffins gesteckter Zahnstocher kommt sauber und ohne Teigspuren heraus.


ERDBEERKUCHEN MIT MASCARPONE-CREME

Es muss kein großes Ereignis sein, um mit einem köstlichen und erfrischenden Dessert einen Moment der Feierlichkeiten zu schaffen, das Ihre gute Laune unterstreicht und Ihren Tag erfrischt.

Hier ist was mir eingefallen & # 8211 ein wunderbarer Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme und Schlagsahne. Es wird eine feuchte und flauschige Oberseite haben, frische Erdbeeren, eingewickelt in eine kühle Mascarpone-Creme mit Schlagsahne und Butter, und darüber eine dünne Schicht Schlagsahne, die mit Gelee bedeckt ist.

Zutaten:

  • 200gr. Butter
  • 200gr. Zucker
  • 2 Esslöffel Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 200gr. Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Eigelb
  • 100gr. Butter
  • 80gr. Zucker
  • Vanille Essenz
  • 100ml. flüssige Creme
  • 250gr. Mascarpone
  • 300gr. Erdbeeren

Ich beginne mit der Zubereitung des Oberteils, für das ich die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker sehr gut verrühre, bis sie weiß wird und eine sehr schaumige Konsistenz hat.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu, während Sie nacheinander mischen, bis sie vollständig eingearbeitet sind, dann das Mehl mit dem Backpulver darauf sieben und leicht mischen.

Ich lege ein Blech mit Butter und Backpapier aus und gieße die erhaltene Zusammensetzung ein, die ich im vorgeheizten Ofen bei 180 ° 35-40 Minuten backen werde.

Für die Sahne zuerst die beiden Eigelbe mit dem Zucker und der Vanille-Essenz mit einer Gabel verrühren, dann unter ständigem Rühren in ein Wasserbad geben, bis eine leichte Creme entsteht und der Zucker vollständig geschmolzen ist.

Lassen Sie es einige Minuten abkühlen und verwenden Sie dann den Mixer, während Sie nach und nach die Butter hinzufügen.

Zum Schluss füge ich Mascarpone und Schlagsahne separat hinzu. Ich arbeite sie langsam ein und die Creme ist fertig.

Inzwischen die gut abgekühlte Oberseite in zwei gleiche Teile schneiden und den ersten Teil darunter in einen Ring aus einer Backform zum Zusammensetzen legen.

Eine Schicht Sahne darauf verteilen und die Hälfte der Erdbeeren vorsichtig an den Seiten und oben platzieren. Es war perfekt, wenn wir zwischenzeitlich nicht viel davon gegessen hätten und ich hätte die ganze Oberfläche der Creme mit Früchten gefüllt, wenn Sie genug Erdbeeren zur Hand haben, zögern Sie nicht, es zu tun. Der Kuchen wird auf jeden Fall noch cooler als meiner.

Den Rest der restlichen Sahne lege ich über die Erdbeeren, füge die Oberseite hinzu und bereite 100 ml Schlagsahne zu, die ich gut schlage und darauf verteile, um eine ziemlich gleichmäßige Oberfläche zu erhalten.

Für das Gelee obenauf habe ich einen schnell abbindenden roten "Kuchen-Gelee"-Beutel von Dr. Oetker verwendet, den ich nach Packungsanleitung zubereitet habe.

Mit großer Ungeduld stelle ich den Kuchen für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank, entferne dann vorsichtig den Ring und schneide die erste Scheibe ab. Mmmmm! & # 8230Gut, gut!


Rhabarber-Erdbeer-Tarte

Ich erinnere mich, wie ich meiner Mutter vor einigen Jahren einen Umschlag mit Rhabarbersamen überreichte. Ich habe sie sogar im Garten gepflanzt und dachte nicht, dass man in zwei Jahren nur noch warten muss, bis die Pflanze Früchte trägt. Ich habe mich sehr gefreut, Rhabarber aus dem Garten pflücken zu können. Es ist in unserem Land nicht bekannt, oder zumindest in unserem Teil des Landes, Moldawien, wir haben noch niemanden damit kochen hören. Aus der ersten Ernte habe ich diese leckere Erdbeer-Rhabarber-Marmelade gemacht. Und die Desserts gehen weiter. Rhabarbersorbet ist so leicht und erfrischend, ein wahrer Genuss.

Aber die Kombination, die mir am Herzen liegt, ist definitiv diese, Erdbeeren und Rhabarber. Sie sind zu gut zusammen, um sie nicht in allen möglichen Desserts zu verwenden.

