Traditionelle Rezepte

Green Curry Chicken Summer Rolls

Green Curry Chicken Summer Rolls


Wenn Sie verquirlen und rollen können, können Sie diese Sommerbrötchen machen! Sie sind ultra-frisch, unglaublich einfach und schmecken dennoch so, als ob sie großen Aufwand erfordern (Spoiler-Alarm: Sie tun es nicht).MEHR +WENIGER-

Dip

1/2

Tasse Kokosmilch (ab 13,66-Unzen-Dose) (keine Kokoscreme)

2

Esslöffel Thai grüne Curry Paste

1

Esslöffel Pflanzenöl

1

Knoblauchzehe, fein gehackt

1/2

Teelöffel frischer Limettensaft

Sommerbrötchen

2

Tassen geschreddert Deli Rotisserie Huhn

1

große Karotte, geschält und grob gerieben (ca. 1 Tasse)

3

Esslöffel Reisweinessig

12

(8 1/2-Zoll-Runde) Reispapierverpackungen (aus 12-Unzen-Packung)

12

kleine Blätter Bibb oder Buttersalat

1/2

Mittlere Gurke, geschält und in 1-Zoll-Streichholzstücke geschnitten (ca. 1 Tasse)

3

Frühlingszwiebeln, dünn geschnitten (ca. 1/2 Tasse)

1/2

Tasse verpackt frische Basilikumblätter

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer kleinen Schüssel die Zutaten der Dip-Sauce mit dem Schneebesen verquirlen, bis alles gut vermischt und glatt ist.

  • 2

    In einer separaten kleinen Schüssel das Huhn mit 1/4 Tasse Dip-Sauce vermischen. In einer anderen kleinen Schüssel geriebene Karotten, Reisweinessig und 2 Teelöffel Zucker umrühren.

  • 3

    Füllen Sie 10-Zoll-Tortenplatte mit warmem Wasser. Stapeln Sie 2 Reispapierverpackungen und legen Sie sie vorsichtig 15 bis 20 Sekunden lang oder bis sie biegsam, aber nicht vollständig erweicht sind in Wasser. Legen Sie gestapelte Wrapper auf ein sauberes Schneidebrett. Mit einem Papiertuch trocken tupfen.

  • 4

    Legen Sie 2 Salatblätter in die Mitte der Umhüllungen und lassen Sie an den Rändern einen Rand von 1 Zoll. Jeweils 1/3 Tasse Hühnermischung, 2 gehäufte Esslöffel abgetropfte Karottenmischung, 2 gehäufte Esslöffel Gurke, etwas weniger als 1 Esslöffel Frühlingszwiebel und 1 großes oder 2 kleine Basilikumblätter darüber geben. Rollen Sie die Wrapper über die Füllungen und halten Sie nach der ersten Drehung an, um die Seiten einzulegen. Weiter aufrollen und in die Seiten stecken. Legen Sie die Naht mit der Seite nach unten auf den Servierteller. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Wrappern.

  • 5

    Sofort mit der restlichen Dip-Sauce servieren oder abdecken und bis zu 2 Stunden im Kühlschrank lagern. Zum Servieren jede Rolle diagonal halbieren. Sauce vor dem Servieren umrühren.

Expertentipps

  • Tauschen Sie das Deli-Brathähnchen gegen die zerkleinerte gekochte Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut, falls gewünscht.
  • Durch das Stapeln von zwei Reispapierverpackungen bleiben diese Rollen stabil und die Füllung kann nicht aus kleinen Rissen in den Verpackungen austreten.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
260
Kalorien von Fett
90
% Täglicher Wert
Gesamtfett
10 g
16%
Gesättigte Fettsäuren
5g
25%
Transfett
0g
Cholesterin
40 mg
13%
Natrium
420 mg
17%
Kalium
310 mg
9%
Gesamte Kohlenhydrate
27g
9%
Ballaststoffe
1g
7%
Zucker
4g
Protein
15g
Vitamin A.
50%
50%
Vitamin C
15%
15%
Kalzium
4%
4%
Eisen
8%
8%
Börsen:

0 Stärke; 0 Obst; 1 1/2 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1/2 Gemüse; 2 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.


Schau das Video: How to make Vietnamese Gỏi Cuốn Vietnamese Summer Rolls w. Peanut Sauce