Ungewöhnliche Rezepte

Teeny Tiny Rainbow Cakes

Teeny Tiny Rainbow Cakes


Regenbogenkuchen Freude, in einer winzigen kleinen Portion!MEHR +WENIGER-

2

Schachteln Betty Crocker Super Moist ™ weiße Kuchenmischung, gemischt gemäß den Anweisungen in der Packung

3

Behälter Betty Crocker ™ Reichhaltiger und cremeweißer Zuckerguss

Flüssige Lebensmittelfarbe (ich habe Farben sowohl aus dem klassischen als auch aus dem Neon-Set verwendet)

Bilder ausblenden

  • 1

    Messen Sie 6 Blatt Pergament aus, um Ihre 9x13-Pfanne auszukleiden - Sie möchten ein paar Zentimeter Überhang an beiden Längsseiten der Pfanne.

  • 2

    Backofen pro Kuchen Backanleitung auf Karton vorheizen.

  • 3

    Den Kuchenteig gleichmäßig in 6 Schalen teilen. Farbe mit flüssiger Lebensmittelfarbe. Verwenden Sie ein klassisches Lebensmittelfarbenset für Rot und Gelb, ein Gelb / Rot-Verhältnis von 2: 1 für Orange, Blau und Lila aus einem Neon-Set und eine benutzerdefinierte Mischung aus Neon und klassischem Grün auf der grünen Schicht. Sie benötigen insgesamt etwa 20 Tropfen in jeder Schüssel, um schöne, lebendige Farben zu erhalten.

  • 4

    Legen Sie eines der Pergamentblätter in die Pfanne. Sichern Sie die Seiten, um das Verteilen des Teigs zu erleichtern. Binderclips, die super funktionierten. (Entfernen Sie diese vor dem Backen!)

  • 5

    Gießen Sie die erste Schüssel Teig in die Pfanne und verteilen Sie sie mit einem Spatel bis an den Rand der Pfanne. Wenn Sie den Teig einfüllen, sieht er nicht nach viel aus. Verteilen Sie es so gleichmäßig wie möglich auf den Pergamenten und legen Sie es in den Ofen. Die Schicht ca. 10 Minuten backen. Beobachten Sie es genau - diese dünnen kleinen Schichten kochen schnell!

  • 6

    Aus dem Ofen nehmen und die Schicht 10 Minuten lang auf einem Kühlregal (in der Pfanne) abkühlen lassen. Entfernen Sie dann die Schicht mit den Pergamentgriffen aus der Pfanne und legen Sie die Schicht wieder auf das Kühlregal, um das Abkühlen fortzusetzen.

  • 7

    Wiederholen Sie mit den restlichen Schichten.

  • 8

    Wenn Sie alle sechs Schichten gebacken und vollständig abkühlen lassen (es dauert nicht lange), nehmen Sie den weißen Zuckerguss. Rühre den Zuckerguss gründlich um, damit er schön locker ist.

  • 9

    Legen Sie die erste Schicht wieder in die Pfanne (lassen Sie das Pergament darauf). Verteilen Sie etwa 1/3 einer Wanne des weißen Zuckergusses gleichmäßig auf der Schicht.

  • 10

    Schnapp dir die nächste Schicht in deiner Aufstellung. Sie können das Pergament verwenden, um es zu positionieren, es mit der Vorderseite nach unten auf die gefrostete erste Schicht zu legen und dann das Pergament einfach abzuziehen.

  • 11

    Wiederholen Sie dies mit den restlichen Schichten, bis Sie die letzte erreichen, die Sie nicht bereifen werden.

  • 12

    Wickeln Sie die Pfanne mit Pergament (das nicht am Kuchen haftet) und dann einer Schicht schwerer Folie ein und stellen Sie sie in den Gefrierschrank. Wiegen Sie den Kuchen mit einem Schneidebrett oder einer anderen Pfanne, mit ein paar Pfund Tiefkühlkost oder anderen gefrierfesten Gegenständen. Lassen Sie den Kuchen mindestens über Nacht einfrieren.

  • 13

    Einige Stunden vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen, auspacken, die Kuchenplatte mit den Pergamentgriffen aus der Pfanne nehmen und fertig zum Schneiden machen. Das Schneiden erfolgt am besten, wenn der Kuchen gefroren ist!

