Neue Rezepte

Super schnelle Speck-Kartoffel-Pfanne

Super schnelle Speck-Kartoffel-Pfanne


3

Nehmen Sie die Steamers™ aus der Mikrowelle, legen Sie sie auf zwei Teller, bestreuen Sie sie mit Speckstückchen und belegen Sie sie mit einem Spiegelei.


Bratkartoffeln und Eier

Ein herzhaftes Frühstück für die Tage, an denen Sie aufwachen und sich fühlen, als wären Sie in Ihren Träumen gerade einen Marathon gelaufen!

Zutaten

  • 5 Scheiben Speck
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 1 ganze mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 ganze rote Paprika, gewürfelt
  • ¼ Teelöffel Gewürzsalz plus mehr zum Abschmecken
  • ¼ Teelöffel Schwarzer Pfeffer
  • 4 ganze mittelbraune Kartoffeln, gewürfelt
  • 4 ganze große Eier
  • Schnittlauch, gehackt, zum Garnieren

Vorbereitung

Speck in eine gusseiserne Pfanne geben. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und stellen Sie die Temperatur auf 400 ° F. Speck etwa 15 Minuten kochen und aus dem Ofen nehmen. Drehen Sie die Ofentemperatur auf 350 ° F.

Speck aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Stellen Sie die Pfanne mit heißem Speckfett bei mittlerer Hitze auf den Herd. Knoblauch, Zwiebel und rote Paprika etwa 5-7 Minuten anbraten. Fügen Sie gewürztes Salz und schwarzen Pfeffer hinzu.

Kartoffeln in die Pfanne geben und 10-12 Minuten braten oder bis die Kartoffeln gerade anfangen zu bräunen. Den Speck in die Pfanne zerbröseln und umrühren. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd.

4 Mulden in die Kartoffeln formen und die Eier aufschlagen. Eier mit Salz der Saison bestreuen.

Stellen Sie die Pfanne wieder in den 350ºF-Ofen und backen Sie, bis die Eier durchgegart sind, etwa 15 Minuten für festes Eigelb, 10-12 Minuten für leicht flüssiges Eigelb.

Mit frischem Schnittlauch, mehr Salz der Saison und einer Prise scharfer Sauce garnieren, falls gewünscht.


Frühstückspfanne mit Speck, Ei und Kartoffeln

Frühstückspfanne mit Speck, Ei und Kartoffeln alles in einer Pfanne gemacht! Sie werden dieses einfache Frühstücksrezept lieben. Was kann besser sein als käsige Kartoffeln, knuspriger Speck und über einfache Eier? Das könntest du sogar zum Abendessen haben!


Frühstückspfanne mit Speck, Ei und Kartoffeln

Ich bin ganz ehrlich, ich bin kein großer Frühstücksmensch, wahrscheinlich weil ich kein Morgenmensch bin. Mein Neffe Sam und seine Frau kamen dieses Wochenende zu Besuch und ich wusste, dass ich mein Frühstücksspiel verbessern musste.

Meine Schwester kochte ihren fünf Jungs an jedem …er…Tag… ihrer Kindheit ein warmes Frühstück. Kaltes Müsli war keine Option. Ich erzähle ihr immer wieder, dass sie all ihre zukünftigen Ehefrauen zum Scheitern verurteilt hat. Niemand kann diesen Erwartungen gerecht werden.

Ich dachte verzweifelt über Frühstücksideen für Sam und Mirandas Besuch nach. Dinge, die ich für sie machen konnte, während ich versuchte, meine anderen Kinder zur Schule zu bringen. Am Ende habe ich diese flauschigen Pfannkuchen mit hausgemachtem Buttermilchsirup gemacht (Rezept kommt), diese weichen Zimtschnecken (habe diese am Vorabend gemacht) und diese Jelly Roll Pancakes am Wochenende.

Diese Frühstückspfanne mit Speck, Ei und Kartoffeln sollte auf der Speisekarte stehen, aber ich bin nicht ganz dazu gekommen. Dieses Rezept ist aber so einfach! Es ist eine Frühstückspfanne, die alles in einer Pfanne gemacht wird!

