Neue Rezepte

So hält man Sellerie

So hält man Sellerie


Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG So bewahren Sie Sellerie auf:

Da der Winter bald kommt und die Grüns (die mir so gut gefallen) vom Markt verschwinden, habe ich mir überlegt, Vorräte für die Suppen zu machen. Sellerieblätter und -stängel sind sehr duftend und verleihen Speisen einen besonderen Geschmack. Ich habe mir einen passenden Sellerie mit Blättern gekauft, aus dem Sellerie selbst habe ich einen Gemüsesalat mit Karotte und Apfel gemacht, und ich habe junge Blätter und Stängel fein gehackt und in den Halter für Eiswürfel gelegt, über den ich Wasser gelegt habe. Ich stelle es in den Gefrierschrank und werde die grünen Würfel über den Winter für Suppen verwenden.


Wie man Gonarthrose mit natürlichen Rezepten behandelt!

Die Gonarthrose ist eine chronisch degenerative Erkrankung des Gelenks, die zu einer behindernden Gelenkschädigung führt. Es kommt praktisch zu einem fortschreitenden Verschleiß des Gelenkknorpels, der seine Geschmeidigkeit verliert, Schmerzen auftreten und die Beweglichkeit des Knies einschränken.

Gonarthrose hat mehrere Ursachen: entzündliche (Sarkoidose, Lupus erythematodes, Spondylitis ankylosans, rheumatoide Arthritis, Psoriasis usw.) infektiöse Ursachen (Zahnprobleme: Karies, häufige und unbehandelte Abszesse, Hautinfektionen mit Staphylokokken usw.)

Wenn wir die Ursache dieses Zustands genau wissen wollen, müssen wir die Gelenkflüssigkeit analysieren und so herausfinden, ob es sich um eine infektiöse Ursache mit Staphylokokken, Gonokokken, Pneumokokken oder einem Bazillus handelt.

Zusätzlich zu diesen oben aufgeführten Ursachen kann die Ursache dieser degenerativen Erkrankung Traumata sein wie (Hydrarthrose, Meniskusruptur, Verstauchung, Femur-Patella-Arthrose, Femur-Tibia-Arthrose usw.).

Um das zu verhindern, sollten wir schon in jungen Jahren damit beginnen, einen gesunden Lebensstil, eine ausgewogene Ernährung, weniger Fleisch und mehr Gemüse, Milchprodukte, Eier und alles natürliche, kein Fastfood, kohlensäurehaltige Säfte, Zigaretten oder Energy-Drinks aufrechtzuerhalten und total zu eliminieren Zucker aus der Nahrung.

Natürliche Behandlung von Gonarthrose!

21-Tage-Kur mit Selleriesaft & #8211 1-2 Gläser täglich & #8211 besonders für ältere Menschen zu empfehlen.

Zutaten für Selleriesaft: 1 mittelgroßer Sellerie, 1 mittelgroße Gurke, halb rote Paprika, 1 Sanddorn, ein Bund Petersilie, eine halbe Zitrone ohne Schale, ein halber Apfel.

Geben Sie all diese Zutaten in einen hochwertigen Entsafter (nicht sparen, ein Saft aus einem guten Entsafter hat die erwartete Wirkung, Sie werden es nicht bereuen, es sind robuste Entsafter, die sich einwandfrei handhaben lassen, egal ob es um das Auspressen von Obst, Gemüse, Wurzeln oder Blättern geht Squeeze langsam (72 Umdrehungen pro Minute), durch Kaltpressung, ideal für Familien, die einen gesunden Lebensstil wünschen usw. Entdecken Sie den Rest selbst, ich möchte keine Werbung machen).

Es gibt eine andere einfachere Version von Selleriesaft. Eine in Stücke geschnittene Selleriewurzel, eine größere Karotte wird in den Entsafter gegeben und gemäß den obigen Anweisungen getrunken.

Eine Langzeitbehandlung kann mit Avocadoöl + Sojaöl & einer Kapsel pro Tag durchgeführt werden, um Schmerzen zu lindern und degenerierten Knorpel zu nähren.

Sie können es auch konsumieren, es ist für schwache Menschen geeignet, Fleisch 150 Gramm pro Tag, das Sie zu Hause herstellen.Es hilft auch bei der Wiederherstellung der Gelenkflüssigkeit und des Knorpels.

