Neue Rezepte

Fisch in Tomatensauce mit Wein

Fisch in Tomatensauce mit Wein


  • 1 kg mehr
  • 100 g rote Zwiebel
  • 100 ml Olivenöl
  • 600 g Tomaten
  • 70 ml trockener Weißwein
  • wenig Mehl (optional)
  • ½ grüner Anschluss
  • 50 g Tomatenmark
  • Ein paar Lorbeerblätter
  • Süßer Boya
  • Ein Currypulver
  • Thymian
  • Pfeffer
  • Gewürze für Fisch
  • Ein paar Zitronenscheiben
  • Ein paar Knoblauchzehen

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Fisch in Tomatensauce mit Wein:

Der Fisch wird ausgenommen, gewaschen, portioniert, mit einem sauberen Tuch gut abgewischt, von allen Seiten gewürzt und abkühlen gelassen. Die Tomaten werden in kochendem Wasser gekocht, einige Minuten ruhen gelassen und dann geschält.Die Zwiebel in Ringe oder Julienne schneiden, in heißem Öl kochen, die gemischten Tomaten, Lorbeerblätter und Gewürze hinzufügen. 5 Minuten köcheln lassen, dann das Tomatenmark dazugeben (wer will kann noch etwas Mehl in die Sauce geben). Nachdem es abgenommen hat und eine dickere Sauce gebildet wurde, fügen Sie die Zitronenscheiben hinzu. Legen Sie den Fisch in eine tiefe Schale, geben Sie den gehackten Knoblauch hinzu und gießen Sie die Tomatensauce darüber. 20 Minuten backen und zum Schluss den Wein dazugeben. Mit grüner Petersilie und natürlich einem Glas Weißwein servieren.


  • 1 kg Filets über Fisch (ich habe Alaska Pollok verwendet, passt aber sehr gut zu Karpfen, Karausche, Forelle)
  • 5-6 Knoblauchzehen
  • 5 große Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Thymian
  • 120 ml Olivenöl
  • Petersilie zur Dekoration

Wir schneiden die Tomaten und den Knoblauch in Scheiben, waschen die Fischfilets und trocknen sie mit Küchenpapier.In einem Blech, das in den Ofen geht, legen wir Backpapier und legen eine Reihe von Fisch, Knoblauchscheiben und eine Reihe von Tomaten und Fisch , Knoblauch und Tomaten, bis alle Zutaten fertig sind.

Mit Salz, Pfeffer, Thymian bestreuen und das Olivenöl über die gesamte Oberfläche gießen.

Mit Alufolie abdecken und in den vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze ca. 25-30 Minuten schieben, in den letzten 10 Minuten die Folie nehmen und den Saft formen lassen.

Heiß mit gehackter Petersilie bestreut servieren. Sport am Arbeitsplatz und guten Appetit!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Ähnliche Rezepte:

Mist mit Holzsauce (Seemann)

Karpfen mit Madera-Sauce (Matelot) zubereitet mit frischen oder Dosenpilzen, Karotten, Rot- und Rotwein

Karpfen mit Oliven und Schnittlauch

Karpfen mit Oliven und Schnittlauch, zubereitet mit Tomatenmark und Weißwein, aromatisiert mit grüner Petersilie

Geräucherter Karpfen in Soße

Geräucherter Karpfen zubereitet mit Milch und Sauerrahm und kleinen Tomaten, gewürzt mit Lorbeerblättern, Pfefferkörnern und Zwiebeln


Vorbereitung:

1. Das Fischfilet anfeuchten - Pangasius & # 8211 mit einem Küchentuch so zubereiten, dass es nicht zu nass wird, die Filets mit Salz und Pfeffer bestreuen und in einer heißen Pfanne von jeder Seite 2 Minuten braten. Nach dem Braten auf einem Teller herausnehmen.

2. Den Juliennepfeffer schneiden und in einer heißen Pfanne kurz anbraten. Nach 2 Minuten nach Belieben Chiliflocken oder einen Teelöffel süßen oder scharfen Paprika hinzufügen. Umrühren und eine weitere Minute aushärten lassen.