Natürlich können Sie Erdbeeren durch frische Kirschen oder Himbeeren ersetzen. Es würde perfekt zu Brombeeren oder Blaubeeren passen. Oder einfach mit Rhabarber.

Diese Tarte kann auf zwei Arten zubereitet werden, klassisch, in einer Tarteform oder in Form einer Galetta, rustikal aber genauso appetitlich. Ich wähle beide Optionen, um es trotzdem zuzubereiten.

Das heutige Rezept ist inspiriert von David Lebovitz, wo er auch noch einen außergewöhnlichen Kerl mitbringt. Auf die Tortenoberseite zuerst etwas Mandelmehl oder Amaretti-Kekse streuen, der gesamte Saft der Früchte wird vom Mehl aufgenommen. Aber es ist kein Problem, wenn Sie es nicht haben, die Torte wird etwas saftiger. Das stört mich nicht.

Sie können es mit einem Löffel Eis oder Naturjoghurt servieren. Gut für uns.

Zubereitung 1 Stunde :: Für 8 Personen :: Leichter Schwierigkeitsgrad :: Backen
35-45 Minuten


So bereiten Sie Kuchen mit Mascarpone und Erdbeeren zu

Pandispan Arbeitsplatte mit Kakao

Ich habe den Ofen auf 170 C (mittlere Stufe für die mit Gas) erhitzt. Ich habe eine Spitze von 3 Eiern zubereitet nach der ausführlichen Anleitung hier. Ich trennte die Eier, schlug das Eiweiß mit etwas Salz, fügte den Zucker und die Vanille hinzu und rührte weiter, bis ich einen harten und glänzenden Schaum bekam. Ich habe plötzlich die 3 Eigelbe eingearbeitet und noch etwas gemischt. Ich habe das Mehl und den Kakao über die Mischung in der Schüssel gesiebt und mit einem Spatel manuell mit leichten Bewegungen von oben nach unten eingearbeitet. Ich habe den Boden einer 26-cm-Form mit Backpapier ausgekleidet (die Wände habe ich mit Butter gefettet und mit Mehl ausgekleidet) und die Zusammensetzung hineingegossen. Ich habe die Oberseite 25-30 Minuten gebacken (es ist dünn). Ich habe es sofort aus der Form genommen und auf einem Küchengrill abkühlen lassen. Nach dem vollständigen Abkühlen habe ich es mit dem Messer gerade gemacht & # 8211 Ich schneide den pralleren Teil & # 8211 so ab, dass ich ein gerades Blatt bekomme. Ich schneide auch 0,5 cm vom Rand entfernt mit einer Schere herum. Ich wollte ein Blatt haben, das etwas kleiner als die Form ist, um die Erdbeeren an der Seite in diesen geschaffenen Raum zu passen.

Mascarponecreme mit Vanille und Erdbeeren

Ich empfehle diese Creme zu machen einen Tag vorher indem Sie den Kuchen montieren. Ich habe eine Vanillecreme mit Eiern, Milch und Stärke zubereitet, basierend klassisches Gebäckcreme-Rezept. Ich habe mehr Stärke als im klassischen Rezept verwendet, weil ich eine dickere Creme bekommen wollte, die nach dem Mischen mit Mascarpone und natürlicher Schlagsahne haltbar ist. Und es hat genug Zucker, um die 2 auch zu süßen.

Ich habe die 3 Eier getrennt (das Eiweiß kommt in den Kühlschrank und ich werde es für etwas anderes verwenden & # 8211 zum Beispiel in Pavlova). In einer Schüssel habe ich die 3 Eigelbe zusammen mit Salz, Vanille (Extrakt oder Vanillezucker), Zucker und etwas Milch (von den 250 ml) verrührt. Ich habe die Stärke hinzugefügt und gut gemischt. Ich erhitzte den Rest der Milch in einem größeren Topf und brachte ihn zum Kochen. Ich goss es heiß über die Eimischung in der Schüssel und wickelte die Klumpen aus. Ich goss die gesamte dünne Zusammensetzung zurück in die Pfanne und stellte sie wieder auf mittlere Hitze. Ich habe ständig umgerührt, damit es nicht am Topfboden klebt. Die Sahne ist fertig, nachdem sie kocht und etwa 20 Sekunden kocht. Die Stärke kocht sofort und Sie werden sehen, wie die Sahne von einer Sekunde zur anderen dicker wird. Wenn Sie Mehl verwenden, müssen Sie die Sahne 2-3 Minuten anbraten. Ich goss die heiße Sahne in ein mit Frischhaltefolie ausgelegtes Blech und wickelte es gut ein. Die große Oberfläche beschleunigt die Abkühlung und die Folie verhindert die Bildung einer Kruste. Ich habe es gelassen, bis es vollständig abgekühlt ist und dann für 1-2 Stunden in den Kühlschrank gestellt.

