lu.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Rezept für Hühnchen-Parm-Sandwich

Rezept für Hühnchen-Parm-Sandwich


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Hähnchenstücke
  • Hühnerbrust
  • Panierte Hähnchenbrust

Klassisches italienisch-amerikanisches Gericht: knusprig panierte Hähnchenbrust mit käsiger Tomatensauce. Köstliches in einem Sandwich! Für eine schnelle Version verwenden Sie übrig gebliebene Pastasauce.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • Für das Huhn
  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 150 g italienische Semmelbrösel oder goldene Semmelbrösel gemischt mit 1 Esslöffel italienischer Gewürzmischung
  • Olivenöl
  • für die Soße
  • 2 (400g) Dosen gehackte Tomaten
  • 1 Esslöffel italienisches Gewürz
  • 4 EL Rotwein
  • 1 Teelöffel ungesalzene Butter
  • Salz und Pfeffer
  • Für den Käsebelag
  • 120g geriebener Mozzarella
  • 60g geriebener Parmesan
  • 4 weiche oder knusprige Brötchen

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:35min ›Fertig in:55min

  1. Legen Sie Ihre Hähnchenbrust zwischen zwei große Stücke Plastikfolie. Mit der glatten Seite eines Fleischklopfers oder Ähnlichem flach klopfen. Passen Sie auf, dass Sie das Fleisch nicht zerbrechen, aber Sie möchten es so klopfen, dass alles gleichmäßig etwa 6 mm (1/4 Zoll) dick ist.
  2. In einer Schüssel die Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer gut würzen. Beiseite legen.
  3. Legen Sie Ihre Paniermehlmischung auf einen Teller und würzen Sie sie gut mit Salz und Pfeffer (wenn Sie eine im Laden gekaufte Gewürzmischung verwenden, stellen Sie sicher, dass sie nicht bereits Salz und Pfeffer enthält).
  4. Holen Sie sich einen zusätzlichen Teller und legen Sie ihn für das Hühnchen beiseite, sobald es zubereitet ist.
  5. Nehmen Sie eine Hähnchenbrust, tauchen Sie sie in Ihre Eiermischung, dann in Ihre Semmelbrösel, stellen Sie sicher, dass jedes Stückchen bedeckt ist, und legen Sie sie auf den zusätzlichen Teller, den Sie beiseite stellen. Achten Sie darauf, eine Hand als Ihre „nasse Hand“ und eine als Ihre „trockene Hand“ zu bezeichnen, damit die Mischung am Huhn klebt und nicht an Ihnen! Fahren Sie fort, Ihr gesamtes Huhn zu beschichten.
  6. Eine Bratpfanne auf mittlere bis hohe Hitze vorheizen und den Boden der Pfanne mit Olivenöl bedecken – mehrere großzügige Esslöffel, je nach Pfannengröße. Kochen Sie Ihr Huhn in Chargen, um sicherzustellen, dass sie sich nicht überlappen. Nach Bedarf mehr Olivenöl in die Pfanne geben, die Pfanne nicht austrocknen lassen!
  7. Backen, bis sie knusprig und goldbraun sind, etwa 4 Minuten auf jeder Seite. Nach dem Garen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller legen, um überschüssiges Öl aufzusaugen.
  8. Backofen auf 175 C / Gas 3-4 vorheizen.
  9. Um Ihre Sauce zuzubereiten, gießen Sie alle Zutaten in einen Topf, bringen Sie sie zum Kochen und lassen Sie sie 10 bis 15 Minuten köcheln, bis die Sauce reduziert ist. Gelegentlich umrühren.
  10. Montagezeit! Nehmen Sie ein großes antihaftbeschichtetes Backblech mit Rand und legen Sie Ihre Hähnchenbrüste darauf, sodass sie sich nicht überlappen. Geben Sie ein paar großzügige Löffel Sauce auf jede Brust und bedecken Sie sie vollständig. Den Käse mischen und über die Käsemischung streuen und etwa 10 Minuten backen, bis der Käse goldbraun und sprudelnd ist.
  11. Legen Sie eine Hähnchenbrust in jedes Ihrer Brötchen und genießen Sie es.