3. Schneiden Sie die Tomaten in kleine Würfel. Es muss nicht vorher geschält werden, aber wer es lieber möchte, kann dies tun. Die Tomaten zu den Paprika in die Pfanne geben. Ein Glas Weißwein aufsetzen und etwas Zitronenschale abreiben, nur den gelben Teil. Umrühren und 15 Minuten köcheln lassen, bis sie reduziert sind. Wenn Sie eine dickere Sauce wünschen, lassen Sie sie mehr kochen.

4. Schälen Sie den rumänischen Knoblauchkopf & # 8211 weniger schnell & # 8211 und tragen Sie ihn auf die Knoblauchpresse oder auf eine Reibe. Verwenden Sie eine Menge Knoblauch, wenn Sie Knoblauch essen. Diesen Knoblauch mit etwas Olivenöl und einer Prise Salz einreiben. Wenn die Sauce nach Belieben abgefallen ist, den Knoblauch hinzufügen und mischen. Wir geben ein frisch gemahlenes Pfefferpulver. Abschmecken und mit Salz würzen. Wir stoppen das Feuer.

5. Das Fischfilet von Hand in Stücke brechen und auf die Sauce legen. Mit frischer Petersilie garnieren.


Beim ersten Mal kochen wir Nudelwasser, etwa 1 l auf 100 g.

In der Zwischenzeit das Öl erhitzen und die fein gehackten Zwiebeln und Sellerie, die fein geriebene Karotte erhitzen, bis das Gemüse weich ist, einige Esslöffel Wasser hinzufügen, damit es nicht anbrennt.

Dann das Tomatenmark, gut abgetropfte Kichererbsen, Salz, Pfeffer und Rosmarin dazugeben und noch ein paar mehr dazugeben, um die Aromen zu kombinieren und fertig ist die Sauce.

Die abgetropften Nudeln gut vermischen und sofort essen Kichererbsennudeln Sie sind köstlich, nahrhaft und ich lade Sie ein, sie zu probieren.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Zutaten für das Pasta-Rezept von Amatriciana

  • - 160 g trockene Nudeln (2 Portionen)
  • - 100 g Kissen (oder Pancetta, wenn Sie keine Kissen finden)
  • - Eine Dose Tomaten von guter Qualität
  • - Eine kleine Zwiebel
  • - 2 Knoblauchzehen
  • - 1 Esslöffel Olivenöl
  • - 50 ml trockener Weißwein (Chardonnay)
  • - 50 g Pecorino-Ra

Gesamte Vorbereitungszeit

& ndash Nudeln kochen: 15 Minuten (6 Minuten nach dem Kochen von Wasser oder gemäß den Anweisungen auf der Packung)
& ndash Saucenzubereitung: 15 Minuten
& ndash Abschluss: 5 Minuten

Notwendige Werkzeuge

& ndash Scharfes Messer
& ndash Ein Holz- oder Kunststoffboden, so fest wie möglich
& ndash Bratpfanne mit einem Durchmesser von 25-28 cm
& ndash Holz-/Silikonspatel
& ndash Pasta Kochtopf (laut Anleitung auf der Packung)

Zubereitung für Amatriciana Pasta, das klassische italienische Pastarezept mit Tomatensauce

Schritt 1:
Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Schneiden Sie die Kissen in Stücke. Guanciale ist Gänse- oder Schweinebacke, gesalzen und gereift.
Schritt 2:
Für Nudeln Wasser zum Kochen bringen. Ab dem Moment, in dem es kocht, können Sie die Nudeln hinzufügen und Sie haben nur noch 6 Minuten Zeit!
Schritt 3:
Das Olivenöl in die Pfanne geben und die Pfanne auf niedriger bis mittlerer Hitze halten. Fügen Sie die Kissen / Pancetta hinzu und lassen Sie es 5-6 Minuten bräunen. Arbeiten Sie nur bei niedriger Hitze, um das Fett langsam aus dem Fleisch zu extrahieren.
Schritt 4:
Nachdem das Fleisch gebräunt ist, mit Weißwein ablöschen und die Hitze erhöhen. Lassen Sie den Alkohol verdunsten (2-3 Minuten)