  • 14

    Schneiden Sie mit einem runden Keksausstecher mit einem Durchmesser von 2 1/2 Zoll - und denken Sie daran, dass Sie einen hohen Ausstecher mit Griffen benötigen, die nicht zu stark stören. Sobald Sie geschnitten haben, schieben Sie den Kuchen einfach vorsichtig, aber fest aus dem Cutter auf einen Teller oder ein Schneidebrett. Wiederholen Sie mit dem restlichen Kuchen.

  • 15

    Top mit Zuckerguss und Streuseln.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
730
Kalorien von Fett
240
% Täglicher Wert
Gesamtfett
27g
42%
Gesättigte Fettsäuren
10 g
50%
Transfett
0g
Cholesterin
0 mg
0%
Natrium
680 mg
28%
Kalium
110 mg
3%
Gesamte Kohlenhydrate
117 g
39%
Ballaststoffe
0g
0%
Zucker
80 g
Protein
4g
Vitamin A.
0%
0%
Vitamin C
0%
0%
Kalzium
10%
10%
Eisen
6%
6%
Börsen:

1 Stärke; 0 Obst; 7 Andere Kohlenhydrate; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 5 1/2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Was ist besser als ein Cupcake? Wie wäre es mit einem winzigen Regenbogenkuchen? Sie haben wahrscheinlich viele Regenbogenkuchen in voller Größe gesehen. Aber es ist etwas Besonderes, einen kleinen Regenbogenkuchen zu haben. Sie sind nur die Eintrittskarte, um jedem ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, insbesondere einem Ehrengast zum Geburtstag! Diese sind einfach herzustellen und aufgrund der Gefrierzeit ein fantastischer Kandidat für „Make-Ahead“. Das Pergamentpapier ist eigentlich der wichtigste Teil des Rezepts - die Schichten sind so dünn, dass es keine andere Möglichkeit gibt, damit umzugehen. Das Pergamentpapier bietet sowohl Stabilität als auch Beweglichkeit! Teilen Sie den Kuchenteig gleichmäßig in sechs Schalen. (Präzision ist hier wichtig, seien Sie also vorsichtig!) Während Sie jede Schicht vorbereiten, können Sie die Seiten mit Binderclips sichern, um das Verteilen des Teigs zu erleichtern. Wenn Sie eine leichte Berührung mit einem Spatel haben, müssen Sie möglicherweise nicht befestigt werden und können die Clips überspringen. Denken Sie daran, die Clips vor dem Backen zu entfernen! Seien Sie gewarnt, die gebackenen Schichten sind dünn. Möglicherweise haben Sie irgendwann im Montageprozess einen Layer-Unfall / Vorfall / eine Katastrophe. Mach dir keine Sorgen! Montieren Sie einfach die Schichtteile im Puzzle-Stil über der vorherigen Schicht, zerdrücken Sie sie ein wenig und seien Sie beim Zuckerguss dieser Schicht besonders vorsichtig. Wiederholen Sie den Vorgang mit den verbleibenden Ebenen, bis Sie zur letzten Ebene gelangen. Frost das nicht. Wickeln Sie als nächstes die Pfanne für den Gefrierschrank ein. Wickeln Sie es zuerst mit einer Schicht Pergamentpapier und dann mit schwerer Folie ein. Legen Sie ein kleines Schneidebrett und / oder eine Pfanne auf den eingewickelten Kuchen und fügen Sie ein paar Pfund schwere, gefrierfreundliche Gegenstände hinzu. Sie möchten den Kuchen etwas verdichten, da dies Ihnen hilft, gleichmäßige Schichten zu bilden. Lassen Sie den Kuchen einige Stunden oder über Nacht einfrieren.
  • Wenn Sie alle Runden geschnitten haben, geben Sie jeweils ein wenig Zuckerguss und ein paar Streusel darauf. Oder Sie können die klassische Route gehen und auch die Seiten vereisen. Aber diese Kuchen sind so bunt, dass Sie vielleicht nur die Seiten nackt lassen möchten! Sie werden so oder so großartig aussehen! Ich hoffe, Sie haben Spaß mit diesen Teeny Tiny Rainbow Cakes!

Schau das Video: REAL, but mini colorful RAINBOW - UNICORN cake with sprinkles sugarrainbow cookies