SHREDDED vs COUNTRY STYLE (CUBED) HASH BROWNS

Ob Sie Ihre Kartoffeln zerkleinert oder gewürfelt mögen, hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Was ich weiß ist, dass für beide Arten von Rösti der Schlüssel zum Kochen dies ist. Versuchen Sie, sie nicht umzudrehen. Der beste Weg, um dieses schöne braune knusprige Äußere zu erhalten, besteht darin, sie auf der Pfanne sitzen zu lassen und diese schöne braune Kruste zu erhalten.

KANN ICH FRISCHE KARTOFFELN IN DIESER FRÜHSTÜCKSKILLET VERWENDEN?

Unbedingt. Wenn Sie frische Kartoffeln verwenden möchten, schälen und würfeln Sie die Kartoffeln und kochen Sie sie nach Rezeptanleitung. Normalerweise liebe ich frische Kartoffeln, aber die gefrorenen Kartoffelwürfel sind sehr praktisch und haben alle eine einheitliche Größe.

MUSS ICH KNOBLAUCH HINZUFÜGEN?

Nein! Ich meine, Knoblauch scheint nicht wirklich eine Frühstückszutat zu sein. Ich kann mir nicht helfen. Ich liebe den Geschmack. Wenn Sie es zum Frühstück machen, können Sie es ganz weglassen. Aber da ich dies eher zum Brunch oder sogar zum Abendessen mache, liebe ich den zusätzlichen Geschmack.


Speck-Ranch, Kartoffel-, Ei- und Spinat-Frühstücksauflauf

Dieses Rezept für einen Frühstücksauflauf mit Speck-Ranch, Kartoffeln, Ei und Spinat kommt mir sehr nahe Low-Carb-Frühstücksauflauf mit Speck, Ei und Spinat Rezept.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bitte lesen Sie meine vollständige Offenlegung hier. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Schichten sind der Schlüssel für dieses Rezept!

Ich habe nur kleine Änderungen an meinem vorherigen Rezept vorgenommen. Ich fügte Kartoffeln und Ranchgewürz hinzu. Wenn es kaputt ist, warum reparieren? Ich liebe es, mehrere Variationen desselben Rezepts zu kreieren. Das Variieren eines bestehenden Rezepts sorgt dafür, dass ich nie müde werde, dasselbe zu essen.

Mein Lieblingsspeck ist der ungehärtete, nitratfreie von Trader Joe&rsquos. Gereifter Speck wird mit Natriumnitrat gepökelt, um die Farbe und den Geschmack zu bewahren. Natriumnitrate wurden mit Krebs in Verbindung gebracht. Roher Speck wird mit Meersalz und/oder Sellerie gepökelt, also keine Nitrate. Ungeheilter, nitratfreier Speck wird schneller schlecht als normaler Speck. Behalte das auf jeden Fall im Hinterkopf.

Sie können Truthahnspeck, Wurst, Hühnerwurst oder so ziemlich alles, was Sie möchten, für dieses Rezept ersetzen. Bist du milchfrei? Käse einfach weglassen. Dieses Rezept ist sehr anpassungsfähig.


Pfannengulasch

Dieses fleischige, freche Pfannengulasch schmeckt genau wie Mama es früher gemacht hat. Gemelli, Rotini oder andere spiralförmige Nudeln kleben an Ihren Rippen und halten die Sauce schön fest. Verwenden Sie eine beliebige Nudelform, die Sie zur Hand haben. Der Kauf von gewürfelten Tomaten in Dosen mit Knoblauch spart eine Zutat, aber Sie können auch gehackten frischen Knoblauch hinzufügen, wenn Sie es vorziehen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 (1 1/2 Pfund) Rocksteak oder Klappensteak
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel gemahlener getrockneter Chipotle-Pfeffer
  • 2 Esslöffel Speckfett
  • 1 gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Teelöffel Salz, geteilt
  • ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 2 (15 Unzen) Dosen Pintobohnen, gespült und abgetropft
  • 1 ½ Tassen Wasser oder Hühnerbrühe, plus mehr nach Bedarf
  • 1 (14 Unzen) Beutel Mais-Tortilla-Chips
  • 12 Unzen geriebener Cheddar-Käse
  • 12 Unzen geriebener Monterey Jack-Käse
  • 1 Avocado – geschält, entkernt und gewürfelt
  • ½ Tasse gehackte weiße Zwiebel oder nach Geschmack
  • 2 reife Tomaten, gehackt oder mehr nach Geschmack
  • 1 Jalapenopfeffer, entkernt und gehackt
  • ½ Tasse Sauerrahm zum Bestreichen
  • ½ Tasse gehackter frischer Koriander