Amatriciana Pasta, klassisches italienisches Pastarezept mit Tomatensauce

Schritt 5:
Zwiebel, Knoblauch und Tomaten aus der Dose hinzufügen. Auf die Hälfte reduzieren lassen (5-6 Minuten).
Schritt 6:
Fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu. Wenn Sie die Sauce verdünnen müssen, können Sie 1-2 Esslöffel Nudelwasser verwenden & ndash bereichert den endgültigen Geschmack und die restliche Stärke hilft, die Sauce zu verdicken
Schritt 7:
Lassen Sie es zusammen 2-3 Minuten kochen. Den geriebenen Pecorino dazugeben und vermischen.

Nützlicher Hinweis

& ndash Es gibt viele Marken von Pasta von guter Qualität. Verwenden Sie eine gute Marke!
& ndash Sie können frische Nudeln anstelle von trockenen Nudeln verwenden
& ndash Verwenden Sie eine süßere Dose Tomaten (es muss nicht sauer sein, da die Sauce von der Säure des Weins erbt)
& ndash Einen Großteil der fehlenden italienischen Zutaten können Sie online bestellen!

Das Rezept und die Bilder gehören Marius Giorgian Constantin und er nimmt am Wettbewerb & bdquo teilDer große Herbstwettbewerb, mit garantierten Preisen, ohne Los zu ziehen & rdquo. Weitere von ihr veröffentlichte Rezepte finden Sie hier.


Senfsauce für Fisch

Da zu Weihnachten häufiger Fisch gegessen wird, überlegen wir uns, wie wir es beim Essen angenehmer machen können, ohne dass die Familie sagt: & # 8221 Wir haben den Fisch satt & # 8221!

Wir werden eine süß-saure Senfsauce zubereiten, die den Fisch schmackhafter macht und an anderen Tagen einen besonderen Geschmack der Geschmacksknospen zu wünschen übrig lässt.


Fischsaucen

Vorbereiten Fischsaucen lecker, mit Wein und Zitrone oder anderen wichtigen Zutaten. Konsultieren Sie diese Rezepte für Fischsaucen und verwandeln Sie Ihre Mahlzeiten in wahre Gaumenfreuden.

Lebensmittelart -

  • Aperitifs (247)
  • Getränke (60)
  • Suppen (61)
  • Desserts (362)
  • Geschirr (678)
  • Dichtungen (75)
  • Maurer- und Maurerarbeiten (12)
  • Salate (195)
  • Soßen (66)
    • Saucen für Fisch (17)
    • Spaghettisaucen (5)
    • Saucen für Frikadellen (5)
    • Saucen für Steaks (24)
    • Salatsaucen (18)
    • Saucen für Fleisch (23)
    • Saucen für Hühner (20)
    • Saucen zum Grillen (20)
    • Saucen für Kartoffeln (10)
    • Lachssaucen (5)
    • Saucen für Pizza (2)
    • Saucen für Püree (1)
    • Saucen für Pilze (1)
    • Rindfleischsaucen (13)
    • Weiße Soßen (11)
    • Scharfe Saucen (0)
    • Sahnesaucen (7)
    • Tomatensaucen (7)
    • Joghurtsaucen (5)
    • Knoblauchsaucen (11)
    • Griechische Soßen (1)
    • Fastensaucen (2)
    • Diätsaucen (1)
    • Scharfe Soßen (10)
    • Kalte Soßen (21)
    • Pastasaucen (5)

    Zubereitungsart +

    Nach der Saison +

    Die Hauptzutat +

    Vorbereitungszeit +

    Nach Herkunft +

    • Romanesti (113)
    • Italienisch (168)
    • Griechisch (19)
    • Amerikaner (39)
    • Bulgarien (2)
    • Französisch (26)
    • Chinesisch (19)
    • Inder (22)
    • Türkisch (17)
    • Mexikaner (12)
    • Spanisch (8)
    • Ungarisch (2)

    Nach dem Anlass +

    Nach dem Essen +

    Weitere Funktionen +

    Dutch Sauce gehört nicht zu den Saucen, die ihren Geschmack durch Einfachheit demonstrieren. Im Gegenteil, auch wenn es eine der Saucen ist.