Sie können auch Spargelsalbe verwenden, es gibt auch eine Veterinärsalbe (ich habe sie auch mit guten Ergebnissen verwendet), Osteocicatrate -TR.

Fazit: Wenn wir als junge Leute denken, dass es im Alter schwer für uns wird und wir Maßnahmen ergreifen, werden wir im Alter keine so großen Probleme haben! Ich wünsche dir gute Gesundheit!

* Der Inhalt dieses Artikels dient nur zur Information und ersetzt keinen Arztbesuch. Für eine korrekte Diagnose empfehlen wir Ihnen, einen Spezialisten aufzusuchen.


Wie hält man Brot frisch?

Die Frischhaltezeit des Brotes hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter die bei der Zubereitung verwendeten Zutaten, Temperatur, Feuchtigkeit, Karton und / oder Verpackung sowie der Lagerort. "Klassisches" Brot, das aus wenigen Zutaten (Mehl, Wasser, Hefe und Salz) zubereitet wird, ist nicht so lange haltbar wie mit Eiern, Butter und Milch angereichertes Brot.

Brot, das mit Hilfe von Loafern zubereitet wird, hält länger frisch als viele Sorten "klassischer" Brote, die auf Hefebasis hergestellt werden.

Viele Bäcker empfehlen, ein Stück Brot oder frisch gebackenes Brot nicht in Plastiktüten aufzubewahren. Dies liegt daran, dass der Kunststoff das Brot nicht "atmen" lässt, wodurch die Feuchtigkeit im Beutel verbleibt, das Brot weich wird und allmählich schimmelt.

Wenn das Brot in einer Plastiktüte im Kühlschrank aufbewahrt wird, kann die Verpackung, die größer als das Produkt ist, das Auftreten von Schimmel begünstigen.

Zwar wird kommerziell hergestelltes Brot im Allgemeinen in Plastiktüten verkauft, diese Brotsorte wird jedoch in Scheiben geschnitten. Wenn es also nicht in Plastiktüten verkauft würde, würden die Brotscheiben sehr schnell trocknen. Viele dieser Brote enthalten chemische Konservierungsstoffe, die eine längere Haltbarkeit und implizit auch Haltbarkeit garantieren.

Somit ist der Faktor „Plastiktüte“ – ob sein Einfluss auf optimale Brotlagerungsbedingungen positiv oder negativ ist – in diesem Fall nicht relevant.

Wenn Sie hausgemachtes Brot bevorzugen, wird frisch gebackenes Brot normalerweise mit der Schnittseite nach unten ohne Verpackung aufbewahrt. Brot, das mit Müßiggängern oder sehr wenig Hefe zubereitet wurde, hält sich bei gleicher Lagerung mehrere Tage frisch.

Papiertüten eignen sich sehr gut zum Verpacken von Brot, da sie eine bessere Luftzirkulation um das Backprodukt herum ermöglichen.

Ein Canvas-Beutel ist eine weitere optimale Option, die mit Zuversicht und Erfolg für die Aufbewahrung von Brot verwendet werden kann. Dazu kann auch eine größere Serviette oder ein Stück Stoff verwendet werden. Das Tuch hält das Brot frisch und lässt es gleichzeitig „atmen“.

Vorsichtig! Die Brotscheiben trocknen schnell, wenn sie in Papier oder Leinwand eingewickelt sind.


Lebensmittel länger frisch halten (Fotogalerie) - Teil I

Es scheint, dass unsere Großeltern einiges Essen besser aufbewahrt haben, als wir es heute tun können. Melonen hielten in Kellern aus, Trauben, die in Brücken hingen, waren zu Weihnachten gut zu essen, und Äpfel und Birnen bewahrten ihre Frische in Sägemehl.

Sie kamen nur mit Tradition aus, ohne Kühl- und Gefrierschränke, die erst im letzten Jahrhundert auftauchten.

Tradition nützt Ihnen leider wenig, wenn Sie in einem Mehrfamilienhaus wohnen. Keine Villa löst dein Problem so wie die alten Häuser mit ihren von Schornsteinen durchzogenen Brücken, in denen sie ihr Wurstpraktikum gemacht haben.