Italienische Würze

Hier findest du das Rezept, um dein eigenes italienisches Gewürz zu mischen

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Wie macht man die besten Hühnchen-Parm-Sandwiches? Beginnen Sie mit großartigem Hühnchenparm

Dieser ganze Ausdruck über die Herstellung von Limonade mit den Zitronen, die Ihnen das Leben gibt, hat mich immer ein bisschen verblüfft. Warum machst du keine Vinaigrette? Oder hacken Sie sie vielleicht in Keile, um sie auf den knusprigen, in der Pfanne gebratenen Heilbutt zu spritzen, der auch auf Sie gefallen ist? Oder kurz vor dem Servieren etwas in Ihre Pfannensaucen spritzen, um sie aufzuhellen? Es gibt viele Dinge, die ich lieber mit den Zitronen meines Lebens als mit Limonade zubereiten würde.

Aber wenn das Leben Ihnen riesige Mengen überschüssigen Hühnchenparms gibt oder wenn Ihnen das Leben vielleicht ein halbes Dutzend Freunde gibt, die Hühnchenparm ohne lästige Utensilien essen möchten, dann gibt es nur eines zu tun: Machen Sie Hühnchen-Parm-Sandwiches.

Wie Sie dabei vorgehen, steht zur Debatte. Nachdem ich eine Woche lang Hühnchen-Parmesan-Rezepte getestet hatte, bevor ich zu meiner letzten Iteration kam, hatte ich viel Hühnchen zum Experimentieren. Ich habe einige Meinungen zu diesem Thema.

Zunächst einmal beginnen die besten Hühnchen-Parm-Sandwiches mit dem besten übrig gebliebenen Hühnchen-Parm. Das Rezept, das ich letzte Woche gepostet habe, mit seiner Buttermilchsole für saftige und würzige Ergebnisse und dem einzigartigen Krustenschritt ist ein guter Anfang. (Ganz zu schweigen von der All-Day Red Sauce, die das Ganze toppt.)

Der klassische Weg, ein Hühnchen-Parm-Sandwich zu formen, besteht darin, ein einzelnes paniertes und gebratenes Hähnchenschnitzel in eine Hoagie-Rolle nach Philly-Art zu füllen und sie mit Tomatensauce und geschmolzenem Mozzarella-Käse zu ersticken. Leicht knusprig mit einer Krume, die dazu neigt, weicher und leichter zu sein als typische Brote der Alten Welt, ist das Hoagie-Brötchen ein großartiges Vehikel, um Dampf und Sauce einzufangen und alles weich und zart im Inneren zu machen.

Mein Hühnchen hat jedoch eine extra knusprige Kruste und das wollte ich irgendwie betonen. Ein kräftigeres, knusprigeres Brot war mein Ziel. Ich entschied mich für einen großen Laib Ciabatta, den ich in der Mitte teilte. Das Ciabatta muss geröstet werden, bevor Sie mit dem Einschichten der Zutaten beginnen, sonst bleibt es zu zäh und zäh und quetscht das Hühnchen und die Sauce bei jedem Bissen aus dem Sandwich.

Ich beträufele es mit Olivenöl und toaste es unter dem Grill.

Danach bemale ich es mit einer Schicht zusätzlicher Sauce, um den Einweichprozess zu starten, und lege dann meine gekochten Hähnchenkoteletts zusammen mit der Sauce, unter der sie gekocht wurden, auf. Schließlich rundet eine kleine Schicht geriebenen Mozzarella ihn ab, bevor er für einen weiteren Aufenthalt unter den Grill kommt, bis der Käse gebräunt und sprudelnd ist.

Du kannst Versuchen das Sandwich selbst zu essen (und wenn Sie Erfolg haben, schicke ich Ihnen eine signierte Plakette), aber es ist ein Sandwich in Partygröße für Gruppen, also schneiden Sie den Saugnapf auf und staunen Sie, wie saftig und zart das Hühnchen auch nach einem über Nacht im Kühlschrank. (Aber nicht zu lange, sonst schlagen dich die anderen Kinder zu Sekunden.)