    Die Tzatziki-Sauce stammt aus der griechischen Küche und wird sowohl zu Salaten mit Fleisch, Fisch oder Beeren als auch zu Steaks aussortiert.

    Die Frühlingszwiebelsauce ist ideal für Steaks aller Art und für Fisch, da sie durch die Kombination von Walnüssen und Fisch besonders aromatisch ist.

    Die Sauce mit Sauerrahm und Knoblauch ist eine weiße Sauce, die die Textur von Mayonnaise hat und als Salatdressing, als Sauce z.

    Jede Mutter freut sich, wenn ihr Baby gesunde und vitaminreiche Nahrung zu sich nimmt. Ich bin mehr als glücklich! Lachs mit.

    Die Fischsauce ist schnell zubereitet und besteht nur aus natürlichen und sehr gesunden Zutaten. Bereiten Sie die Fischsauce vor.

    Tzatziki ist eine sehr gute Sauce für die ganze Familie. Tzatziki ist eine griechische Sauce, die speziell für Salate entwickelt wurde, aber sie kann es sein.

    Wir bieten Ihnen ein weiteres Saucen-Rezept an, das Ihrem Kleinen, aber auch Ihrer ganzen Familie sicher gefallen wird: die Senfsauce mit Senf. Eine leichte Soße.

    Die italienische Küche ist eine unerschöpfliche Quelle einzigartiger und leichter Rezepte, die speziell für die Sommersaison entwickelt wurden. Einer der meisten.

    Wenn Sie gekochtes Fleisch, Fisch oder Gemüse aromatisieren möchten oder einfach nur etwas in der Speisekarte Ihres Kleinen ändern möchten, dann.


    Ähnliche Rezepte:

    Gebackene Makrele mit Tomatensauce und Klinge.

    Rezept für gebackenen Makrelenfisch mit Tomatensauce, Zitrone und grünem oder getrocknetem Dill

    Gebackene Sardinen mit Tomatensauce

    Ein einfaches, gesundes und leckeres Rezept für gebackene Sardinen mit Tomatensauce

    Kabeljau mit Tomaten-Gurken-Sauce

    Rezept für panierte Kabeljaufilet in U gebraten, serviert mit Tomatensauce, Gurke, Sauerrahm und Dill

    Karpfen auf einem Tablett mit Tomatensauce

    Gefangener Karpfen mit Tomaten-Knoblauch-Sauce, zubereitet mit Weißwein, Zwiebeln und Zitrone


    Schritte

    Die Zunge mit der Messerklinge gut reinigen und waschen.
    In Salzwasser aufkochen, nach dem Aufschäumen das Gemüse dazugeben und etwa anderthalb Stunden köcheln lassen. Wir können es mit einer Gabel probieren, wenn es leicht eindringt und sich die weiße Haut, die es umgibt, abzieht, ist es fertig.

    Entfernen Sie das Fleisch von einem Holzboden und entfernen Sie die weiße Haut.
    Dann in etwa fingergroße Scheiben schneiden.

    In eine Pfanne zwei Esslöffel Öl und fein gehackte Zwiebel geben.
    Ich nahm eine gekochte Karotte aus der Suppe und gab sie mit einer Gabel weiter, wenn die Zwiebel glänzte, fülle ich die Karotte, den Tomatensaft, ein Glas Suppe, in der er die Zunge gekocht hat, und den Rotwein. Etwa 5 Minuten kochen lassen und die Zungenscheiben mit einem Deckel abdecken.
    Bei schwacher Hitze salzen und pfeffern, bis die Sauce abnimmt.
    Als nächstes legen wir einige Salzkartoffeln für ein Püree.

    Ein köstliches Limba-Mittagessen mit Kartoffelsauce und Püree, ein Kohlsalat mit roter Bete und ein Rotwein.


    Video: arnold svartnegers cancer schnitzel