Gut. Die Vanillecreme ist kalt im Kühlschrank. Ich habe 200 ml Natur-Schlagsahne (Sahne für La Dorna-Creme mit 35% Fett) gut gekühlt geschlagen. Ich habe keinen Zucker hinzugefügt, weil die Vanillecreme ziemlich süß ist. Hier findest du mehr wie man Schlagsahne richtig schlägt.

Ich habe auch die Schachtel mit kaltem Mascarpone & # 8211 vorbereitet, die aus dem Kühlschrank genommen wurde. Die Bilder sind von Gurmand-Werkstatt und illustriert Zutaten für mehr Kuchen.

Die Erdbeeren habe ich auch in kleine Würfel geschnitten (die 300 g für die Sahne).

In eine große Plastikschüssel habe ich die Vanillecreme gegeben und kräftig mit der Zielscheibe verrieben. Ich habe Mascarpone hinzugefügt und nochmal gemischt. Der letzte Satz ist Schlagsahne. Diese habe ich mit einem Spatel eingearbeitet, mit leichten Bewegungen von oben nach unten. Die Creme enthält KEINE Gelatine, da sie durch Mascarpone und Vanillecreme einen tollen Halt hat. Er ist luftig-cremig, extrafein.

Zum Schluss gebe ich die Erdbeerstückchen in die Sahne und verrühre sie vorsichtig, um sie nicht zu zerdrücken. Ich lasse die Creme 15 Minuten abkühlen.


Feigenkuchen

Für ein erfrischendes und sehr appetitliches Dessert empfehle ich es Feigenkuchen mit Minze und Erdbeeren, die nicht nur als Verzierungen in die Komposition der Torte einfließen können.

Um diesen leckeren Kuchen zuzubereiten, benötigen Sie folgende Produkte:

- 5-7 Feigen und 100 g Pistazien

- Erdbeertopping und 7 Feigen

- 500 ml flüssige Sahne, 40 ml Minzsirup und Minzblätter

Zubereitung: Die Gelatine in eine Schüssel mit 150 ml Milch einweichen, dann in einen Wasserkocher gießen und in ein Wasserbad geben. Während dieser Zeit den Zucker mit den Eiern mischen und 5 Minuten verrühren, dann die Milch hinzufügen und die Zusammensetzung in ein Wasserbad geben.

Die gut überzogene Creme in eine Schüssel geben und die abgekühlte Gelatine darüber gießen. Feigen, Pistazien, Minzsirup und Zitronenessenz und zuletzt die Schlagsahne hinzufügen. Die Komposition in verschiedene Formen gießen und mit Erdbeertopping, Minzeblättern und, falls noch übrig, Feigenscheiben belegen. Die Formulare werden in den Kühlschrank gelegt.

Sei der erste der kommentiert

Andere TopFeminin-Artikel

  • Vorzeitiges Atemnotsyndrom
    Neonatales Atemnotsyndrom (RDS) ist jede Atemnot unter 28 Jahren.
  • Tricks für eine gesunde Ernährung
    Ich glaube fest daran, dass drastische Diäten nicht gut für den Körper sind und ich glaube immer noch daran
  • Coaching

Coaching ist einer der neuesten Trends in der Wirtschaft, aber auch im Leben

An heißen Sommertagen passt ein Kaffee-Frappé hervorragend. Also schlagen wir vor


Erdbeer- und Schlagsahnekuchen

Ein erfrischender, süß-saurer Kuchen, den ich gestern Abend ohne besonderen Anlass gebacken habe :).

Sie können es auch in Form eines Kuchens zubereiten.

Zutaten (Formdurchmesser 22 cm):

  • 4 Eier
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 50 g zerstoßene Schokolade (optional)

1. Schlagen Sie das Eiweiß, fügen Sie dann den Zucker hinzu und mischen Sie, bis es schmilzt. Das Eigelb nacheinander dazugeben und gut vermischen. Das Mehl mit der Schokolade mischen und nach und nach zur Eimasse geben, dabei leicht mit einem Spatel über dem Kopf verrühren, damit die Masse ihr Volumen behält.

Lassen Sie die Arbeitsplatte etwas abkühlen, nehmen Sie sie aus der Form und schneiden Sie sie dann in zwei Hälften.

2. Bereiten Sie die Erdbeercreme zu, zerdrücken Sie den Zucker gut mit dem Zucker und bringen Sie sie zum Kochen.

Wenn sie 2-3 Mal gekocht haben, fügen Sie das Puddingpulver mit 2 Esslöffeln kaltem Wasser hinzu. Schnell abgießen (Sie können den Topf zur Seite ziehen und dann das aufgelöste Puddingpulver dazugeben), bis die Creme eindickt.