Rezept von hausgemachtem Hähnchenparm

Hühnchen-Parmelade. Schnappen Sie sich gekühlten Kraft-Parmesan-Käse und beginnen Sie mit unseren köstlichen Rezepten. Scharfes, nussiges Aroma, das gut zu Ihren Gerichten passt. Auf ein Backblech legen und jede Brust mit etwas Tomatensauce, einigen Scheiben Mozzarella, Salz und Pfeffer und einem Esslöffel Parmesan belegen.

Gießen Sie das Ei in eine kleine flache Schüssel. Semmelbrösel in eine separate flache Schüssel geben. Hähnchen in Ei, dann in Semmelbrösel tauchen.

Hallo zusammen, ich bin es wieder, Dan, willkommen auf meiner Rezeptseite. Heute machen wir ein besonderes Gericht, Hühnchenparm. Es ist eines meiner Lieblingsessenrezepte. Diesmal werde ich es ein bisschen einzigartig machen. Das wird richtig lecker.

Schnappen Sie sich gekühlten Kraft-Parmesan-Käse und beginnen Sie mit unseren köstlichen Rezepten. Scharfes, nussiges Aroma, das gut zu Ihren Gerichten passt. Auf ein Backblech legen und jede Brust mit etwas Tomatensauce, einigen Scheiben Mozzarella, Salz und Pfeffer und einem Esslöffel Parmesan belegen.

Hühnchenparm ist eines der beliebtesten Gerichte der letzten Zeit auf der Welt. Es ist einfach, es ist schnell, es schmeckt lecker. Es wird täglich von Millionen genossen. Hühnchenparm ist etwas, das ich mein ganzes Leben lang geliebt habe. Sie sind in Ordnung und sie sehen fantastisch aus.

Um mit diesem Rezept zu beginnen, müssen wir zuerst ein paar Zutaten vorbereiten. Sie können Hühnchenparm mit 11 Zutaten und 4 Schritten zubereiten. So können Sie das erreichen.

Die Zutaten, die für die Herstellung von Hühnchenparm benötigt werden:

Milch und Ei in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, bis sie sich vermischt haben. Hähnchen machen: Bereiten Sie eine Panierstation mit drei großen Rührschüsseln vor: eine Schüssel mit Panko, Knoblauchpulver und Parmesan mit einer Gabel gemischt, eine andere mit der Eimischung und. Ausbreiten, um den gesamten Boden der Pfanne zu bedecken. Legen Sie so viele Hähnchenbrüste ab, wie auf die Mischung passen.

Schritte zur Herstellung von Hühnchenparm:

  1. Hähnchenbrust halbieren. Auf die gewünschte Dicke ausrollen. Je dünner es ist, desto knuspriger wird es und desto schneller gart es. Machen Sie Eier waschen, indem Sie Eier in einer Schüssel schlagen, die groß genug ist, um Hühnchenstücke hineinzulegen. Semmelbrösel, Knoblauch und geriebenen Parmesan mischen.
  2. Holen Sie sich eine gute Beschichtung des Eiwaschmittels auf jedes Stück. Dann eine gute Beschichtung der Semmelbrösel-Mischung. Achten Sie darauf, die Semmelbrösel in das Huhn zu drücken, damit es gut klebt. Pfanne erhitzen und eine leichte Schicht Olivenöl in den Boden geben. Hähnchen bei mittlerer Hitze etwa 3-5 Minuten pro Seite kochen. Vor dem Herausnehmen einige Butterstücke hinzufügen. Dadurch erhält das Hühnchen eine noch bessere Knusprigkeit und Geschmack.
  3. Sobald das Huhn gekocht ist, legen Sie es in eine Backform. Je 1 Esslöffel Spaghettisauce darüber geben und dann mit Mozzarella belegen. Bei 400 backen, bis der Käse geschmolzen ist.
  4. Kochen Sie Nudeln, während das Huhn kocht. Beim Servieren die Nudeln nicht in Sauce tränken. Ein paar Esslöffel sind perfekt. Genießen Sie!.