Beide Seiten des Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Steak kochen, gelegentlich wenden, bis mittlerer Gargrad, etwa 6 Minuten pro Seite. Ein in die Mitte eingesetztes Instant-Read-Thermometer sollte 135 bis 140 Grad F (60 Grad C) anzeigen. Fleisch in eine Schüssel geben, damit es ruhen kann.

Gießen Sie einen Spritzer Wasser in die Pfanne umrühren, um gebräunte Stücke herauszukratzen und die Pfanne abzulöschen. Diese Flüssigkeit über das Fleisch gießen. Fleisch vollständig abkühlen lassen.

Wenn das Fleisch vollständig abgekühlt ist, schneiden Sie es mit dem Getreide dick (ca. 1/2 Zoll) und schneiden Sie es dann in dünnere Streifen. Würfeln Sie, indem Sie gegen die Faser in Stücke schneiden. Übertragen Sie das gehackte Steak zurück in die Schüssel mit den Bratenfetten.

Speckfett bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen. Fügen Sie Zwiebeln und eine Prise Salz hinzu und rühren Sie, bis sie weich sind, 5 oder 6 Minuten. Oregano einrühren. Pintobohnen und Wasser hinzufügen. Zurück zum Köcheln bringen und kochen, bis die Zwiebeln weich und süß sind, etwa 5 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig.

Die Bohnen mit einem Kartoffelstampfer bis zur gewünschten Konsistenz zerdrücken. Fügen Sie bei Bedarf zusätzliche Flüssigkeit hinzu, um Ihre bevorzugte Textur zu erreichen. Das restliche Salz nach Geschmack hinzufügen. Vom Herd nehmen.

Backofen auf 450 Grad F (230 Grad C) vorheizen.

Tortilla-Chips etwa 2 oder 3 tief in eine hitzebeständige Pfanne geben. (Sie benötigen möglicherweise mehr als eine Pfanne.) Bedecken Sie die Chips mit einem Löffel Bohnen und einer großzügigen Handvoll Steakstücke. Mit geriebenem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist und die Ränder braun werden, etwa 10 Minuten.

Gewürfelte reife Avocado, gewürfelte Zwiebeln, gewürfelte Tomaten und gewürfelte Jalapenos darüberstreuen. Nachos mit Sauerrahm beträufeln und mit gehacktem Koriander garnieren.


Ähnliches Video

Eine köstliche Art, Kartoffeln und Rüben zu servieren. Wir hatten jedoch wenig Rüben, also fügten wir der Mischung einige Karotten hinzu, was großartig war. Für eine richtige Bräunung unterstütze ich den Vorschlag, 2 Pfannen zu verwenden. Ich habe das Rezept halbiert und mein Gemüse ist schön knusprig geworden.

Sehr gut. Ich habe eine 12-Zoll-Gusseisenpfanne verwendet und das Gericht ist großartig geworden. Ich habe 3 mittelgroße Rüben und etwa 4 mittelgroße Kartoffeln verwendet. und ich habe 4 Scheiben Speck verwendet und dann das Fett abgelassen. Ich habe etwas Olivenöl hinzugefügt, da die Pfanne während des Kochens etwas trocken schien. Werde es auf jeden Fall wieder machen. Diese würden auch mit Schweinefleisch kochen.

Ich habe eine viel kleinere Portion als das Rezept vorgeschlagen und es war perfekt als Beilage für 3 Personen. Es erhielt begeisterte Kritiken von allen. Werde das auf jeden Fall wieder machen!

