Traditionelle Rezepte

Kürbiskuchen Wontons

Kürbiskuchen Wontons


Magische frittierte Güte mit Kürbiskuchengeschmack mit einem cremigen Ahorn-Dip an der Seite.MEHR +WENIGER-

Wontons

1/3

Tasse plus 2 Esslöffel Kürbispüree in Dosen (keine Kürbiskuchenfüllung)

2

Esslöffel hellbrauner Zucker

1

Teelöffel Kürbiskuchengewürz

2

Esslöffel Neufchatel Frischkäse, Raumtemperatur

Eierwäsche (1 geschlagenes Ei + 1 Esslöffel Wasser)

Pflanzenöl zum Braten

Puderzucker zum Abstauben

Ahorn Dip

1/4

Tasse Neufchatel Frischkäse, Raumtemperatur

1/2

Teelöffel gemahlener Zimt

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer kleinen Schüssel Kürbis, braunen Zucker, Kürbiskuchengewürz und Frischkäse gut verquirlen.

  • 2

    Legen Sie die Wonton-Wrapper auf eine saubere Oberfläche. Streichen Sie die Eierwäsche entlang der Kanten jeder Verpackung und geben Sie 1 Teelöffel Füllung in die Mitte. Falten Sie jede Hülle in eine Dreiecksform und drücken Sie die Kanten gut zusammen, um sie zu versiegeln.

  • 3

    Bringen Sie in einem großen, tiefen Topf bei mittlerer Hitze etwa 1 1/2 Zoll Öl auf 320 ° F (verwenden Sie ein Frittier- oder Süßigkeitsthermometer, um die Temperatur zu messen). Lassen Sie 3-4 Wontons gleichzeitig in Öl fallen und kochen Sie 2-3 Minuten auf jeder Seite, bis sie goldbraun sind.

  • 4

    Entfernen Sie die Wontons mit einem geschlitzten Löffel und legen Sie sie zum Abtropfen und leichten Abkühlen auf einen mit Papiertüchern ausgekleideten Teller. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Wontons. Staubwontons mit Puderzucker.

  • 5

    In einer kleinen Schüssel Puderzucker, Frischkäse, Ahornsirup und gemahlenen Zimt verquirlen. Servieren Sie Dip neben warmen Wontons.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
110
Kalorien von Fett
50
% Täglicher Wert
Gesamtfett
6g
9%
Gesättigte Fettsäuren
1 1 / 2g
7%
Transfett
0g
Cholesterin
15 mg
5%
Natrium
65 mg
3%
Kalium
35 mg
1%
Gesamte Kohlenhydrate
13g
4%
Ballaststoffe
0g
0%
Zucker
7g
Protein
1g
Vitamin A.
20%
20%
Vitamin C
0%
0%
Kalzium
0%
0%
Eisen
2%
2%
Börsen:

0 Stärke; 0 Obst; 1 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 1 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Meine Damen und Herren, Freunde und Feinde, Luftvögel und Meeresfische, alle 100.000 Haare auf meinem Kopf ... Ich habe eine Ankündigung. Ich habe die Antwort auf den Weltfrieden gefunden: Kürbiskuchen-Wontons mit einem cremigen Ahorn-Dip. Sie mögen diese Behauptung für ausgefallen halten, und ich gebe zu, dass ich das auch dachte, als ich dieses Rezept zum ersten Mal probierte. "Was könnte möglicherweise lecker sein an Kürbis-Frischkäse-Füllung, eingewickelt in einen Wonton, der zu einer leichten, knusprig-braunen Güte gebraten und dann mit Puderzucker bestreut und in eine süße Ahornsauce getaucht wird?" Ich habe mich selbst gefragt. Ich meine - richtig? Es war ein Rätsel. Aber dann, als meine Augen auf meine Schöpfung gerichtet waren und ein einziger getauchter Wonton auf meine Zunge gelegt wurde, stellte ich fest, dass nichts in diesem Universum unergründlicher köstlicher, erstaunlicher, menschenfreundlicher und daher weltlicher sein könnte friedlicher als diese Wontons. Sobald Sie sie selbst ausprobiert haben, werden auch Sie es verstehen. Sie sind die Antwort auf den Weltfrieden in 30 Minuten.

Schau das Video: Handmade Wonton Wrappers