Gut abkühlen lassen.

3. Sirup der ersten Hälfte der Arbeitsplatte mit Fruchtsaft (Orange). Dann die Hälfte der gut gekühlten Sahne, den Deckel, den Sirup und dann die andere Hälfte der Sahne dazugeben. Den Kuchen 30 Minuten abkühlen lassen und dann mit Schlagsahne und Erdbeerstückchen dekorieren.

Mindestens eine Stunde abkühlen lassen und dann servieren.

Ich entschuldige mich für die Qualität der Bilder, aber sie sind in Eile gemacht.

Es ist sehr wichtig, ihn vor dem Garnieren mit Schlagsahne kalt zu lassen, denn wenn die Sahne nicht gut ausgehärtet ist, rutscht die Schlagsahne vom Kuchen. Wenn Sie es eilig haben, geben Sie die gesamte Sahne in die Mitte und nur die Schlagsahne darauf.

Für den Sirup können Sie auch den klassischen Sirup aus Wasser, Zucker und etwas Vanilleessenz verwenden.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Koch mit Messern

Das Drama, das Gabriela Porumbel aus "Köche mit Messern" durchlebt. Kollegen in der Show sprangen sofort ein, um ihr zu helfen

So sieht der Freund von Elena Matei aus "Köche mit Messern" aus. Fans reagierten sofort, als sie die Bilder sahen

Francisco Garcia aus "Köche mit Messern", Bild mit seiner Frau. Wie sieht die Frau aus, die ihm drei Kinder geschenkt hat?


Dessert mit Erdbeeren und Limette

Letztes Wochenende habe ich ein Dessert mit Erdbeeren und Limette zubereitet, eine Art Käsekuchen und weil es draußen schon kälter ist, habe ich das Backblech mit Butter aufgegeben und ein fluffiges im Ofen gebacken.

Auf diese Weise haben wir das Rezept geändert, das wir einen ganzen Sommer lang genossen haben, aber wir haben auch eine andere Geschmacksrichtung von Erdbeerdessert bekommen.

Bevor ich das Top gemacht habe, habe ich die Erdbeeren vorbereitet, da wir leider im November sind, habe ich gefrorene Erdbeeren für meinen Kuchen verwendet.

Ich habe sie mit den Samen einer Vanilleschote und dem Saft einer halben Limette in eine Pfanne gegeben und bei schwacher Hitze stehen gelassen, bis die Erdbeeren weich wurden und sich eine dicke Soße bildete, wie eine Marmelade.

Ich kühlte die Pfanne ab und ging auf die flauschige Arbeitsplatte.

Ich trennte das Eigelb vom Eiweiß, rieb das Eigelb gut mit dem Zucker ein, fügte dann Löffel für Löffel das Öl hinzu, mischte nach jedem, dann das Mehl und das Backpulver.

Das Eiweiß separat mit einer Prise Salz schlagen, bis es hart wird, dann mit einem Spatel leicht über die Eigelbmischung geben und dabei vorsichtig umrühren, ohne den Schaum zu beschädigen.

Ich habe eine Kuchenform mit Öl und Mehl ausgekleidet, den Teig hineingelegt und gebacken, bis er den Zahnstochertest bestanden hat.

Nachdem die Oberseite gebacken und abgekühlt war, habe ich sie in 2 gleiche Teile geschnitten, die Erdbeeren, die ganz geblieben sind und ihre Form behalten, aus der Pfanne genommen, ich habe sie für einen Moment beiseite gelegt, ich habe die restliche Sauce erhitzt.

Ich habe die Gelatine in kaltem Wasser eingeweicht und dann zum Schmelzen in die Sauce gegeben, gerührt bis sie geschmolzen ist, dann die Erdbeersauce in eine Schüssel geben.

Ich habe Ricotta-Käse darüber gegeben, 2 EL Zucker, 6 EL Sauerrahm, ich habe alles gut gemischt, um eine feine Creme zu erhalten, ich habe mehr Aroma und Saft von einer halben Limette hinzugefügt.

Über den ersten Kuchendeckel habe ich etwas Sahne gelegt, ein paar ganze Erdbeeren von den zuvor herausgenommenen, den anderen Deckel, Sahne und wieder Erdbeeren, dann stelle ich den Kuchen für 3 Stunden in den Kühlschrank, damit das Gelee funktioniert.


Video: WITHOUT AN OVEN Cake with Berries Be Sure To Cook SUBTITLES