Neue Rezepte

Wissenschaft beweist, dass „Fettsteuer“ funktionieren könnte und mehr News

Wissenschaft beweist, dass „Fettsteuer“ funktionieren könnte und mehr News


Im heutigen Media Mix verschüttet ein Lastwagen 36.000 Pfund Joghurt, und Jamie Oliver erhält einen Harvard-Preis

Arthur Bovino

Medienmix

The Daily Meal bringt Ihnen die größten Neuigkeiten aus der Food-Welt.

Fettsteuerstudie: Eine neue Studie, die im British Medical Journal veröffentlicht wurde, ergab, dass eine hohe Steuer auf ungesunde Lebensmittel tatsächlich dazu beitragen kann, die Fettleibigkeit zu verlangsamen. [abc Nachrichten]

Jamie Olivers nächste Revolution: Der gesunde Starkoch wird am 22. Mai den Healthy Cup Award der Harvard School of Public Health erhalten, nachdem er am 19. Mai den Food Revolution Day ins Leben gerufen hatte. [Boston Globe]

Convenience Store verlangte 716 Millionen US-Dollar: Eine Jury verlangte von einem Lebensmittelladen 716 Millionen US-Dollar für den Verkauf von Alkohol an einen Teenager, der einen Mann bei einem Unfall mit Alkohol am Steuer getötet hatte. [FOX 13 Nachrichten]

LKW verschüttet Ladung Joghurt: Bei einer mit Sicherheit chaotischen Aufräumaktion wurden bei einem Unfall mit einem Sattelschlepper 18 Tonnen griechischer Joghurt auf einer New Yorker Autobahn verschüttet. [AP]


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman Die Stadt und die Säule wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr und der TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für Sie und Clinton.“ „Ich habe Ihr Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Sie sind der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman Die Stadt und die Säule wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr. und TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für Sie und Clinton.“ „Ich habe Ihr Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Sie sind der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman Die Stadt und die Säule wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr. und TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für Sie und Clinton.“ „Ich habe Ihr Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Sie sind der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman Die Stadt und die Säule wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr. und TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für Sie und Clinton.“ „Ich habe Ihr Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Sie sind der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman Die Stadt und die Säule wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr. und TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für dich und Clinton.“ „Ich habe dein Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Du bist der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman Die Stadt und die Säule wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr und der TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für dich und Clinton.“ „Ich habe dein Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Du bist der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman Die Stadt und die Säule wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr. und TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für Sie und Clinton.“ „Ich habe Ihr Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Sie sind der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman Die Stadt und die Säule wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr. und TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für dich und Clinton.“ „Ich habe dein Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Du bist der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman Die Stadt und die Säule wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr. und TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für dich und Clinton.“ „Ich habe dein Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Du bist der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Notizen aus dem Archiv weitergeben

Das Auftreten: Ex-Präsidenten-Profi-Tänzerin jetzt in den Zwielichtjahren Country-Club-Stammgast.

Hintergrund: Spross einer schicken politischen Familie: Großvater war der erste Senator von Oklahoma, Vater war im Kabinett des FDR als Luftfahrtadministrator, der junge Gore war der jüngste Amerikaner, der ein Flugzeug landete (er war 10). Sein Kommentar zu seinem Hintergrund: "Die Kinder der Berühmten sind etwas anders als die Kinder aller anderen, auch die der Reichen."

Bewertung: Hat umfangreiche und ziemlich lesbare Romane hervorgebracht – Julian, Myra Breckinridge, Burr – die niemand liest. Besser bekannt dafür, Ben Hur geschrieben zu haben, Essays zu schreiben und für monumentale Unbescheidenheit.

Selbsteinschätzung: "Meine Kritiker ärgern sich über alles, was ich vertrete: Sex, Reichtum und Talent."

Die Aufsätze: Verbringt viel Zeit damit, Epigramme auszugleichen und demonstrativ keine Infinitive aufzuspalten.

trägt immer bei sich: Seine Kreditkarten, seine Schlüssel und sein Lernen.

Großes Thema: Das amerikanische Imperium ist in einem so schlechten Zustand, dass es Gores Warnungen nicht beherzigen wird. Ergo ist das amerikanische Imperium in einem wirklich schlechten Zustand.

Bester Satz: In seinem gefeierten schwulen Roman The City and the Pillar wird der Penis eines Mannes als "blasser Steinbruch" eines anderen Mannes bezeichnet.

Was die Kritiker sagen: "Man hatte vergessen, dass englische Prosa so geschrieben werden kann."

Was die Kritiker meinen: Genau das.

Seine größten Feinde: William F Buckley Jr und der TV-Evangelist Pat Robertson, der ihn den Antichristen nannte (für seinen neuesten Roman Live From Golgotha).

Wer Gore gerne in einem anderen Leben wäre: Cassandra Edith Wharton Europäerin.

Sag nicht: „Ich stimme definitiv für dich und Clinton.“ „Ich habe dein Buch „Die Erde im Gleichgewicht“ geliebt.“ „Du bist der Typ, über den Martin Amis einmal geschrieben hat …“


Schau das Video: Professor und Student unterhalten sich: Gibt es Gott?