Jedes Stück mit Salz und Pfeffer bestreuen und umdrehen, vollständig mit der Semmelbrösel-Mischung bestreichen. Hähnchen in Ei und dann in Semmelbrösel tauchen. Mozzarellascheiben auf das Hähnchen legen. Hühnchen-Parmesan ist ein Familienfavorit und das aus gutem Grund. Dieses traditionelle Gericht besteht aus paniertem, gebratenem Hühnchen (wer kann da widerstehen?), das mit Käse und Tomatensauce übergossen und mit Nudeln serviert wird.

Das wird es also mit diesem außergewöhnlichen Rezept für Hühnchenparm abrunden. Vielen Dank fürs Lesen. Ich bin sicher, dass Sie das zu Hause machen können. Es wird noch mehr interessante Rezepte für zu Hause geben. Denken Sie daran, diese Seite in Ihrem Browser zu speichern und an Ihre Familie, Freunde und Kollegen weiterzugeben. Nochmals vielen Dank fürs Lesen. Kochen Sie weiter!


Rezeptzusammenfassung

  • 2 gefrorene panierte Hähnchen-Patties (wie Tyson®)
  • 2 EL Knoblauchbutter oder nach Geschmack
  • 4 Scheiben italienisches Brot
  • 1 Tasse Marinara-Sauce
  • ½ Teelöffel getrocknetes Basilikum oder nach Geschmack
  • 1 Prise Knoblauchsalz oder nach Geschmack
  • 6 dünne Scheiben Provolone-Käse
  • 2 EL geriebener Parmesankäse

Backofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Hähnchen-Patties auf ein Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen, bis sie durch und knusprig sind. Hähnchen-Pastetchen längs halbieren.

Eine Seite jeder Brotscheibe mit Knoblauchbutter bestreichen.

Marinara-Sauce, Basilikum und Knoblauchsalz in einer mikrowellengeeigneten Schüssel mischen, in der Mikrowelle erhitzen, bis sie erwärmt ist, 30 Sekunden bis 1 Minute. Aufsehen.

1 Brotscheibe mit der Butterseite nach unten in eine Pfanne mit 2 Scheiben Provolone-Käse, 1 Esslöffel Marinara-Sauce, 2 Hähnchen-Pastetchen-Hälften, überlappt, um das Brot zu bedecken, 2 Esslöffel Marinara-Sauce, 1 Scheibe Provolone-Käse und Brot, Butter- Seite nach oben. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Brot knusprig und der Käse geschmolzen ist, 2 bis 3 Minuten pro Seite. Mit den restlichen Zutaten wiederholen.

Parmesankäse über die restliche Marinara-Sauce streuen und zu jedem Sandwich servieren.


Einfaches Hühnchen-Parmesan-Rezept

Es gibt Hunderte (vielleicht Tausende) von Hühnchenparmrezepten auf der Welt, aber dieses ist unser Favorit. Es ist einfach, einfach und klassisch. Wenn Sie sich nach Hühnchen-Parmesan sehnen, ist dies genau das, was Sie wollen.

Noch nie Hühnchenparm gemacht? Finden Sie unten Antworten auf alle Ihre Fragen. Du schaffst das. 🙌

Welche Semmelbrösel soll ich verwenden?

Der Bagger ist unvermeidlich. Zuerst musst du das Hühnchen mit Mehl bestreichen, dann mit verquirlten Eiern und dann mit Semmelbröseln. Die Art der Semmelbrösel ist Ihnen überlassen. Wir verwenden Panko, um das Hähnchen besonders knusprig zu machen, UND wir würzen es mit Knoblauchpulver und Salz, um sicherzustellen, dass jeder knusprige Bissen so viel Geschmack wie möglich hat.

Muss ich das Huhn braten?

Unserer Meinung nach muss man für den ultimativen Hühnchenparm ja braten. Aber das heißt nicht, dass gebackener Hühnchenparm keine wahnsinnig leckere Alternative ist. Mach dir keine Sorge! Hier ist es nur ein flaches Braten, so dass das Öl (und der Reinigungsaufwand) auf ein Minimum reduziert werden. Sie können auch unpaniertes, gegrilltes Hühnchen verwenden, es kann nur ein bisschen unordentlicher sein.