Wenn Sie in einem Mehrfamilienhaus wohnen, nutzen Sie Kühlschrank, Speisekammer und Balkon, dazu geniale Ideen, wenn Sie Informationen dazu haben, merkt Big Picture an.

Natürlich bleibt kein Lebensmittel lange unverändert, aber wir können Maßnahmen ergreifen, um seine Frische je nach Bedarf um ein paar Tage, ein paar Wochen oder manchmal sogar einen Monat zu verlängern.

A sine qua non Bedingung: Wenn Sie ein Lebensmittel behalten möchten, muss es von Anfang an am Ort sein. Nichts verjüngt sich durch Konservierung.

Winterzwiebeln sollten nicht auf einem Haufen gelagert werden: Feuchtigkeit lässt sie verderben oder sprießen. In Damensocken (bei kleinen Kinderstrümpfen), die nach jedem Strumpf geknotet und an einem luftigen Ort aufgehängt werden, ist sie jedoch perfekt erhalten.

Frühlingszwiebeln bleiben frisch, wenn sie in Plastikbehältern gefroren sind. Einzige Bedingung ist, dass es nach dem Waschen gut belüftet ist, denn wenn Tropfen auf die Oberfläche fallen, werden diese zu Eiskristallen.

Bei Zimmertemperatur lagern: Avocado, Orangen, Bananen, Zitronen, Knoblauch, Kiwi, Melonen, Nektarinen, Birnen, Pfirsiche, Pflaumen, Ananas, Kartoffeln.

Kühlen: Äpfel, Bohnen, Beeren, Brokkoli, Kohl, Karotten, Blumenkohl, Sellerie, Kirschen, Mais, Gurken, Auberginen, Ingwer, Trauben, Peperoni, Gemüse, Pilze, Zucchini.

Die Grüns werden in einem Strauß aufbewahrt, verpackt und in den Kühlschrank gestellt, nachdem sie eine Weile im Wasser gehalten wurden, da die Löcher aufbewahrt werden.

In einem solchen Gerät, basierend auf einem kleinen Wassertank und einem Plastikschutz auf der Oberseite, halten die Grüns sogar drei Wochen.

Um die Himbeeren drei Wochen oder länger und die Erdbeeren zwei Wochen haltbar zu machen, müssen sie im Verhältnis 1/10 durch eine Essiglösung mit Wasser geleitet werden. Die Früchte werden getrocknet und trocken in den Kühlschrank gestellt.

Es gibt andere Ideen. Aber für sie habe ich den zweiten Teil dieses Materials vorbereitet.


Feines Selleriepüree und cremiges Rezept Schritt für Schritt

Feines Selleriepüree und cremige Rezeptur Schritt für Schritt. Ein Püree aus Selleriewurzel mit etwas Kartoffel, Milch, Butter und Sauerrahm. Wie wird Selleriepüree hergestellt? Was passt zu aromatischem und samtigem Selleriepüree?

Amerikaner nennen das Selleriepüree & # 8222Sellerie-Püree & # 8221 oder & # 8222Sellerie-Wurzel-Püree & # 8221. Dies soll bei Sellerie (Selleriestängeln) einen Unterschied machen. Ich bin ein großer Fan von Gemüsepürees und mache sie oft als Beilage zu Steaks oder gegrilltem oder gegrilltem Fleisch. Lass uns noch ein bisschen ändern Kartoffelpüree und Pommes, oder?

Selleriewurzel hat ein starkes spezifisches Aroma, sehr frisch. Ich habe es schon verwendet in Salat mit Remouladensauce und gekochter Zunge (Rezept hier) oder in Joghurt-Mayonnaise-Salat (Rezept hier). Im ersten Rezept habe ich den Sellerie einige Minuten überbrüht, um dieses intensive Aroma loszuwerden. Beim zweiten Rezept habe ich mich entschieden, es zu reiben und einige Minuten in kaltes Wasser mit Zitronensaft zu tauchen. Auf diese Weise wird auch das Aroma verteilt und der Zitronensaft verhindert die Oxidation (Schwärzung) des Selleries.

Wenn du Sellerie magst, empfehlen wir dir auch die Selleriecremesuppe mit einfachem Sahnerezept, die du findest hier.

