lu.haerentanimo.net
Neueste Rezepte

Karamellisierter Zwiebeldip mit gerösteten Kartoffeln

Karamellisierter Zwiebeldip mit gerösteten Kartoffeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wenn Sie diesen Dip zu einer Party bringen, sollten Sie sich auf eine größere Double-Dipping-Aktion einstellen. Und wenn Sie Kartoffeln als perfektes Gefäß für all diesen Geschmack verwenden, wie können Sie dann erwarten, dass sie sich davon abhalten, mehr zurückzukehren?MEHR +WENIGER-

Tauchen

4

Tassen (ca. 1 Pfund) dünn geschnittene süße Zwiebeln

Kartoffeln

2

lb Kartoffeln fingern, längs halbieren

2

Esslöffel Pflanzenöl

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 425 ° F. 15x10x1-Zoll-Pfanne mit Folie auslegen und mit Kochspray einsprühen.

  • 2

    In einer 12-Zoll-Pfanne Butter bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Zwiebeln hinzufügen; 15 Minuten unter häufigem Rühren kochen. Wenn die Zwiebeln zu schnell bräunen, reduzieren Sie die Hitze auf mittel. Fügen Sie vorsichtig 1/4 Tasse Wasser hinzu und rühren Sie um, um die Pfanne zu entfetten. 10 Minuten unter häufigem Rühren kochen. Wiederholen Sie die Entglasung mit dem restlichen 1/4 Tasse Wasser. 3 bis 5 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis das Wasser absorbiert ist und die Zwiebeln tief gebräunt und zart sind. 1/2 Teelöffel Salz einrühren; Karamellisierte Zwiebeln in eine Schüssel geben. 15 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Zwiebeln hacken und in eine kleine Schüssel geben.

  • 3

    Bereiten Sie den Dip vor, indem Sie Mayonnaise und Sauerrahm mit abgekühlten Zwiebeln mischen. rühren, bis alles gut vermischt ist. Bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

  • 4

    In der Zwischenzeit Kartoffeln, Öl, 1/2 Teelöffel Salz und Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel mischen. umrühren, um gleichmäßig zu beschichten. Legen Sie die geschnittenen Kartoffeln mit der Seite nach unten in die Pfanne. 25 bis 30 Minuten braten oder bis sie auf der Schnittseite zart und goldbraun sind. Dip mit Kartoffeln servieren.

Expertentipps

  • Beim Karamellisieren der Zwiebeln unterstützt die Verwendung von Wasser zum Ablöschen der Pfanne die Bräunung der Zwiebeln, da der karamellisierte Zucker in der Pfanne dann wieder in die Zwiebeln eingerührt wird.
  • Das Eintauchen kann im Voraus erfolgen und bis zu drei Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Falls gewünscht, den Dip mit dünn geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren.

Nährwertangaben

Serviergröße: 4 Unzen Kartoffeln und 1/3 Tasse Dip
Kalorien
430
Kalorien von Fett
310
% Täglicher Wert
Gesamtfett
34g
52%
Gesättigte Fettsäuren
9g
47%
Transfett
0g
Cholesterin
40 mg
13%
Natrium
520 mg
22%
Kalium
620 mg
18%
Gesamte Kohlenhydrate
26g
9%
Ballaststoffe
3g
12%
Zucker
5g
Protein
4g
Vitamin A.
6%
6%
Vitamin C
10%
10%
Kalzium
6%
6%
Eisen
6%
6%
Börsen:

1 Stärke; 0 Obst; 1/2 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 6 1/2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.


Schau das Video: Röstzwiebeln ganz einfach selber gemacht - Westmünsterland BBQ


Bemerkungen:

  1. Tin

    Du hast nicht recht. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden damit umgehen.

  2. Aristaeus

    Ich sehe, danke für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit.

  3. Corby

    Es tut mir leid, aber ich glaube, du liegst falsch. Ich kann es beweisen.

  4. Gojind

    Ich denke, das Thema ist ziemlich interessant. Gib mit dir, wir werden in PM kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben