Die besten Rezepte

Mini Peach Cobbler

Mini Peach Cobbler


Einfacher, süßer Pfirsichschuster, in einer Muffinform für individuelle Portionen gebacken.MEHR +WENIGER-

2

Teelöffel Backpulver

4

Esslöffel (1/2 Stick) geschmolzene Butter

2

Dosen (je 8 Unzen) gewürfelte Pfirsiche

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 375 ° F vorheizen. Tassen einer normal großen Muffinform mit Cupcake-Liner auslegen. Fügen Sie 1 Teelöffel geschmolzene Butter zum Boden jedes Liners hinzu.

  • 2

    Zucker, Mehl, Backpulver, Salz und Milch von Hand mischen. Geben Sie 2 Esslöffel Teig in jede Cupcake-Folie auf die geschmolzene Butter.

  • 3

    In jede Dose 1 Esslöffel gewürfelte Pfirsiche auf den Teig geben. Mit braunem Zucker und Zimt bestreuen.

  • 4

    20 Minuten backen. Lassen Sie die Mini-Pfirsichschuster fast vollständig abkühlen, bevor Sie sie aus der Pfanne nehmen.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
225.5
% Täglicher Wert
Gesamtfett
8,3 g
13%
Gesättigte Fettsäuren
5,1 g
26%
Cholesterin
21,8 mg
7%
Natrium
85,6 mg
4%
Kalium
112,1 mg
3%
Gesamte Kohlenhydrate
37,9 g
13%
Ballaststoffe
1,4 g
6%
Zucker
28,6 g
Protein
2,0 g
Vitamin C
3.20%
3%
Kalzium
8.30%
8%
Eisen
3%
3%

Börsen:

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Haben Sie sich jemals gefragt, warum wir "Pfirsichschuster", Pfirsichschuster, nennen? Wie sich herausstellt, ähnelt der flauschig-zarte Keks auf diesem klassischen südländischen Dessert zufällig Kopfsteinpflaster, von dem der Name „Schuster“ stammt. Sie fragen sich vielleicht auch, wie wir es geschafft haben, dieses bereits unwiderstehliche Dessert noch weiter zu verbessern. Die Antwort? Wir haben es natürlich entzückend klein gemacht! Unsere Mini-Pfirsichschuster sind so süß, butterartig und köstlich wie jeder Pfirsichschuster in voller Größe, ganz zu schweigen davon, dass sie neben einer Kugel Vanilleeis genauso gut serviert werden.

Schau das Video: How to make Peach Cobbler. Canned Peaches. Fast