Ich habe im Internet mehrere Rezepte für Selleriepüree gelesen (auf Französisch, Englisch und Amerikanisch) und ich habe gesehen, dass sie sehr abwechslungsreich sind: Einige enthalten Reis (als Bindemittel, wie ich es früher getan habe) Kürbiscremesuppe), andere Kartoffeln, einige werden mit Milch und Sahne hergestellt, andere nur mit Milch und Butter. Also beschloss ich, meinem Instinkt zu folgen und ein Selleriepüree nach meinem Geschmack zu machen. Grundsätzlich habe ich die Technik des Kochens von Gemüse direkt in Milch angewendet, wie ich es mit Pastinakenpüree getan habe.

Aus den untenstehenden Mengen haben wir 3-4 Portionen erhalten Selleriepüree, unter den Bedingungen, in denen es neben dem Fleisch noch eine zweite Garnitur gibt.


So halten Sie Lebensmittel länger frisch und nährstoffreich - Gemüse und Obst

Es ist wichtig, Obst und Gemüse nur vor dem Verzehr oder der Zubereitung zu waschen, aber nicht vor dem Aufbewahren! Waschen Sie Gemüse und Obst nur, wenn Sie es essen möchten, sonst verderben sie sehr schnell!

Die meisten Gemüsesorten werden am besten kühl und feucht gelagert, dh in einer speziellen Box im Kühlschrank. Hier lohnt es sich, Gurken, Karotten, Sellerie, Salat, Paprika, Spinat, Pilze zu halten. Gemüse, das viel Wasser enthält (Lauch, Gurken) und Früchte werden getrennt in der Kühlbox in Papiertüten aufbewahrt. Diejenigen, die weiterreifen, wie Bananen, Kiwis, Avocados - werden in einer Tüte Äpfel oder Bananen aufbewahrt. Letztere kann auch in einem kühlen Raum aufbewahrt werden.

Es gibt aber auch Gemüse, das nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden sollte, obwohl wir das alle häufig tun. Dies sind Kürbisse und Tomaten, die ihre Textur und ihr Aroma verlieren, wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt werden. Auch Knoblauch, Zwiebeln und Kartoffeln brauchen dunkle und kühle Lagerräume unter optimalen Bedingungen, nicht im Kühlschrank aufbewahren! Kartoffeln werden besser in der Speisekammer aufbewahrt, in Verpackungen, die sie atmen lassen (Papier, Leinwand usw.). Bewahren Sie Zwiebeln und Kartoffeln nicht am selben Ort auf, letztere verderben schneller!

Wenn Sie nicht alle geschnittenen Gemüsesorten gegessen haben, können Sie sie in Plastiktüten verpackt bis zum nächsten Tag im Kühlschrank aufbewahren, da sie sonst die meisten ihrer Vitamine und Mineralstoffe verlieren. Die Wurzeln können in Textilbeuteln in einem kühlen Raum lichtgeschützt aufbewahrt werden. Karotten können am besten in einem Sandkasten aufbewahrt werden.

Frisches Grün wird außerhalb des Kühlschranks aufbewahrt, wie Blumen in einer Vase. Im Kühlschrank verdirbt es schnell und fängt die Gerüche anderer Lebensmittel ein. Stiele und Blätter nicht entfernen, da Gemüse und Obst verwelken.

Was die Früchte angeht, verhindert eine Aufbewahrung im Kühlschrank die Reifung. Wenn Sie nicht ganz reifes Obst gekauft haben, kühlen Sie es auf keinen Fall. Lassen Sie sie bei Raumtemperatur!

Wenn Sie reifes Obst haben und es frisch halten möchten, können Sie Äpfel, Birnen, Pfirsiche, Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren und Granatäpfel in den Kühlschrank stellen, aber exotische (tropische) Früchte - Bananen, Avocados, Ananas, Mangos, Papayas - müssen bei Raumtemperatur aufbewahrt werden oder so bald wie möglich verzehrt werden.

Zitrusfrüchte sind auch eine besondere Kategorie von Früchten, die nicht im Kühlschrank gelagert werden sollten, da sie unangenehme Gerüche sehr schnell aufnehmen. Sie werden am besten trocken und kühl gelagert (in der Speisekammer, Keller oder Lagerraum).