Kann ich im Laden gekaufte Soße verwenden?

Natürlich! Unsere ist superschnell (wie 10 Minuten!), aber ein 32-Unzen-Glas guter Marinara funktioniert immer zur Not.

Frischer oder zerkleinerter Mozzarella?

Entweder ein. Wir haben immer zerkleinerten Mozzarella in unserem Kühlschrank, also haben wir ihn hier verwendet. Frischer Mozz geht auch! Aber Sie werden das Hühnchen nicht zu viel aufladen wollen &mdashor sonst riskieren Sie einen matschigen Panko-Belag mit dem zusätzlichen Feuchtigkeitsgehalt in Frischkäse.

Was soll ich dazu servieren?

Sie können immer klassisch gehen und diesen Hühnchenparm zusammen mit Nudeln servieren (entweder verpackt oder frisch zubereitet). Aber mit Hühnchenparm (oder etwas Käse und Tomatensauce) servieren wir gerne etwas Grünes, nicht nur, weil es schön ist, eine helle, hellere Seite zu haben, die das knusprige Hühnchen ergänzt, sondern auch, weil man die Farben nicht essen möchte der italienischen Flagge. Sie können einen einfachen grünen Salat zubereiten oder den Geschmack mit etwas Knoblauch-Pfeffer-Brokkoli-Rabe aufpeppen.

Was ist mit Resten?

Zuallererst wären wir wirklich schockiert, wenn Sie welche hätten, aber wenn ja, empfehlen wir, sie nicht länger als 5 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank und 6 Monate im Gefrierschrank zu lagern. Aber wenn Sie es aufwärmen wollen, lassen Sie die Mikrowelle bitte aus. Verwenden Sie den Ofen oder Toaster, damit Sie etwas von der Knusprigkeit aus dem Hühnchen wiederbeleben können.

Wenn Sie dieses Rezept ausprobiert haben, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören! Hinterlassen Sie uns unten im Kommentarbereich einen Kommentar und eine Bewertung. Sind Sie ein eingefleischter Hühnchenparm-Fan? Dann müssen Sie diesen Chicken Parm Crunwrap probieren.


Im Ofen gebackene Hühnchen-Parmesan-Sandwiches

  • Autor: Deborah
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 45 Minuten
  • Gesamtzeit: 55 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen 1 x

Beschreibung

Hühnchen-Parmesan wird in diesen einfachen und tragbaren ofengebackenen Hühnchen-Parmesan-Sandwiches zum Sandwich-Stil. Paniertes Hühnchen wird mit Marinara, Käse und Basilikum belegt, auf eine Rolle geschichtet und dann in einer Folienverpackung gebacken.

Zutaten

  • 2 große Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut (jeweils 10 &8211 12 oz)
  • 1 Ei
  • 1 Tasse normale Semmelbrösel
  • 1/3 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 4 Hoagie-Rollen
  • 1 Tasse Marinara, hausgemacht oder im Laden gekauft
  • 8 Unzen Mozzarella-Käse, gerieben
  • frischer Basilikum