Herrlich gut! Wir haben die Zwiebel in einer Mandoline in superfeine Fäden geschnitten, die sich gut vermischten und das Gemüse leichter drehen ließen. Je mehr wir sie gewendet haben, desto besser wurden sie gebräunt. Die Aromen waren großartig und das Öl wurde absorbiert, so dass das Gericht nicht fettig war. Das nächste Mal, und wir planen, dies wieder zu tun, werden wir zwei Pfannen verwenden, wie unten vorgeschlagen.

Danke für die ganzen Rezepttipps. Ich habe das Gemüse kleiner gewürfelt, das Öl weggelassen und mir keine Sorgen um die Bräunung gemacht. Ich dachte, die Reste (und es gab nur wenige) wären eine gute Ergänzung zu Erbsensuppe. Das nächste Mal denke ich, dass ich es vegetarisch probieren werde, das Öl wieder hineingeben, Apfelessig und etwas Flüssigrauch verwenden.

Der Geschmack dieses Gerichts war sehr schön, aber ich fand es zu viel Fett. Mit dem Fett, das aus einem halben Pfund Speck gerendert wird, sehe ich keine Notwendigkeit für die zusätzlichen 2 EL Öl. Der Speck war so überwältigend, dass wir den Essig nicht einmal schmecken konnten. Wie andere bemerkten, wurde das Gemüse nie knusprig.

Ok, es war lecker, aber ich habe eine Frage. Wie groß ist Lidias Pfanne, damit sie all das Gemüse genug verteilen kann, um eine schöne, gleichmäßige Bräunung zu erzielen? haha Ich würde auf jeden Fall die folgenden Vorschläge beherzigen, um das Gemüse im Ofen zu bräunen, nachdem es den köstlichen Essig aufgenommen hat. Dies ist eine großartige Verwendung für Rüben. Ich baue jeden Herbst ein riesiges Rübenbeet an, weil ich denke, dass irgendwo geschrieben steht, dass Südländer wachsen sollen und jeder viel Rübengrün. Ich liebe meinen fairen Anteil an Grüns, aber ich liebe die Rüben noch mehr. Dies ist ein großer Nutzen für sie.

Serviert diese zusammen mit den meisten Lidia-Menüs für eine Dinnerparty und hatte schreckliche Ergebnisse. Sie sind nie braun geworden wie auf dem Foto. Wenn ich es noch einmal versuchen würde, würde ich sie einfach in einem heißen Ofen rösten, bis sie braun und knusprig sind, da meine auf dem Herd matschig und nicht gebräunt waren. Geschmack war jedoch gut.

lecker. Statt Speck habe ich Pancetta verwendet. Die Garzeit war deutlich länger als angegeben und benötigte sogar Zeit im 400-Grad-Ofen (mit dem Schweinefilet, das ich dazu servierte). Das nächste Mal würde ich die Menge an Kartoffeln und Rüben auf jeweils 1 Pfund reduzieren und in kleinere Würfel schneiden.

Lecker und gut für alternde Rüben geeignet, aber ich würde nicht überstürzen, welche zu kaufen, nur um sie zuzubereiten. Hatte mit gegrilltem Hühnchen, Kürbis und Salat.

Sehr lecker! Ich habe die Rüben-Kartoffel-Mischung für weniger als empfohlen gekocht und die Mischung anschließend auf 2 gusseiserne Pfannen aufgeteilt, um sie richtig zu bräunen.

Der Geschmack war gut (wir mögen die Mischung aus Rüben und Kartoffeln), aber die Textur war falsch - die Kartoffeln waren ein Brei, wodurch das Ganze schrecklich klebte und die Rüben immer noch knusprig waren.

Mein Mann ist kein Rübenfan, aber er hat die Gemüsemischung sehr genossen und hatte sogar eine zweite Portion. Serviert mit geschmortem Rotkohl und Schweinebraten. Yum – eine großartige Möglichkeit, den frühen Herbst zu genießen.


