Neueste Rezepte

Leichte und flauschige Knödel

Leichte und flauschige Knödel


  • Prep 10min
  • Insgesamt 30min
  • Portionen8

ByTBSP Küchen

Aktualisiert am 14. Mai 2018

Zutaten

1

Esslöffel Backpulver

Schritte

Bilder ausblenden

  • 1

    Mehl, Backpulver und Salz mischen. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte.

  • 2

    Ei und Milch gut vermischen. Gießen Sie gut in Mehlmischung und rühren Sie mit der Gabel, bis gerade gemischt.

  • 3

    Mit einem Esslöffel in kochende Brühe oder Soße fallen lassen. 10 Minuten ohne Deckel kochen. Topf abdecken und weitere 10 Minuten kochen. PEEK NICHT. Das ist das Geheimnis leichter und flauschiger Knödel!

Ernährungsinformation

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
140
Kalorien von Fett
15
% Täglicher Wert
Gesamtfett
1 1 / 2g
2%
Gesättigte Fettsäuren
1 / 2g
3%
Transfett
0g
Cholesterin
25 mg
9%
Natrium
500 mg
21%
Kalium
85 mg
2%
Gesamte Kohlenhydrate
26g
9%
Ballaststoffe
1g
4%
Zucker
2g
Protein
5g
% Täglicher Wert*:
Vitamin A.
0%
0%
Vitamin C
0%
0%
Kalzium
15%
15%
Eisen
10%
10%
Börsen:

1 1/2 Stärke; 0 Obst; 0 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 0 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Nur wenige Lebensmittel sind beruhigender als ein klassisches Rezept für Hühnchen und Knödel, aber es gibt viele Menschen, die von dem Gedanken, es von Grund auf neu zuzubereiten, eingeschüchtert sind. Diese flauschigen Knödel werden aus nur fünf Zutaten hergestellt und wir sind bereit zu wetten, dass Sie die Zutaten gerade in Ihrer Küche haben! Der Trick, um eine Menge flauschiger Knödel zuzubereiten, besteht darin, den Topf zu bedecken, während der Teig kocht, und der Versuchung zu widerstehen, den Deckel für einen kurzen Blick anzuheben! Der Begriff „Knödel“ wird auf der ganzen Welt eher locker verwendet, aber seine Essenz ist Teig, der um eine Füllung gewickelt ist oder überhaupt keine Füllung. Der Teig kann gekocht, gebraten oder sogar gebacken werden und er kann süß oder herzhaft sein. Sie können alleine, in einem Auflauf oder in einer Suppe genossen werden, die unser persönlicher Favorit ist!

Schau das Video: Wo gibts die besten Knödel? Oberpfälzer im bayerischen Knödel-Wettstreit. BR