Neue Rezepte

Süßkartoffel-Avocado-Toast mit Ei und Rucola

Süßkartoffel-Avocado-Toast mit Ei und Rucola


Geröstete Süßkartoffelscheiben ersetzen das Brot in diesem einfachen, aber beeindruckend frischen und sättigenden Gericht. Bonus: Zum Abendessen funktioniert es genauso gut wie zum Frühstück.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 12. Dezember 2016

4

(1/4-Zoll dick) Süßkartoffelscheiben mit Orangenfleisch, längs geschnitten

1

Avocado, entkernt und geschält

8

Kirschtomaten, halbiert

2

Esslöffel Annies ™ Balsamico-Vinaigrette

1/4

Tasse geröstete Pepitas (Kürbiskerne)

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 425 ° F. Beide Seiten der Süßkartoffelscheiben mit 1 Esslöffel Olivenöl bestreichen. auf ein ungefettetes großes Backblech legen. 15 bis 20 Minuten backen, dabei einmal wenden, bis sie goldbraun sind. Auf Kühlregal übertragen.

  • 2

    In einer mittelgroßen Schüssel die Avocado mit Zitronensaft und 1/4 Teelöffel Salz zerdrücken. Beiseite legen.

  • 3

    Erhitzen Sie den restlichen 1 Esslöffel Öl in einer 10-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze. Ei in Puddingbecher brechen; vorsichtig aus dem Puddingbecher in die Pfanne schieben. Wiederholen Sie mit anderen Ei. Hitze sofort auf niedrig reduzieren. Eier mit 1/4 Teelöffel Salz würzen; 4 bis 5 Minuten kochen, Öl über die Eier geben, bis das Eigelb fest ist.

  • 4

    In einer mittelgroßen Schüssel Rucola und Kirschtomaten mit Vinaigrette vermischen.

  • 5

    Süßkartoffelscheiben auf zwei Servierteller verteilen; Jeweils mit Avocadomischung, Pepitas, Rucola-Mischung und Ei belegen.

Expertentipps

  • Yamswurzeln und Süßkartoffeln sind zwei verschiedene Knollen, und Sie möchten sie in diesem oder einem anderen Rezept nicht verwechseln, da Sie möglicherweise unterschiedliche Ergebnisse erzielen. Eine Süßkartoffel hat sich verjüngende Enden und eine dünne, glatte Haut und Fleisch, die von hellbeige bis orange reichen können. Während eine Yamswurzel zylindrisch und typischerweise weißfleischig ist und eine raue, dunkle Haut hat.
  • Wir verwenden Rucola für dieses Rezept, aber Baby-Spinatblätter würden auch gut funktionieren.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
510
Kalorien von Fett
380
% Täglicher Wert
Gesamtfett
42 g
64%
Gesättigte Fettsäuren
7g
34%
Transfett
0g
Cholesterin
185 mg
62%
Natrium
720 mg
30%
Kalium
910 mg
26%
Gesamte Kohlenhydrate
20 g
7%
Ballaststoffe
8g
31%
Zucker
6g
Protein
14g
Vitamin A.
130%
130%
Vitamin C
20%
20%
Kalzium
10%
10%
Eisen
15%
15%
Börsen:

1/2 Stärke; 0 Obst; 0 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 2 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 7 1/2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.


Schau das Video: Crispy Roast Potatoes Recipe. Now Cook It