Damit das Gemüse mehrere Monate haltbar ist, kann es direkt nach der Ernte oder dem Kauf eingefroren werden. Der große Vorteil des Einfrierens besteht darin, dass es dazu neigt, mehr Nährstoffe zu behalten als alle anderen Konservierungsstoffe. Lagern Sie Gemüse im Gefrierschrank in Plastiktüten, die mit dem Inhalt beschriftet sind.


So hältst du Avocado länger frisch

Eine der Möglichkeiten besteht darin, die verbleibende Hälfte mit Plastikfolie abzudecken, damit die Luft überhaupt nicht eindringt und der Avocadokern nicht oxidiert. Leider isoliert die Kunststofffolie meistens nicht perfekt und die Ergebnisse sind nicht zufriedenstellend.

So bleiben die Früchte frisch. Gib die restliche Hälfte der Avocado in einen luftdichten Behälter, in den du eine gereinigte Zwiebel gibst und schneidest sie in zwei Hälften. Bewahren Sie den Behälter im Kühlschrank auf. Keine Sorge, der Geruch von Zwiebeln wird nicht von der Frucht aufgenommen, sondern bleibt auch einige Tage hintereinander grün.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Lebensmittel länger frisch halten (Fotogalerie) - Teil II

Wir präsentieren weiterhin einige einfache Ideen, um Lebensmittel so lange wie möglich frisch zu halten. Wie ich in Teil I dieses Artikels sagte, ist die Grundvoraussetzung für die Frische von Lebensmitteln, dass sie von Anfang an frisch sind.

Lebensmittel länger frisch halten (Fotogalerie) - Teil I

So beginnt der gute Hausherr damit, seine Vorräte zu sortieren und eilig zu verzehren, was die Gefahr des weiteren Verfalls birgt: ein fleckiger oder "geschlagener" Apfel, eine gekeimte Kartoffel, bereits verdorrtes Grün.

Die in gutem Zustand sind manchmal mehrere Tage, mehrere Wochen oder sogar Monate haltbar – wie es laut BigPicture bei Kartoffeln der Fall ist.

Diese Linien sollen jedoch nicht die Anhäufung von Vorräten auf dem Balkon oder der Vorratskammer des Blocks fördern, sondern nur die Mindestmenge vorhalten, die man normalerweise griffbereit haben möchte.

Ansonsten ist, wenn wir in einem Mehrfamilienhaus wohnen, auch im Winter die einzig sinnvolle Lösung die regelmäßige Versorgung vom Markt oder aus dem Tante-Emma-Laden.

Kartoffeln sprießen nicht, wenn wir sie in der Nähe von Äpfeln aufbewahren, sondern in separaten Regalen.

Der Käse trocknet schnell und der abgeschnittene Teil verfängt sich schon am nächsten Tag in der Kruste. Damit es sich nicht bildet, müssen wir den ausgeschnittenen Teil mit einer dünnen Butterschicht einfetten und das Käsestück in Wachspapier einwickeln. Achtung: Das mit Folie kaschierte Papier unterscheidet sich vom Wachspapier und ist gesundheitsschädlich.

Die Bananen werden gehalten, indem man ihre Schwänze in Folie einwickelt, nachdem ein kleiner Teil davon geschnitten und mit Wasser befeuchtet wurde. Achtung: Bananen werden von anderem Obst und Gemüse getrennt aufbewahrt, sie können zu deren Verderb beitragen.

Sellerie, Brokkoli oder Salat werden nach dem Einwickeln in Folie im Kühlschrank aufbewahrt.

Wenn die Tomaten nicht gut gekocht sind, bewahren Sie sie mit dem Schwanz nach unten bei Raumtemperatur auf. Wenn sie gebacken sind, halten Sie sie bei Raumtemperatur, aber mit dem Schwanz nach oben. Die reifen Tomaten müssen dringend gekocht werden, und bis dahin werden sie im Kühlschrank aufbewahrt. Schauen Sie dort hin, sie können jedoch alles im Inneren verändern.

Pilze werden nur in Papiertüten und auf keinen Fall in Folie aufbewahrt. Damit sie nicht dunkel werden, werden sie bis zum Garen in einer verdünnten Wasserlösung mit Essig aufbewahrt.


Video: SO HÄLT JEDER NAGELLACK! Meine Nagelroutine