Anweisungen

  1. Den Ofen auf 350 °F vorheizen.
  2. Die Hähnchenbrust mit einem scharfen Messer der Länge nach halbieren, sodass 4 dünnere Hähnchenstücke entstehen.
  3. In einer flachen Schüssel das Ei mit einem Spritzer Wasser leicht schlagen.
  4. In einer weiteren flachen Schüssel Semmelbrösel, Parmesan, Oregano, Thymian, Zwiebelpulver und Knoblauchpulver vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Nehmen Sie ein Stück Hühnchen und tauchen Sie es in das Ei, dann in die Paniermehlmischung und bestreichen Sie das Hühnchen vollständig von beiden Seiten. In die heiße Pfanne geben und mit einem anderen Stück Hühnchen wiederholen. Das Hähnchen etwa 3 Minuten braten, bis es gebräunt ist, dann umdrehen und auf der zweiten Seite braten, bis es gebräunt ist. Übertragen Sie das Huhn auf einen Teller. Den restlichen Esslöffel Öl erhitzen, dann mit den restlichen 2 Hühnchenstücken wiederholen.
  6. 4 Stück Folie leicht einsprühen. Auf jedes der Folienstücke eine offene Hoagie-Rolle legen. Jeweils 2 Esslöffel Marinara auf der Ober- und Unterseite der Rollen verteilen. Legen Sie ein Stück Hühnchen auf die untere Rolle. Mit 1/4 des Käses belegen, dann ein paar Basilikumblätter. Legen Sie die Oberseite der Rolle darauf, wickeln Sie die Sandwiches lose in die Folie und stellen Sie sicher, dass sie versiegelt sind.
  7. Die Folienpakete auf ein Backblech legen und in den Ofen geben. 30 Minuten backen, dann die Sandwiches vor dem Öffnen und Servieren 5 Minuten ruhen lassen.

Rezeptnotizen:

*Um matschiges Brot zu vermeiden, können Sie die Brötchen toasten, bevor Sie die Sandwiches zusammenstellen.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markiere mich auf Instagram @tasteandtell und hashtag es mit #tasteandtell oder hinterlasse mir unten einen Kommentar und eine Bewertung.

Verpassen Sie nichts! Folgen Sie mir auf Pinterest, um zu sehen, was ich pinne!

Sie können auch mögen.

Erhalten Sie kostenlose Rezepte in Ihrem Posteingang

Abonnieren Sie E-Mail-Updates für neue Rezepte, die in Ihren Posteingang geliefert werden!

Treffen Sie Deborah

Willkommen bei Schmecken und Erzählen. Hier finden Sie einfache, schnelle und familienfreundliche Rezepte. Ich bin davon überzeugt, dass jeder kochen kann und das Abendessen nicht kompliziert sein muss. Komm zu mir in meine Küche! Weiterlesen


Hühnchen-Parmesan-Sandwiches mit Knoblauchknoten

Habe ich Ihnen jemals von der Zeit erzählt, als ich 13 Pfund Knoblauchknoten in Schüsseln geworfen habe, die in meiner Küche verstreut waren, mit Mehl und Öl und Knoblauchhäuten, die jeden möglichen offenen Thekenraum verunreinigen? Oh, das liegt wahrscheinlich daran, dass es einfach passiert ist. Es war eine interessante Art, den Valentinstag zu verbringen.

Ich bin einfach nur froh, dass James einer dieser Typen ist “der Weg zu meinem Herzen geht durch meinen Magen”. Und dass ihm Knoblauchatem nichts ausmacht.

Ich habe hier oft gemeckert, dass es in dieser Stadt nicht viele schmackhafte Restaurants gibt und wie es mich total verrückt macht. Man könnte meinen, dass das italienische Essen hier großartig wäre, da man die Skyline von New York City über die Bucht hinweg sehen kann und NYC die größte Bevölkerung von Italienern in diesem Land hat. Du würdest denken, aber du liegst falsch.

Allerdings gibt es hier ein Juwel von einem italienischen Imbiss für Mama und Pop namens Tre Coloré.

Obwohl ihre Pizza immer noch nie an die Pizza herankommt, die ich in den Vororten von Philadelphia gewohnt bin (die überraschend knapp hinter der perfekten Pizza steht, die Sie im Herzen von NYC finden werden, kämpfen Sie mit mir darum), ihre Sandwiches? sind AUF PUNKT. Was braucht man überzeugenderes als die Tatsache, dass sie den Knoblauchknoten-Hühnerparm in mein Leben gebracht haben?

Diese Sandwiches sind unsere “I-hatte einen schlechten Tag und brauche etwas Licht in meinem Leben”-Bestellung, auf jeden Fall. Sie können keine schlechte Laune haben, wenn Sie eines davon haben. Und da James sie so sehr liebt, habe ich beschlossen, die Knoblauchknoten-Hühnchen-Parm-Sandwiches selbst zu machen…. Natürlich am Valentinstag. Was anfangs nicht beabsichtigt war, da ich normalerweise so tue, als wäre ich eine etwas schickere Freundin, aber James schien es definitiv nicht zu stören. Und ich muss sagen, dass ich das verdammt gut gemacht habe.

Der Schlüssel, so habe ich gelernt, bestand darin, vorgefertigten, gekühlten Pizzateig zu verwenden und ihn etwas ruhen zu lassen, damit die Knoten schön fett werden und die verknoteten Teile beim Backen miteinander verschmelzen. Durch das Verknoten des Teigs in Form einer 8 konnte ich einen Knoten erhalten, der perfekt zu einem panierten Hähnchenschnitzel (und Sauce und Käse) passte. Wie gesagt, ich habe ein bisschen gebraucht, um das herauszufinden, aber man muss immer nach Perfektion streben. Gewissenhaftigkeit zahlt sich aus.

James wusste es definitiv zu schätzen, zumindest. Und mit “geschätzt” meine ich, dass er tagelang davon geschwärmt und wie eine Milliarde davon gegessen hat. Was gut ist, denn denken Sie daran, wir hatten dreizehn Pfund Knoblauchknoten, die wir zu konsumieren versuchten.

Ihre Freunde werden sich genauso darüber austoben wie wir, wenn Sie sie für Ihren nächsten Wochenendtreff machen. Und Ihre Familie wird Sie bitten, sie regelmäßig zu machen. Und dein Freund wird dich für die coolste Person aller Zeiten halten. Ich fahre immer noch auf dieser Welle, klar.

Aber bevor Sie die Leute diese Knoblauchknoten-Hühnchen-Parmesan-Sandwiches inhalieren lassen, vergessen Sie nicht, ein Foto zu machen und #hostthetoast auf Instagram zu markieren, damit es auf der You Made It-Seite angezeigt wird. Und da wir gerade beim Thema Social Media sind, gehen Sie auf unsere Facebook-Seite und teilen Sie das Video mit Knoblauchknot Chicken Parm, wenn es Sie zum Sabbern gebracht hat.


Hühnchen-Parmesan-Sandwich

Wenn Sie zum Abendessen den klassischen ofengebackenen Hühnchen-Parmesan-Auflauf lieben, werden Sie von dieser Sandwich-Version des traditionellen Gerichts in Ohnmacht fallen. Es ist noch einfacher, weil es in weniger als dreißig Minuten auf dem Herd zubereitet werden kann!

Zuerst werden die Hähnchenbrusthälften paniert und in einer Pfanne angebraten. Dann werden sie mit Ihrer Lieblings-Marinara-Sauce und Provolone-Käsescheiben belegt. Nachdem der Käse perfekt geschmolzen ist, werden die Hühnchen-Parmesan-Koteletts in warme Ciabatta-Röllchen eingebettet, die in Knoblauchbutter bestrichen und perfekt geröstet wurden. Für einen Hauch von Farbe und Geschmack werden rote Paprikaflocken und zerrissenes frisches Basilikum kurz vor dem ersten Bissen darüber gestreut.

Ein Hühnchen-Parmesan-Sandwich kann mit einem leicht angerichteten Beilagensalat und einem Glas Ihres italienischen Lieblingsweins serviert werden. Wenn Sie das Sandwich später wieder aufwärmen möchten, nehmen Sie das Hähnchenschnitzel aus dem Brötchen und erwärmen Sie es etwa 1 Minute in der Mikrowelle. Für einen echten Genuss mit extra warmer Marinara-Sauce zum Dippen servieren.


Zutatenhinweise

Marinara-Sauce: Sie können eine hausgemachte Marinara-Sauce oder eine hochwertige, im Laden gekaufte Marinara verwenden, die ebenfalls eine gute und einfache Option ist.

Huhn: Normalerweise findest du im Supermarkt dünn geschnittene Hähnchenfilets ohne Knochen, aber wenn nicht, beginne einfach mit normalen Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut. Jede Brust in 3 dünne Stücke schneiden, längs von den Seiten aufschneiden.

Semmelbrösel: Ich liebe einfache italienische gewürzte getrocknete Semmelbrösel für meinen Hühnchenmantel. Achten Sie darauf, die gewürzten, getrockneten Semmelbrösel in Italien zu greifen und nicht die einfachen, für zusätzlichen Geschmack.

Parmesan: Sie können entweder frisch geriebenen (meine Präferenz) oder vorgeriebener Parmesankäse für den Hähnchenmantel verwenden.

Basilikum: Ich liebe es, frische Basilikumblätter unter den Käse zu geben. Wenn Sie kein frisches Basilikum haben, streuen Sie einfach ein wenig getrocknetes Basilikum über die Sauce, bevor Sie den Käse hinzufügen, um einen zusätzlichen Geschmack zu erzielen.

Käse: Entweder Provolone- oder Mozzarella-Käse funktioniert hier gut. Ich selbst bevorzuge Provolone für einen besseren Geschmack, aber es schmilzt nicht ganz so gut. Wenn Sie das volle Schmelzkäse-Erlebnis wünschen, entscheiden Sie sich für Mozzarella. Ich nehme für dieses Gericht das vorgeschnittene, da es schnell und gleichmäßig schmilzt.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 Hähnchenbrusthälften ohne Haut und ohne Knochen
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Panko-Semmelbrösel oder mehr nach Bedarf
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl oder mehr bei Bedarf
  • 1 Tasse Olivenöl zum Braten
  • ½ Tasse zubereitete Tomatensauce
  • ¼ Tasse frischer Mozzarella, in kleine Würfel geschnitten
  • ¼ Tasse gehacktes frisches Basilikum
  • ½ Tasse geriebener Provolone-Käse
  • ¼ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1 Esslöffel Olivenöl

Heizen Sie einen Ofen auf 450 Grad F (230 Grad C) vor.

Legen Sie die Hähnchenbrust zwischen zwei Platten aus schwerem Plastik (wiederverschließbare Gefrierbeutel funktionieren gut) auf einer festen, ebenen Fläche. Hähnchen mit der glatten Seite eines Fleischhammers fest auf eine Dicke von 1/2 Zoll klopfen. Hähnchen gründlich mit Salz und Pfeffer würzen.

Eier in einer flachen Schüssel verquirlen und beiseite stellen.

Semmelbrösel und 1/2 Tasse Parmesan in einer separaten Schüssel mischen und beiseite stellen.

Mehl in ein Sieb oder Sieb geben und über die Hähnchenbrust streuen und beide Seiten gleichmäßig bestreichen.

Mit Mehl überzogene Hähnchenbrust in geschlagene Eier tauchen. Die Brust in die Semmelbröselmischung geben und die Krümel von beiden Seiten eindrücken. Wiederholen Sie dies für jede Brust. Panierte Hähnchenbrust etwa 15 Minuten beiseite stellen.

1 Tasse Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es zu schimmern beginnt. Hähnchen goldbraun braten, etwa 2 Minuten auf jeder Seite. Das Hühnchen wird im Ofen fertig garen.

Hähnchen in eine Auflaufform legen und jede Brust mit etwa 1/3 Tasse Tomatensauce belegen. Jede Hähnchenbrust mit gleichen Mengen Mozzarella-Käse, frischem Basilikum und Provolone-Käse schichten. 1 bis 2 EL Parmesan darüberstreuen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis der Käse gebräunt und sprudelnd ist und die Hähnchenbrust in der Mitte nicht mehr rosa ist, 15 bis 20 Minuten. Ein in die Mitte eingesetztes, sofort ablesbares Thermometer sollte mindestens 74 °C (165 °F) anzeigen.



Bemerkungen:

  1. Sahir

    Kompetente Sicht, es ist unterhaltsam ...

  2. Bent

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.

  3. Leon

    Du liegst absolut richtig. Darin ist etwas eine hervorragende Idee, es stimmt Ihnen zu.

  4. Sayyar

    Ich bin sicher, es ist die Lüge.



Eine Nachricht schreiben