3 Esslöffel Olivenöl oder übrig gebliebene Speckstreifen

4 Karotten, geschabt und in dünne Scheiben geschnitten

1 Zwiebel, geschält und gehackt

4 Esslöffel Butter (optional)

1/2 Kopfkohl, gehackt oder zerkleinert

4 bis 5 Kartoffeln, geschält und gewürfelt

Speck kochen, aus der Pfanne nehmen, abtropfen lassen und beiseite stellen. Zwiebeln und Karotten in Speckstreifen oder Olivenöl weich dünsten. Butter, Kohl, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Kurkuma einrühren. Aufgedeckt etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, dabei ein paar Mal rühren. Kartoffeln hinzufügen, abdecken und köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind, oder weitere 20 Minuten. Vor dem Servieren Speckscheiben darüberbröckeln. Ergibt 6 bis 8 Portionen. Genießen Sie.


  • 1 Esslöffel Speckfett
  • 1 gehäufte Tasse gewürfelter Schinken (Hickory oder Apfelholz geräuchert)
  • 1/2 Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • 1/3 Tasse gewürfelter grüner Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1/2 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 8 vorgekochte mittelgroße Rothautkartoffeln, in Achtel geschnitten
  • 1 gehäufte Tasse geriebener extra scharfer weißer Cheddar-Käse
  1. Den Grill vorheizen und den Rost auf die höchste Position stellen.
  2. In einer 10 Zoll ofenfesten Pfanne Speckfett bei mittlerer Hitze schmelzen. Sobald er heiß ist, fügen Sie den Schinken hinzu und kochen Sie ihn etwa 6 Minuten, bis er knusprig und golden ist, bevor Sie ihn in eine kleine Schüssel geben.
  3. Fügen Sie die Zwiebel und den Pfeffer in die Pfanne hinzu, rühren Sie um und kochen Sie 5 Minuten lang oder bis sie gerade anfangen weich zu werden. Knoblauch und Thymian dazugeben und 1 Minute kochen lassen.
  4. Geben Sie die Kartoffeln und den Schinken in die Pfanne und mischen Sie sie vorsichtig mit den Zwiebeln und Paprika, bis die Kartoffeln durchgewärmt sind. Schütteln Sie die Pfanne, damit alles eine gleichmäßige Schicht erhält. Mit Käse belegen und 2 bis 3 Minuten unter den Grill gleiten lassen. Passen Sie genau auf, damit es nicht brennt.
  5. Mit nach Belieben gekochten Eiern und gebutterten Toastscheiben servieren.
  6. *Ich habe meine Kartoffeln etwa eine Stunde lang bei 400 Grad geröstet oder bis eine Gabel sie leicht durchstechen kann. Lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie in Achtel schneiden.

  • 4 große Yukon-Goldkartoffeln
  • 4 Esslöffel gesalzene Butter
  • 5 Scheiben Speck, in 1/4-Zoll-Stücke gehackt
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  1. Backofen auf 425°F (217°C) vorheizen. Kartoffeln säubern und trocken tupfen.
  2. Schneiden Sie vertikale Scheiben in die Kartoffel, 1/8 bis 1/4 Zoll breit. Machen Sie die Scheiben tief, aber schneiden Sie die Kartoffel nicht ganz durch.
  3. Die Butter in dünne Stücke schneiden und dann halbieren. Butterscheiben abwechselnd in die Kartoffelschlitze legen. Mit koscherem Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Kartoffeln auf ein Blech oder in eine Auflaufform geben und 40 bis 45 Minuten backen, dabei alle 15 Minuten mit der geschmolzenen Butter bestreichen. Kartoffeln sind fertig, wenn die Haut knusprig ist und sich das Fruchtfleisch leicht mit einer Gabel einstechen lässt.
  5. Während die Kartoffeln backen, in einer mittelgroßen Pfanne Speck auf mittlerer Höhe braten, bis das meiste Fett goldbraun ist. Speck mit einem Schaumlöffel herausnehmen und zum Abtropfen auf ein Küchenpapier legen.
  6. Kartoffeln mit Käse belegen (Sie können etwas Käse in die Schlitze schmiegen) und abdecken, damit der Käse schmilzt (oder für einige Minuten in den warmen Ofen zurückstellen). Die Kartoffeln mit dem Speck belegen und warm servieren.

Schau das Video: AMX 13 105 - der 10er SCOUT bringt die super schnelle ENTSCHEIDUNG - wot deutsch,WORLD of TANKS!